Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Arbeitsblatt "Armut und Reichtum" in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im weltweiten Vergleich zählt Deutschland zu den reichen Ländern. Trotzdem gibt es auch in Deutschland Armut. Ziel der Sozialpolitik ist es, Rahmenbedingungen für soziale Aufstiegsmöglichkeiten zu schaffen, damit sich die Schere zwischen Arm und Reich nicht weiter öffnet. Das Arbeitsblatt „Armut und Reichtum“ in Leichter Sprache stellt in kurzen, einfachen Sätzen dar, was Armut bedeutet und wie sie verhindert werden kann.
mehr ...

Arbeitsblatt: Wer macht was in der Steuerkanzlei?

Kostenloses Unterrichtsmaterial herunterladen und bestellen unter www.jubi-shop.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Steuerberater verlassen sich meist auf ein eingespieltes Kanzleiteam, um ihre Mandanten bestmöglich betreuen zu können. Doch welche Berufe gibt es in einer Steuerkanzlei? Und wie werden sich die Aufgabenbereiche durch die Digitalisierung verändern?
mehr ...

Energieversorgung weiterdenken mit der Unterrichtseinheit „Regenerative Energiegewinnung und Nachhaltigkeit“

An den Schaltstellen der Zukunft

Energieversorgung weiterdenken mit der Unterrichtseinheit „Regenerative Energiegewinnung und Nachhaltigkeit“
Die Unterrichtseinheit aus dem Dossier „An den Schaltstellen der Zukunft“ auf Lehrer-Online vermittelt anhand von Arbeitsblättern, Videoclips und einer interaktiven Anwendung grundlegende Informationen zu den Themen Erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit. Dabei werden vor allem auch zukunftsweisende Technologien thematisiert.
mehr ...

Smarte Sieger im Videowettbewerb „House of Smart Living“

Die Wettbewerbssieger beim Digital-Gipfel 2018

Die Wettbewerbssieger beim Digital-Gipfel 2018“; Foto: Wirtschaftsinitiative Smart Living / Lena Siebrasse
Ein digitaler Spiegel, der den Tagesablauf anzeigt. Eine Entertainment-Anlage, die entsprechend der Gemütsverfassung des Benutzers Musik oder Filme vorschlägt. Eine Beleuchtung, die hilft, sich besser zu konzentrieren. Dies sind einige der zahlreichen Ideen aus dem Videowettbewerb „House of Smart Living“. Mehr als 250 Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10 aus dem gesamten Bundesgebiet nahmen daran teil. Nun wurden die Sieger ausgezeichnet.
mehr ...

Voll geladen: neue Lehrerhandreichung zur Elektromobilität

Energie macht Schule

Voll geladen: neue Lehrerhandreichung zur Elektromobilität
Die neue Lehrerhandreichung thematisiert die Entwicklung von Elektrofahrzeugen in Geschichte, Gegenwart und Zukunft. Dabei geht sie auf die Voraussetzungen, Chancen und Vorteile sowie die künftigen Herausforderungen im Bereich Elektromobilität ein. Darüber hinaus werden neue Arbeits- und Ausbildungsfelder präsentiert. Sie kann als E-Book auf dem Lehr- und Lernportal „Energie macht Schule angesehen werden.
mehr ...

Archiv 2018

Mit Erik und Tina spielerisch die Welt der Elektrohandwerke entdecken

Neues Bilder- und Rätselheft für die Grundschule

Mit Erik und Tina spielerisch die Welt der Elektrohandwerke entdecken
Was ist alles in einem Smart Home möglich? Woher kommt der Strom und was haben Erneuerbare Energien damit zu tun? Was ist elektrische Spannung? Wer hat das Elektroauto erfunden?
mehr ...

Wissen aufladen mit der Unterrichtseinheit „Elektromobilität: Zukunft schreibt man mit E“

An den Schaltstellen der Zukunft

Wissen aufladen mit der Unterrichtseinheit „Elektromobilität: Zukunft schreibt man mit E“
Die Unterrichtseinheit aus dem Dossier „An den Schaltstellen der Zukunft“ auf Lehrer-Online vermittelt Lernenden der Sekundarstufe II anhand von Arbeitsblättern, einem Videoclip und einer interaktiven Anwendung grundlegende Informationen zum Thema Elektromobilität. Dabei geht sie auf die Vorteile aber auch auf die künftigen Herausforderungen im Bereich Elektromobilität ein.
mehr ...

Unterrichtsthema: Ausbildungsmarkt

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Für Schulabgänger stehen die Chancen gut, einen Ausbildungsplatz zu finden. Dennoch kommen Bewerber und Ausbilder nicht immer zusammen. In vielen Berufen werden noch Auszubildende gesucht. Sind diese Berufe zu unattraktiv für junge Menschen, oder sind die Kandidaten nicht qualifiziert genug für die Betriebe?
mehr ...

Unterrichtsthema: Qualifikation und Weiterbildung

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Auswirkungen der Digitalisierung verändern die Arbeitswelt heutzutage in rasantem Tempo. Neue Technologien werden entwickelt und dies nicht nur als Unterstützung für den Menschen, sondern auch, um diesen teilweise zu ersetzen. Qualifikation und Weiterbildung werden immer wichtiger, um sich auf dem Arbeitsmarkt behaupten zu können.
mehr ...

Clever und smart: Unterrichtseinheit „Smart Home“ vermittelt Grundlagenwissen zur intelligenten Gebäudetechnik

An den Schaltstellen der Zukunft

Clever und smart: Unterrichtseinheit „Smart Home“ vermittelt Grundlagenwissen zur intelligenten Gebäudetechnik
Die Unterrichtseinheit aus dem Dossier „An den Schaltstellen der Zukunft“ auf Lehrer-Online führt Lernende schrittweise an das Thema Smart Home und Smart Living heran. Anhand von Infoblättern, einer interaktiven Anwendung sowie Videoclips befassen sie sich mit den Funktionen eines Smart Homes und erarbeiten, wie sich das Leben und Arbeiten in intelligent vernetzen Gebäuden verändert.
mehr ...

Arbeitsblatt: Mauern und Grenzanlagen

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Mauern sollen trennen und Grenzen deutlich aufzeigen. Die Berliner Mauer an der innerdeutschen Grenze war im Jahr 1989, im Jahr ihres Zusammenbruchs, eine von 17 Mauern an Staatsgrenzen weltweit. Heute gibt es rund 75 Zäune, befestigte Grenzanlagen und Mauern an Staatsgrenzen rund um den Globus, davon auch viele an den Grenzen Europas.
mehr ...

Arbeitsblatt: Bewerbungsverfahren: Trends und Klassiker

Kostenloses Unterrichtsmaterial herunterladen und bestellen unter www.jubi-shop.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ob Bewerbungsmappe oder Videobewerbung, Business-Netzwerke oder Jobmessen – die Formen und Wege der Bewerbung können je nach Branche und Unternehmen sehr unterschiedlich sein. Das neue Arbeitsblatt „Rock deine Zukunft“ gibt einen Überblick über die Trends und Klassiker der Bewerbungsverfahren.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gesundheit am Arbeitsplatz

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland wird viel Wert auf Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gelegt. Doch durch die Digitalisierung verändert sich die Arbeit. Neue Risiken erfordern neue Schutzmaßnahmen. So gibt es heute zwar deutlich weniger Arbeitsunfälle als früher, aber die Zahl psychischer Erkrankungen steigt.
mehr ...

Arbeitsblatt "Soziale Markt-Wirtschaft" in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In der sozialen Marktwirtschaft greift der Staat an einigen Stellen in den freien Wettbewerb ein, um benachteiligte und leistungsschwächere Menschen zu schützen. So soll ein sozialer Ausgleich geschaffen werden. Das Arbeitsblatt „Soziale Markt-Wirtschaft“ in Leichter Sprache stellt die Prinzipien und Merkmale der sozialen Marktwirtschaft in kurzen, einfachen Sätzen dar.
mehr ...

Unterrichtseinheit „So clever, so umweltfreundlich, so zukunftsorientiert: Erneuerbare Energien im Detail“ erschienen

An den Schaltstellen der Zukunft

So clever, so umweltfreundlich, so zukunftsorientiert: Erneuerbare Energien im Detail
Fossile Brenn-, Kraft- und Heizstoffe wie Kohle und Öl sind nicht unbegrenzt vorhanden. Viele davon müssen teuer importiert werden. Zudem belasten sie Umwelt, Klima und Gesundheit. Aus diesem Grund werden erneuerbare Energien immer wichtiger. Wissen über die mit ihrer Nutzung verbundenen Vorteile und Herausforderungen sowie neue Trends für das vernetzte Zusammenleben von Menschen ist deshalb elementar.
mehr ...

Mit „Energie macht Schule“ spielend die Energiewende nachvollziehen

Planspiel für die Sekundarstufe I

Mit „Energie macht Schule“ spielend die Energiewende nachvollziehen
Wer sind die Hauptakture der Energiewende? Welche Folgen haben ihre Entscheidungen auf das Gelingen einer CO2-neutralen Stromproduktion? Wie können die unterschiedlichen Interessen der Beteiligten so zusammengeführt werden, damit die Energiewende gelingt? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des Planspiels „Wir machen Energiewende“.
mehr ...

Unterrichtsthema: Was ist gute Arbeit?

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Eine gute Arbeit zu finden, ist für viele Menschen nicht nur Existenzgrundlage sondern auch die Voraussetzung für Zufriedenheit und Lebensqualität. Schließlich verbringen sie einen Großteil ihrer Zeit am Arbeitsplatz. Aber was bedeutet eigentlich „gute Arbeit“?
mehr ...

Arbeitsblatt: Auf dem Weg zur Europäischen Verteidigungsunion?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Idee einer europäischen Verteidigungsarmee ist fast so alt wie die Geschichte der Bundeswehr selbst. Seit Juni 2018 ist dieser Ansatz erneut Teil der politischen Diskussion in Deutschland. Die europäischen Entwicklungen der vergangenen Monate, insbesondere (sicherheits-)politische Fragen, und die Herausforderungen der Zukunft an die Europäische Union und der sicherheitspolitischen Bündnisse haben die Auseinandersetzung mit diesem Thema neu entfacht.
mehr ...

Unterrichtsthema: Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland werden im Vergleich zu 2013 im Jahr 2030 rund fünf Millionen weniger Menschen im erwerbsfähigen Alter leben. Daher ist das Land vor allem auf den Zuzug von Menschen im erwerbsfähigen Alter angewiesen. Die kostenfreien Materialien zeigen, wie die Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt möglich ist und welche Schwierigkeiten es dabei gibt. mehr ...

Mit „Energie macht Schule“ lernen lernen

Materialien zum Selbstorganisierten Lernen für Sek. I + II

Mit „Energie macht Schule“ lernen lernen
Im Zentrum stehen die Themen Elektromobilität, Energiespeicher, Energiewende sowie Erneuerbare Energien.Das Besondere: Im Rahmen des Selbstorganisierten Lernens erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler die Informationen selbst, dokumentieren und präsentieren ihre Arbeitsforschritte sowie Arbeitsergebnisse gegenüber ihren Mitschülern. Dabei erlangen sie neben Fachwissen auch Methoden- und Sozialkompetenz.
mehr ...

Arbeitsblatt: „Ausbildung für Menschen mit Behinderung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.“ Dieser Satz wurde im Jahr 1994 in Artikel 3 des Grundgesetzes aufgenommen. Er hat für Menschen mit Behinderung in Deutschland viel bewegt. Im Arbeitsblatt „Ausbildung und Arbeit für Menschen mit Behinderung“ wird in kurzen, einfachen Sätzen erläutert, welche Ausbildungsangebote und Berufswege es für sie gibt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Beeinträchtigt-Sein statt Behindert-Werden

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sekundarstufen I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein Mensch ist beeinträchtigt, wenn seine körperlichen oder geistigen Besonderheiten zu einer Einschränkung führen. Wenn ungünstige Umweltfaktoren seine gesellschaftliche Teilhabe dauerhaft einschränken, spricht man von einer Behinderung. Ziel der kostenfreien Materialien für die Sekundarstufen I und II ist es, zu verdeutlichen, dass erst die Benachteiligung aus einer Beeinträchtigung eine Behinderung macht. mehr ...

Energie entdecken und Zukunftsideen entwickeln

An den Schaltstellen der Zukunft
Mit Erik und seinen Freunden Energie entdecken und Zukunftsideen entwickeln
Die Unterrichtseinheiten „Erik der Elektroniker“ und „Mein Auto, meine Idee, mein Zukunftsmobil“ aus dem Dossier „Meine Zukunft im E-Handwerk“ ermuntern Grundschülerinnen und Grundschüler dazu, sich spielerisch und mit Spaß mit den Themen Energie, Elektrizität und Zukunft der Mobilität zu befassen. mehr ...

Arbeitsblatt: Kryptowährungen und Blockchain

Neues Arbeitsblatt als Kopiervorlage zum Download

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Was sind Blockchain und Kryptowährungen überhaupt? Wie verändern sie unseren Alltag, die Arbeit in Unternehmen und konkret die Aufgaben in der Steuerberatung? Das neue Arbeitsblatt untersucht, welches Potenzial in der Blockchain-Technologie steckt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Mehr Zeit oder mehr Geld?

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sekundarstufen I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Februar 2018 wurde zwischen der Gewerkschaft IG Metall und den Arbeitgeberverbänden in der Metall- und Elektroindustrie ein Tarifvertrag ausgehandelt. Er erlaubt mehr Flexibilität in puncto Arbeitszeit. Das könnte auch Wirkung auf andere Branchen haben. Die kostenfreien Materialien für die Sekundarstufen I und II informieren über den Tarifabschluss und zeigen auf, was Beschäftigten bei der Arbeit wichtig ist.
mehr...

Endlich Durchblick bei Steuern und Finanzen

Das Arbeitsheft „Grund-Wissen Finanz-Politik“ in Leichter Sprache
Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache
Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag, Grundfreibetrag: Wer sich im Dschungel der Finanzbegriffe verliert, findet ab sofort in „Grund-Wissen Finanz-Politik“ in Leichter Sprache einen inhaltlich verständlichen Wegbegleiter für die Finanzwelt. Das kostenfreie Arbeitsheft ist für den inklusiven Unterricht geeignet und bereitet wichtige Finanzbegriffe anschaulich und in Leichter Sprache auf.
mehr...

Schulabschluss und dann?

Neues Dossier auf Energie macht Schule zur Berufsorientierung erschienen

Neues Dossier auf Energie macht Schule zur Berufsorientierung erschienen
„Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens“, wusste schon der Philologe und Philosoph Friedrich Nietzsche. Ein Beruf, ganz gleich ob Anlagenelektronikerin, Energieberaterin, Ingenieur für Netztechnik, Fachwirtin für Energie oder Geowissenschaftler, ist die Grundlage für Zufriedenheit und Erfolg auch über das Berufsleben hinaus.
mehr...

Unterrichtseinheit: Meine Zukunft im E-Handwerk

An den Schaltstellen der Zukunft
An den Schaltstellen der Zukunft
Ganz gleich, ob Beleuchtung, Heizungs- und Warmwasseranlage, Elektroauto oder Smartphone: Elektrizität spielt in nahezu jedem Lebensbereich eine Rolle. Damit steckt in allem, was technisch, elektronisch und automatisch funktioniert, ein Stück Elektrohandwerk.
mehr...

Arbeitsblatt: Cybersicherheit

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Staat, Wirtschaft und Gesellschaft profitieren von der zunehmenden Digitalisierung. Gleichzeitig werden sie jedoch verwundbarer gegen Angriffe im Cyberraum. Urheber dieser Attacken sind andere Staaten, terroristische Organisationen und kriminelle Vereinigungen oder Einzelpersonen. Seit Jahren häufen sich Cyberangriffe und werden immer schwerwiegender. mehr...

Arbeitsblatt: Cybersicherheit

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Staat, Wirtschaft und Gesellschaft profitieren von der zunehmenden Digitalisierung. Gleichzeitig werden sie jedoch verwundbarer gegen Angriffe im Cyberraum. Urheber dieser Attacken sind andere Staaten, terroristische Organisationen und kriminelle Vereinigungen oder Einzelpersonen. Seit Jahren häufen sich Cyberangriffe und werden immer schwerwiegender.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunft“

Einladung zum Lehrerworkshop in Wiesbaden

Chancen, Aufgaben und Perspektiven im Berufsfeld Steuerberatung
Kennen Sie die Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunft“? Wie nutzen Sie das Medienpaket? Was gefällt Ihnen gut, und was können wir verbessern? Wir suchen Lehrkräfte und andere Interessierte, die die Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunft“ bereits im Unterricht eingesetzt haben oder noch einsetzen wollen.
mehr ...

LingoMINT: DaF und DaZ mit MINT-Themen

Neu: Ausgabe 5 – die Welt der Zahlen

Ausgabe 5 – die Welt der Zahlen
Lingo MINT ist konzipiert für den Unterricht in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Lingo MINT – hinter diesen zwei Wörtern verbirgt sich ein buntes Medienpaket für junge Deutschlernerinnen und Deutschlerner weltweit: spannende Themen aus der Wissenschaft, zur Erde, zu Umwelt, Natur und Mensch, umgesetzt in aktivierenden Experimenten, interaktiven Übungen und informativen Videoclips.
mehr ...

Unterrichtsthema: Mehr Zeit oder mehr Geld?

Kostenloses Unterrichtsmaterial für Sekundarstufen I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Februar 2018 wurde zwischen der Gewerkschaft IG Metall und den Arbeitgeberverbänden in der Metall- und Elektroindustrie ein Tarifvertrag ausgehandelt. Er erlaubt mehr Flexibilität in puncto Arbeitszeit. Das könnte auch Wirkung auf andere Branchen haben. Die kostenfreien Materialien für die Sekundarstufen I und II informieren über den Tarifabschluss und zeigen auf, was Beschäftigten bei der Arbeit wichtig ist.
mehr ...

Themenschwerpunkt: Wohnen und Mobilität

Neues Arbeitsblatt im Projekt (T)Räume finanzieren

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer jung ist, wohnt normalerweise mit seinen Eltern zusammen. Wie? – Ob im eigenen Haus oder zur Miete in einem großen Mehrfamilienhaus – das bestimmen andere. Spätestens nach dem Elternhaus, dem möblierten Zimmer als Azubi oder der Studenten-WG stellt sich aber die Frage: Wie möchte ich einmal wohnen?
mehr ...

Endlich Durchblick bei Steuern und Finanzen

Das Arbeitsheft „Grund-Wissen Finanz-Politik“ in Leichter Sprache
Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache
Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag, Grundfreibetrag: Wer sich im Dschungel der Finanzbegriffe verliert, findet ab sofort in „Grund-Wissen Finanz-Politik“ in Leichter Sprache einen inhaltlich verständlichen Wegbegleiter für die Finanzwelt. Das kostenfreie Arbeitsheft ist für den inklusiven Unterricht geeignet und bereitet wichtige Finanzbegriffe anschaulich und in Leichter Sprache auf.
mehr ...

Schulabschluss und dann?

Neues Dossier auf Energie macht Schule zur Berufsorientierung erschienen

Neues Dossier auf Energie macht Schule zur Berufsorientierung erschienen
„Ein Beruf ist das Rückgrat des Lebens“, wusste schon der Philologe und Philosoph Friedrich Nietzsche. Ein Beruf, ganz gleich ob Anlagenelektronikerin, Energieberaterin, Ingenieur für Netztechnik, Fachwirtin für Energie oder Geowissenschaftler, ist die Grundlage für Zufriedenheit und Erfolg auch über das Berufsleben hinaus.
mehr ...

Unterrichtseinheit: Meine Zukunft im E-Handwerk

An den Schaltstellen der Zukunft
An den Schaltstellen der Zukunft
Ganz gleich, ob Beleuchtung, Heizungs- und Warmwasseranlage, Elektroauto oder Smartphone: Elektrizität spielt in nahezu jedem Lebensbereich eine Rolle. Damit steckt in allem, was technisch, elektronisch und automatisch funktioniert, ein Stück Elektrohandwerk.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die EU-Finanzen – Der Brexit und die Reformdebatte

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Durch den "Brexit", den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU), verliert das Bündnis im Jahr 2019 eines seiner größten Mitgliedsländer. Welche Auswirkungen hat das auf den EU-Haushalt, den Finanztopf der EU? Die aktuellen Brexit-Verhandlungen machen eine Debatte um eine Neuaufstellung der EU-Finanzen notwendig.
mehr ...

Hoch im Kurs – Geld, Markt, Wirtschaft

Unterrichtsmaterial für Sek. II
Unterrichtsmaterial „Hoch im Kurs“ – Geld, Markt, Wirtschaft
Die kostenlosen Unterrichtsmaterialien „Hoch im Kurs“ bieten aktuelle Informationen rund um den Themenkomplex Finanzen. Das Schülermagazin beleuchtet den komplexen Wirtschaftskreislauf in einzelnen Schritten, erklärt die globalisierten Märkte und beleuchtet die letzten Krisen an den Finanzmärkten. Ein Kapitel zu Europas Finanzsystem und der EZB trägt den jüngsten wirtschaftlichen Entwicklungen Rechnung und geht auf die Niedrigzinsphase und die Folgen für Sparer ein.
mehr ...

Arbeitsblatt: Digitalisierung der Berufswelt

Neues Arbeitsblatt als Kopiervorlage zum Download

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Digitalisierung und Vernetzung durchdringen die gesamte Berufs- und Arbeitswelt. Arbeitsprozesse werden beschleunigt, Berufsbilder wandeln sich, einige Berufe fallen weg, neue entstehen. Auch die Arbeit in der Steuerberatung verändert sich unter dem Einfluss der Digitalisierung: Künstliche Intelligenz wird dafür sorgen, dass Routineaufgaben in Steuerkanzleien künftig automatisiert ablaufen.
mehr ...

Arbeitsblatt: Krieg in Syrien

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Vor sieben Jahren entwickelte sich aus dem Protest von Bürgerinnen und Bürgern gegen das herrschende Regime in Syrien ein Bürgerkrieg. Immer mehr Gruppierungen und Länder beteiligen sich aus unterschiedlichen Gründen an diesem Krieg; die Lage wird zunehmend unüberschaubar.
mehr ...

Jugend und Bildung jetzt bei Lehrer-Online

Schauen Sie vorbei!

Jugend und Bildung jetzt bei Lehrer-Online
Es ist Zeit für Veränderungen: Die Stiftung Jugend und Bildung präsentiert ab sofort ihre Materialien im neuen Look auf Lehrer-Online. Wir haben bereits die ersten 50 Projektmaterialien im Themenportal Jugend und Bildung veröffentlicht. Von jetzt an gibt es dort regelmäßig einmal pro Woche weitere Materialien. Bis September 2018 werden wir unsere gesamten Arbeitsblätter und Themenhefte in das Themenportal integrieren.
mehr ...

Unterrichtsthema: Demokratie im Betrieb – Betriebsratswahlen 2018

Schülermaterialien und Hintergrundinfos für Sek. II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In der Zeit vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 sind Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in rund 28.000 deutschen Betrieben zu Betriebsratswahlen aufgerufen. Betriebliche Mitbestimmung ist gelebte Demokratie am Arbeitsplatz. Die kostenfreien Materialien für die Sekundarstufe II informieren darüber.
mehr ...

Gemeinsam stark: Das steckt hinter der Genossenschaftsidee

Aktualisierte Arbeitsblätter für Sek. I + II auf Jugend und Finanzen

Gemeinsam stark: Das steckt hinter der Genossenschaftsidee
„Einer für alle – alle für einen." Dieses Motto ähnelt dem Leitspruch der drei Musketiere, ist aber auch das Prinzip einer bestimmten Unternehmensform: der Genossenschaften. Anlässlich des Raiffeisen-Jahrs 2018, das den 200. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen in den Mittelpunkt stellt, wurden die Arbeitsblätter zum Thema Genossenschaften aktualisiert.
mehr ...

Dossier: Berufsfeld Steuerberatung

Unterrichtsmaterial für Sek. I und II bei www.lehrer-online.de

Chancen, Aufgaben und Perspektiven im Berufsfeld Steuerberatung
Steuerkanzleien erstellen nicht nur Steuererklärungen und Jahresabschlüsse, sondern übernehmen zunehmend auch weitere Tätigkeiten wie Existenzgründer-, Fianzierungs- und Vorsorgeberatung. Berufsanfängern bietet das Berufsfeld Steuerberatung damit ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
mehr ...

Digitales Lehrwerk zur Extremismusprävention: Jetzt bei Lehrer-Online

Schulen können an Erprobung teilnehmen

Digitales Lehrwerk zur Extremismusprävention
Lehrkräfte, die sich in ihrem Unterricht mit Extremismusprävention befassen möchten, bekommen jetzt Unterstützung durch ein neues Materialangebot auf Lehrer-Online: das fächerübergreifende "Digitale Lehrwerk Extremismusprävention und interkulturelles Lernen" umfasst umfangreiche Materialien für die Sekundarstufe I.
mehr ...

Am Girls’Day Berufe im E-Handwerk erkunden

Spannung inklusive

Am Girls’Day Berufe im E-Handwerk erkunden
Smart Home, innovative Gebäude- und Informationstechnik: am 26. April 2018 können sich Mädchen im Rahmen des bundesweiten Berufsorientierungstages „Girls‘ Day ― Mädchen-Zukunftstag“ über Berufsfelder informieren, die sie, trotz oft hervorragender Zukunftsaussichten, bei der Berufsorientierung bislang kaum in Betracht ziehen. Hierzu zählen auch die Berufe im Elektro-Handwerk.
mehr ...

Der Zweite Weltkrieg in der Geschichtsdidaktik in Deutschland und Polen

Workshop für Lehrkräfte
Der Zweite Weltkrieg in der Geschichtsdidaktik in Deutschland und Polen
Vom 23. bis 26. Mai setzen sich deutsche und polnische Lehrkräfte in Zamość/Polen mit Methoden der Geschichtsdidaktik zum 2. Weltkrieg auseinander. Veranstalterin ist die Gemeinsame Deutsch-Polnische Schulbuchkommission. Anmeldung möglich bis 10. April.
mehr ...

