Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Unterrichtsmaterial >> Arbeitsblätter

Soziale Sicherheit

Unterrichtsthema: Gesundheitsprävention in der Schule

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Prüfungsangst, Leistungsdruck, Mobbing, Lehrplanverdichtung durch die verkürzte Gymnasialzeit: Fast jeder Schüler hat schon einmal Schulstress erlebt. Während positiver Stress meist zeitlich begrenzt ist und sogar zu Höchstleistungen motivieren kann, ist negativ empfundener Stress auf Dauer gesundheitsschädigend. Das aktuelle Thema „Gesundheitsprävention“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bietet eine Einführung in die Aufgaben, Ziele und Maßnahmen der Gesundheitsförderung in der Schule und am Arbeitsplatz.

Initiativen für eine gesunde Schule sind nur ein Baustein in einer umfassenden staatlichen, privaten und betrieblichen Gesundheitsprävention. Im aktuellen Thema Gesundheitsprävention bei www.sozialpolitik.com werden Strategien zum Erhalt der körperlichen und psychischen Gesundheit sowie zur Stressprävention vorgestellt und mit aktuellen Forschungsergebnissen belegt. Das Arbeitsblatt Gesundheitsprävention in der Schule zeigt auf, welche Probleme durch zu hohe Stressbelastung entstehen können. Anhand einer Checkliste können die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Schule in Hinblick auf gesundheitsfördernde Maßnahmen untersuchen. Das zugehörige Schaubild Stress in der Schule zeigt, wie viel Prozent der Schülerinnen und Schüler an psychosomatischen Beschwerden leiden und welches die häufigsten Gesundheitsprobleme sind.

Download kostenloses Arbeitsblatt „Gesundheitsprävetion in der Schule“
Download kostenloses Schaubild „Stress in der Schule“

Hinweis: Die PDF-Dateien der Arbeitsblätter und Schaubilder sind barrierefrei. Für eine korrekte Darstellung bitte speichern und mit Acrobat Reader öffnen.

Zu den Hintergrundinformationen
Zu den Lernzielen und methodisch-didaktischen Hinweisen
Zu den Link- und Lesetipps

Das Medienpaket „Sozialpolitik“
Das Medienpaket umfasst mehrere Informationsangebote, die eng miteinander verknüpft sind: ein Schülermagazin für die Sekundarstufen I und II, ein neues Arbeitsheft „Grundwissen soziales Europa“ für die Klassen 7 bis 9, ein Arbeitsheft „Grundwissen Sozialversicherung“ auch in Leichter Sprache für den inklusiven Unterricht in den Klassen 7 bis 9, einen Foliensatz, eine Lehrerinformation, ein Plakat und eine Internetplattform. Die Materialien führen in das Thema soziale Sicherung ein und geben einen Überblick über den Sozialstaat Deutschland sowie die wichtigsten Bereiche der Sozialpolitik.

Auf der neuen barrierefrei aufbereiteten Internetplattform www.sozialpolitik.com sind weitere aktuelle Materialien, ein Lexikon und eine Zeitleiste zu finden, außerdem interaktive Module wie wechselnde Umfragen und ein Wissenstest. Zusätzlich können jeden Monat kostenlose Arbeitsblätter und Schaubilder als barrierefreie PDF-Dateien abgerufen werden. Für Lehrkräfte gibt es viermal im Jahr ausführliche Hintergrundinformationen zu aktuellen sozialpolitischen Themen. Die Materialdatenbank ermöglicht eine zielgerichtete thematische, medien- oder schulstufenspezifische Suche.

Die Materialien werden von der Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales entwickelt und jedes Jahr aktualisiert. Schulen können die Schülerhefte in Klassensätzen kostenlos beziehen.


Bestelladresse:
Bestellservice Jugend und Bildung
65341 Eltville
Fax: (0 61 23) 9 23 82 44
E-Mail: jubi@vuservice.de
Internet: www.jubi-shop.de

Stiftung Jugend und Bildung - Mai 2014

Kostenfreie Unterrichtsmaterialien

Kostenfreie Unterrichtsmaterialien

Arbeitsblätter

Jeden Monat neu: aktuelle und kostenlose Arbeitsblätter
mehr