Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Bücher >> Schulbücher

Polnischlehrwerk für die Schule

Polnischlehrwerk für die Schule

Für die Jahrgangsstufen 8-12 bzw. 9-13

Polnischlehrwerk Band 1
Das Lehrwerk umfasst zwei Unterrichtsbände, einen Grammatikband und Audio-CDs mit Hörtexten. Das Lehrwerk wurde gemäß den Einheitlichen Prüfungsanforderungen (EPA) für Polnisch als Fremdsprache entwickelt und entspricht den Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens für Polnisch als dritte Fremdsprache. Nach drei Jahren Unterricht erreichen die Schülerinnen und Schüler B1, nach fünf Jahren B2 und in Teilen C1.

 

Während beispielsweise Lehrwerke für Schüler für Spanisch, Französisch, Russisch oder auch Italienisch seit Jahren vorhanden sind, bestand für Polnisch diesbezüglich noch ein Defizit. Auch wenn die Anzahl derjenigen, die in Deutschland Polnisch lernen, noch verhältnismäßig gering ist, bleibt dennoch unstrittig, dass die Beherrschung dieser Sprache in naher Zukunft ein immer wichtigeres Qualifikationsmerkmal für Berufsanfänger sein kann. Die wirtschaftlichen Kontakte mit Polen nehmen zu und immer mehr Firmen suchen Mitarbeiter mit entsprechenden Sprachkenntnissen.

 

Infos zum Lehrwerk

Unter der Projektleitung des Deutschen Polen-Instituts in Darmstadt wurde das erste Lehrwerk für Polnisch als dritte Fremdsprache in den Schulen vom Universum Verlag publiziert. Herausgeberin ist Prof. Dr. Erika Worbs (Universität Mainz), die Autorinnen sind Dr. Ewa Bagajewska-Miglus, Dr. Matthias Kneip (Deutsches Polen-Institut Darmstadt), Renata Szpigiel und Prof. Dr. Erika Worbs.

 

Das Lehrwerk

  • berücksichtigt den deutschsprachigen Hintergrund der Lernenden, indem es gezielt Übereinstimmungen und Unterschiede kontrastiv aufzeigt.

  • bezieht die deutsch-polnischen Beziehungsgeschichte in kultureller und historischer Hinsicht ein.

  • Die Primärzielgruppe sind deutsche Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 19 Jahren ohne Vorkenntnisse, deren Wissensstand und Lebenswelt durch schülerspezifische Themen und schülergerechte Darstellung berücksichtigt werden.
Hörproben

Band 1 Nummer 17

Band 1 Nummer 23

Band 2 Nummer 2

Band 2 Nummer 22

 

Interview

Arkadiusz Luba (Polnischer Rundfunk, Deutsche Redaktion) mit Dr. Matthias Kneip (Projektleiter am Deutschen Polen Institut), gesendet im Auslandsdienst des Polnischen Rundfunks am 26.06.2009, 13:30 Uhr

Download als MP3

 

Bericht Deutsche Welle 2010 

 

Rezension von Magorzata Bie-Lietz, Posen 

 

 

Lehrbuch Band 1

(200 Seiten) deckt drei Schuljahre ab (ISBN 978-3-89869-239-7),

24,80 Euro

 

Arbeitsbuch Band 1
(66 Seiten) deckt drei Schuljahre ab (ISBN 978-3-89869-276-2),
14,80 Euro
 

Lehrbuch Band 2

(200 Seiten) deckt zwei Schuljahre ab (ISBN 978-3-89869-240-3),

24,80 Euro

 

Arbeitsbuch Band 2
(82 Seiten) deckt zwei Schuljahre ab (ISBN 978-3-89869-277-9),
14,80 Euro
 

Grammatisches Beiheft

(100 Seiten, ISBN 978-3-89869-241-0),

16,80 Euro

2 Audio-CDs

mit Hörtexten und Phonetikübungen (ISBN 978-3-89869-242-7),

19,80 Euro

 

Bestellmöglichkeit

 

Gedruckt mit Unterstützung der Bundesregierung

Gefördert aus Mitteln der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit


Dr. Magorzata Bie-Lietz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Skandinavistik an der Adam-Mickiewicz-Universität Posen.



Fachbücher

Bücher
bequem online bestellen bei www.jubi-shop.de

Arbeitsblätter

Jeden Monat neu: aktuelle und kostenlose Arbeitsblätter
mehr