Unterrichtsthema: Grundsicherung für Arbeitsuchende („Hartz IV“)

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zum 1. Januar 2018 sind die Regelleistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Arbeitslosengeld II oder umgangssprachlich „Hartz IV“) erhöht worden. Die neuen kostenfreien Materialien der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales geben einen Überblick.
mehr ...

Bundesweiter Videowettbewerb "House of Smart Living"

Anmelden, mitmachen und gewinnen
Bundesweiter Wettbewerb Videowettbewerb „House of Smart Living“
Ein Kühlschrank, der entsprechend des Essensvorrats Kochrezepte auf das Smartphone oder den Tablet-PC sendet? Ein digitaler Badezimmerspiegel, der den aktuellen Wetterbericht anzeigt? Eine Arbeitsplatzbeleuchtung die hilft, sich besser zu konzentrieren? Unsere Wohn- und Arbeitswelt wird immer vernetzter und intelligenter. Dies ist Gegenstand des bundesweiten Videowettbewerbs „House of Smart Living“. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.
mehr ...

Digitales Lehrwerk zur Extremismusprävention: In Kürze bei Lehrer-Online

Schulen können an Erprobung teilnehmen

Digitales Lehrwerk zur Extremismusprävention
Lehrkräfte, die sich in ihrem Unterricht mit Extremismusprävention befassen möchten, bekommen bald Unterstützung durch ein neues Materialangebot auf Lehrer-Online: das fächerübergreifende "Digitale Lehrwerk Extremismusprävention und unterkulturelles Lernen" umfasst umfangreiche Materialien für die Sekundarstufe I.
mehr ...

Arbeitsblatt: Ursachen für Hunger

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Zahlen der Vereinten Nationen von September 2017 weisen eine erschreckende Entwicklung auf: Die Anzahl der hungernden Menschen weltweit ist seit zehn Jahren wieder gestiegen. Jeder neunte Mensch auf der Welt hungert, ergab der Bericht, in absoluten Zahlen bedeutet das, dass 815 Millionen Menschen von Hunger betroffen sind.
mehr ...

Unterrichtsthema: Sozialpolitik – Neues in 2018

Schülermaterialien und Hintergrundinfos für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland gibt ein umfangreiches Netz der sozialen Sicherung. Die wichtigsten Pfeiler, die dieses Netz halten, werden auf Grundlage der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lage jedes Jahr angepasst. Das aktuelle Thema "Neues in 2018" bietet einen Überblick über die sozialpolitischen Neuerungen, die 2018 in Kraft getreten sind: vor allem in den Bereichen Arbeits- und Sozialpolitik, Familie, Gleichstellung und Europa.
mehr ...

EUROPA - unsere Geschichte

Workshop am 22.02.2018 auf der didacta
 Europa - unsere Geschichte – ein neues Geschichtsbuch kommt in die Schule
Europa wächst immer stärker zusammen. Gleichzeitig wird allenthalben das Fehlen eines "europäischen Bewusstseins" beklagt. Welche Rolle spielt der Geschichtsunterricht in diesem Zusammenhang? Kann er einen Beitrag dazu leisten, europäische Bürgerinnen und Bürger von morgen zu bilden?
mehr ...

Lingo MINT: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit MINT-Themen

Workshop am 22.02.2018 auf der didacta
Lingo MINT: Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit MINT-Themen
Auf einfachem Sprachniveau legt Lingo MINT den inhaltlichen Fokus auf die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, erweitert um das Fach Erdkunde. Lernen Sie das Lingo MINT-Medienpaket auf der didacta 2018 in Hannover kennen. Wir stellen Ihnen im Workshop alle Medienkomponenten vor.
mehr ...

Innovatives Geschichtsbuch "EUROPA – Unsere Geschichte"

Messe-Rabatt auf der didacta

EUROPA – Unsere Geschichte
Lernen Sie auf der Didacta Band 1 und 2 kennen und nutzen Sie den Messe-Rabatt von 50% für ein Prüfstück. Mit „EUROPA – Unsere Geschichte“ entsteht bis zum Jahr 2020 erstmals ein gemeinsames Geschichtsbuch für den Einsatz in der Sekundarstufe I in Deutschland und in Polen.
mehr ...

An den Schaltstellen der Zukunft

Das wird heiß: Spaß und Information auf der Bildungsmesse „didacta“
An den Schaltstellen der Zukunft
Spannung, Spiel und Informationen bietet die ArGe Medien im Zentralverband des Deutschen Elektrohandwerks GbR (ZVEH) in diesem Jahr vom 20. bis 24. Februar 2018 auf der Bildungsmesse didacta. Mit seinem Bildungsprojekt "An den Schaltstellen der Zukunft" präsentiert der Verband sich dort Lehrkräften, Erziehern und Ausbildern.
mehr ...

Unterrichtspaket "Sozialpolitik": Schülermagazin, Lehrerinfo, Arbeitshefte

Wissenswertes zum Thema soziale Sicherung für Schüler und Berufseinsteiger – kostenlose Klassensätze für Sek. I und II – auch in Leichter Sprache

Neuauflage der Unterrichtsmaterialien „Sozialpolitik“ 2017/2018
Deutschland ist ein Sozialstaat – ein über anderthalb Jahrhunderte gewachsenes System, das soziale Sicherung und Chancengerechtigkeit für alle zum Ziel hat. Wie ist dieses System entstanden? Wie funktioniert es heute? Bestellen Sie das kostenfreie Unterrichtspaket oder holen Sie sich ein Exemplar an unserem Stand auf der didacta.
mehr ...

Arbeitsblatt: Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Bundesrepublik Deutschland ist nach dem Grundgesetz ein föderaler Bundesstaat, der aus 16 Bundesländern besteht, zu denen wiederum zahlreiche Kommunen gehören. Damit das föderale System funktioniert, enthält das Grundgesetz Regelungen, welche die Verteilung der Aufgaben sowie Ausgaben und Einnahmen zwischen Bund, Ländern und Kommunen festlegen. Wer zahlt wofür? Und wer hat das Sagen?
mehr ...

LingoMINT: Jetzt das Lingo-Quiz spielen!

Kostenfreie App zum Download – neues Thema "Sonne zum Leben" online

LingoMINT: Jetzt das Lingo-Quiz spielen!
Sind Ihre Schülerinnen und Schüler begeistert von MINT-Themen? LingoMINT bietet nicht nur spannende Themen und Übungen. Als Edutainment-Ergänzung zur Website können sich Ihre Lernenden die Lingo MINTmobil-App kostenfrei herunterladen. Mit der Quiz-App testen Kinder und Jugendliche ihr Wissen in Mathematik, Physik, Chemie, Technik, Biologie und Erdkunde und fordern ihre Freunde heraus.
mehr ...

Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache und aktualisierte Auflage der Schulmaterialien

Arbeitsheft mit Lexikon in Leichter Sprache
Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache
Neben einer aktualisierten Auflage der bekannten Schulmaterialien "Finanzen & Steuern" haben die Stiftung Jugend und Bildung und das Bundesministerium der Finanzen zum Schuljahr 2017/2018 das kostenfreie Arbeitsheft "Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache" entwickelt.
mehr ...

Workshops auf der didacta 2018

Jetzt anmelden und Freikarte sichern!
didacta 2018 in Hannover
Die Stiftung Jugend und Bildung informiert am Stand der Eduversum GmbH über aktuelle Materialien und bietet Lehrkräften und interessierten Fachbesuchern auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zur Teilnahme an kostenfreien Workshops in der Zeit vom 20.02. – 24.02.2018. Melden Sie sich gleich an!
mehr ...

Arbeitsblatt "Meilen-Steine in der Sozial-Politik" in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der Weg zum heutigen Sozialstaat war lang und steinig. Früher bedeuteten Krankheit, Arbeitslosigkeit und Alter für viele Menschen große Armut und Not. Im Arbeitsblatt „Meilen-Steine in der Sozial-Politik“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com werden in kurzen, einfachen Sätzen die wichtigsten Stationen auf dem Weg zum Sozialstaat erläutert. Das Unterrichtsmaterial wird von der Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegeben.
mehr ...

Unterrichtsthema: Altersarmut – ein Thema für Junge?

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Rente – dieses Thema erscheint vor allem für junge Menschen sehr weit weg. Aber im Alter einmal gut leben – das möchten alle. Doch von welchen Faktoren hängt die Höhe der Rente ab? Und wie wird sich das Rentenniveau voraussichtlich entwickeln?
mehr ...

Archiv 2017

Archiv 2017

Neue Unterrichtseinheit: Bewerbung im Berufsfeld Steuerberatung

Kostenloses Unterrichtsmaterial herunterladen und bestellen unter www.jubi-shop.de

50 einmalige Orte zum Segeln
Berufsrecherche, Selbsterkundung, Bewerbungsunterlagen erstellen sowie das Verhalten im Vorstellungsgespräch und im Praktikum – am Beispiel des Berufsfelds Steuerberatung trainieren die Schülerinnen und Schüler die einzelnen Stationen einer Bewerbung ein. Dazu stehen ihnen Videoclips, Arbeitsblätter und ein Wissensquiz mit Lösungen zur Verfügung.
mehr ...

Hier entsteht etwas Neues: digitales Lehrwerk zur deutsch-deutschen Geschichte

Themendossier auf Lehrer-Online – Schulen können an Erprobung teilnehmen

Digitales Lehrwerk zur deutsch-deutschen Geschichte
Lehrkräfte, die das Thema deutsche Nachkriegsgeschichte für den Unterricht aufbereiten müssen, können schon bald auf ein innovatives Format zurückgreifen: das erste digitale Lehrwerk zur deutsch-deutschen Geschichte für Schulklassen ab Jahrgangsstufe 9/10. Alle im Lehrwerk bereit gestellten Unterichtsmaterialien können Lehrkräfte nicht nur frei für ihren Unterricht nutzen sondern auch für ihre Lerngruppe individuell zusammenstellen.
mehr ...

Das Klima aufs Spiel setzen mit Keep Cool mobil

Mobiles Planspiel zur Klimapolitik

KEEP COOL mobil
Das kostenlose mobile Planspiel zum Klimawandel und zur internationalen Klimapolitik für die schulische und außerschulische Bildung steht bereit. Spielen Sie auf Smartphone, Tablet oder Desktop-PC und lernen Sie Keep Cool mobil kennen: Einfach auf www.keep-cool-mobil.de anmelden, ein Spiel für Ihre Lerngruppe anlegen und Ihre Schülerinnen und Schüler einladen. Ein Video-Tutorial bei YouTube unterstützt Sie bei der Vorbereitung.
mehr ...

Ein Geschichtsbuch für Deutschland und Polen

Band 2 erschienen

EUROPA – Unsere Geschichte Band 2
Der druckfrische zweite Band „EUROPA – Unsere Geschichte“ im ersten deutsch-polnischen Schulbuchprojekt behandelt die geschichtlichen Entwicklungen der Neuzeit bis 1815. Das Lehrwerk kann in zwei Sprachversionen parallel in Deutschland und Polen als vollwertiges Schulbuch eingesetzt werden.
mehr ...

Themendossier: Flucht und Integration – eine gesamtdeutsche Geschichte

Neue Heimat in der Fremde

Themendossier „Flucht und Integration – eine gesamtdeutsche Geschichte“
Flucht und Integration sind in der aktuellen politischen Diskussion zentrale Themen. Doch nicht immer erfolgt die Auseinandersetzung auf den verschiedenen politischen und gesellschaftlichen Ebenen sachlich und zielorientiert. Oftmals bestimmen Vorurteile, Ängste und fremdenfeindliche Reaktionen die Debatte – auch in Deutschland. Dabei ist das Thema nicht neu. Es ist Teil der deutsch-deutschen Geschichte.
mehr ...

Arbeitsblatt: Klimagerechtigkeit

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Erwartungen waren nicht hoch: Dennoch konnten die Teilnehmer der UN-Klimakonferenz im November 2017 in Bonn Erfolge auf dem Weg zur Bekämpfung des Klimawandels erzielen. Erste Entwürfe zur Umsetzung des Pariser Abkommens mit Vorschlägen zu Berichtspflichten und Transparenzregeln, Zielformulierungen zur Überprüfung der Umsetzung von Klimazielen sowie die Finanzierung von Anpassungsfonds für stark vom Klimawandel betroffene Staaten waren wichtige Ergebnisse des Gipfels.
mehr ...

Unterrichtsthema: Soziale Ungleichheit – Stände, Klassen, Schichten

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Soziale Ungleichheit gab es schon immer – im Mittelalter war sie besonders stark ausgeprägt, denn das Ständesystem galt als gottgewollte Ordnung. Heute leben wir in Deutschland in einen Sozialstaat, und die gesellschaftlichen Schichten sind durchlässig geworden. Aber haben tatsächlich alle Menschen die gleichen Aufstiegschancen?
mehr ...

Ein bunter Strauß finanzielle Allgemeinbildung

Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet zahlreiche Arbeitsblätter für alle Schulstufen

Schulserviceportal Jugend und Finanzen bietet zahlreiche Arbeitsblätter
Was haben Buntstifte mit dem Kreislauf der Wirtschaft zu tun? Wie kann man seine Einnahmen und Ausgaben im Blick behalten? Wie ist das deutsche Bankensystem aufgebaut? Was ist der Leitzins? Was steckt hinter der Idee des Genossenschaftswesens? Was passiert beim Brexit und welche Folgen hat er? Antworten auf diese und weitere Fragen geben die Arbeitsblätter für die Primarstufe sowie die Sekundarstufen I und II auf dem Schulserviceportal Jugend und Finanzen.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien "Frieden & Sicherheit": Ihre Meinung zählt!

Online-Umfrage zum Medienpaket mit Buchverlosung

Online-Umfrage zum Medienpaket mit Buchverlosung
Wie setzen Sie die Unterrichtsmaterialien „Frieden & Sicherheit“ im Unterricht ein, welche Kapitel im Schülermagazin bewerten Sie als besonders gelungen, was können wir besser machen? Ihre Meinung ist uns wichtig! Nehmen Sie an unserer Online-Umfrage teil und gewinnen Sie einen Ratgeber, ein Fach- oder ein Schulbuch!
mehr ...

Jetzt neu: Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache und aktualisierte Auflage der Schulmaterialien

Neues Arbeitsheft mit Lexikon in Leichter Sprache
Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache
Neben einer aktualisierten Auflage der bekannten Schulmaterialien "Finanzen & Steuern" haben die Stiftung Jugend und Bildung und das Bundesministerium der Finanzen zum Schuljahr 2017/2018 das kostenfreie Arbeitsheft "Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache" entwickelt.
mehr ...

LingoMINT: Jetzt das Lingo-Quiz spielen!

Kostenfreie App zum Download – neues Thema "Musik zum Leben" online

LingoMINT: Jetzt das Lingo-Quiz spielen!
Sind Ihre Schülerinnen und Schüler begeistert von MINT-Themen? LingoMINT bietet nicht nur spannende Themen und Übungen. Als Edutainment-Ergänzung zur Website können sich Ihre Lernenden die Lingo MINTmobil-App kostenfrei herunterladen. Mit der Quiz-App testen Kinder und Jugendliche ihr Wissen in Mathematik, Physik, Chemie, Technik, Biologie und Erdkunde und fordern ihre Freunde heraus.
mehr ...

Unterrichtseinheit: Mein Auto, meine Idee mein Zukunftsmobil

An den Schaltstellen der Zukunft

Unterrichtseinheit „Mein Auto, meine Idee mein Zukunftsmobil“
Smartphone, Internet oder Spielkonsole: Bereits Grundschulkinder wachsen ganz selbstverständlich mit Technik auf. Gleichzeitig machen sie sich vermehrt Gedanken zum Schutz ihrer Umwelt und haben ein klares Bild davon, wie sie in Zukunft leben möchten. Die Unterrichtseinheit "Mein Zukunftsmobil" greift all diese Aspekte auf, verknüpft sie miteinander und sensibilisiert Schülerinnen und Schüler für die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit.
mehr ...

Neues Arbeitsblatt: Aufgaben in der Steuerberatung

Unterrichtsmaterial für Sek. I und II

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Der Beruf des Steuerberaters bietet jede Menge Abwechslung: Die Erstellung von Jahresabschlüssen und Bilanzen, Existenzgründerberatung, Betriebsprüfungen und vieles mehr gehören heute selbstverständlich zum Berufsbild dazu. Neben der steuerlichen gewinnt die betriebswirtschaftliche Beratung immer mehr an Bedeutung.
mehr ...

Arbeitsblatt: Ferienjobs – was muss ich beachten?

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Steuern und Sozialabgaben – das geht doch Schüler nichts an, oder? Doch, denn auch Ferien- und Aushilfsjobs sind – wie jedes Beschäftigungsverhältnis in Deutschland – grundsätzlich ein Fall für den Fiskus und die Sozialversicherung. Meist bleiben Jugendliche von Steuern und Abgaben verschont, weil die Einnahmen bei ihren Nebenjobs gering sind. Einige Grundregeln gibt es dennoch.
mehr ...

Themenschwerpunkt: Demografischer Wandel & Altersvorsorge

Lernbaustein im Projekt (T)Räume finanzieren

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Für junge Menschen ist es häufig nur ein seltsames Wort, das sie vielleicht in der Schule oder in den Nachrichten zufällig aufgeschnappt haben: der demografische Wandel. Fakt ist, dass gerade die junge Generation von der Alterung der Gesellschaft am stärksten betroffen sein wird. Das staatliche Rentensystem kommt durch die demographische Entwicklung unter Druck.
mehr ...

Elektrisierend: Neue interaktive Arbeitsblätter zum Thema Strom

Energie macht Schule für die Grundschule

Elektrisierend: Neue interaktive Arbeitsblätter für die Grundschule zum Thema Strom
Was ist Strom? Welche Materialien sind magentisch? Wie ist ein Stromkreis aufgebaut? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern zehn neue interaktive Arbeitsblätter auf dem Lehr- und Lernportal "Energie macht Schule".
mehr ...

Neuauflage der Unterrichtsmaterialien "Sozialpolitik" 2017/2018

Kostenlose Klassensätze für Sek. I und II

Neuauflage der Unterrichtsmaterialien „Sozialpolitik“ 2017/2018
Was ist ein Sozialstaat? Warum werden vom Arbeitslohn so viele Beiträge und Steuern abgezogen? Warum müssen die Jungen von heute länger arbeiten als ihre Eltern und Großeltern? Und wie werden sich die zunehmende Digitalisierung und Globalisierung auf unser Leben und Arbeiten auswirken?
mehr ...

Unterrichtsthema: Soziale Schichten in Deutschland

Schülermaterialien und Hintergrundinfos für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Obwohl der durchschnittliche Wohlstand in Deutschland in den vergangen Jahren gestiegen ist, wird immer wieder vor einem Schrumpfen der Mittelschicht gewarnt. Sind diese Sorgen berechtigt? Die kostenfreien Materialien auf dem Schulportal zeigen, wie Bildung, Berufsstatus und Einkommen mit der Schichtzugehörigkeit zusammenhängen und wie unterschiedlich die Größe der Mittelschicht je nach Berechnungsgrundlage eingeschätzt wird.
mehr ...

Arbeitsblatt "Sozial-Partner" in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland gibt es eine lange Tradition, dass Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände Konflikte partnerschaftlich lösen. Im Arbeitsblatt "Sozial-Partner" der Stiftung Jugend und Bildung auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com wird in kurzen, einfachen Sätzen erläutert, wie diese Zusammenarbeit funktioniert. Es macht das komplexe Thema Sozialpartnerschaft für Schüler und Berufseinsteiger mit Lernbehinderung oder Sprachschwierigkeiten verständlich.
mehr ...

Unterrichtseinheit: Smart Home: Smart leben, lernen und arbeiten in Gegenwart und Zukunft

An den Schaltstellen der Zukunft

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Private Haushalte, Büro- und öffentliche Gebäude wie Schulen werden immer „intelligenter“. Smart Homes sollen unter der Prämisse des sparsamen und effizienten Energieverbrauchs den Menschen mehr Sicherheit, Komfort, Wohn- und Lebensqualität bieten. Zur aufgeklärten und reflektierten Nutzung dieser intelligenten Gebäudetechnik ist Wissen um deren Funktionsweise sowie Kennnisse zu den Auswirkungen, die sie auf das Leben jedes Einzelnen hat, von Bedeutung.
mehr ...

Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Konjunktur und Konjunkturzyklen

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe I von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Was ist unter Konjunktur zu verstehen? Warum gibt es immer wieder ein Auf und Ab? Und kann man die Konjunktur steuern? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert das neue Arbeitsblatt „Gute Zeiten, schlechte Zeiten: Konjunktur und Konjunkturzyklen“. Es steht ab sofort auf dem Schulserviceportal Jugend und Finanzen zum kostenfreien Download bereit.
mehr ...

Neues Dossier: Berufsfeld Steuerberatung

Unterrichtsmaterial für die Sekundarstufen I und II bei www.lehrer-online.de

Chancen, Aufgaben und Perspektiven im Berufsfeld Steuerberatung
Steuerkanzleien erstellen nicht nur Steuererklärungen und Jahresabschlüsse, sondern übernehmen zunehmend auch weitere Tätigkeiten wie Existenzgründer-, Finanzierungs- und Vorsorgeberatung. Berufsanfängern bietet das Berufsfeld Steuerberatung damit ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet.
mehr ...

Klimapolitik selber machen: Globales Lernen mit dem mobilen Klimaspiel KEEP COOL mobil

Fortbildungs-Angebot für Lehrer/innen der Sek I

KEEP COOL mobil
…und die USA setzen wieder voll auf Kohle! Wie kann die Weltgemeinschaft reagieren? Dies könnte eine Schlagzeile aus dem Frühjahr 2017 sein; ebenso aber der Startpunkt einer Diskussion von Schülerinnen und Schülern im Anschluss an eine Partie des mobilen Klimapolitikspiels KEEP COOL mobil.
mehr ...

"Sozialkompass Europa" in neuem Design

Informationsangebot zu sozialen Sicherungssystemen in der Europäischen Union

'Sozialkompass Europa' in neuem Design
Der "Sozialkompass Europa" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) hat ein neues Erscheinungsbild: Die Webseite wurde auf eine neue Technik (Response Design) umgestellt. Damit können jetzt auch Smartphones und Tablets den Sozialkompass Europa im Internet optimal darstellen.
mehr ...

Arbeitsblatt: Sanktionen in der internationalen Politik

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die USA verhängen Sanktionen gegen Russland, um die Rückgabe der annektierten ukrainischen Halbinsel Krim zu erreichen. Die Vereinten Nationen sanktionieren Nordkorea, nachdem das Land wiederholt Raketen und Atomsprengstoff getestet hat. In der internationalen Politik sind Sanktionen ein Mittel, um auf das Verhalten anderer Staaten, Staatengemeinschaften oder nichtstaatlicher Akteure Einfluss zu nehmen.
mehr ...

Unterrichtseinheit: Zukunft schreibt man mit E: Elektromobilität

An den Schaltstellen der Zukunft

Zukunft schreibt man mit E: Elektromobilität
Elektromobilität gilt als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Vor dem Hintergrund der Endlichkeit fossiler Energieträger werden mit der Elektromobilität große Hoffnungen verbunden. Wissen über die Vorteile und Herausforderungen, die mit einer elektromobilen Gesellschaft verbunden sind, ist deshalb elementar.
mehr ...

Jetzt neu: Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache und aktualisierte Auflage der Schulmaterialien

Neues Arbeitsheft mit Lexikon in Leichter Sprache
Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache
Neben einer aktualisierten Auflage der bekannten Schulmaterialien "Finanzen & Steuern" haben die Stiftung Jugend und Bildung und das Bundesministerium der Finanzen zum Schuljahr 2017/2018 das kostenfreie Arbeitsheft "Grundwissen Finanzpolitik in Leichter Sprache" entwickelt.
mehr ...

Die CBM-Lernwerkstatt "Schau mal!"

Materialien für den Unterricht in der Grundschule und den Klassen 5/6

Die CBM-Lernwerkstatt 'Schau mal!'
Die Lernwerkstatt "Schau mal!" der Christoffel-Blindenmission für die Grundschule und frühe Sekundarstufe I wurde überarbeitet und um viele spannende Inhalte erweitert. Das neue Schwerpunktthema ist das weltweite Recht auf Gesundheit und Wohlergehen, das an die 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen angelehnt ist.
mehr ...

MINT-Themen mit dem neuen LINGO

Ab jetzt: LINGO MINT für den DaZ-Unterricht

MINT-Themen mit dem neuen Lingo
LINGO ist zurück – wissbegieriger als zuvor spricht Lingo MINT jetzt Kinder zwischen 6 und 12 und Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren an. Das neue Lingo ist ein neues Materialangebot für den Unterricht in Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und macht mit seinem inhaltlichen Fokus auf MINT-Themen das Sprach- und Fachlernen möglich.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gegen Ungleichheit im Job – Gewerkschaften

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Gewerkschaften setzen sich für gerechte Arbeitsbedingungen ein und vertreten die Interessen der Arbeitnehmer gegenüber den Arbeitgebern. Sie klagen jedoch seit Jahren über Mitgliederschwund. Wie kommt das? Erscheinen Sie den Menschen in Zeiten von Individualisierung und Digitalisierung als nicht mehr zeitgemäß?
mehr ...

Unterrichtsmaterial zur Berufs- und Studienorientierung

Chancen, Aufgaben und Perspektiven im Berufsfeld Steuerberatung

Chancen, Aufgaben und Perspektiven im Berufsfeld Steuerberatung
Was macht ein Steuerberater? Wofür werden Steuern verwendet? Ist der Beruf des Steuerberaters der richtige für mich? Die Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunf“ sind für junge Menschen und für den Unterricht in den Sekundarstufen I und II an allgemeinbildenden oder berufsbegleitenden Schulen konzipiert.
mehr ...

