Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

basta – Nein zur Gewalt

basta – Nein zur Gewalt

Kostenfreies Unterrichtsmaterial

basta - Nein zur Gewalt
Die Unterrichtsmaterialien „basta – Nein zur Gewalt“ sollen zur Diskussion und Analyse struktureller Fragen zu Gewalt, Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus anregen. Im Vordergrund steht dabei die Frage nach der persönlichen Verantwortung. Welche Verantwortung hat der Jugendliche selbst? Wie beurteilt er gewalttätiges Vorgehen? Wie verhält er sich in bestimmten Situationen? Wie kann man in der Demokratie Interesse friedlich durchsetzen?

Download Jugendmagazin „basta – Nein zur Gewalt“ 2001/2002
Download Pädagogische Handreichung „basta – Nein zur Gewalt“ 2001/2002
Download Jugendmagazin „basta – Nein zur Gewalt“ 1999/2000
Download Pädagogische Handreichung „basta – Nein zur Gewalt“ 1999/2000 (Link folgt in Kürze)

Die Doppelseiten der Jugendmagazine haben jeweils einen deutlichen inhaltlichen Schwerpunkt. Das ermöglicht es, unterrichtlich mit dem Heft nach dem Bausteinprinzip zu arbeiten. In den folgenden Vorschlägen werden u.a. auch Teile des Heftes in Beziehung gesetzt, Querverbindungen hergestellt. Auf diese Weise werden zusätzliche Analysekriterien bereitgestellt und Räume für die Beurteilung geschaffen. In die methodischen Vorschläge werden auch einige zusätzliche Materialien für den unterrichtlichen Einsatz aufgenommen. In jedem Falle bedarf es der Ergänzung der Materialien, um die Aktualität zum Zeitpunkt des Unterrichts einzubeziehen, die jeweils unterschiedlichen lokalen/regionalen Situationen zu beleuchten und die Interessen der Schülerinnen und Schüler aufzugreifen.

Die Unterrichtsmaterialien wurden herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium des Innern.


zurück zur Übersicht

Kostenfreie Unterrichtsmaterialien

Kostenfreie Unterrichtsmaterialien

Arbeitsblätter

Jeden Monat neu: aktuelle und kostenlose Arbeitsblätter
mehr