Hoch im Kurs – Geld, Markt, Wirtschaft

Unterrichtsmaterial für Sek. II
Unterrichtsmaterial „Hoch im Kurs“ – Geld, Markt, Wirtschaft
Die kostenlosen Unterrichtsmaterialien "Hoch im Kurs" bieten aktuelle Informationen rund um die Themen Geld, Markt und Wirtschaft. "Hoch im Kurs" beleuchtet den komplexen Wirtschaftskreislauf in einzelnen Schritten, erklärt die globalisierten Märkte und beleuchtet die letzten Krisen an den Finanzmärkten. Ein Kapitel zu Europas Finanzsystem und der EZB trägt den jüngsten wirtschaftlichen Entwicklungen Rechnung und geht auf die Niedrigzinsphase und die Folgen für Sparer ein.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die Finanzierung des Sozialstaats

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Das Grundgesetz definiert die Bundesrepublik Deutschland als Sozialstaat. Der Gesetzgeber hat die Aufgabe, soziale Gerechtigkeit zu schaffen und die soziale Sicherung der Bürger zu garantieren. 52 Prozent des gesamten Bundeshaushaltes werden aufgewendet, um den Sozialstaat mit seinem Netz aus Unterstützungsleistungen zu finanzieren. Die soziale Sicherung ist also mit Abstand der größte Ausgabenposten im Bundeshaushalt.
mehr ...

Smarte Technologien und Berufschancen in der Elektro- und Informationstechnik auf der IFA 2017

An den Schaltstellen der Zukunft

Smarte Technologien und Berufschancen in der Elektro- und Informationstechnik auf der IFA 2017 hautnah erleben
Welche Möglichkeiten bietet ein smartes Heim? Wie ist es mit der digitalen Welt vernetzt? Wie interagieren einzelne Systeme unter dem effizienten Einsatz von Energie miteinander und bieten den Menschen mehr Komfort und Sicherheit?
mehr ...

Materialbaukasten bietet neue, vertiefende Unterrichtsmaterialien

Energie macht Schule

Materialbaukasten bietet neue, vertiefende Unterrichtsmaterialien
Wie funktioniert eine Biomasseanlage? Was haben unterschiedliche Stromspannungen mit Strommasten zu tun? Wie bestimmt man Himmelsrichtungen und warum benötigt man dafür einen Magneten? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern ab sofort neue, vertiefende Arbeitsmaterialien auf dem Lehr- und Lernportal "Energie macht Schule".
mehr ...

Arbeitsblatt: Propaganda in Zeiten von Internet und sozialen Medien

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Überall da, wo sich Menschen mithilfe von Massenmedien eine Meinung bilden wollen, besteht die Gefahr, dass die Wahrheit manipuliert wird: in Radio, Film, und Fernsehen, in der Presse, im Internet und in sozialen Netzwerken – nicht nur mit möglicherweise verheerenden Folgen für den Einzelnen, sondern auch für ganze Staaten.
mehr ...

Arbeitsblatt „Arbeits-Welt im Wandel“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Internet sorgt für eine zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt. Berufsbilder wandeln sich und mit ihnen die Anforderungen an Arbeitnehmer. Das Arbeitsblatt „Arbeits-Welt im Wandel“ der Stiftung Jugend und Bildung auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com veranschaulicht die Auswirkungen der digitalen Revolution in kurzen, einfachen Sätzen und macht das komplexe Thema für Schüler und Berufseinsteiger mit Lernbehinderung oder Sprachschwierigkeiten verständlich.
mehr ...

Unterrichtsthema: Digitaler Wandel der Arbeitswelt

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der Einsatz von Internet, neuen Kommunikationstechnologien und Robotern bewirkt einen gewaltigen Umbruch in Wirtschaft, Gesellschaft und Arbeitswelt. Was bedeutet das für Arbeitnehmer? Das kostenfreie Unterrichtsmaterial der Stiftung Jugend und Bildung auf www.sozialpolitik.com zeigt Chancen und Herausforderungen auf.
mehr ...

Update für das Arbeitsblatt "Time to say Goodbye: Der Brexit und die Folgen"

Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mit dem „Brexit“, dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, verlässt zum ersten Mal in der Geschichte ein Land freiwillig diese Staatengemeinschaft. Vor dem Hintergrund der zentralen Meilensteine und der jüngsten realisierten Schritte des Ausstritts wurde das Arbeitsblatt „Time to say Goodbye: Der Brexit und die Folgen“ nun aktualisiert.
mehr ...

Klimapolitik selber machen: Globales Lernen mit dem mobilen Klimaspiel KEEP COOL mobil

Fortbildungs-Angebote für Lehrer/innen der Sek I & II

KEEP COOL mobil
…und die USA setzen wieder voll auf Kohle! Wie kann die Weltgemeinschaft reagieren? Dies könnte eine Schlagzeile aus dem Frühjahr 2017 sein; ebenso aber der Startpunkt einer Diskussion von Schülerinnen und Schülern im Anschluss an eine Partie des mobilen Klimapolitikspiels KEEP COOL mobil.
mehr ...

Comenius-EduMedia-Siegel 2017 für "Sozialpolitik"

Medienpaket als hochwertiges digitales Bildungsmedium ausgezeichnet

Comenius-EduMedia-Siegel 2017 für „Sozialpolitik“
Die Schulmaterialien "Sozialpolitik" 2016/2017 der Stiftung Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales erhielten am 22. Juni 2017 in Berlin das Comenius-EduMedia-Siegel für hohe didaktische und mediale Qualität. Damit gehört das Medienpaket zu den pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besten Bildungsmedien des Jahres.
mehr ...

Unterrichtsthema: Solidarität – alle für einen, einer für alle

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Solidarität ist ein Grundprinzip des Zusammenlebens von Menschen. Dabei geht es im Kern um einen Ausgleich zwischen vermeintlich Starken und Schwachen, zwischen Arm und Reich in der Gesellschaft. Die kostenfreien Schulmaterialien auf www.sozialpolitik.com erläutern das Prinzip der Solidarität im Sozialstaat Deutschland und in internationalen Beziehungen.
mehr ...

KEEP COOL mobil – Die nächste Spielrunde startet!

Erstes mobiles Planspiel zur Klimapolitik

KEEP COOL mobil
Das mobile Planspiel zum Klimawandel und zur internationalen Klimapolitik für Smartphone, Tablet und Desktop-PC ist bereit für den Einsatz im Unterricht. Lernen Sie Keep Cool mobil kennen: Nehmen Sie an der nächsten Spielrunde teil – einfach auf www.keep-cool-mobil.de über den Spielcode einloggen und mitmachen!
mehr ...

Vordenker, Netzwerker, IT-Manager: Drei neue Bilderstrecken geben Einblicke in die Berufe des Elektrohandwerks

Meine Zukunft im E-Handwerk

An den Schaltstellen der Zukunft
Was macht ein Systemelektroniker? Wie sieht der Arbeitsalltag eines Elektronikers mit dem Schwerpunkt Bürosystemtechnik aus? Welche Interessen, Talente und Begabungen sollte man für eine Ausbildung als Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik mitbringen? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern drei neue Bilderstrecken in der Unterrichtseinheit „Meine Zukunft im E-Handwerk“ auf Lehrer-Online.
mehr ...

Erik, der Elektroniker nun mit neuer Kollegin Tina und Zukunftsmobil

Das sind die Gewinner

Erik, der Elektroniker nun mit neuer Kollegin Tina und Zukunftsmobil
„Erik, der Elektroniker“ muss seinen Arbeitsalltag nicht mehr allein meistern. Ab sofort unterstützen ihn seine neue Kollegin Tina und ein solar- und batteriebetriebenes Zukunftsmobil. Aus mehr als 200 Einsendungen aus dem gesamten Bundesgebiet hat die Jury die Sieger für die besten Vorschläge und Entwürfe gekürt.
mehr ...

Jugend und Bildung mit insgesamt fünf Comenius-EduMedia-Siegeln geehrt

Bildungsmedien von besonderer Qualität

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mit dem Comenius-EduMedia-Siegel 2017 für hochwertige Bildungsmedien sind am 22. Juni 2017 in Berlin insgesamt fünf Projekte der Stiftung Jugend und Bildung beziehungsweise der Eduversum GmbH sowie ein weiteres Projekt von Lehrer-Online geehrt worden. Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien (GPI) prämiert mit ihrem Siegel Bildungsmedien von besonders hoher didaktischer, inhaltlicher und gestalterischer Qualität.
mehr ...

Unterrichtsthema: Rentenversicherung – nicht nur fürs Alter

Schülermaterialien und Hintergrundinfos für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Rente – mit diesem Wort verbinden die meisten Menschen eine monatliche Zahlung im wohlverdienten Ruhestand. Doch die gesetzliche Rentenversicherung umfasst viel mehr als nur die Altersrente. Anhand der kostenfreien Materialien auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com erfahren Schülerinnen und Schüler, dass die Themen Erwerbsminderungsrente, Hinterbliebenenrente und Rehabilitation bereits für junge Menschen relevant sind.
mehr ...

KEEP COOL mobil – Die nächste Spielrunde startet!

Erstes mobiles Planspiel zur Klimapolitik

KEEP COOL mobil
Das mobile Planspiel zum Klimawandel und zur internationalen Klimapolitik für Smartphone, Tablet und Desktop-PC ist bereit für den Einsatz im Unterricht. Lernen Sie Keep Cool mobil kennen: Nehmen Sie an der nächsten Spielrunde teil – einfach auf www.keep-cool-mobil.de über den Spielcode einloggen und mitmachen!
mehr ...

Webplattform www.wandelvernetztdenken.de

Kostenloses Unterrichtsmaterial zu vernetztem Denken
www.wandelvernetztdenken.de
„Warum vernetzt denken?“„Wie lassen sich die wichtigen Themen erkennen?“ „Wie helfen Kreativität und Intuition, schwierige Situationen zu bewältigen?“ Zur Themeneinheit Vernetztes Denken finden sich auf der Plattform www.wandelvernetztdenken.de 19 hochwertige und einsatzfertige Unterrichtsmodule zum kostenfreien Download. Die schüler- und lebensweltorientierten Module setzen keine Vorkenntnisse voraus und lassen sich auch einzeln einsetzen.
mehr ...

Viadrina-Preis für Schulbuch "Europa – Unsere Geschichte"

Deutsch-Polnische Schulbuchkommission ausgezeichnet

EUROPA – Unsere Geschichte
Der diesjährige Viadrina-Preis der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ging am 9. Juni 2017 an die Gemeinsame Deutsch-Polnische Schulbuchkommission der Historiker und Geographen. Ausgezeichnet wurde ihr langjähriges Engagement für das gemeinsame Schulbuch „Europa – Unsere Geschichte“, das auf deutsch und polnisch erscheint und parallel in beiden Ländern im Schulunterricht eingesetzt werden kann.
mehr ...

Dossier Energieeffizienz

Materialien für die Grundschule, Sek. I und II

Effizient und sparsam mit Energie umgehen
Ganz gleich ob Heizung, Haushalts- oder Elektrogeräte, Lampen, Computer oder Drucker. Diese und viele weitere Geräte benötigen Strom. Neben der Industrie verbrauchen vor allem die privaten Haushalte die meiste der in Deutschland bereitgestellten Energie. Dort ist er heute mehr als dreimal so hoch wie 1950. Gleichzeitig steigt auch der weltweite Energiebedarf.
mehr ...

Portfolio zum Thema Strom

Materialbaukasten für die Grundschule

Materialbaukasten mit Unterrichtsmaterialien zum Thema Strom für die Grundschule auf „Energie macht Schule“
Was ist Strom? Welche Stoffe leiten Strom, welche nicht? Wie funktioniert eine Reihenschaltung? Woraus wird Energie gewonnen? Wie geht man richtig und sparsam mit Strom um? Was hat die Energiegewinnung mit Kohle, Wind, Wasser, der Sonne oder Müsli zu tun?
mehr ...

Arbeitsblatt: Das erste Mal – Steuern zahlen und zurückbekommen

Neues Arbeitsblatt als Kopiervorlage zum Download

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Auch in den kommenden Jahren rechnen Experten des Bundesfinanzministeriums mit weiter wachsenden Steuereinnahmen. Wer zahlt diese Steuern und wofür werden sie eingesetzt? Das ist immer wieder und im Wahljahr 2017 eine besonders viel diskutierte Frage, die auch für junge Menschen interessant ist. Schließlich zahlen sie auch schon eine Reihe von indirekten Steuern, bevor sie zum ersten Mal eigenes Geld verdienen und dann direkt Lohnsteuer von ihrem Gehalt abgezogen wird.
mehr ...

Unterrichtsthema: Kluft zwischen Arm und Reich

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Armuts- und Reichtumsbericht veröffentlicht die Bundesregierung alle vier Jahre Untersuchungen zu „Lebenslagen in Deutschland“. Obwohl Deutschland zu den Ländern zählt, in denen soziale Ungleichheiten mit am stärksten durch Steuern und Sozialabgaben ausgeglichen werden, zeigt der aktuelle Bericht, dass es eine verfestigte Ungleichheit bei den Vermögen gibt. Die kostenfreien Schulmaterialien auf www.sozialpolitik.com informieren über die Kluft zwischen Arm und Reich.
mehr ...

Arbeitsblatt: G20 und "Compact with Africa"

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Einen Schwerpunkt im Rahmen der G20 bildet die Zusammenarbeit mit Afrika. Mit dem Vorschlag eines „Compact with Africa“ (CwA) will das Bundesministerium der Finanzen im Rahmen der G20-Präsidentschaft Deutschlands im Jahr 2017 private Investitionen und Investitionen in die Infrastruktur Afrikas fördern. Hierfür müssen in Afrika die Rahmenbedingungen verbessert werden.
mehr ...

Neue Unterrichtseinheit: Ein Erklärvideo zum Berufsfeld Steuerberatung drehen

Kostenloses Unterrichtsmaterial herunterladen und bestellen unter www.jubi-shop.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Viele Schülerinnen und Schüler, aber auch viele Lehrkräfte nutzen Erklärvideos auf Video-Plattformen wie YouTube für die Unterrichtsvorbereitung und für die Hausaufgaben. Die neue Unterrichtseinheit gibt eine Anleitung, wie Lernende von Videokonsumenten zu -produzenten und Regisseuren werden können.
mehr ...

EUROPA – Unsere Geschichte: Band 1

Innovatives Geschichtslehrwerk in deutsch-polnischer Zusammenarbeit

EUROPA – Unsere Geschichte Band 1
Das deutsch-polnische Projekt „Schulbuch Geschichte“ hat ein Lehrwerk für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I an Gymnasien zum selbstständigen Erarbeiten von historischen Themen im Geschichtsunterricht entwickelt. Band 1 umfasst die Zeit von der Ur- und Frühgeschichte, über die Antike bis zum Ende des Mittelalters.
mehr ...

Unterrichtsmaterial „Hoch im Kurs" – Geld, Markt, Wirtschaft

Kostenfreies Schüler- und Lehrerheft für Sek. II

Unterrichtsmaterial „Hoch im Kurs' – Geld, Markt, Wirtschaft
Die kostenlosen Unterrichtsmaterialien „Hoch im Kurs" bieten aktuelle Informationen rund um die Themen Geld, Markt und Wirtschaft. „Hoch im Kurs" beleuchtet den komplexen Wirtschaftskreislauf in einzelnen Schritten, erklärt die globalisierten Märkte und analysiert die letzten großen Krisen an den Finanzmärkten. In Schülermagazin und Lehrerbegleitheft finden sich viele praktische Beispiele, wodurch das Material einen hohen Alltagbezug hat.
mehr ...

Unterrichtsthema: Jobben in den Ferien

Schülermaterialien und Hintergrundinfos für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kellnern im Café, Produktproben verteilen in der Fußgängerzone oder Schreibarbeiten im Büro: In den Sommerferien suchen viele Schüler und Studierende nach Jobs, mit denen sie ihren Kontostand aufbessern können. Dabei sammeln sie erste Erfahrungen in der Arbeitswelt und knüpfen manchmal auch Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern. Die kostenfreien Materialien auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com erläutern, was bei Ferienjobs und Praktika zu beachten ist.
mehr ...

Neues Arbeitsheft für Sek. II: „Grundwissen soziale Globalisierung“ 2017/2018

Kostenloses Arbeitsmaterial zur deutschen G20-Präsidentschaft – Wissenswertes für Schüler zu den Themen nachhaltige Lieferketten, Frauenerwerbstätigkeit, Migration und Arbeiten 4.0

Neues Arbeitsheft für Sek. II: „Grundwissen soziale Globalisierung“ 2017/2018
Am 18. Und 19. Mai 2017 tagen in Bad Neuenahr die Arbeits- und Beschäftigungsminister der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20). Während des Treffens sollen Vereinbarungen zu zentralen Themen der Beschäftigungs- und Sozialpolitik getroffen werden. Anlässlich der deutschen G20-Präsidentschaft wurde in der Reihe „Sozialpolitik“ ein neues Unterrichtsmaterial entwickelt: Grundwissen soziale Globalisierung.
mehr ...

Arbeitsblatt „Förderung und Fürsorge“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Arbeitsblatt „Förderung und Fürsorge“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com informiert in leicht verständlicher Sprache über verschiedene Förder- und Fürsorgeleistungen, die Menschen in Notlagen bekommen können. In kurzen, einfachen Sätzen wird erläutert, warum diese Leistungen – im Unterschied zu den Sozialversicherungen – mit den Steuern aller Bürger finanziert werden. Außerdem wird erklärt, warum die Alterung der Gesellschaft eine große Herausforderung für die soziale Sicherung ist.
mehr ...

Aktuelles Unterrichtsmaterial zur Berufs- und Studienorientierung

Einblicke in die Berufsfelder E-Handwerk und Steuerberatung auf www.lehrer-online.de
Unterrichtsmaterial zur Berufsorientierung
Ein Drittel aller neuen Ausbildungsverträge wird nach Angaben des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) in nur zehn Berufen abgeschlossen. Zum wiederholten Mal auf Platz 1: der Beruf Kaufmann/-frau für Büromanagement. Weniger bekannt, aber krisensicher und zukunftsträchtig: der Beruf des/der Systemelektronikers/-elektronikerin oder des/der Steuerberaters/-beraterin.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien "Finanzen & Steuern": kostenfrei im Klassensatz bestellen

Medienpaket für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
"Finanzen & Steuern" ist ein Medienpaket für die Schule und vermittelt Schülerinnen und Schülern Grundwissen über die deutsche und die europäische Finanz- und Steuerpolitik. Die Materialien sind für den Politik- oder Wirtschaftsunterricht sowie für den Gemeinschaftskunde-Unterricht konzipiert.
mehr ...

KEEP COOL mobil – Die nächste Spielrunde startet!

Erstes mobiles Planspiel zur Klimapolitik

KEEP COOL mobil
Das mobile Planspiel zum Klimawandel und zur internationalen Klimapolitik für Smartphone, Tablet und Desktop-PC ist bereit für den Einsatz im Unterricht. Lernen Sie Keep Cool mobil kennen: Nehmen Sie an der nächsten Spielrunde teil – einfach auf www.keep-cool-mobil.de über den Spielcode einloggen und mitmachen!
mehr ...

Unterrichtsthema: Abi und dann – Ausbildung oder Studium?

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Viele Jugendliche mit Abitur stehen vor der Frage: Ausbildung oder Studium? Steige ich lieber gleich in die Praxis ein, oder bin ich eher wissenschaftlich orientiert? Und wie sieht es mit den Finanzen aus? Die kostenfreien Schulmaterialien auf www.sozialpolitik.com helfen bei der Entscheidungsfindung.
mehr ...

Am Girls‘Day Berufe im E-Handwerk kennenlernen

Mehr als Strom, Schaltkreise und Kabelinstallationen

An den Schaltstellen der Zukunft
Mathematikerin, Anlagemechanikerin oder doch Systemelektronikerin? Am 27. April 2017 können sich Mädchen im Rahmen des bundesweiten Berufsorientierungstages „Girls‘Day ― Mädchen-Zukunftstag“ über Berufs- und Studienfelder informieren, die sie, trotz oft hervorragender Zukunftschancen, bei der Berufsorientierung bislang eher selten in Betracht ziehen. Dazu zählen auch Berufe im E-Handwerk.
mehr ...

Von Power-Workern, Entertainern, Kreativen und Antreibern: Vier Bilderstrecken geben Einblicke in die Berufe des Elektrohandwerks

An den Schaltstellen der Zukunft

An den Schaltstellen der Zukunft
Was macht ein Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik? Warum sind Elektroniker mit der Fachrichtung Automatisierungstechnik für unseren Alltag so wichtig? Wo arbeiten Informationselektroniker mit dem Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik? Welche Interessen, Talente und Begabungen sollte man für eine Ausbildung als Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik mitbringen? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern vier neue Bilderstrecken in der Unterrichtseinheit „Meine Zukunft im E-Handwerk“ auf Lehrer-Online.
mehr ...

Arbeitsblatt: Arbeitskreis "Steuerschätzungen" – warum es ihn gibt, was er macht

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Wer Geld ausgeben will, sollte vorher prüfen, wie viel er zur Verfügung hat. Das gilt für private Haushalte, für Unternehmen und für den Staat. Deswegen gibt es den Bundeshaushalt. Jedes Jahr wird dieser neu festgelegt – und ein Gremium spielt dabei eine gewichtige Rolle: der Arbeitskreis „Steuerschätzungen“. Er schätzt, wie hoch die Steuereinnahmen sein werden.
mehr ...

Global Classroom im G20-Finanzbereich

Werde G20-Finanzexperte!

Global Classroom im G20 Finanzbereich
Macht mit beim Global Classroom within the G20 Finance Track, den das Bundesministerium der Finanzen im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft in Zusammenarbeit mit der Joachim Herz Stiftung entwickelt hat.
mehr ...

KEEP COOL mobil – Erstes Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik

Didaktisches Angebot für den Unterricht

KEEP COOL mobil
Setzen Sie mit Ihrer Lerngruppe das Klima aufs Spiel? Keep Cool mobil ist das erste mobile Planspiel zur internationalen Klimapolitik für Schule und außerschulische Bildung.
mehr ...

Neues Arbeitsblatt: Das Praktikum beim Steuerberater

Kostenloses Unterrichtsmaterial herunterladen und bestellen unter www.jubi-shop.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Berufserfahrung durch Praktika zählen für einen Großteil der Personalentscheider bei der Bewerbung mehr als gute Abschlussnoten. Wie unterscheiden sich Schülerpraktika von Anerkennungs- oder Zwischenpraktika? Wie findet man einen Praktikumsplatz, was macht man bei einem Praktikum beim Steuerberater und wie wird das Praktikum eine gewinnbringende Erfahrung?
mehr ...

Unterrichtsthema: Teilhabe von Menschen mit Behinderung

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der Bundestag hat im Dezember 2016 das Bundesteilhabegesetz beschlossen. Das Gesetz soll die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung verbessern und die gesellschaftliche Teilhabe in Beruf und Freizeit erleichtern. Die kostenfreien Schulmaterialien auf www.sozialpolitik.com informieren über die gesetzlichen Neuerungen.
mehr ...

Neue Arbeitsblätter bieten Spiel und Spannung und machen Schüler bewerbungsfit

An den Schaltstellen der Zukunft

An den Schaltstellen der Zukunft
Was haben Zitronen mit der Erzeugung von Energie zu tun? Wie ist die Stromstärke definiert? Wie lang darf ein Bewerbungsanschreiben sein? Was tun, wenn das Handy beim Vorstellungsgespräch klingelt? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern fünf neue Unterrichtsmaterialien zu den Themen Bewerbung sowie Energie und Stromerzeugung im Dossier „An den Schaltstellen der Zukunft“, welches auf Lehrer-Online verfügbar ist.
mehr ...

Keep Cool: mobiles Planspiel und Unterrichtseinheiten

Klimapolitik in der Schule

KEEP COOL
Keep Cool mobil ist das mobile Planspiel zu Klimawandel und Klimapolitik für Schule und außerschulische Bildung. Zum Spiel wurde auf dem Portal Lehrer-Online ein Materialangebot entwickelt. Hier stehen viele didaktisch-methodische Ansätze, Hintergrundinfos und kostenfreie Materialien zu den Spielthemen bereit.
mehr ...

Neues Arbeitsblatt: Anforderungen im Berufsfeld Steuerberatung

Kostenloses Unterrichtsmaterial herunterladen und bestellen unter www.jubi-shop.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Erzählen Sie uns etwas über sich, was sind Ihre Stärken und Schwächen?“ Diese Frage kennen viele Bewerberinnen und Bewerber aus Vorstellungsgesprächen. Aber wie gut kennen sie sich wirklich? Welche Fähigkeiten haben sie?
mehr ...

Unterrichtsthema: Sozialpolitik – Neues in 2017

Schülermaterialien und Hintergrundinfos für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland gibt ein umfangreiches Netz der sozialen Sicherung. Die wichtigsten Pfeiler, die dieses Netz halten, werden auf Grundlage der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lage jedes Jahr angepasst. Das aktuelle Thema „Neues in 2017“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bietet einen Überblick über die sozialpolitischen Neuerungen, die 2017 in Kraft getreten sind: in den Bereichen Arbeits- und Sozialpolitik, Gesundheit, Pflege, Familie, Gleichstellung und Europa.
mehr ...

Europa - unsere Geschichte – ein neues Geschichtsbuch kommt in die Schule

Workshop für Lehrkräfte am 16. Februar 2017 auf der didacta in Stuttgart

Workshop: Europa - unsere Geschichte – ein neues Geschichtsbuch kommt in die Schule
Europa wächst immer stärker zusammen. Gleichzeitig wird allenthalben das Fehlen eines "europäischen Bewusstseins" beklagt. Welche Rolle spielt der Geschichtsunterricht in diesem Zusammenhang? Kann er einen Beitrag dazu leisten, europäische Bürgerinnen und Bürger von morgen zu bilden?
mehr ...

Keep Cool mobil - das mobile Planspiel zur Klimapolitik

Workshop für Lehrkräfte auf der didacta am 16. Februar 2017

KEEP COOL mobil
Keep Cool mobil für Smartphone, Tablet und Desktop ist das erste mobile Planspiel für den Unterricht, bei dem Jugendliche sich auf dem Feld der internationalen Klimapolitik beweisen. Jeder Spieler übernimmt die Rolle einer Metropole und erlebt die Herausforderung, Wirtschaft und Klimaschutz unter einen Hut zu bringen.
mehr ...

Verkehrssicherheit als Unterrichtsthema

Kostenfreier Workshop für Lehrkräfte auf der „didacta“ am 16. Februar 2017
Verkehrssicherheit als Unterrichtsthema: didacta-Workshop
Ablenkung durch Smartphones, Alkohol und Drogen am Steuer - das sind nur einige der oft unterschätzten Risiken im Straßenverkehr. Umso wichtiger ist es, dass Verkehrserziehung auch in der Schule eine selbstverständliche Rolle spielt.
mehr ...

Inklusion im Unterricht

Kostenfreier Workshop für Lehrkräfte auf der „didacta“ am 16. Februar 2017
Lehrer-Workshop zum Thema Inklusion auf der „didacta“ 2017
In einem Workshop für Lehrkräfte am 16. Februar 2017 auf der Bildungsmesse „didacta“ in Stuttgart gibt die Stiftung Jugend und Bildung Hilfestellungen und Beispiele für einen erfolgreichen inklusiven Schulunterricht.
mehr ...

An den Schaltstellen der Zukunft

Kostenfreier Workshop für Lehrkräfte auf der „didacta“ am 17. Februar 2017
An den Schaltstellen der Zukunft
Wie können Lehrerinnen und Lehrer die Themen digitale Technik, Strom und Elektrizität in den verschiedenen Schulstufen vermitteln? Inwieweit können Schülerinnen und Schüler für diese Themen und vielleicht sogar für eine Ausbildung im E-Handwerk sensibilisiert werden?
mehr ...

OER meets Luther

Kostenfreier Workshop für Lehrkräfte auf der „didacta“
OER meets Luther – Kostenfreier Workshop für Lehrkräfte auf der „didacta“
Open Educational Resources (OER) meets Luther: kostenfreier Workshop für Lehrkräfte auf der Bildungsmesse „didacta“ in Stuttgart. Hier erfahren Sie mehr über die rechtssichere Verwendung von Unterrichtsmaterialien anhand von praxisnahen Beispielen und neuen Projekten im Portal Lehrer-Online.
mehr ...

Ihre Geschichte als Karikatur

Michael Hüter auf der didacta
didacta 2017
Lassen Sie sich auf der didacta 2017 in Stuttgart Ihre eigene Karikatur zu Ihrem Wunschthema aus Schule und Bildung zeichnen und lernen Sie dabei den Zeichner Michael Hüter persönlich kennen. Am 15. und 16. Februar 2017 ist der beliebte Karikaturist am Stand der Stiftung Jugend und Bildung.
mehr ...

„Energie macht Schule“

Neue und aktualisierte Materialien für die Unterricht

Neue und aktualisierte Materialien für die Unterricht auf „Energie macht Schule“
Welche Rolle spielten erneuerbare Energien in den vergangenen Jahren bei der Stromerzeugung? Wie funktioniert ein Transformator oder eine Windkraftanlage? Worin besteht der Unterschied zwischen einer Kraft-Wärme-Kopplungsanlage und einem Wärmekraftwerk?
mehr ...

Unterrichtseinheit „Erik, der Elektroniker“ mit neuen Materialien

Physik spielerisch vermitteln

Unterrichtseinheit „Erik, der Elektroniker“ mit neuen Materialien
Was hat ein Blitz mit Elektrizität zu tun? Kann man berechnen, wie weit ein Gewitter entfernt ist? Kann man elektrostatische Ladung sehen? Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Thema Elektrizität liefern vier neue Unterrichtsmaterialien der Unterrichtseinheit „Erik der Elektroniker“.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die Wahl zum Bundespräsidenten 2017

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Am 12. Februar 2017 wählt die Bundesversammlung den 12. Bundespräsidenten in der Geschichte der Bundespublik Deutschland. Die Bundesversammlung ist die größte parlamentarische Versammlung der Bundesrepublik. Sie tritt nur alle fünf Jahre im Reichstagsgebäude zusammen, um den Bundespräsidenten zu wählen. Bislang wurden vier Kandidaten für das Amt von den Parteien nominiert.
mehr ...

Arbeitsblatt: FinTech – Die Digitalisierung des Finanzmarktes

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Das Internet und die Sozialen Medien haben unser Informations- und Kommunikationsverhalten revolutioniert. Unsere Finanzgeschäfte jedoch wickeln wir meist noch über traditionelle Finanzdienstleister ab – vor allem über Banken. Dies könnte sich bald ändern: Junge, innovative FinTech-Unternehmen fordern mit der Einführung neuer Technologien und innovativer Dienstleistungen traditionelle Marktteilnehmer heraus.
mehr ...

Workshops auf der didacta 2017

Informieren und gleich anmelden
didacta 2017
Die weltweit größte Fachmesse für Lernen und Lehren findet vom 14. bis zum 18. Februar 2017 in Stuttgart statt. Die Stiftung Jugend und Bildung informiert am Stand der Eduversum GmbH über aktuelle Materialien und bietet Lehrkräften und interessierten Fachbesuchern die Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Workshops.
mehr ...

Inklusion: Vielfalt leben – Vorurteile abbauen

Barrierefreies Arbeitsblatt und Lehrerinfo für Sek. I
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Vorurteile sind häufig an bestimmte Bilder von Personengruppen geknüpft und gehen mit abwertenden Pauschalurteilen einher. Die Folge können Ausgrenzung und Diskriminierung sein. „Behinderung“ ist dabei ein Merkmal, das oft davon betroffen ist. Nicht nur vor dem Hintergrund der „inklusiven Schule“, in der zunehmend Begegnungen zwischen Schülerinnen und Schülern mit und ohne Behinderungen stattfinden, ist dies ein wichtiges Thema für den Unterricht.
mehr ...

Die Richtschnur am Geldmarkt: Der Leitzins

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Nach dem Ausbruch der Finanzmarktkrise senkte die Europäische Zentralbank (EZB) seit 2008 nahezu stetig den Leitzins – im Frühjahr 2016 sogar erstmals auf null Prozent. Sowohl in den Medien, als auch bei Finanzexperten wird eine solche expansive Geldpolitik unterschiedlich bewertet und die Verbraucher überdenken ihre Sparanstrengungen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Berufsausbildung für Jugendliche mit Behinderung

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Junge Menschen mit und ohne Behinderung sollen nach Möglichkeit zusammen in Betrieben und Verwaltungen ausgebildet werden. Die kostenfreien Materialien auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com geben einen Überblick über Hilfestellungen, die Jugendliche mit Behinderung und ihre Ausbildungsbetriebe erhalten können.
mehr ...

Arbeitsblatt „Berufs-Orientierung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Arbeitsblatt „Berufs-Orientierung“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com informiert in besonders leicht verständlicher Sprache über unterschiedliche Berufswege und wie man den passenden Beruf finden kann. In kurzen, einfachen Sätzen wird erläutert, wie sich Erwerbsbiografien gewandelt haben. Eine Grafik gibt einen Überblick über die Zahl der Arbeitnehmer in verschiedenen Wirtschaftsbereichen. Am Ende kann das erworbene Wissen anhand von drei Aufgaben vertieft werden.
mehr ...

Archiv 2016

Online-Umfrage zu den Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunft“

Kostenlos Klassensätze bestellen unter www.jubi-shop.de

Berufsfeld Steuerberatung: Neue Unterrichtsmaterialien erschienen
Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie setzen Sie das Schülermagazin „Rock deine Zukunft“ ein? Was bewerten Sie als besonders gelungen, was können wir besser machen? Nehmen Sie an unserer Online-Umfrage teil und gewinnen Sie ein Buch Ihrer Wahl aus dem Verlagsprogramm der Eduversum GmbH.
mehr ...

KEEP COOL mobil

Neue Spielrunde in dieser Woche

KEEP COOL mobil
Setzen Sie das Klima aufs Spiel! Eine neue Runde "Keep Cool mobil" startet am Donnerstag, 15. Dezember, um 17 Uhr. Lernen Sie das erste Multiplayer-Spiel zur internationalen Klimapolitik für Schule und außerschulische Bildung kennen.
mehr ...

„Frieden & Sicherheit“: Neue Arbeitsblätter zu aktuellen Themen

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung auf www.frieden-und-sicherheit.de

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Lage in der Türkei, die gesellschaftliche Spaltung in den USA, das Weißbuch 2016 zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr oder die NATO-Russland-Beziehungen sind Themen der neuen Arbeitsblätter auf dem Schulportal www.frieden-und-sicherheit.de. Mithilfe der Arbeitsblätter erschließen sich die Schülerinnen und Schüler Grundwissen zu den Themenbereichen, bereiten vertiefende Hintergrundinformationen auf und erarbeiten sich in Diskussionen eigene Standpunkte.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien zum Berufsfeld Steuerberatung

Kostenlos Klassensätze bestellen unter www.jubi-shop.de

Berufsfeld Steuerberatung: Neue Unterrichtsmaterialien erschienen
Ausbildung oder Studium? Oder vielleicht beides? Da man sowohl über eine Ausbildung, als auch über ein Studium Steuerberater werden kann, ist der Beruf für viele junge Menschen bei der Berufswahl interessant.
mehr ...

Tipps & Ideen für Lehrerinnen und Lehrer

Übersicht der kostenfreie Unterrichtsmaterialien

Kostenfreie Unterrichtsmaterialien
Die Halbwertszeit unseres Wissens sinkt. Schule braucht aktuelle Unterrichtsmaterialien zu vielen Fragen der Zeit. Die Eduversum GmbH stellt gemeinsam mit Partnern aktuelle Schulmaterialien und innovative Unterrichtsprojekte kostenfrei zur Verfügung.
mehr ...

Unterrichtsthema: Die Europäische Bürgerinitiative

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Bürger der Europäischen Union können sich grenzüberschreitend zu einer Bürgerinitiative zusammenschließen und Gesetzgebungsverfahren anstoßen. Die Europäische Bürgerinitiative ist weltweit das erste und einzige Mittel der direkten politischen Teilhabe über zahlreiche Ländergrenzen hinweg. Die kostenfreien Materialien auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com stellen beispielhaft den Ablauf einer Initiative vor.
mehr ...

Time to say Goodbye: Der Brexit und die Folgen

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mit dem „Brexit“, dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union, verlässt zum ersten Mal in der Geschichte ein Land freiwillig diese Staatengemeinschaft. Dies hat sowohl innenpolitische Folgen für das Vereinigte Königreich, als auch Auswirkungen auf die außenpolitischen und wirtschaftlichen Verflechtungen zu den anderen EU-Mitgliedstaaten.
mehr ...

KEEP COOL mobil bereit für den Schuleinsatz

KEEP COOL mobil, das erste Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik, ist online!

KEEP COOL mobil
Die mobile Version des bekannten Brettspiels ist nun online und bereit für den Einsatz im Schulunterrricht und in der außerschulischen Bildung.
mehr ...

Energieeffizienz im Haushalt: Backen – aber richtig!

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Pizza, Aufläufe, Kuchen und Co. – für viele Gerichte ist ein Backofen unverzichtbar. Backofentür auf, Backform reinschieben, fertig? So einfach ist es nicht. Auch der Umgang mit dem Backofen will gelernt sein. Wie funktioniert ein Backofen? Welche Beheizungsarten gibt es und wie nutzt man sie richtig? Schließlich soll der Kuchen saftig und der Pizzaboden schön kross werden. Und wie sieht es mit dem Energieverbrauch aus?
mehr ...

HanisauLand – Politik für dich

Neue Plakat-Serie: Grundwerte der Demokratie

Plakat-Serie: Demokratische Grundwerte
Das Kinderportal HanisauLand möchte Kinder zwischen 8 und 14 Jahren für das Thema Politik begeistern und ihnen die Grundlagen für das Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft vermitteln. Die neue Plakat-Serie vermittelt demokratische Kernbotschaften in einfacher und klarer Sprache mit anschaulichen Illustrationen.
mehr ...

„Luther 2017 für die Schule“ jetzt online

Themendossier zum Reformationstag

Neues Themenportal „Luther 2017 für die Schule“ auf Lehrer-Online
In Vorbereitung auf das 500-jährige Reformationsjubiläum 2017 stellt Lehrer-Online das neue Themendossier „Luther 2017 für die Schule“ mit zahlreichen Unterrichtsmaterialien für Grundschule, Sekundarstufe I und II bereit. Damit erhalten Lehrkräfte sowie Pädagogen und Multiplikatoren in außerschulischen Jugend- und Bildungseinrichtungen Materialien und Anregungen, um die tiefgreifenden Auswirkungen der Reformation zu behandeln.
mehr ...

Bundesweiter Wettbewerb für „Erik, der Elektroniker“

Anmelden, mitmachen und gewinnen

Bundesweiter Wettbewerb für „Erik, der Elektroniker“
Auch Mädchen können Technik. Deshalb soll Erik, der Elektroniker, Held der gleichnamigen Lehr- und Lernmaterialien des E-Handwerks, eine Kollegin bekommen. Aber wie soll sie aussehen? Wie soll sie heißen? Wie sieht ihr Dienstfahrzeug aus? Dies ist Thema des bundesweiten Namensfindungs- und Mal-Wettbewerbs „Powergirl und Zukunftsmobil gesucht“. Eine Anmeldung ist bis zum 19. Dezember 2016 möglich.
mehr ...

Arbeitsblatt: Das Weißbuch 2016 zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Mit den Terroranschlägen von Würzburg und Ansbach, dem Attentat in Nizza oder den terroristischen Anschlägen in Belgien ist im Jahr 2016 das Thema Sicherheit wieder verstärkt ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Auch das neue Weißbuch 2016 des Bundesministeriums der Verteidigung (BMVg) zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr versucht, auf diese neuen Bedrohungen und die sich daraus ergebenden Herausforderungen Antworten zu finden.
mehr ...

Neu: Arbeitsblatt „Die Pflege-Versicherung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das kostenlose Arbeitsblatt „Die Pflege-Versicherung“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com erklärt in besonders leicht verständlicher Sprache die Aufgaben der gesetzlichen Pflegeversicherung und wie sie finanziert wird. Die Leistungen und die fünf neuen Pflegegrade – gültig ab 2017 – werden in kurzen, einfachen Sätzen erläutert. Es wird gezeigt, nach welchen Kriterien die Pflegebedürftigkeit künftig eingeschätzt wird. Auch Verbesserungen für das Pflegepersonal (Mindestlohn) werden thematisiert.
mehr ...

Unterrichtsthema: Der Europäische Sozialfonds

Schülermaterialien und Hintergrundinfos für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der Europäische Sozialfonds (ESF) – das „soziale Gesicht Europas“ – unterstützt Menschen, in Ausbildung und Arbeit zu kommen. Er ist das wichtigste Instrument der Europäischen Union zur Förderung von Arbeit und Beschäftigung in den Mitgliedsstaaten. Das aktuelle Thema „Der Europäische Sozialfonds“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bietet eine Einführung in die Ziele und Maßnahmen des ESF.
mehr ...

Arbeitsblatt: US-Wahl in einer gespaltenen Gesellschaft

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Am 8. November 2016 wählen die US-Amerikaner einen neuen Präsidenten. Im Rennen um das Weiße Haus kandidieren Hillary Clinton für die Demokratische Partei und Donald Trump für die Republikaner. Der Wahlkampf wird international mit Spannung beobachtet - nicht nur, weil ein amerikanischer Präsident Oberbefehlshaber der Streitkräfte eines Landes ist, das sich selbst als Weltmacht bezeichnet, sondern auch, weil Experten Konzepte und Auftreten von Donald Trump als Gefahr für den Weltfrieden ansehen.
mehr ...

EUROPA – Unsere Geschichte

Innovatives Geschichtsbuch in deutsch-polnischer Zusammenarbeit

EUROPA – Unsere Geschichte Band 1
Lernen Sie Band 1 kennen und nutzen Sie bis 31. Dezember 2016 den Lehrkräfte-Rabatt von 20 Prozent. Band 1 umfasst die Zeit von der Ur- und Frühgeschichte, über die Antike bis zum Ende des Mittelalters. Die drei weiteren Bände werden die frühe Neuzeit (Band 2), das neunzehnte Jahrhundert (Band 3) und mit Band 4 die Zeit bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts behandeln.
mehr ...

SchnittStellen – Zwischen Produktion, Handel und Konsum

Arbeitsblätter für Sek I, Sek II und die Berufsschule

Arbeitsblatt zum Download
Die Arbeitsblätter aus dem Unterrichtsmaterial SchnittStellen möchten durch die Auseinandersetzung mit dem Schwerpunktthema Liefer- und Wertschöpfungsketten auf die Bedeutung von gemeinschaftlicher Verantwortung in einer globalisierten Welt aufmerksam machen.
mehr ...

Berufsfeld Steuerberatung: Neue Unterrichtsmaterialien erschienen

Klassensätze jetzt kostenlos bestellen

Berufsfeld Steuerberatung: Neue Unterrichtsmaterialien erschienen
Was macht eigentlich ein Steuerberater? Welche Zukunftsaussichten bietet das Berufsfeld Steuerberatung? Für wen ist es geeignet und wie wird man Steuerberater? Antworten auf diese und andere Fragen finden Schülerinnen und Schüler in den neuen Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunft – Berufsfeld Steuerberatung: Chancen, Aufgaben und Perspektiven“.
mehr ...

Offizieller Start von KEEP COOL mobil

KEEP COOL mobil, das erste Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik, ist online!

KEEP COOL mobil
Die mobile Version des bekannten Brettspiels wurde in der letzten Woche im Festsaal der Humboldt Graduate School in Berlin präsentiert. Renommierte Klima- und Bildungsforscherinnen und -forscher eröffneten die Veranstaltung.
mehr ...

Unterrichtsthema: Weniger Barrieren, mehr Teilhabe

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Menschen mit Behinderung stehen im täglichen Leben immer wieder vor Barrieren – im wörtlichen wie im übertragenen Sinne. Um ihre Teilhabe am öffentlichen Leben zu verbessern, ist am 27. Juli 2016 das Gesetz zur Weiterentwicklung des Behindertengleichstellungsrechts in Kraft getreten.
mehr ...

Arbeitsblatt: G 20 – Zentrales Forum für internationale Zusammenarbeit

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Bereits zum zwölften Mal haben sich die Staats- und Regierungschefs der 19 führenden Industrienationen und der EU zu einem G20-Gipfel getroffen. Schauplatz des Treffens war Anfang September 2016 die ostchinesische Stadt Hangzhou. Die Gruppe der Zwanzig (G20) ist das zentrale Forum für die internationale wirtschaftliche Zusammenarbeit.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die Türkei in Aufruhr

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Im Juli 2016 haben Teile des Militärs in der Türkei versucht, die Regierung um Präsident Recep Tayyip Erdoğan zu stürzen. Der Putschversuch wurde niedergeschlagen. Es folgte eine Verhaftungswelle zusammen mit weiteren Repressionen gegen Regierungsmitarbeiter, Soldaten, Polizisten, Richter, Staatsanwälte oder Journalisten. Den Notstand nutzt Erdoğan nun zur Festigung seiner Macht. Bereits vor dem Putschversuch deutete Vieles darauf hin, dass er ein strengeres politisches System schaffen will. Seit 1960 hat es in der Türkei mehrere Putsche gegeben.
mehr ...

Finanzen & Steuern – aktualisierte Auflage 2016/2017

Aktuelles Medienpaket für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 9)

Finanzen & Steuern – aktualisierte Auflage 2016/2017
Die Turbulenzen auf den Finanzmärkten und die großen Defizite in den Europäischen Haushalten haben verdeutlicht: Was in der Finanzwelt gestern noch die Lösung der Probleme versprach, kann morgen schon als wirkungslos gelten. Jede noch so kleine Entwicklung muss genau beobachtet werden: Hier eine Krisensitzung, dort neue Empfehlungen und immer wieder neue gemeinsame Beschlüsse. Finanzthemen sind nicht nur in der Politik, sondern auch in den Medien und in unserem Alltag allgegenwärtig.
mehr ...

46 LearningApps auf „Energie macht Schule“ erschienen

Von Auszubildenden für Schüler gemacht

46 LearningApps auf „Energie macht Schule“ erschienen
Auf dem Internetportal „Energie macht Schule“ stehen Lehrkräften unter der Rubrik „Themen“ ab sofort 46 sogenannte LearningApps zur Verfügung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema Berufsorientierung. Es finden sich aber auch Apps zu den Themenbereichen Energieeffizienz, Naturwissenschaftliche Grundlagen, Erneuerbare Energien oder Ökonomie der Energiewirtschaft.
mehr ...

Offizieller Start von KEEP COOL mobil

Das erste mobile Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik

KEEP COOL mobil
KEEP COOL mobil
heißt das neue Serious Game zur Klimapolitik für bis zu 50 Spieler/innen an Smartphone, Tablett und Desktop. Gemeinsam mit der „Wissen macht Ah"-Moderatorin Shary Reeves und anderen Fachexperten stellt das Keep-Cool-Projektteam das neue Klimaspiel und das Materialangebot für den Unterricht vor.
mehr ...

"Luther 2017 für die Schule"

Neues Unterrichtsangebot auf Lehrer-Online

Neues Themenportal „Luther 2017 für die Schule“ auf Lehrer-Online
Im Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal der Anschlag der 95 Thesen durch Martin Luther an der Schlosskirche in Wittenberg. Ab Herbst stellt Lehrer-Online daher ein neues Angebot mit Unterrichtsmaterialien und Informationsangeboten zu Luther und der Reformation bereit.
mehr ...

Unterrichtsthema: Demografischer Wandel – Auswirkungen auf die Gesellschaft

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Deutschland wird immer älter: Während im Jahr 2014 noch 21 Prozent der Bevölkerung über 65 Jahre alt waren, werden es 2030 schon 28 Prozent sein, so Prognosen des Statistischen Bundesamtes. Die kostenfreien Materialien „Demografischer Wandel – Auswirkungen auf die Gesellschaft“ bieten einen Überblick über die Herausforderungen und Chancen des demografischen Wandels für die Gesellschaft.
mehr ...

Erweiterte Neuauflage des Unterrichtspakets „Sozialpolitik“ 2016/2017

Wissenswertes für Schüler und Berufseinsteiger – neue Kapitel „Förderung und Fürsorge“ und „Arbeiten 4.0“ – Materialien in Leichter Sprache – kostenlose Klassensätze für Sek. I und II

Erweiterte Neuauflage des Unterrichtspakets „Sozialpolitik“ 2016/2017
Deutschland ist ein Sozialstaat. Aber was bedeutet das eigentlich? Warum werden vom Arbeitslohn automatisch Sozialbeiträge und Steuern abgezogen? Was habe ich davon? Und wie werden sich der digitale Wandel und die älter werdende Gesellschaft auf mein Leben und meine Arbeitswelt auswirken?
mehr ...

Unterrichtsthema: Demografischer Wandel

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Unsere Gesellschaft wird älter, und Nachwuchs gibt es mit 1,47 Kindern pro Frau nur wenig. Das aktuelle Thema „Demografischer Wandel“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bietet einen umfassenden Überblick über Ursachen und Folgen des demografischen Wandels.
mehr ...

Zukunft und Berufe-Chancen in der Elektro- und Informationstechnik auf der IFA 2016 erleben

Vom 2. bis 7. September in Berlin

Zukunft und Berufe-Chancen in der Elektro- und Informationstechnik auf der IFA 2016 erleben
Unter dem Motto „Fit für die digitale Welt“ präsentieren sich vom 2. bis 7. September die Elektroverbände ZVEH, ZVEI und VDE auf der IFA 2016 in Berlin. Neben einem begehbaren Modellhaus, dem E-Haus, mit intelligent vernetzten Smart-Home-Technologien bieten die Verbände an ihrem Stand auf dem Berliner Messegelände in der TecWatch-Halle 11.1., Stand 14 und 15, Mitmach- und Aktivstationen, an denen Jugendliche, Eltern und Lehrer die Faszination von Elektro- und Informationstechnik hautnah und aktiv erleben.
mehr ...

Keep Cool mobil: Klimaspiel wird im September veröffentlicht

Auf der Zielgeraden!

Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik  Keep Cool mobil
Bald geht’s los: Die technische Entwicklung von KEEP COOL mobil ist abgeschlossen, im Projektteam hat es zahlreiche Testrunden gegeben und auch Lehrerinnen und Lehrer haben das neue Multiplayer-Spiel zur internationalen Klimapolitik schon bei einer Spielrunde getestet. Vor der offiziellen Veröffentlichung des Klimaspiels soll die Performance der neuen Anwendung in Schulklassen getestet werden. Im September wird KEEP COOL mobil dann – inklusive des Materialangebots bei Lehrer-Online – für Lehrerinnen und Lehrer kostenfrei verfügbar sein.
mehr ...

Arbeitsblatt: Entwicklung der NATO-Russland-Beziehung

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Seit dem Konflikt um die Halbinsel Krim im Jahr 2014 und der russischen Unterstützung von Separatisten in der Ostukraine gibt es Spannungen zwischen dem Westen und Russland. Polen und die baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen sorgen sich als unmittelbare Nachbarn Russlands um ihre Sicherheit. Die NATO hat deshalb ihre Präsenz in der Region deutlich erhöht. Außerdem werden mehr Militärübungen abgehalten. Wächst die Gefahr einer militärischen Konfrontation?
mehr ...

HanisauLand – Politik für Dich

Kostenfreies Material für Willkommensklassen

HanisauLand – Politik für Dich
HanisauLand möchte Kinder zwischen 8 und 14 Jahren für das Thema Politik begeistern und ihnen die Grundlagen für das Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft vermitteln. Das gilt für alle Kinder, auch für Flüchtlingskinder.
mehr ...

Unterrichtsthema: Kriterien der Berufswahl

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Bei der Berufswahl spielen verschiedene Auswahlkriterien eine Rolle. Einige berücksichtigen die Jugendlichen ganz bewusst, andere beeinflussen ihre Berufswahl unbewusst. In den kostenfreien Materialien zum diesem Thema „Kriterien der Berufswahl“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com wird gezeigt, welche Faktoren bei den Jugendlichen eine Rolle spielen.
mehr ...

Arbeitsblatt „Unfall-Versicherung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Arbeitsblatt „Die Unfall-Versicherung“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com wird in leicht verständlicher Sprache erläutert, wie Arbeitnehmer und Schüler durch die gesetzliche Unfallversicherung abgesichert sind. Die Jugendlichen erfahren, welche Aufgaben Berufsgenossenschaften haben und welche Unfallverhütungsvorschriften es gibt. Zum Abschluss kann das erworbene Wissen anhand von drei Arbeitsaufträgen überprüft und gefestigt werden.
mehr ...

Arbeitsblatt: EU-Gegner im Aufwind

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Als erster Mitgliedstaat will Großbritannien die Europäische Union verlassen. In einem Referendum über den Verbleib des Vereinten Königreichs in der EU haben im Juni 2016 mehr als die Hälfte für den so genannten Brexit (Britain + Exit = Brexit) gestimmt. Nicht erst seit der Europawahl im Jahr 2014 ist in vielen europäischen Ländern die Entstehung rechts- oder linkspopulistischer, EU-feindlicher Parteien zu beobachten.
mehr ...

Comenius-Edu-Media-Medaille 2016 für „Sozialpolitik“

Medienpaket der Stiftung Jugend und Bildung und des BMAS gehört zu den herausragenden Bildungsmedien des Jahres

Comenius-Edu-Media-Medaille 2016 für „Sozialpolitik“
Die Schulmaterialien „Sozialpolitik“ 2015/2016 der Stiftung Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales wurden am 23. Juni 2016 in Berlin mit der Comenius-Edu-Media-Medaille ausgezeichnet. Damit gehört das Medienpaket zu den 17 sowohl pädagogisch, inhaltlich als auch gestalterisch hochwertigsten Bildungsmedien des Jahres.
mehr ...

Die mela wear GmbH ist neuer Bildungspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Unternehmenspartner der NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit der mela wear GmbH einen neuen Unternehmenspartner. Neben dreizehn weiteren Unternehmens-, Bildungs- und Kooperationspartnern wird das Unternehmen, welches fair gehandelte Textilien aus Biobaumwolle produziert und verkauft, das Projekt unterstützen und Schülerinnen und Schüler unter anderem zu Fragen der Nachhaltigkeit und des Fairen Handels beraten sowie Betriebsbesichtigungen für Schülerfirmenteams anbieten.
mehr ...

Deutsch-polnisches Projekt „Schulbuch Geschichte“

EUROPA – Unsere Geschichte, Band 1 erschienen

EUROPA – Unsere Geschichte Band 1
Das deutsch-polnische Projekt „Schulbuch Geschichte“ entwickelt ein Lehrwerk für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I für den Einsatz an Gymnasien in beiden Ländern. Band 1 ist jetzt erschienen und umfasst die Zeit von der Ur- und Frühgeschichte, über die Antike bis zum Ende des Mittelalters.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die Umsatzsteuer – eine für jeden Tag

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Ob bei Online-Bestellungen, beim Einkauf im Supermarkt oder beim Friseurbesuch: Die Umsatzsteuer, auch Mehrwertsteuer genannt, begegnet uns im Alltag fast überall. Sie wird auf nahezu alle Waren oder Dienstleistungen erhoben. Das gilt neben dem Einkauf von Produkten auch für das Begleichen einer Handwerker-Rechnung und für den Kinobesuch.
mehr ...

Keep Cool mobil: Testphase gestartet – Klimaspiel zum neuen Schuljahr einsatzfähig

Nehmen Sie noch teil!

Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik  Keep Cool mobil
Es wird spannend: KEEP COOL mobil ist spielbar und befindet sich derzeit in der intensiven Testphase – kürzlich konnten erstmals auch Lehrerinnen und Lehrer in das neue Multiplayer-Spiel zur internationalen Klimapolitik hinein schnuppern, ebenso finden im Projektteam und mit den Entwicklern viele interne Testrunden statt, um letzte Schritte und den Feinschliff in Sachen Technik und Gameplay einzuleiten.
mehr ...

Arbeitsblatt: Venezuela – ein Land vor dem Kollaps?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Im Mai 2016 hat die Regierung Venezuelas den Ausnahmezustand verhängt. Aufgrund der anhaltenden Dürre gibt es Ausfälle bei der Strom- und Trinkwasserversorgung. Stromabschaltungen führ mehrere Stunden führen zu Einschränkungen, auch im Gesundheits- und Tourismussektor. Es kommt zu Einbrüchen bei der Versorgung medizinischer Notfälle und vor allem in den Städten zu angekündigten und spontanen Demonstrationen. Die aktuellen Entwicklungen sind der vorläufige Höhepunkt einer bereits länger anhaltenden Krise des Landes.
mehr ...

Unterrichtsthema: Arbeit und psychische Gesundheit

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Psychische Erkrankungen gehören mittlerweile zu den Hauptursachen für Fehltage bei der Arbeit. Immer mehr Arbeitgeber setzen daher auf gesundheitliche Prävention. In den kostenfreien Materialien zum Thema Arbeit und psychische Gesundheit auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com wird erklärt, welche Ursachen es für die Zunahme psychischer Erkrankungen gibt und welche Maßnahmen entgegenwirken können.
mehr ...

Bildungsinitiative „Schülerfirmen als Fair Trade Botschafter“ ist neuer Bildungspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Unternehmenspartner der NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit „Schülerfirmen als Fair Trade Botschafter“ einen neuen Bildungspartner. Neben elf Unternehmens- und Kooperationspartnern wird die 2015 gestartete Initiative die Community unterstützen und vor allem Informationen zu den Themen Fairer Handel und Nachhaltigkeit bereitstellen sowie Veranstaltungstipps für Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler geben.
mehr ...

Videowettbewerb „NaSch for Future – Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?"

Das sind die Gewinner

Videowettbewerb „NaSch for Future – Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?'
Ökonomisch erfolgreich und zugleich sozial und ökologisch verantwortlich handeln? Im Videowettbewerb „Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?" konnten auf der NaSch-Community registrierte Schülerfirmen zeigen, wie sie Nachhaltigkeit in ihrer Schülerfirma umsetzen und welche Zukunftsvisionen sie haben. Nun stehen die Preisträger fest.
mehr ...

Unterrichtseinheiten: Strom sparen und erneuerbare Energien

An den Schaltstellen der Zukunft

An den Schaltstellen der Zukunft
Der Stromverbrauch in den privaten Haushalten und in der Wirtschaft nimmt stetig zu. Heute ist er mehr als dreimal so hoch wie 1950. Vor dem Hintergrund einer steigenden Weltbevölkerung, der Endlichkeit nicht regenerativer, fossiler Energieressourcen und der mit der Energieproduktion und dem Energieverbrauch verbundenen Umweltbelastung ist die Frage des sparsamen Umgangs mit Energie sowie der Einsatz und der Ausbau erneuerbarer Energien ein wichtiges gesellschaftspolitisches Thema.
mehr ...

Arbeitsblatt: Demografischer Wandel – was bedeutet das?

Neuer Lernbaustein im Projekt (T)Räume finanzieren
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Für junge Menschen ist es oft nur ein Fremdwort, dem sie vielleicht in der Schule begegnet sind oder es in den Nachrichten zufällig gehört haben: der demografische Wandel. Fakt ist, dass gerade die junge Generation von der fortschreitenden Alterung der Gesellschaft am stärksten betroffen sein wird.
mehr ...

Acht neue interaktive Arbeitsblätter auf „Energie macht Schule“

Handlungsorientiert lernen und Wissen festigen

Acht neue interaktive Arbeitsblätter auf „Energie macht Schule“
Was haben ein Luftballon oder ein Schnellkochtopf mit einem Wärmekraftwerk gemeinsam? Was versteht man unter elektromagnetischer Induktion? Welche Arten von Kraftwerken gibt es und wie wird dort Strom erzeugt? Was sind Wärmepumpen? Welche Rolle spielt die Frequenz bei der Versorgungssicherheit?
mehr ...

Arbeitsblatt: Tragfähigkeit - Stabile Finanzen für die Zukunft

Arbeitsblatt für Sek. I und II
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Neben aktuellen Aufgaben befasst sich das Bundesministerium der Finanzen auch mit langfristigen Herausforderungen für die öffentlichen Finanzen. Besonders der Demografische Wandel wird sich auf die künftige Entwicklung der Einnahmen und Ausgaben des Staates einschließlich der Sozialversicherungen auswirken.
mehr ...

Initiative „Energiewende macht Schule“ ist Bildungspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Unternehmenspartner der NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit der Initiative „Energiewende macht Schule“ einen neuen Bildungspartner. Neben den bisherigen zwölf Bildungs-, Unternehmens- und Kooperationspartnern wird das Projekt des Zentrums für Innovative Energiesysteme (ZIES) der Hochschule Düsseldorf, mit der dortigen Zentralen Studienberatung (ZSB) sowie mit ihrem Partner „Die Bildungsgenossenschaft – Beste Chancen für alle eG“, nun ebenfalls die Community unterstützen.
mehr ...

Publikumsvoting im Videowettbewerb „NaSch for Future“ gestartet

NaSch-Community

Publikumsvoting im Videowettbewerb „NaSch for Future“ gestartet
Bis zum 30. Mai 2016 kann die Öffentlichkeit unter den rund zehn NaSch-Community-Schülerfirmenvideos für ihren Favoriten abstimmen. Alle eingegangenen und für den Wettbewerb zugelassenen Beiträge sind auf dem eigenen YouTube-Kanal der NaSch-Community eingestellt. Der Sieger des Publikumspreises erhält ein Preisgeld in Höhe von 150,00 Euro. Die Gewinner werden im Juni 2016 bekanntgegeben.
mehr ...

Arbeitsblatt: Das Parteiverbotsverfahren in Deutschland

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland können Parteien und Vereine verboten werden.1952 wurde die Sozialistische Reichspartei (SRP) und 1956 die Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) verboten, die bisher einzigen erfolgreichen Verfahren in der Bundesrepublik Deutschland. Seit dem gescheiterten Verfahren gegen die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) 2001 wurde auf Antrag des Bundesrats 2012 ein erneuter Versuch des Parteiverbots unternommen. Seit März 2016 wird dieses nun vor dem Bundesverfassungsgericht verhandelt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Arbeiten 4.0

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der technologische Wandel verändert unseren Arbeitsalltag: Er führt zu einer Digitalisierung und Vernetzung von Arbeit und lässt neue Produkte und Geschäftsmodelle entstehen. Das aktuelle Thema „Arbeiten 4.0“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com gibt einen Überblick über die Chancen und Risiken dieses Wandels und zeigt Möglichkeiten auf, wie er von Politik und Gesellschaft gestaltet werden kann.
mehr ...

Arbeitsblatt „Mit-Bestimmung im Betrieb“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Arbeitsblatt „Mit-Bestimmung im Betrieb“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com wird in leicht verständlicher Sprache erläutert, welche Rechte und Pflichten Auszubildende haben. Danach werden die Möglichkeiten der betrieblichen Mitbestimmung in kurzen, einfachen Sätzen und anhand eines Schaubilds erklärt. Die Jugendlichen erfahren, an wen sie sich wenden können, wenn es Fragen oder Probleme mit der Ausbildung gibt. Zum Abschluss kann das erworbene Wissen anhand von zwei Arbeitsaufträgen überprüft und gefestigt werden.
mehr ...

Leseförderung für Kinder und Jugendliche

Projekte der Stiftung Lesen

Projekte der Stiftung Lesen
Das bundesweite Leseförderprogramm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen", das die Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchführt, kommt nach den Sommerferien 2016 an alle Grundschulen (ebenso an die Förder-, Privat- und Waldorf-Grundschulen).
mehr ...

An den Schaltstellen der Zukunft

Dossier auf www.lehrer-online.de

Dossier: An den Schaltstellen der Zukunft
Digitale Technologien werden im persönlichen Alltag beziehungsweise der Lebens- und Arbeitswelt der Menschen immer bedeutsamer. Sie sind bereits heute selbstverständlicher Bestandteil des Lebens und erleichtern zahlreiche Alltagsprozesse. Die technischen Entwicklungen sind in den vergangenen Jahrzehnten immer schneller vorangeschritten.
mehr ...

Primolo, der bundesweit einzige Webseiten-Generator

Ab sofort auch für den inklusiven Unterricht

Primolo, der bundesweit einzige Webseiten-Generator
Primolo, der bundesweit einzige Webseiten-Generator für Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, ist ab sofort inklusiv. Durch den Abbau von technischen, pädagogischen und redaktionellen Barrieren können Kinder mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen Primolo und seine Module hindernisfrei nutzen.
mehr ...

Arbeitsblatt: Schengen 2016 – Herausforderungen an den Grenzen

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Errungenschaften des Schengen-Raums, zu denen vor allem das Fehlen von Grenzkontrollen zwischen Mitgliedstaaten zählt, scheinen durch die Flüchtlingskrise 2015/2016 auf dem Prüfstand zu stehen. Deutschland, Österreich, Schweden, Frankreich, Norwegen, Dänemark und Belgien führen aktuell wieder Personenkontrollen an ihren Staatsgrenzen durch, die aber bis zum Dezember des Jahres beendet werden sollen.
mehr ...

KCm bei der „Woche der Umwelt“ im Schloss Bellevue

KEEP COOL mobil – unterwegs auf Kongressen und Konferenzen

Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik  Keep Cool mobil
Die technische Umsetzung des neuen Multiplayer-Spiels zur Internationalen Klimapolitik geht nun langsam in die finale Phase – derweil ist das KEEP-COOL-mobil-Team als Aussteller auf diversen Veranstaltungen der Umweltbildung und zur politischen Bildung unterwegs, um das Projekt der Öffentlichkeit vorzustellen.
mehr ...

Unterrichtsthema Berufswahl: Berufschancen von Mädchen und Jungen

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Jungen Frauen und Männern stehen heutzutage alle Berufswege offen. Trotzdem schrauben nach wie vor nur wenige Frauen an Autos oder programmieren Datenbanken. Und Männer sind in Erziehungs- und Pflegeberufen deutlich seltener vertreten. In den kostenfreien Materialien zum Thema Berufswahl wird erläutert, was die Ursachen für die geschlechtsspezifische Berufswahl sind.
mehr ...

Neues Thema „Berufsorientierung“ auf „Energie macht Schule“

Hilfestellung bei der Berufswahl

Neues Thema „Berufsorientierung“ auf „Energie macht Schule“
„Arbeit ist das halbe Leben“, besagt ein Sprichwort. Jede Arbeitnehmerin und jeden Arbeitnehmer erwarten bis zur Rente rund 93.600 Arbeitsstunden. Zumindest, wenn man davon ausgeht, dass man 45 Jahre lang bei 52 Wochen im Jahr und einer täglichen Arbeitszeit von acht Stunden arbeitet. Deshalb ist es wichtig, einen Beruf auszuwählen, der zu den eigenen Interessen, Fähigkeiten und zur eigenen Persönlichkeit passt.
mehr ...

Projekt "Schülergenossenschaften" ist Bildungspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Unternehmenspartner der NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit dem Projekt „Schülergenossenschaften: nachhaltig wirtschaften – solidarisch handeln“ einen neuen Bildungspartner. Neben elf Unternehmens- und Kooperationspartnern wird das Projekt, mit seinen Partnern, dem Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband und dem Westdeutschen Handwerkskammertag, die Community unterstützen. Die Beratung zu Fragen der genossenschaftlichen Organisation einer Schülerfirma und die Bereitstellung von Materialien stehen dabei im Mittelpunkt.
mehr ...

KEEP COOL mobil – dem Klimawandel gemeinsam begegnen!

Testphase mit Gamma- und Betaversionen

Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik  Keep Cool mobil
So langsam wird es richtig spannend: Die technische Umsetzung von KEEP COOL mobil schreitet Stück für Stück voran – kürzlich durfte das Projektteam in die ersten Grundfeatures des Multiplayer-Spiels hineinschnuppern, bald schon beginnen mit Gamma- und Betaversionen die internen Testrunden. Etliche Lehrkräfte haben in den letzten Monaten ihr Interesse bekundet, die Testphase im Mai 2016 mit ihren Schülerinnen und Schülern zu begleiten.
mehr ...

Lernbaustein „Schnittstellen – zwischen Produktion, Handel und Konsum“

Material zur sozialen und ökologischen Verbraucherbildung ab Juni 2016

Wo waren Ihre Schuhe eigentlich, als Leonardo diCaprio den Oscar gewonnen hat? Wissen Sie nicht, ist Ihnen egal? Sollte es aber nicht. Es ist wichtiger als gedacht, sich zu informieren, welche Wege die Konsumgüter unseres Alltags genommen haben, bevor sie bei uns im Schrank, auf dem Teller oder dem Schreibtisch landen. Findet übrigens auch Leonardo diCaprio.
mehr ...

Arbeitsblatt: Der Bürgerkrieg in Libyen – (K)ein Ende in Sicht?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
In Libyen kämpfen seit dem Sturz des langjährigen Machthabers Al-Gaddafi 2011 verschiedene Milizen gegeneinander. Das Chaos machen sich Extremisten, wie zum Beispiel die Terrormiliz Islamischer Staat, zunutze, die sich weiteren Einfluss in der Region versprechen. Hoffnung bringt der Mitte Dezember 2015 unterzeichnete Friedensplan unter Vermittlung der Vereinten Nationen. Jedoch ist bisher noch kein Ende der Krisen im Land in Sicht.
mehr ...

Unterrichtsthema Berufswahl: Wo werden Auszubildende gesucht?

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Ausbildungsplatzangebot und die Bewerber passen in Deutschland (noch) nicht richtig zusammen. Im Jahr 2015 blieben wieder viele Ausbildungsplätze unbesetzt und viele Bewerber bei ihrer Suche erfolglos. Wie kommt das? Die kostenfreien Materialien zum Thema Berufswahl und Ausbildungsmarkt geben einen Überblick und erläutern, warum Jugendliche manche Berufe attraktiver finden als andere.
mehr ...

Luther 2017 für die Schule

Neues Themenportal auf Lehrer-Online

Neues Themenportal „Luther 2017 für die Schule“ auf Lehrer-Online
Im Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal der Anschlag der 95 Thesen durch Martin Luther an der Schlosskirche in Wittenberg. Bereits für den kommenden Herbst ist ein Themenportal geplant, das bestehende Online-Materialien und Informationsangebote zu Luther und der Reformation speziell für die Schule bündelt und übersichtlich bereitstellt.
mehr ...

„Mobiles Lernen mit Tablets und Co.“

Fortbildungs-Event an der Uni Oldenburg

Fortbildungs-Event „Mobiles Lernen mit Tablets und Co.“ an der Uni Oldenburg
„Wie verändert sich der Unterricht durch digitale Medien wie Tabletts und Co.?“ Dieses Thema steht im Mittelpunkt der Fortbildung „Mobiles Lernen mit Tablets und Co.“ am 10. und 11. März 2015, die zum sechsten Mal stattfindet. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl im letzten Jahr entschlossen sich die Organisatoren Andreas Hofmann und Eck Franz, die diesjährige Veranstaltung mit Unterstützung des Landes Niedersachsen (NLQ), des Vereins n-21 sowie des OFZ (Oldenburger Fortbildungszentrum) auf zwei Tage zu erweitern.
mehr ...

Arbeitsblatt: Polen nach den Wahlen 2015 – Rechtsstaat in Gefahr?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Nach ihrem Sieg bei den polnischen Parlamentswahlen im Oktober 2015 hat die Partei „Recht und Gerechtigkeit (PiS)“ durch verschiedene Gesetzesänderungen, zum Beispiel einem neuen Mediengesetz oder zu den Abstimmungsmodalitäten im Verfassungsgericht, teilweise scharfe Kritik im In- und Ausland hervorgerufen. Diese gipfelte vorerst in der Eröffnung eines EU-Verfahrens zum Schutze der Rechtsstaatlichkeit gegen Polen.
mehr ...

Berufswelt Automatenwirtschaft

Dossier auf www.lehrer-online.de

Berufswelt Automatenwirtschaft
Automaten begeistern die Menschen seit jeher. So vielfältig wie die Welt der Automaten sind auch die Berufe in der Automatenwirtschaft. Ausgehend von der Bedeutung von Automaten in unserem Alltag stellt das Dossier „Berufswelt Automatenwirtschaft“ in drei Lerneinheiten verschiedene Ausbildungsberufe in der Automatenwirtschaft vor und gibt Tipps rund um die Themen Bewerbung und Praktikum.
mehr ...

Das Internetportal „Energie macht Schule“ feiert seinen dritten Geburtstag

Förderung der Urteilsfähigkeit bei Lehrenden und Lernenden

Das Internetportal „Energie macht Schule“ feiert seinen dritten Geburtstag
Mit dem Ziel, die Urteilsfähigkeit der Lehrenden und Lernenden rund um die Themen Energie und Energiewirtschaft zu fördern, ist genau seit drei Jahren das Schulserviceportal Energie macht Schule online. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Multiplikatoren finden unter www.energie-macht-schule.de Unterrichtsmaterialien zu aktuellen sowie lehr- und bildungsplanrelevanten Energiethemen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Sozialpolitik – Neues in 2016

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mindestlohn, Pflege und die Flüchtlingskrise – diese Themen werden in diesem Jahr 2016 weiterhin eine große Rolle spielen. Das aktuelle Thema „Neues in 2016“ gibt einen Überblick über die sozialpolitischen Neuerungen des Jahres und regt zur Auseinandersetzung mit Gesetzesänderungen an, die Anfang 2016 in Kraft getreten sind.
mehr ...

Primolo sofort auch für den inklusiven Unterricht

Der Webseiten-Generator für Schulklassen und Lerngruppen

Primolo sofort auch für den inklusiven Unterricht
Primolo, der bundesweit einzige Webseiten-Generator für Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen acht und zwölf Jahren, ist ab sofort „inklusiv“. Durch den Abbau von technischen, pädagogischen und redaktionellen Barrieren können Kinder mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen Primolo und seine Module hindernisfrei nutzen.
mehr ...

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

Schüler-Onlinemagazin „Kauf mit Köpfchen“– auf der didacta 2016 als Printexemplar erhältlich!

Kauf mit Köpfchen
Woher kommt meine neue Jeans wirklich? Brauche ich jedes Jahr ein neues Handy? Wie steht es mit Recycling? Und reicht auch Teilen statt Besitzen? Es sind alltägliche Fragen, die zwar jeder kennt aber nur die wenigsten von uns wirklich beantworten können. Themen des verantwortungsvollen Konsums auf Seiten der Verbraucher sind in der heutigen Konsumgesellschaft aktuell wie nie.
mehr ...

didacta 2016

Die Stiftung Jugend und Bildung ist wieder dabei
didacta 2016
Die weltweit größte Fachmesse für Lernen und Lehren findet vom 16. bis zum 20. Februar 2016 in Köln statt. Die Stiftung Jugend und Bildung informiert am Stand der Eduversum GmbH über aktuelle Materialien und bietet Lehrkräften und interessierten Fachbesuchern die Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Workshops.
mehr ...

Arbeitsblatt „Ausbildungs-Start“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das kostenlose Arbeitsblatt „Ausbildungs-Start“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com erläutert in leicht verständlicher Sprache, was Berufsanfänger beachten und wissen müssen, wenn sie eine Ausbildungs beginnen. Es wird in kurzen, einfachen Sätzen erklärt, warum Sozialversicherungsbeiträge vom Lohn abgezogen werden und was eine Pflichtversicherung ist. Außerdem wird erläutert, was im Ausbildungsvertrag stehen muss und worum man sich vor der Ausbildung kümmern muss.
mehr ...

Arbeitsblatt: Durchbruch in der weltweiten Klimapolitik?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Auf der 21. Klimakonferenz der Vereinten Nationen vom 30. November bis zum 12. Dezember 2015 in Paris wurde eine Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter zwei Grad Celsius beschlossen. Das Abkommen wird von den beteiligten Staaten als Meilenstein in der weltweiten Klimapolitik gewertet und soll dem fortschreitenden Klimawandel Rechnung tragen.
mehr ...

Ein neuer Blick auf die Geschichte Europas: ein deutsch-polnisches Schulbuchprojekt

Workshop für Lehrkräfte und die interessierte Öffentlichkeit auf der didacta 2016 in Köln

Das Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung
Sie kennen das deutsch-französische Geschichtslehrwerk für die Sekundarstufe II oder das Europäische Geschichtsbuch? Beide sind neue Wege gegangen in dem Versuch, die gemein-same und die europäische Geschichte mit den Augen der Nachbarn zu erfassen und neue, grenzüberschreitende Narrationen zu finden.
mehr ...

Unterrichtsthema: Berufsunfähig – was nun?

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mehr als 170.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer scheiden jedes Jahr aus gesundheitlichen Gründen aus ihrem Job aus. Berufsanfänger trifft es besonders hart, denn sie erhalten noch keine oder nur eine geringe Erwerbsminderungsrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Berufsunfähig – was nun?“ sensibilisieren für dieses Thema.
mehr ...

Videowettbewerb „NaSch for Future – Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?"

NaSch-Community
Videowettbewerb „NaSch for Future – Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?'
Unter dem Motto „Wie nachhaltig ist eure Schülerfirma?" sind alle auf der NaSch-Community registrierten Schülerfirmen aufgefordert, in einem Kurzfilm zu zeigen, wie sie Nachhaltigkeit in ihrer Schülerfirma umsetzen und welche Zukunftsvisionen sie haben. Eine Anmeldung ist bis zum 12. Februar 2016 möglich. Als Partner konnte die GLS Bank gewonnen werden.
mehr ...

Arbeitsblatt: Steuern – Was ist neu im Jahr 2016?

Arbeitsblatt für Sek. I und II
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Neues Jahr, neues Glück! Was sich Menschen zu vielen anderen guten Wünschen an Silvester mit auf den Weg geben, lautet in der Finanzpolitik meist: Neues Jahr – neue Regeln und Änderungen im Steuerrecht. Die Bundesregierung hat die Aufgabe, die geltenden Gesetze kontinuierlich den politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen anzupassen.
mehr ...

„Keep Cool mobil“ – das Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik

Veranstaltung mit Workshop auf der didacta 2016

Lehrer-Workshop „Keep Cool mobil“ – das Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik  auf der „didacta“ 2016
„Keep Cool mobil“ ist ein neues Online-Multiplayer-Spiel, in dem Jugendliche sich auf der großen Bühne der internationalen Klimapolitik beweisen. Jeder Spieler übernimmt die Rolle einer globalen Metropole und erlebt dabei die Herausforderung, die wirtschaftliche Entwicklung „seiner“ Region voranzutreiben und dabei gemeinsame Ziele für den Klimaschutz im Auge zu behalten.
mehr ...

Energie durch Wind

Neues Dossier zum Thema Windkraft auf „Energie macht Schule“ erschienen

Neues Dossier zum Thema Windkraft auf „Energie macht Schule“ erschienen
Windenergie ist eine der ältesten von Menschen genutzten Energieformen. Die ersten Windmühlen finden sich in Persien, Tibet und China. Dabei dienten sie vor allem zum Mahlen von Getreide oder zum Wasser pumpen. In Europa sind Windmühlen seit dem 12. Jahrhundert bekannt. Windmühle und Generator finden in der Windkraftanlage zusammen, die für die Gewinnung von Elektrizität genutzt wird.
mehr ...

Lehrer-Workshop zum Thema Inklusion auf der „didacta“ 2016

Inklusiver Unterricht mit Materialien in Leichter Sprache – Beispiel „Sozialpolitik“

Lehrer-Workshop zum Thema Inklusion auf der „didacta“ 2016
In einem Workshop für Lehrkräfte am 18. Februar 2016 auf der Bildungsmesse „didacta“ in Köln gibt die Stiftung Jugend und Bildung Hilfestellungen und Beispiele für einen erfolgreichen inklusiven Schulunterricht.
mehr ...

Archiv 2015

Aktion "Schick uns deine Wünsche für KEEP COOL!"

Mitmachen und gewinnen

Aktion 'Schick uns deine Wünsche für KEEP COOL!'
Mit der Aktion "Schick uns deine Wünsche für Keep Cool" sammelt Keep Cool Wünsche – ob für die reale Klimapolitik, das Brettspiel Keep Cool oder die Mobil-Version.
mehr ...

Arbeitsblatt: Myanmar – Ein Land im Wandel

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Kolonie, Besatzung, Militärdiktatur, Demokratie – der Staat Myanmar stand nach vielen Jahrzehnten unterschiedlichster, aber meist nichtdemokratischer Entwicklungen im November 2015 vor den ersten freien Wahlen seit 25 Jahren. Unter hoher Wahlbeteiligung wurde ein neues Parlament gewählt, indem die größte oppositionelle Partei die Mehrheit erlangte. Doch wie wird es nun weitergehen?
mehr ...

Lingo– Medienpaket für frühes Deutsch

Das neue Winter-Heft ist da!

Lingo – Das neue Winter-Heft ist da!
Das Jahr 2015 ist fast vorbei, Weihnachten steht vor der Tür – endlich Zeit, um zu feiern, zur Ruhe zu kommen oder um gemütlich ein gutes Buch zu lesen. Im neuen Lingo-Winterheft dreht sich alles um Bücher, Lesen und die Schrift. Im Gutenberg-Museum in Mainz erfährt Lingo alles über Gutenbergs Erfindung: den Buchdruck.
mehr ...

Daten, Zahlen und Fakten zum Bankensystem und den Aufgaben einer Bank

Zwei aktualisierte Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wir alle haben täglich mit Geld zu tun. Auch für Jugendliche spielt Geld im Alltag bereits eine zentrale Rolle. Es ist daher wichtig, einerseits möglichst früh einen vernünftigen und vorausschauenden Umgang mit dem Zahlungsmittel zu entwickeln und zum anderen die Aufgaben derjenigen Institution kennen zu lernen, die in alle Abläufe rund um unser Geld eingebunden ist: die Banken.
mehr ...

Die El Puente GmbH ist neuer Unternehmenspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Unternehmenspartner der NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit der El Puente GmbH einen neuen Unternehmenspartner. Neben zehn weiteren Unternehmens- und Kooperationspartnern wird das Großhandelsunternehmen, welches fair gehandelte Produkte importiert und vertreibt, das Projekt unterstützen. Die Beratung und Unterstützung von Nachhaltigen Schülerfirmen zu den Themen Fairer Handel und Nachhaltigkeit steht dabei im Mittelpunkt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Flucht und Migration

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Flüchtlinge, Asylbewerber, Migranten – was ist der Unterschied? Im Jahr 2015 suchen nahezu eine Million Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen Schutz in Deutschland. Die meisten sind Kriegsflüchtlinge aus Syrien. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Flucht und Migration“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com geben einen Überblick und erläutern, welche Möglichkeiten Menschen haben, in Deutschland zu bleiben, wenn sie in ihrem Heimatland nicht mehr leben wollen oder können.
mehr ...

Hoch im Kurs – Geld, Markt, Wirtschaft

Neuauflage 2015/2016 – neue Themen, stärkerer Alltags- und Lehrplanbezug

Hoch im Kurs – Geld, Markt, Wirtschaft
Schnäppchen, Angebote und Rabatte wohin das Auge reicht: Für junge Menschen hält jeder Tag neue Verlockungen bereit, Geld auszugeben. Gerade deswegen ist es wichtig, dass Jugendliche möglichst früh den eigenverantwortlichen Umgang mit Geld lernen. Einerseits wissen viele Schülerinnen und Schüler, wie wichtig Sparen ist. Andererseits gehört der Konsum zu unserem Alltag, und auch die frühzeitige Altersabsicherung ist heute ein zentrales Thema.
mehr ...

Der Kreislauf der Wirtschaft: von Geld, Buntstiften und einem Geburtstag

Neues Arbeitsblatt für die Grundschule von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Wirtschaft ist durch ein Geben und Nehmen geprägt. Waren und Dienstleistungen, Arbeit und Kapital werden auf einem Markt getauscht. Dabei entspricht jeder Güterfluss in der Regel einem Geldfluss. Aus diesem Grund spricht man auch vom Wirtschaftskreislauf. Aber wie funktioniert er und welche Akteure hat er?
mehr ...

Arbeitsblatt: Gedenken und Erinnern in Deutschland

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Der November gilt als der Monat des Gedenkens und der Besinnung, d.h. in diesem Monat wird besonders verstorbenen Menschen gedacht. Dieses Erinnern und Gedenken findet ganz individuell, aber auch gemeinsam statt, sowohl im Privaten, als auch an besonders hierfür eingerichteten Orten, wie zum Beispiel Gedenkstätten. Sie sind Erinnerungsorte, die mit einem bestimmten Ereignis oder einer Gruppe verbunden sind. Darüber hinaus dienen diese Orte auch der Information und dem Lernen aus der Geschichte.
mehr ...

Unterrichtsthema: Die EZB – Zentralbank für den Euroraum

Arbeitsblatt für Sek. I und II
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Warum werden eigentlich so viele Produkte, die wir kaufen, mit der Zeit häufig ein bisschen teurer? Und warum bekommt man bei der Bank seit längerem kaum noch Zinsen auf sein Erspartes? Die Wertentwicklung des Euros und die Höhe der Zinsen – beides hat auch mit der Europäischen Zentralbank zu tun.
mehr ...

Arbeitsblatt „Die Arbeitslosen-Versicherung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das kostenlose Arbeitsblatt „Arbeitslosen-Versicherung“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com erläutert in besonders leicht verständlicher Sprache die Aufgaben der gesetzlichen Arbeitslosenversicherung. Es wird in kurzen, einfachen Sätzen erklärt, wie diese Versicherung finanziert wird und wer Arbeitslosengeld beziehen kann.
mehr ...

Unterrichtsthema: Soziale Leistungen – wer zahlt was?

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Grundsicherung, Wohngeld, Arbeitsförderung, Kinder- und Jugendhilfe – zahlreiche Förder- und Fürsorgeleistungen ergänzen in Deutschland das System der sozialen Sicherung. Da sie aus Steuermitteln finanziert werden, können auch Menschen, die nicht erwerbstätig sind, diese Leistungen beziehen.
mehr ...

Sparen & Vorsorgen – Wohnen & Finanzieren

Unterrichtseinheiten bei Lehrer-Online aktualisiert

Dossier „(T)Räume finanzieren“
Die Unterrichtseinheiten „Sparen & Vorsorgen“ und „Wohnen & Finanzieren“ bei Lehrer-Online bringen die Themen Konsumieren & Sparen, finanzielle Lebensplanung und Vorsorge in den Unterricht an Berufsschulen und an allgemeinbildenden Schulen. Die Arbeitsmaterialien und Links in beiden Einheiten wurden nun aktualisiert.
mehr ...

Lingo– Medienpaket für frühes Deutsch

Das neue Herbst-Heft ist da!

Lingo – Das neue Herbst-Heft ist da!
Die dritte Jahreszeit hat begonnen: Es ist Herbst in Deutschland. Im September und Oktober färben sich die Blätter der Bäume. Die Obstbäume biegen sich unter der Last der reifen Äpfel, Birnen und Pflaumen. Kartoffeln, Kohl und anderes Gemüse werden geerntet. Im neuen Lingo-Magazin zeigt Lingo, was man mit Kartoffeln noch machen kann, außer sie zu essen.
mehr ...

Mit Netz und doppeltem Boden — Einlagensicherung in Europa

Neues Arbeitsblatt für Sek. II von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer sich mit den Themen Geld, Geldanlage und Finanzen auseinandersetzt, stößt auch auf die Frage, wie sicher das angelegte Geld bei einem Kreditinstitut ist. Nicht nur in turbulenten Zeiten auf den Finanzmärkten ist es für Sparer wichtig, dass ihr Geld auch bei einer drohenden Insolvenz ihrer Bank gesichert ist. Die deutschen Banken verfügen bereits über spezielle Einlagensicherungssysteme. Aber was schützt eine Einlagensicherung und welche Arten einer Banksicherung gibt es? Welche Merkmale und Kennzeichen haben sie?
mehr ...

Die GEPA ist neuer Unternehmenspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Unternehmenspartner der NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit der GEPA – The Fair Trade Company einen neuen Unternehmenspartner. Neben neun weiteren Unternehmens- und Kooperationspartnern wird Europas größtes Fair Handelsunternehmen das Projekt unterstützen und Schülerinnen und Schüler zu Fragen der Nachhaltigkeit sowie zu Fair Trade sensibilisieren und beraten.
mehr ...

Arbeitsblatt: Finanzpolitik von A bis Z

Glossar zum neuen Schülerheft 2015/2016
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Ob Bruttoinlandsprodukt, Nettokreditaufnahme, Schuldenbremse oder Subventionen – viele dieser Fachbegriffe begegnen den Schülerinnen und Schülern im Politik- oder Wirtschaftsunterricht mehrmals im Schuljahr. Meistens ist es für junge Menschen problematisch, diese vielschichtigen Begriffe zu verstehen, da es ihnen schwer fällt, sie in politischen Texten in einen sinnvollen Kontext einzuordnen.
mehr ...

Finanzen & Steuern – Neuauflage 2015/2016

Aktuelles Medienpaket für den Unterricht in Sek. I und II (ab Klasse 9)
Finanzen & Steuern – Neuauflage 2015/2016
Die Turbulenzen auf den Finanzmärkten und die großen Defizite in den Europäischen Haushalten haben verdeutlicht: Was in der Finanzwelt gestern noch die Lösung der Probleme versprach, kann morgen schon als wirkungslos gelten. Jede noch so kleine Entwicklung muss genau beobachtet werden: Hier eine Krisensitzung, dort neue Empfehlungen und immer wieder neue gemeinsame Beschlüsse. Finanzthemen sind nicht nur in der Politik, sondern auch in den Medien und in unserem Alltag allgegenwärtig.
mehr ...

Arbeitsblatt: Asylpolitik in Deutschland – Aktuelle Fragen und Aufgaben

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Rund 800.000 Flüchtlinge werden 2015 allein in Deutschland erwartet. Die Bundesländer und Gemeinden müssen Herkulesaufgaben bei Erfassung und Unterbringung vollbringen – besonders im Hinblick auf den bevorstehenden Winter. Unterstützt werden sie von vielfältigen zivilgesellschaftlichen Initiativen, die unbürokratische Hilfe organisieren. Ihnen stehen aber auch Bürgerinnen und Bürger gegenüber, die sich von der großen Anzahl der Asylsuchenden bedroht fühlen und dies insbesondere in Demonstrationen zum Ausdruck bringen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gesetz zur Tarifeinheit

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Mai 2015 beschloss der Bundestag das Tarifeinheitsgesetz. Grund dafür waren vor allem Streiks der Lokführer und Piloten, die in den Jahren 2014 und 2015 zu starken Einschränkungen im Reise- und Warenverkehr führten. Das Gesetz soll dafür sorgen, dass künftig in einem Betrieb für eine Berufsgruppe nicht mehrere Tarifverträge nebeneinander gelten. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Gesetz zur Tarifeinheit“ informieren über Anlass, Inhalt und Ziel des neuen Gesetzes.
mehr ...

Neuauflage „Sozialpolitik“ 2015/2016

Unterrichtspaket für Sek I und II – mit Materialien in Leichter Sprache

Neuauflage „Sozialpolitik“ 2015/2016 – Unterrichtspaket für die Schule
Deutschland ist ein Sozialstaat. Aber was heißt das eigentlich? Warum werden automatisch Sozialbeiträge vom Verdienst abgezogen? Was wird damit gemacht? Und wer sorgt für mich, wenn ich krank oder alt bin und selbst nicht mehr arbeiten kann? In den Materialien „Sozialpolitik“ finden Schüler und Berufseinsteiger Antworten auf diese Fragen. Die Unterrichtsmedien bieten einen Überblick über den Sozialstaat Deutschland und die wichtigsten Bereiche der Sozialpolitik.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Seit dem Vertrag von Maastricht im Jahre 1993 ist die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik (GASP) integraler Bestandteil der Europäischen Union und damit ein relativ junges Politikfeld. Aktuelle Krisen wie die Flüchtlingsströme nach Europa oder der Ukraine-Konflikt machen deutlich, wie wichtig ein gemeinsames Vorgehen der EU ist, um Krisen schnell und nachhaltig zu begegnen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Streik – Arbeitskampf mit allen Mitteln

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Poststreik, Bahnstreik, Kita-Streik – ganz Deutschland ist im Jahr 2015 von Streiks betroffen. Der Streik, also die Arbeitsniederlegung, ist eine wichtige Möglichkeit für Gewerkschaften und Arbeitnehmer, ihre Tarifforderungen gegenüber den Arbeitgebern zu bekräftigen. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Streik – Arbeitskampf mit allen Mitteln“ informieren über das Streikverhalten in Deutschland sowie über Regeln, die bei einem Arbeitskampf eingehalten werden müssen.
mehr ...

Keep Cool mobil – dem Klimawandel gemeinsam begegnen!

Lehrer-Online sucht Testklassen!

Keep Cool mobil: Das mobile Planspiel zum Klimawandel
Das Brett- und Online-Spiel Keep Cool ist seit Jahren beliebt; es vermittelt Jugendlichen auf altersgerechte Art und Weise, dass der Klimawandel als globales Problem gemeinschaftlich angegangen werden muss. Das Klimaspiel trainiert dabei wichtige Kompetenzen, um mit den Herausforderungen des gemeinschaftlichen und politischen Handelns aktiv umzugehen.
mehr ...

Nachhaltig konsumieren: Zwischen Interesse und verantwortlichem Handeln der Verbraucher

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Verbraucher sind heute mehr und mehr bereit, nachhaltig zu konsumieren. Sie wissen, dass auch sie soziale und ökologische Verantwortung tragen und dass ihre Kaufentscheidungen Einfluss darauf haben, ob Unternehmen mehr Produkte herstellen und es auf dem Markt ein größeres Angebot gibt. Wie steht es um die Bereitschaft der Verbraucher, ihre Verantwortung in Zukunft noch stärker wahrzunehmen?
mehr ...

Die Print Pool GmbH ist neuer Unternehmenspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Unternehmenspartner der NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit der Print Pool GmbH einen neuen Unternehmenspartner. Neben acht weiteren Unternehmens- und Kooperationspartnern wird das Unternehmen, welches umweltfreundlich und ressourcenschonend Druckerzeugnisse herstellt, das Projekt unterstützen und dazu beitragen, die Idee des nachhaltigen Wirtschaftens zu fördern.
mehr ...

13 neue interaktive Arbeitsblätter auf „Energie macht Schule“

Handlungsorientiert lernen und Wissen festigen

13 neue interaktive Arbeitsblätter auf „Energie macht Schule“
Wie wird Erdgas gefördert und transportiert? Was ist ein Smart Meter? Welche Herausforderungen stellen sich beim Bau von Offshore-Windparks? Was versteht man unter einer Kraft-Wärme-Kopplung? Wie funktioniert ein Transformator? Welche Vorteile aber auch Risiken bieten Erdkabel?
mehr ...

Keep Cool mobil – dem Klimawandel gemeinsam begegnen!

Lehrer-Online sucht Testklassen!

Keep Cool mobil: Das mobile Planspiel zum Klimawandel
Das Brett- und Online-Spiel Keep Cool ist seit Jahren beliebt; es vermittelt Jugendlichen auf altersgerechte Art und Weise, dass der Klimawandel als globales Problem gemeinschaftlich angegangen werden muss. Das Klimaspiel trainiert dabei wichtige Kompetenzen, um mit den Herausforderungen des gemeinschaftlichen und politischen Handelns aktiv umzugehen.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Das Ende des Atomstreits mit dem Iran?!

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Mehr als zehn Jahre verhandelten die ständigen Mitglieder des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen und die Bundesrepublik Deutschland mit dem Iran, um eine Lösung im Atomkonflikt herbeizuführen. Am 14. Juli 2015 gelang der Durchbruch mit dem sogenannten „Wiener Abkommen“. Ob die darin festgehaltenen Maßnahmen zur Kontrolle und Rückbau des iranischen Atomprogramms schlussendlich erfolgreich sein werden, muss sich jetzt noch zeigen.
mehr ...

Nachhaltige Lieferkette? Herausforderungen für das Supply Chain Management

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Das Thema Nachhaltigkeit hat auf breiter Front Einzug in die Auswahl von und Zusammenarbeit mit Lieferanten gehalten. Grund dafür ist auch die wachsende Erkenntnis, dass die mit der Wertschöpfung verbundenen ökologischen und sozialen Herausforderungen nicht von einem Unternehmen alleine, sondern nur durch Zusammenarbeit entlang der gesamten Lieferkette gelöst werden können.
mehr ...

Unterrichtsthema: Soziale Sicherung in Europa

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In der Europäischen Union (EU) hat jeder Mensch das Recht auf soziale Sicherung. Die konkrete Ausgestaltung der Sozialpolitik ist allerdings den einzelnen EU-Mitgliedsstaaten vorbehalten. Angesichts der Staatsschuldenkrise und des wachsenden Wohlstandsgefälles innerhalb der EU wird ein gemeinsames europäisches Sozialmodell kontrovers diskutiert.
mehr ...

Lingo-Sommeraktion: Euer schönstes Ferienbild

Wettbewerb für die Grundschule

LINGO Sommeraktion – Wettbewerb: Euer schönstes Ferienbild
Es ist Sommer! In Deutschland und vielen anderen Ländern der Nordhalbkugel freuen sich die Kinder auf die großen Sommerferien. Schicken Sie uns bis zum 15. September 2015 das schönste Ferienerlebnis Ihrer Schülerinnen und Schüler. Das kann ein gemaltes Bild oder ein lustiges Urlaubsfoto sein mit einem kurzen Text, was darauf zu sehen ist.
mehr ...

Comenius-EduMedia-Medaillen und –Siegel für die Stiftung Jugend und Bildung

Stiftung Jugend und Bildung mehrfach ausgezeichnet

Comenius-EduMedia-Medaillen und –Siegel für die Stiftung Jugend und Bildung
Das Informationsangebot „Frieden & Sicherheit“ wurde von der Gesellschaft für Pädagogik und Information (GPI) mit einer der 19 begehrten Comenius-EduMedia-Medaillen als bestes Bildungsmedium in der Kategorie „Didaktische Multimediaprodukte/schulische Bildung“ erneut ausgezeichnet. Eine international besetzte Fachjury mit Medienexperten aus zehn europäischen Ländern wählte die diesjährigen Preisträger aus über 170 weltweit eingereichten Bildungsmedien aus.
mehr ...

Neu: Arbeitsblatt „Die Pflege-Versicherung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das kostenlose Arbeitsblatt „Die Pflege-Versicherung“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com erklärt in besonders leicht verständlicher Sprache die Aufgaben der gesetzlichen Pflegeversicherung. Die drei Pflegestufen sowie die zugehörigen Leistungen werden in kurzen, einfachen Sätzen erläutert. In einer Grafik der Pflegestatistik wird gezeigt, wie die Menschen in Deutschland gepflegt werden. Auch Verbesserungen für das Pflegepersonal werden thematisiert.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: 60 Jahre Bundeswehr – Eine Armee im Wandel der Zeit

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Bundeswehr feiert am 12. November 2015 ihr sechzigjähriges Bestehen. Verschiedenste Herausforderungen begleiteten sie seit ihrer Gründung im Jahre 1955: Die Bundeswehr musste sich im Laufe ihres Bestehens immer wieder neuen sicherheitspolitischen Rahmenbedingungen stellen und sich gesellschaftlichen Veränderungen anpassen. Auch aktuell wird über ihre Rolle im internationalen Sicherheitsnetzwerk kontrovers diskutiert.
mehr ...

Die Bank der Banken: Aufbau, Aufgaben und Instrumente der Europäischen Zentralbank

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II von Jugend und Finanzen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Europäische Union mit ihren Mitgliedstaaten ist ein bedeutender Wirtschaftsraum und der Euro ist aktuell in 19 EU-Mitgliedstaaten das gesetzliche Zahlungsmittel. Für die Währungspolitik dieser Staaten ist die Europäische Zentralbank (EZB) verantwortlich. Aber wie ist sie aufgebaut? Welche Beschlussorgane hat sie? Was sind ihre Hauptaufgaben und welche Instrumente stehen ihr zur Verfügung?
mehr ...

Unterrichtsthema: Integration und Bildungserfolg

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein Drittel der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland ist unter 20 Jahre alt. Der Erfolg dieser Jugendlichen ist wichtig für Wirtschaft und Gesellschaft, da Fachkräfte angesichts der alternden Bevölkerung in Zukunft dringend gesucht werden. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Integration und Bildungserfolg“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com zeigen die Zusammenhänge von Migrationshintergrund und schulischen Leistungen auf.
mehr ...

Die Werkhaus Design + Produktion GmbH ist neuer Unternehmenspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit der Werkhaus Design + Produktion GmbH einen neuen Unternehmenspartner. Neben sieben weiteren Unternehmens- und Kooperationspartnern wird die 1992 gegründete Firma, welche umweltfreundliche und innovative Produkte fürs Büro und Zuhause sowie Displays und optische Spielzeuge herstellt, das Projekt unterstützen und dazu beitragen, die Idee des nachhaltigen Wirtschaftens und des Umweltschutzes zu fördern.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Landminen – Tödliche Gefahr in der Erde

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Landminen stellen auch Jahrzehnte nach dem Ende eines militärischen Konflikts eine große Gefahr für die Bevölkerung dar. In den vergangenen Jahren kamen weltweit mehr als eine Million Menschen durch Landminen ums Leben und weitere Hunderttausend wurden zum Teil schwer verletzt.
mehr ...

Mitmachen: Verraten Sie uns ihre Themenwünsche

Arbeitsblätter "Frieden & Sicherheit
Tödliche Rendite – Eine Entdeckungsreise hinter die Kulissen der Finanzwelt
Wir sind immer bemüht unser Angebot zu verbessern, daher benötigen wir Ihre Mithilfe: Welche Themen oder Schwerpunkte würden Sie sich bei den Arbeitsblättern von Frieden & Sicherheit wünschen? Was hat Ihnen besonders gefallen? Was vermissen Sie?
mehr ...

„NaSch“ macht mobil

Neue NaSch-Community App

„NaSch“ macht mobil ― mit der NaSch-Community-App
Austausch, Organisation und Kommunikation sind zentrale Elemente innerhalb der Arbeit einer Schülerfirma. Die neue NaSch-Community App unterstützt dies und bietet dafür verschiedene Möglichkeiten. Sie steht sowohl für Android- als auch für iOS-Smartphones und Tablet-PCs unter dem Namen „NaSch“ ab sofort kostenlos zur Verfügung.
mehr ...

Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft 2015

Neues Spezial auf HanisauLand

Frauen Fußballweltmeisterschaft 2015
Vom 6. Juni bis zum 5. Juli 2015 findet in Kanada die 7. Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft statt. Auch hierzu stellt HanisauLand ein aktuelles, umfangreiches Informationsangebot bereit. Für Kinder und Jugendliche gibt es jede Menge Infos über die 24 Länder, deren Nationalelf an dem Turnier teilnehmen.
mehr ...

Unterrichtsthema: : Jobben in den Ferien

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kellnern im Café, Produktproben verteilen in der Fußgängerzone oder Schreibarbeiten im Büro: In den Sommerferien suchen viele Schüler und Studierende nach Jobs, mit denen sie ihren Kontostand aufbessern können. Dabei sammeln sie erste Erfahrungen in der Arbeitswelt und knüpfen manchmal auch Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern.
mehr ...

Energie aus dem Wasser

Neues Dossier zum Thema Wasserkraft auf „Energie macht Schule“

Neues Dossier zum Thema Wasserkraft auf „Energie macht Schule“ erschienen
Die Nutzung der Wasserkraft hat eine sehr lange Tradition. Historiker schätzen, dass sie in China bereits vor 5.000 Jahren zur Anwendung kam. In Deutschland wird die Wasserkraft seit dem 19. Jahrhundert großtechnisch genutzt.
mehr ...

Demokratische Regeln – jetzt versteh ich das!

Neue HanisauLand-Sonderhefte für die Klassen 3 bis 8

Demokratische Regeln – jetzt versteh ich das!
Wir leben miteinander in der Familie, mit Freunden, in der Schule, in Vereinen. Damit das Miteinander klappt, gibt es Regeln. Sie geben Orientierung und Sicherheit in vielen Lebensbereichen. Auch unsere Demokratie basiert auf Regeln. Im Staat sind es die Gesetze, die das Zusammenleben regeln. Und in der Schule? Wie funktioniert hier das Miteinander und was kann jeder dazu beitragen, damit auch das Schulleben demokratisch geregelt ist?
mehr ...

Inklusion: Alle sind dabei, alle machen mit!

Kostenloses, barrierefreies Arbeitsblatt für die Grundschule
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Jeder Mensch hat das Recht auf eine individuelle Entwicklung und Förderung sowie auf eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft. Die Gleichberechtigung von behinderten und nichtbehinderten Menschen findet im täglichen Leben jedoch nicht immer statt. Menschen mit Behinderungen sehen sich mit vielfältigen Barrieren konfrontiert, wie zum Beispiel mit gesellschaftlicher Ausgrenzung oder Benachteiligung.
mehr ...

PraxisReihe Jugend und Bildung

Ratgeber, Fach- und Schulbücher für den Unterrichtsalltag
PraxisReihe Jugend und Bildung
Die Bücher der PraxisReihe sind Ratgeber für den pädagogischen Alltag. Sie richten sich an Lehrerinnen und Lehrer, Eltern, Verantwortliche in der Bildung und alle, die an Bildung und Erziehung interessiert sind. Ökonomische Bildung, Gewaltprävention, Begabtenförderung sind nur einige der Themen.
mehr ...

Neue Ausgabe des Medienpakets Frieden & Sicherheit

Schülermagazin und Lehrerhandreichung zum kostenlosen Download
Neue Ausgabe des Medienpakets Frieden & Sicherheit
Umweltzerstörung und Klimaveränderungen, Kriege und Konflikte sowie Hunger und Armut bedrohen die Menschen weltweit. Hieraus entstehen Krisen, die nicht mehr von Einzelstaaten allein gelöst werden können. Internationale Zusammenschlüsse auf den Ebenen von Politik, Gesellschaft und Wissenschaft werden deshalb immer bedeutsamer, um Sicherheit und Stabilität für alle Menschen zu gewährleisten.
mehr ...

Qualitätsoffensive oder Greenwashing? Lidl gibt sich ein neues Image

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Was fällt Ihnen zu Lidl ein?“ – „Ist billig und überwacht seine Mitarbeiter.“ Mit diesem fragwürdigen Image bringen einer Umfrage zufolge viele Verbraucher den Discounter Lidl in Verbindung. Kunden sind heute jedoch nicht nur an billigen Produkten, sondern zum Beispiel auch an der Qualität und an der Herkunft der Produkte interessiert. Der Discounter hat reagiert und Anfang 2015 eine Werbekampagne gestartet, welche ganz auf Qualität ausgerichtet ist. Mit der Hochglanz-Kampagne will Lidl seinen Schwerpunkt verschieben und neben niedrigen Preisen auch mit Hochwertigkeit punkten.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Flucht nach Europa

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die aktuelle Flüchtlingskatastrophe auf dem Mittelmeer, bei der am 19. April 2015 mehr als 800 Menschen starben, hat nicht nur europaweit große Bestürzung ausgelöst, sondern auch bewusst gemacht, dass sich Flüchtlinge täglich auf lebensgefährliche Überfahrten nach Europa wagen. Sie flüchten vor Kriegen, Repressalien und Hunger aus ihren Heimatländern, um in Europa ein neues Leben zu beginnen.
mehr ...

Schulbuch für Polnisch als Fremdsprache

Mit Arbeitsbüchern für Schülerinnen und Schüler der Sek. I und II

Witaj Polsko! – Polnischlehrwerk für die Schule
„Witaj Polsko!“ ist das erste Lehrwerk für Polnisch als dritte Fremdsprache in der Schule, das auf den Europäischen Rahmenrichtlinien aufbaut. Kernstück des Lehrwerks „Witaj Polsko!“ ist das Lehrbuch in zwei Bänden. Ergänzt wird es durch das grammatische Beiheft, die Audio-CDs mit allen Hörtexten und zwei Arbeitsbücher. Das Lehrwerk wurde für den schulischen Unterricht entwickelt und fußt auf den Lehrplänen für Polnisch als dritte Fremdsprache. Altersgerechte Themen und Texte sind ansprechend visualisiert und knüpfen am Alltag junger Menschen an.
mehr ...

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ist neuer Kooperationspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) einen neuen Kooperationspartner. Neben sechs weiteren Unternehmens- und Kooperationspartnern wird die 1975 gegründete, nichtstaatliche und föderal organisierte Umwelt- und Naturschutzorganisation das Projekt unterstützen und damit dazu beitragen, die Idee des nachhaltigen Wirtschaftens und des Umweltschutzes zu fördern.
mehr ...

Unterrichtsthema: Inklusion an Schulen

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im März 2009 ist die Behindertenrechtskonvention der Vereinten Nationen in Deutschland in Kraft getreten. Sie legt fest, dass Schülerinnen und Schüler mit und ohne Behinderung gemeinsam unterrichtet werden sollen. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Inklusion an Schulen“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com informieren über das inklusive Bildungssystem und sensibilisieren Schülerinnen und Schüler für die Themen Inklusion und Teilhabe.
mehr ...

Neu: Arbeitsblatt „Kranken-Versicherung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In dem kostenlosen Arbeitsblatt „Kranken-Versicherung“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com wird in besonders leicht verständlicher Sprache erklärt, wie sich die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung zusammensetzen und wer darin versichert ist. In kurzen, einfachen Sätzen wird das Solidarprinzip erläutert und das Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen dargestellt. Als Gegenstück dazu wird auch die private Krankenversicherung und das dafür geltende Äquivalenzprinzip vorgestellt.
mehr ...

Erster Geburtstag der einzigen bundesweiten Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

Erster Geburtstag der einzigen bundesweiten Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen
Mit dem Ziel, die Idee des nachhaltigen Wirtschaftens zu verbreiten und den Kreis der an Nachhaltigen Schülerfirmen Interessierten zu erweitern, ist mit der NaSch-Community seit genau einem Jahr die bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen online.
mehr ...

Demokratische Regeln – jetzt versteh ich das!

Neue HanisauLand-Sonderhefte für die Klassen 3 bis 8

Demokratische Regeln – jetzt versteh ich das!
In dem Arbeitsheft für Schülerinnen und Schüler wird erklärt, warum Demokratie Regeln braucht und wie Demokratie in der Schule funktioniert. Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 8 finden jede Menge Anregungen für ein demokratisches Miteinander in der Schule, zu dem auch sie etwas beitragen können.
mehr ...

Unterrichtsthema: Arbeitslos – was nun? Rechte und Pflichten

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland sind Menschen im Fall der Arbeitslosigkeit durch den Staat abgesichert. Sie erhalten unter anderem Geldleistungen. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Arbeitslos – was nun? Rechte und Pflichten“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bieten einen Überblick über die Leistungen des Staates und die Pflichten von Arbeitslosen, um die Arbeitslosigkeit so schnell wie möglich zu beenden.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Jemen vor dem Staatszerfall?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Der Jemen ist aktuell Mittelpunkt kriegerischer Auseinandersetzungen zwischen einer Vielzahl von Akteuren. Die politische Instabilität, wirtschaftliche Probleme, geringe Beschäftigungszahlen und große Armut der Bevölkerung haben dem Land in den vergangenen Jahren den Titel des „Armenhauses“ der Golfregion eingebracht.
mehr ...

Lingo – Das neue Frühjahrs-Heft ist da!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Lingo – Das neue Frühjahrs-Heft ist da!
Endlich Frühling! Die Tage werden länger, die Sonne scheint wieder häufiger, die Blumen und Bäume blühen! Lingo erklärt viel Spannendes rund um die Sonne und zeigt die Planeten in unserer Galaxie. Im Frühling ist auch Ostern. Dann kommt der Osterhase und versteckt die Eier – oder etwa nicht?! Lingo ist auch auf Tour – dieses Mal in Berlin; eine coole Stadt!
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Mangelware Wasser – Ursachen und Perspektiven

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Unter dem Motto „Wasser und nachhaltige Entwicklung“ rückt der diesjährige Weltwassertag am 22. März die Bedeutung und Zugänglichkeit von sauberem Wasser in den Mittelpunkt. Jährlich sterben rund zwei Millionen Menschen an den Folgen von unsauberem Wasser. Aus diesem Grund haben die Vereinten Nationen den Anspruch auf sauberes Wasser in die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte aufgenommen.
mehr ...

Die Katastrophe von Rana Plaza: Reaktionen der Verbraucher, Unternehmen und Politik

Arbeitsblatt für die Sek. II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die schrecklichen Bilder sind vielen noch vor Augen: 2013 stürzte eine große Textilfabrik in Bangladesch ein. Über 1000 Menschen wurden getötet, über 2000 verletzt. Der Einsturz der Fabrik Rana Plaza riss Verbraucher auf der ganzen Welt zumindest kurzzeitig aus ihrer Lethargie. Dass die Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie zu großen Teilen katastrophal sind, ist nicht erst seit diesem Unglück bekannt. Dennoch verdrängen Unternehmen, Konsumenten und Politik diesen Umstand nachhaltig.
mehr ...

Klimawandel aktiv verstehen

Neues Projekt entwickelt Spiele-App für Jugendliche

Keep Cool mobil: Das mobile Planspiel zum Klimawandel
Jugendliche spielen internationale Klimapolitik am Smartphone und lernen dabei, was der Klimawandel für sie bedeutet. Die kostenfreie Spiele-App KEEP COOL mobil will gleichzeitig Lust auf klimapolitisches Engagement machen und unterhalten. Im neu gestarteten Projekt, das die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg koordiniert, wird KEEP COOL mobil mit begleitenden Materialien und Unterrichtsideen für Lehrkräfte entwickelt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Zehn Jahre Arbeitslosengeld II

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Am 1. Januar 2005 trat das auch als „Hartz‑IV“ bekannte „Vierte Gesetz für moderne Dienstleitungen am Arbeitsmarkt“ in Kraft. Über die Erfolge oder Misserfolge dieser Reform wird bis heute in der Gesellschaft kontrovers diskutiert. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Zehn Jahre Arbeitslosengeld II“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bieten einen Überblick über die Pro- und Kontra-Argumente.
mehr ...

UnternehmensGrün e.V. ist neuer Kooperationspartner der Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen

NaSch-Community

NaSch-Community
Die NaSch-Community, die einzige bundesweite Austauschplattform für Nachhaltige Schülerfirmen, hat mit UnternehmensGrün e.V., dem Bundesverband der grünen Wirtschaft, einen neuen Kooperationspartner. Neben fünf weiteren Unternehmens- und Kooperationspartnern wird der ökologisch orientierte Unternehmensverband das Projekt unterstützen und damit dazu beitragen die Idee des nachhaltigen Wirtschaftens zu fördern.
mehr ...

Videowettbewerb „Konsumieren mit Köpfchen“

Herzlichen Glückwunsch den Gewinner-Klassen!

Trickfilm „Fair handeln – fair teilen“
Die Beiträge zum Videowettbewerb wurden nun gesichtet und ausgewertet. Es sind zahlreiche kreative Film-Beiträge zu den Themen Konsum, globalisierte Produktion und Verbraucherverantwortung in der Redaktion eingegangen.
mehr ...

7. Internationale Schülerfirmen-Messe

24./25.2. 2015 im FEZ Berlin

7. Internationale Schülerfirmen-Messe
Schülerfirmen sind attraktive Lernorte und Werkstätten. Sie machen fit für die Arbeitswelt und lassen Ideen entstehen, wie diese gestaltet werden kann. Ein attraktiver Marktplatz für die Innovationen und Erfindungen der jüngsten Unternehmen ist die 7. Schülerfirmen-Messe im FEZ-Berlin, die am 24. Februar 2015 um 13:00 Uhr beginnt und am 25. Februar 2015 gegen 15:00 Uhr endet.
mehr ...

Unterrichtsthema: Sozialpolitik – Neues in 2015

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mindestlohn, Programme gegen Langzeitarbeitslosigkeit, Pflegestärkungsgesetz – das aktuelle Thema „Neues in 2015“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com gibt einen Überblick über die sozialpolitischen Neuerungen des Jahres und regt zur Auseinandersetzung mit Gesetzesänderungen an, die Anfang 2015 in Kraft getreten sind.
mehr ...

„Inflation – schleichende Geldentwertung“ & „So hilft der Staat beim Sparen“

Aktualisierte Arbeitsblätter im Projekt „T(R)äume finanzieren“ für Sek. I

Aktualisierte Arbeitsblätter im Projekt „T(R)äume finanzieren“
Die Staatschuldenkrise in einigen europäischen Staaten erzeugte in den letzten Jahren bei vielen Menschen Inflationsangst. Vor dem Hintergrund ihrer Geschichte sind gerade Deutsche bei diesem Thema besonders sensibel. Denn Inflation ist ein großes soziales Problem. Derzeit ist die Inflationsrate in Deutschland zwar niedrig, wegen der finanziellen Lage in den europäischen Krisenstaaten lässt sich aber kaum vorhersagen, wie sich die Inflationsrate in Zukunft entwickeln wird.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Sicherheit und Freiheit – Diskussionen nach den Anschlägen von Paris

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Terroranschläge auf die Redaktion der Satire-Zeitschrift „Charlie Hebdo“ und die Geiselnahme in einem koscheren Supermarkt Anfang Januar 2015 in Paris haben für weltweites Entsetzen gesorgt. Für die deutsche und die europäische Sicherheitspolitik werden diese Angriffe nicht folgenlos bleiben.
mehr ...

didacta 2015

Die Stiftung Jugend und Bildung ist wieder dabei
didacta 2015
Die weltweit größte Fachmesse für Lernen und Lehren findet vom 24. Februar bis zum 28. Februar 2015 in Hannover statt. Die Stiftung Jugend und Bildung informiert am Stand der Eduversum GmbH über aktuelle Materialien und bietet Lehrkräften und interessierten Fachbesuchern die Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Workshops.
mehr ...

Keep Cool mobil – dem Klimawandel bewegt begegnen!

Lehrer-Online sucht Testklassen!

Keep Cool mobil: Das mobile Planspiel zum Klimawandel
Das Brett- und Online-Spiel Keep Cool ist seit Jahren beliebt; es vermittelt Jugendlichen auf altersgerechte Art und Weise, dass der Klimawandel als globales Problem gemeinschaftlich angegangen werden muss. Das Klimaspiel trainiert dabei wichtige Kompetenzen, um mit den Herausforderungen des gemeinschaftlichen und politischen Handelns aktiv umzugehen.
mehr ...

Lehrer-Workshop zum Thema Inklusion auf der „didacta“ 2015

Inklusiver Unterricht mit Materialien in Leichter Sprache – Beispiel „Sozialpolitik“

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wie kann das Konzept der Leichten Sprache im inklusiven Unterricht eingesetzt werden? Die Stiftung Jugend und Bildung möchte Lehrkräften Anregungen und Hilfestellungen geben und lädt zu einem Workshop am Donnerstag, 26. Februar 2015, auf der diesjährigen Bildungsmesse „didacta“ in Hannover ein.
mehr ...

Ein neuer Blick auf die Geschichte Europas: Ein deutsch-polnisches Schulbuchprojekt

Vortrag auf der didacta 2015 in Hannover

Georg Eckert Institut
Das Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung und die Eduversum GmbH stellen auf der didacta ein neues deutsch-polnisches Geschichtsbuch-Projekt vor. Interessierte sind eingeladen, nach einem Vortrag, aus ihrer Erfahrung heraus das neue Lehrwerk zu diskutieren.
mehr ...

Lernen Sie Lingo auf der didacta 2015 kennen!

Vortrag zu frühem Deutsch als Zweitsprache

Medienpaket für frühes Deutsch –  Lernen Sie Lingo auf der didacta 2015 kennen!
In dem kostenfreien Vortrag zu frühem Deutsch als Zweitsprache lernen Sie die aktuellen, crossmedialen Materialien und die didaktischen Einsatzmöglichkeiten von Lingo kennen. Bei verbindlicher Anmeldung erhalten Sie eine kostenlose Tageskarte für die didacta sowie am Eduversum-Stand ein Freiexemplar des [I]Lingo[/I]-Magazins – solange der Vorrat reicht (Halle 16, Stand-Nummer F06/1).
mehr ...

Kauf‘ mit Köpfchen!

Neues Magazin für verantwortungsvollen Konsum

Neues Magazin für verantwortungsvollen Konsum
Kaufen, kaufen, kaufen. Morgens, mittags, abends – oder einfach jederzeit, im Internet. Welche Rolle spielt die Werbung in unserem Alltag? Und woher kommt meine neue Jeans wirklich? Brauche ich jedes Jahr ein neues Handy? Wie steht es mit Recycling? Und reicht auch teilen statt besitzen? Es sind fast alltägliche Fragen, die zwar jeder kennt aber nur die wenigsten von uns wirklich beantworten können.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Engagement in Afghanistan 2015

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Mit dem Jahreswechsel 2014/2015 endete die ISAF-Mission, an der die Bundeswehr und 49 weitere Staaten beteiligt waren. Der 13-jährige Kampfeinsatz in Afghanistan ist damit offiziell beendet worden. Die Bundeswehr wird sich jedoch nicht vollständig zurückziehen, sondern im Rahmen der „Resolute Support“- Mission (RSM) die afghanischen Sicherheitskräfte ausbilden, beraten und unterstützen.
mehr ...

„Kredite – Zins und Tilgung“ & „Zinsen – Haben und Soll“

Aktualisierte Arbeitsblätter im Projekt „T(R)äume finanzieren“ für Sek. I

Aktualisierte Arbeitsblätter im Projekt „T(R)äume finanzieren“
Das langersehnte neue Auto, eine Weltreise, neue Möbel – oder gar endlich in den eigenen vier Wänden wohnen, statt Miete zu zahlen? Viele Träume kosten viel Geld. Oftmals lassen sich diese Träume jedoch nur durch die Aufnahme eines Kredites realisieren. Und da bei Kreditvergaben natürlich auch derjenige belohnt werden will, der das Geld zur Verfügung stellt, zahlt man Zinsen, wenn man sich Geld leiht. Wenn man Zins und Tilgung bei der Kreditaufnahme aber im Blick behält und sich finanziell nicht übernimmt, können Kredite praktisch und sinnvoll sein.
mehr ...

Lehrer-Workshop zum Thema Inklusion auf der „didacta“ 2015

Inklusiver Unterricht mit Materialien in Leichter Sprache – Beispiel „Sozialpolitik“

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Eine inklusive Schule ist eine „Schule für alle“, in der sich jedes Kind mit seinen Stärken und Schwächen entfalten kann. Beim inklusiven Unterricht werden alle Schüler, ob begabt oder mit Lernschwierigkeiten, gemeinsam unterrichtet. Das funktioniert jedoch nur, wenn die Inhalte den Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler angepasst und inhaltliche oder technische Barrieren abgebaut werden. Die Stiftung Jugend und Bildung möchte Lehrkräften Hilfestellungen für den inklusiven Unterricht geben und lädt zu einem Workshop am Donnerstag, 26. Februar 2015, auf der diesjährigen Bildungsmesse „didacta“ in Hannover ein.
mehr ...

Neu: Arbeitsblatt „Renten-Versicherung“ in Leichter Sprache

Kostenloses Material für den inklusiven Unterricht bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Sozialpolitik“ einfach für alle: Die Stiftung Jugend und Bildung gibt in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales quartalsweise Arbeitsblätter in Leichter Sprache heraus. Sie ergänzen die herkömmlichen Unterrichtsmaterialien „Sozialpolitik“ für die Sekundarstufen I und II und können im inklusiven Unterricht oder im Förderunterricht eingesetzt werden. Das erste Arbeitsblatt behandelt die gesetzliche Rentenversicherung (GRV). Im April folgt das Thema Krankenversicherung.
mehr ...

Unterrichtsthema: Modelle der gesetzlichen Altersvorsorge

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. II und Berufsschule bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Deutschen werden immer älter und beziehen länger Rente. Gleichzeitig gibt es immer weniger Erwerbstätige, die Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung zahlen. Deshalb werden Forderungen laut, Beamte und Selbstständige in die gesetzliche Rentenversicherung einzubeziehen. Die kostenfreien Materialien zum Thema „Modelle der gesetzlichen Altersvorsorge“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bieten einen Überblick über die Pro- und Kontra-Argumente.
mehr ...

Energieeffizienz im Haushalt: Wäsche waschen – aber richtig!

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. I

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der neue Lieblingspulli eingegangen oder verfärbt? – Fast jeder hat schon mal solch eine Erfahrung machen müssen. Der richtige Umgang mit der Waschmaschine will eben gelernt sein. Die Wäsche einfach reinstopfen und anschalten reicht da nicht aus. Wasche ich bei 40 oder bei 60 Grad? Nehme ich ein Color- oder ein Vollwaschmittel und wie dosiere ich umweltbewusst? Dann steht noch die Entscheidung für das optimale Waschprogramm für die jeweiligen Textilien an. Und wie sieht es eigentlich mit dem Energie- und Wasserverbrauch aus?
mehr ...

„Energie macht Schule“ bietet ab sofort vier Lernspiele zum Thema Energie an

Spielerisch und mit Spaß Wissen wiederholen und festigen

 „Energie macht Schule“ bietet ab sofort vier Lernspiele zum Thema Energie an
Was verbindet Spiele wie „Domino“, „Schiffe versenken“ oder „Einunddreißig“ mit dem Thema Energie? Sie alle sind Gegenstand der Lehr- und Lernplattform „Energie macht Schule“. Denn ab sofort stehen unter www. energie-macht-schule.de vier Lernspiele zum Thema Energiewirtschaft bereit, deren Spielbausteine als PDF-Dateien kostenlos heruntergeladen werden können. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den Themen „Erneuerbare Energien“, „Kraftwerke“, „Energieeffizienz“ und „Netze“.
mehr ...

Archiv 2014

Anmeldeformular didacta 2017

Sozpol leichte Sprache

Erik Elektiker

flyer

Anmeldung

Bestellfax Geschichtsbuch VGD

Bestellfax

Unterrichtsmedien „Sozialpolitik“ 2014/2015 – neue Materialien in Leichter Sprache

Neuauflage des Medienpakets mit Arbeitsheft und Leitfäden in Leichter Sprache

Unterrichtsmedien „Sozialpolitik“ 2014/2015 – neue Materialien in Leichter Sprache
Im Rahmen der Neuauflage der Schulmaterialien „Sozialpolitik“ 2014/2015 hat die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales das kostenfreie Arbeitsheft „Grundwissen Sozialversicherung in Leichter Sprache“ neu herausgegeben. Im Internet werden außerdem Leitfäden zu den Materialien sowie ein Lexikon und Arbeitsblätter in Leichter Sprache angeboten.
mehr ...

Neu: Gebärdensprachvideos bei www.sozialpolitik.com

Neuauflage des Unterrichtsmedienpakets „Sozialpolitik“ 2014/2015 für Sek. I und II mit Angeboten in Deutscher Gebärdensprache

Neu: Gebärdensprachvideos bei www.sozialpolitik.com
„Sozialpolitik“ ohne Barrieren: Die Stiftung Jugend und Bildung und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales haben das Medienpaket „Sozialpolitik“ in der neuen Auflage 2014/2015 nochmals erweitert. Auf der Internetseite gibt es nun Filme in Deutscher Gebärdensprache für hörbehinderte und gehörlose Menschen.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Der Friedensnobelpreis

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Am 10. Dezember 2014 wurde in der norwegischen Hauptstadt Oslo der Friedensnobelpreis verliehen. Den diesjährigen Preis, teilen sich die Kinderrechtsaktivisten Malala Yousafzai und Kailash Satyarthi. Mit dem von Alfred Nobel (1833-1896) initiierten Preis sollen jedes Jahr Menschen gewürdigt werden, die sich für Frieden, Menschenrechte und Umweltschutz einsetzen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Unfallversicherung im Ehrenamt und in der Pflege

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland sind Millionen Menschen ehrenamtlich tätig oder versorgen pflegebedürftige Angehörige. Der Staat unterstützt dieses Engagement: Freiwillige und Pflegende sind bei Unfällen während ihres Einsatzes durch den gesetzlichen Unfallschutz abgesichert. Die kostenfreien Materialien zum Thema "Unfallversicherung im Ehrenamt und in der Pflege" auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com bieten einen Überblick über den Versicherungsschutz bei gemeinnützigen Tätigkeiten.
mehr ...

Lingo – Das neue Winter-Heft ist da!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Das neue Winter-Heft ist da!
Brr! Es ist wieder kalt geworden. Doch auch bei Schnee frieren die Tiere nicht – sie haben Tricks! Lingo hat sie beobachtet! Bald ist auch Silvester! Am 31. Dezember geht das alte Jahr – ein neues Jahr kommt. Es gibt eine große Party mit gutem Essen und dazu ein Feuerwerk! Für das Jahr 2015 gibt es den Lingo-Kalender! Den kann man in der Schule an die Wand hängen!
mehr ...

"Hoch im Kurs"

Website mit neuen Elementen

Relaunch der „Hoch im Kurs“-Website online
Die Hoch im Kurs-Website der BVI Bildungsinitiative bietet neue Elemente. Die Rubrik Basics greift Themen rund um Geld und Finanzen aus dem Schülerheft auf und bringt Fragestellungen in einfacher Sprache auf den Punkt. In Luises Blog bekommen junge Menschen aus der Lebenswelt und Perspektive einer Schülerin wöchentlich konkrete Tipps, um den Schulalltag zu bewältigen. Außerdem wurde das Glossar erweitert. Die Webseite ist im responsive Webdesign dargestellt, um den Internetauftritt auch mobil auf allen Smartphones zu erleben.
mehr ...

"Schnelle Kleidung" zu Minipreisen: Ist ein fairer und nachhaltiger Konsum überhaupt möglich?

Arbeitsblatt für die Sek. II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
"Fast Fashion" heißt die Mode fast aller derzeit bekannten Bekleidungs-Ketten. Sie soll möglichst billig und modern sein und die Kunden mit meistens sechs bis acht verschiedenen Kollektionen pro Jahr zu mehr Konsum anregen. Aber was passiert, wenn die Kleiderschränke voll sind? Mode wird zum Wegwerf-Produkt. Mit nachhaltigem Konsum hat das dann nichts mehr zu tun, ganz zu schweigen davon, dass zu den günstigen Preisen nur schwerlich eine faire Produktionskette möglich ist.
mehr ...

Kauf‘ mit Köpfchen!

Neues Magazin für verantwortungsvollen Konsum

Neues Magazin für verantwortungsvollen Konsum
Kaufen, kaufen, kaufen. Morgens, mittags, abends – oder einfach jederzeit, im Internet. Welche Rolle spielt die Werbung in unserem Alltag? Und woher kommt meine neue Jeans wirklich? Brauche ich jedes Jahr ein neues Handy? Wie steht es mit Recycling? Und reicht auch teilen statt besitzen? Es sind fast alltägliche Fragen, die zwar jeder kennt aber nur die wenigsten von uns wirklich beantworten können.
mehr ...

Safety 1st: Gefahren in der Winter- und Weihnachtszeit

Interaktives Tafelbild für Whiteboard, Beamer und als Kopiervorlage

Interaktives Tafelbild
Das aktuelle interaktive Tafelbild auf dem Schulportal www.safety1st.de setzt sich mit Gefahren in der Winter- und Weihnachtszeit auseinander. Aufbauend auf der Frage, welche Gefahrensituationen es zu dieser Jahreszeit gibt, lernen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Möglichkeiten der Risikoabsicherung kennen.
mehr ...

So arbeitet eine Bank – Ein aufregender Tag für Lena und Oliver

Neues Arbeitsblatt für die Grundschule/Primarstufe

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Eine Buntstiftfabrik produziert Buntstifte. Ein Konditor stellt Kuchen, Torten und anderes Backwerk her. Ein Schuster repariert Schuhe. Aber welche Aufgabe haben Banken? Welche Personen sind dort anzutreffen? Warum sind Banken sowohl für jeden Einzelnen als auch für eine funktionierende Wirtschaft wichtig?
mehr ...

Staatsbankrott oder: Kann ein Staat Pleite gehen?

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
st ein Unternehmen zahlungsunfähig, dann ist es nicht mehr in der Lage, seine fälligen Zahlungspflichten zu erfüllen. Nichts geht mehr: Rechnungen können nicht beglichen werden, Maschinen stehen still, Mitarbeiter müssen entlassen werden. Auch Privatpersonen können zahlungsunfähig werden. Aber kann auch ein Staat Pleite gehen? Welche Auslöser und Rettungsmaßnahmen gibt es? Worin liegt der Unterschied zwischen einem Staatsbankrott und einer privaten Insolvenz?
mehr ...

Mein Geld - Konsumieren oder sparen?

Videowettbewerb der Bildungsinitiative "Hoch im Kurs"

Relaunch der „Hoch im Kurs“-Website online
Die BVI Bildungsinitiative „Hoch im Kurs“ lädt Schüler ein, beim „Hoch im Kurs“-Videowettbewerb mitzumachen und einen Kurzvideo zum Thema „Mein Geld – Konsumieren oder Sparen?“ zu drehen. Es geht darum – alleine oder im Team – von Ideen und Träumen zu erzählen und diese in einem Kurzfilm umzusetzen.
mehr ...

(T)Räume finanzieren – Leben, Wohnen, Zukunft

Neue, aktualisierte und überarbeitete Auflage 2014/2015!

(T)Räume finanzieren – Leben, Wohnen, Zukunft
Fragt man Jugendliche nach ihren Zukunftsträumen, antworten sie meist zunächst: „Das ist noch so lange hin …“. Doch dann erzählen sie von einem spannenden Beruf, von Familie und Freunden, von Freizeit und Reisen – und von einem schönen Zuhause. Viele dieser Träume müssen finanziert werden. Dazu bedarf es nicht zuletzt einem bewussten und vorausschauenden Umgang mit Geld sowie einer fundierten Selbsteinschätzung, was die zukünftige Lebens- und Wohnplanung angeht.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: „Die Mauer muss weg!“ – 25 Jahre Mauerfall

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Am 9. November 2014 feierte Berlin zusammen mit ganz Deutschland den 25. Jahrestag des Mauerfalls. Fast 40 Jahre nach dem Bau der Berliner Mauer konnten die DDR-Bürger ab dem 9. November 1989 wieder ungehindert nach West-Berlin einreisen. Der Fall der Mauer markierte den Startpunkt für eine Entwicklung, die bis dato nicht absehbar war: die Wiedervereinigung Deutschlands.
mehr ...

Safety 1st: Gemeinsam statt einsam: Was ist Solidarität?

Arbeitsblatt auf dem Schulportal www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ganz gleich, ob Familie, Freundeskreis oder Staat ― Jede Gemeinschaft lebt von der Solidarität, dem Zusammenhalt ihrer Mitglieder. Sie gewähren einander Hilfe und Unterstützung, sodass jeder Einzelne auch in schwierigen Zeiten oder im Notfall auf den anderen zählen kann. Solidarität, also der Zusammenhalt zwischen gleichgesinnten oder gleichgestellten Personen oder Personengruppen und der Einsatz für gemeinsame Werte, ist auch der Kerngedanke jeder Versicherung.
mehr ...

Interaktive Tafelbilder ab sofort auf „Energie macht Schule“

Handlungsorientiert lernen und Wissen festigen

Interaktive Tafelbilder ab sofort auf „Energie macht Schule“
Wie sahen die Anfänge der Elektrizität und der Energiewirtschaft aus? Was versteht man unter dem energiepolitischen Zieldreieck? Welche Möglichkeiten gibt es zu Hause, um Energie zu sparen? Wie ist das Stromnetz der Zukunft aufgebaut? Zu diesen und weiteren Fragen rund um die Themen Energie und Energiewirtschaft stellt das Schulserviceportal „Energie macht Schule“ ab sofort kostenlos 21 interaktive, dynamische Tafelbilder für den Unterricht bereit.
mehr ...

Unterrichtsthema: Der gesetzliche Mindestlohn

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ab dem 1. Januar 2015 gilt flächendeckend ein gesetzlicher Mindestlohn in Deutschland. Er soll verhindern, dass Arbeitnehmer trotz Vollzeitbeschäftigung auf Sozialleistungen angewiesen sind. Die kostenfreien Materialien zum Thema Mindestlohn auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com vermitteln einen umfassenden Überblick über das neue Mindestlohngesetz und erläutern, welche gesellschaftlichen und politischen Kontroversen das Gesetz begleiten.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Ebola – Gefahr für Frieden und Sicherheit?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Das Ebola-Virus hält seit Monaten die Welt in Atem. Nach Einschätzung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen bei einer Sondersitzung am 19. September bedroht die Epidemie Frieden und Sicherheit auf der ganzen Welt. Aus diesem Grund werden nun umfangreiche Maßnahmen seitens der internationalen Gemeinschaft ergriffen. Doch bisher jedoch ohne durchschlagenden Erfolg.
mehr ...

Safety 1st: Wie willst du im Alter leben?

Unterrichtsmaterial auf dem Schulportal www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Verbesserte Arbeitsbedingungen und eine gute medizinische Versorgung sowie ein insgesamt höherer Lebensstandard führen dazu, dass die Lebenserwartung der Menschen in Deutschland stetig steigt. Die heutige ältere Generation fühlt sich immer jünger, ist länger fit und lebt länger selbstbestimmt. Gleichzeitig besteht vor allem bei der jüngeren Generation eine Unsicherheit über die finanzielle Absicherung im Alter. Wie wollen sie nach der Zeit ihrer Berufstätigkeit leben?
mehr ...

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Das neue Herbst-Heft ist da!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch
Der Wind bläst, bunte Blätter wirbeln durch die Luft, es wird langsam kälter: Ja, der Herbst ist da! Im neuen Magazin erklärt Lingo, warum die Blätter bunt und braun werden und warum es manchmal windig ist. Außerdem lockt Lingo das Eichhörnchen vom Baum und besucht die logo!-Redaktion in Mainz. Hier schaut er einen Tag lang zu, wie Fernsehen für Kinder gemacht wird.
mehr ...

Neuer Videowettbewerb: "Konsumieren mit Köpfchen"

Motivieren Sie Ihre Lerngruppe und seien Sie dabei!

Neuer Videowettbewerb 'Konsumieren mit Köpfchen'
Niedrige Preise und Rabattangebote verlocken uns beinahe täglich zum schnellen, unreflektierten Einkauf. Doch was wissen wir eigentlich wirklich von all den Produkten, die uns begegnen? Wo kommen sie her? Und vor allem: wie wurden sie produziert? Und welche Rolle spielt die Werbung? Hat sie zu großen Einfluss und lässt sie uns die Augen vor wichtigen Themen wie faire Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern und nachhaltige Produktion verschließen?
mehr ...

Gütesiegel und Produkttests: Können Verbraucher darauf vertrauen?

Arbeitsblatt für die Sek. II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Verbraucher möchten sich darauf verlassen, ein qualitatives Produkt zu kaufen, das weder ungesund noch gefährlich, umweltbelastend oder ethisch unkorrekt ist. Die Produktinformationen der Hersteller liefern dazu nur bedingt Hinweise. Es gibt jedoch Gütesiegel oder Labels, die zusätzliche und vertrauensfördernde Informationen geben.
mehr ...

Energie schlau nutzen

Materialien zum Thema Energieeffizienz auf „Energie macht Schule“

Materialien zum Thema Energieeffizienz auf „Energie macht Schule“
Der Sommer ist vorbei, die Temperaturen gehen langsam zurück, die Tage werden kürzer und die Nächte länger. Kurz: die Heizperiode hat begonnen. Ganz gleich, ob Erdgas, Fernwärme, Heizöl, Biogas oder feste Brennstoffe wie Holz, Holzpellets Kohle oder Koks – Es gibt verschiedene Möglichkeiten zu heizen.
mehr ...

Neuauflage Unterrichtsmaterialien „Sozialpolitik“ 2014/2015

Kostenlose Klassensätze jetzt bestellen!

Neuauflage Unterrichtsmaterialien „Sozialpolitik“ 2014/2015
Nach der Schule kommt das Berufsleben – eine völlig neue Welt, die viele Jugendliche zunächst überfordert und Fragen aufwirft. Zum Beispiel: Warum werden von dem ersten selbst verdienten Geld so viele Beiträge abgezogen? Und was passiert damit? In den Materialien „Sozialpolitik“ finden Schüler und Berufseinsteiger Antworten auf diese Fragen. Die Unterrichtsmedien bieten einen Überblick über den Sozialstaat Deutschland und die wichtigsten Bereiche der Sozialpolitik.
mehr ...

Unterrichtsthema: Modelle der Krankenversicherung

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das deutsche Gesundheitssystem gehört zu den besten der Welt. Aufgrund stetig steigender Gesundheitskosten müssen die Leistungen und die Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung jedoch ständig neu überdacht werden. In den kostenfreien Materialien zum Thema „Modelle der Krankenversicherung“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com werden die Stärken und Schwächen verschiedener Versicherungsmodelle und die jeweils zugrunde liegenden Versicherungsprinzipien beleuchtet.
mehr ...

„Wirtschaft und Schule“

8. Jahreskongress am 17. und 18. November 2014 in Berlin

8 Jahresgongress „Wirtschaft und Schule“ am 17. und 18. November 2014 in Berlin
Der 8. Handelsblatt Bildungskongress am 17. und 18. November 2014 in Berlin steht unter dem Motto „Innovativer Unterricht für qualifizierten Nachwuchs“ und bietet Vertretern aus Wirtschaft, Schule, Wissenschaft, Politik und Initiativen eine optimale Plattform für Austausch und Vernetzung. Mehr Informationen unter www.handelsblattmachtschule.de/kongress.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Die Terrororganisation Islamischer Staat

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Im Machtvakuum der Krisenstaaten des Mittleren Ostens hat sich die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) etabliert, deren Kämpfer täglich durch Entführungen, Eroberungen und Gräueltaten für internationales Entsetzen sorgen. Ein weiterer Vormarsch der Miliz soll nun durch gezielte Luftschläge und Waffenlieferungen an lokale Kämpfer durch die westlichen Staaten verhindert werden.
mehr ...

Safety 1st: Die Kfz-Haftpflichtversicherung

Interaktives Tafelbild für Whiteboard, Beamer und als Kopiervorlage

Interaktives Tafelbild für Whiteboard, Beamer und als Kopiervorlage
Das aktuelle interaktive Tafelbild auf dem Schulportal www.safety1st.de setzt sich mit der Kfz-Haftpflichtversicherung auseinander. Aufbauend auf der Frage, welche Schadensfälle die KfZ-Versicherung bei einem Unfall im Straßenverkehr absichert, setzen sich die Schülerinnen und Schüler aktiv und handlungsorientiert mit der Frage auseinander, was in einem Schadensfall zu tun ist.
mehr ...

Neue Materialien für den Unterricht auf „Energie macht Schule“

Von Zitronenbatterien, Aufwindkraftwerken und intelligenten Stromnetzen

Neue Materialien für den Unterricht auf „Energie macht Schule“
Was versteht man unter Smart Grid? Wie funktionieren ein Aufwindkraftwerk oder ein Transformator? Kann man mit einer Zitrone oder einem Fahrrad Strom erzeugen? Welche Perspektiven sind für einen intelligenten Energiemix der nächsten Jahrzehnte kurzfristig, mittelfristig aber auch langfristig denkbar?
mehr ...

NEU: Berufseinsteiger-Lexikon „Jo B.“ jetzt online unter www.jo-b-lexikon.de

Infos rund um die Berufswelt auch als Mobilversion für unterwegs

Berufseinsteiger-Lexikon „Jo B.“
„Jo B.“, das kostenlose Job-Lexikon für Berufseinsteiger des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, gibt es jetzt auch als gekürzte Internet- und Mobilversion für Smartphones, Tablets und Co. Damit sind die wichtigsten Infos rund um die Berufswelt immer mit dabei.
mehr ...

Inklusion: Chancengleichheit weltweit – ein Menschenrecht

Kostenloses, barrierefreies Arbeitsblatt für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Menschenrechte sind universell und gelten für alle gleichermaßen. Weltweit hat jeder das Recht, gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Dennoch werden Menschen mit Behinderungen ungleich behandelt: Viele sind beim Zugang zu Bildung, Gesundheitsversorgung und Arbeit benachteiligt und werden im Alltag ausgegrenzt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Soziale Sicherung – Lebensbedingungen in Ost- und Westdeutschland

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
25 Jahre nach dem Mauerfall haben sich die Lebensverhältnisse in den alten und neuen Bundesländern spürbar angeglichen. Doch die strukturellen Unterschiede, die durch die 40-jährige Teilung entstanden sind, wirken noch nach. Die Unterrichtseinheit bietet einen vergleichenden Überblick über die wirtschaftliche Situation sowie die Entwicklung des Ausbildungs- und Arbeitsmarkts in Ost- und Westdeutschland.
mehr ...

Der „Ökologische Fußabdruck“: Ist Nachhaltigkeit messbar?

Arbeitsblatt für die Sek. II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wohnen, Ernährung, Konsum, Mobilität: Täglich verbrauchen wir unbewusst natürliche Ressourcen der Erde. Aber woher wissen wir, wie viele Ressourcen wir (noch) zur Verfügung haben? Ist die Biokapazität möglicherweise gefährdet? Der „Ökologische Fußabdruck“ wurde als Maßeinheit entwickelt, um den Verbrauch von Ressourcen einerseits und die ökologische Verfügbarkeit andererseits ins Verhältnis zueinander zu setzen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Rentenversicherung – nicht nur fürs Alter

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Rente – mit diesem Wort verbinden die meisten Menschen eine monatliche Zahlung im wohlverdienten Ruhestand. Doch die gesetzliche Rentenversicherung umfasst viel mehr als nur die Altersrente. Das aktuelle Thema „Rentenversicherung – nicht nur fürs Alter“ auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com erläutert die Finanzierung und den Umfang der verschiedenen Leistungen der Rentenversicherung. Dazu gehören die Erwerbsminderungsrente, die Hinterbliebenenrente, Rehabilitationsmaßnahmen und so genannte versicherungsfremde Leistungen.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Hindernisse im Nahostkonflikt

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Seit seiner Gründung im Jahr 1948 ist der Staat Israel in Konfrontation mit den Palästinensern. Friedensvermittlungen durch Dritte waren bislang weitestgehend erfolglos und Lösungen für zentrale Streitpunkte wurden nicht gefunden; stattdessen gab und gibt es immer wieder militärische Auseinandersetzungen.
mehr ...

Safety 1st: Wie finanzierst du deine Ausbildung?

Arbeitsmaterial für den Unterricht auf dem Schulportal www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Bereits vor dem Start in die Berufsausbildung oder das Studium stellt sich für viele junge Menschen die Frage: Wer soll das bezahlen? Zwar sind Studiengebühren wieder abgeschafft worden und die meisten Ausbildungsgänge gebührenfrei, doch wer für seine Ausbildung den Wohnort wechselt und nicht mehr bei den Eltern wohnt, muss meist knapp kalkulieren.
mehr ...

Grundwissen Erster Weltkrieg: Rechercheaufgaben und Linktipps

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Der Erste Weltkrieg ist mit vielen Charakteristika belegt worden, die in verschiedener Weise aufzeigen, dass mit ihm eine neue Epoche der Kriegsführung und eine grundlegende Änderung der Weltordnung einzogen. Im Jahr 2014 jährt sich der Beginn des Ersten Weltkriegs (1914 bis 1918) zum hundertsten Mal.
mehr ...

Safety 1st: Gefahren durch Wetterextreme in Deutschland

Arbeitsblatt für den Unterricht auf dem Schulportal www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Jahrhundertflut an Elbe und Donau richtet im Jahr 2013 verheerende Schäden an; Supertaifun Haiyan verwüstet die Philippinen. Überall auf der Welt sind Menschen immer wieder von Naturkatastrophen betroffen. Meteorologen wollen anhand von Wettermodellen klären, ob Häufigkeit und Intensität von Wetterextremen zunehmen. Ziel ist es, die Bevölkerung zu schützen und Maßnahmen gegen die Folgen des Klimawandels zu treffen.
mehr ...

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Neue Unterrichtsideen online!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch
Auf www.lingonetz.de finden Sie ab jetzt praktische Ideen, Materialien und Anregungen für die Einbindung der „Lingo“-Materialien in den Deutsch- bzw. DaZ-Unterricht. Hier entsteht ein Material-Pool, der kontinuierlich mit alltagsnahen und altersgerechten Unterrichtsvorschlägen für verschiedene Niveaustufen ergänzt wird. Die ersten beiden Unterrichtsideen sind online: Das neue „Lingo“-Stationenlernen (mit Lehrerhandreichung und Materialien) sowie eine Unterrichtseinheit zu Lingo als Sprechanlass im DaZ-Unterricht.
mehr ...

Unterrichtsthema: Das Rentenpaket 2014

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zum 1. Juli 2014 hat die Bundesregierung eine Reform der gesetzlichen Rentenversicherung beschlossen. Das Rentenpaket 2014 soll die Bedingungen für langjährig Erwerbstätige und Mütter verbessern. Mit dem kostenfreien Arbeitsblatt und Schaubild zum Rentenpaket auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com können Schülerinnen und Schüler der Frage nachgehen, ob diese Reform zu mehr Gerechtigkeit zwischen den Generationen führt.
mehr ...

Comenius-EduMedia-Medaillen und –Siegel für die Stiftung Jugend und Bildung

Stiftung Jugend und Bildung mehrfach ausgezeichnet

Comenius-EduMedia-Medaillen und –Siegel für die Stiftung Jugend und Bildung
Das Informationsangebot „Frieden & Sicherheit“ sowie die neun Produkte umfassende Mediensammlung „Jugend und Finanzen“ wurden von der Gesellschaft für Pädagogik und Information (GPI) mit jeweils einer der 16 begehrten Comenius-EduMedia-Medaillen als beste Bildungsmedien in der Kategorie „Didaktische Multimediaprodukte/schulische Bildung“ ausgezeichnet.
mehr ...

Preise außer Rand und Band: Was sind Inflation und Deflation?

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zwei Begriffe sorgen in der Bevölkerung und bei Finanzexperten für Unbehagen, wenn es um den Wert unseres Geldes geht: Inflation und Deflation. Ein Rückblick in die Geschichte zeigt: Gerät das allgemeine Preisniveau deutlich aus den Fugen, kann es eine Volkswirtschaft schwer belasten und einen erheblichen Wohlstandsverlust mit weitreichenden wirtschaftlichen, sozialen und auch politischen Konsequenzen nach sich ziehen.
mehr ...

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Das Sommer-Magazin ist da!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch
Hurra, es ist Sommer! In der warmen Jahreszeit sind alle in der Sonne oder am Wasser. Lingo auch! Er besucht den Hamburger Hafen und die gigantischen Schiffe dort. Gibt es in Hamburg auch Piraten? Natürlich nicht! Aber sie hatten auch große Schiffe für ihre Beutezüge. Und auch dieses furchterregende Lebewesen lebt im Wasser: Vorsicht vor dem Hai!
Lingo erforscht außerdem, warum die Titanic gekentert ist und funkt mit dem Morsealphabet um die Wette. Wie immer gibt es viele Rätsel zu Mitmachen, Internet-Tipps zum Reinklicken und dieses Mal ein „Schiffe versenken“-Spiel zum Kopieren.
mehr ...

Nachhaltiger Konsum – Verbraucher und gesellschaftliche Verantwortung

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

 

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Verbraucher erwarten heute immer stärker von Unternehmen und Politik, dass sie Maßnahmen für Nachhaltigkeit ergreifen. Ohne nachweisbare CSR-Aktivitäten müssen Unternehmen heute auch Imageeinbußen befürchten. Durch die Wahlfreiheit beim Kauf tragen trägt auch der Konsument Verantwortung: Das Angebot an Produkten, durch deren Herstellung, Gebrauch oder Entsorgung die Umwelt weniger belastet wird, als es bei anderen der Fall ist, wächst stetig.

mehr ...

beroobi - Erlebe Berufe online!

Das interaktive Berufsportal für Jugendliche

beroobi – das interaktive Berufsportal für Jugendliche
Vielen Jugendlichen fällt es schwer, den passenden Beruf zu finden. Oft entscheiden sie sich einseitig, weil sie nur wenige Berufe kennen. beroobi bietet Pädagogen ein jugendaffines Internetportal, mit dem sie Wissen über unterschiedlichste Berufe vermitteln und Orientierungsprozesse unterhaltsam-motivierend gestalten können. Zusätzlich gibt es den Beruf-O-Mat, der einfach in jede Schulhomepage integriert werden kann und Jugendlichen einen ersten Überblick über passende Berufe gibt.
mehr ...

Safety 1st: Grundwissen Generationenvertrag

Interaktives Tafelbild, Arbeitsblatt und Schaubild für den Unterricht

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Verschiedene Generationen haben schon immer füreinander gesorgt, doch die Jüngeren werden weniger. Wie kann der Generationenvertrag auch künftig funktionieren? Das neue interaktive Tafelbild auf dem Schulportal www.safety1st.de vermittelt Grundwissen zum Thema Generationenvertrag.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Nigeria – Terror und Wirtschaft boomen

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Nigeria ist das bevölkerungsreichste Land Afrikas und verzeichnet ein hohes Wirtschaftswachstum. Trotzdem profitieren nur wenige Teile der Bevölkerung davon. Armut, Korruption und die islamistische Terrorgruppe Boko Haram hemmen die Entwicklung des Landes. Nach Angaben der nigerianischen Regierung sind dem Terror seit 2009 mehr als 6.000 Menschen zum Opfer gefallen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Jobben in den Ferien

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kellnern im Café, Regale einräumen im Supermarkt oder Fließbandarbeit in der Fabrik: Jedes Jahr versuchen viele Schülerinnen, Schüler und Studierende, ihren Kontostand mit einem Ferienjob aufzubessern. Dabei können sie erste Eindrücke in der Arbeitswelt sammeln und Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern herstellen. Doch es wird immer schwieriger, eine kurzfristige Beschäftigung zu finden, denn viele der klassischen Ferienjobs sind inzwischen von Minijobbern besetzt.
mehr ...

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

Neuer YouTube-Video-Kanal mit Filmen zu den Themen Verbraucherverantwortung und Corporate Social Responsibility (CSR)

 

Neuer  YouTube-Video-Kanal mit Filmen zu den Themen Verbraucherverantwortung und Corporate Social Responsibility (CSR)
Videos und Filme schauen, das ist schon längst keine reine Freizeitbeschäftigung mehr, der man ausschließlich zuhause auf dem Sofa nachgeht. Bewegte Bilder haben mittlerweile nicht nur einen festen Platz im Berufsalltag – auch in Schule und Ausbildung besitzt filmisches Material einen Mehrwert, für Lehrkräfte wie für die Schülerinnen und Schüler.

mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE)

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) existiert als größte sicherheitspolitische Regionalorganisation der Welt seit nunmehr 20 Jahren und ist vor allem durch ihre Wahlbeobachtung bekannt. Aber ihre Aufgaben gehen weit darüber hinaus: von der Konfliktverhütung und dem Konfliktmanagement in allen Phasen von Krisen und Konflikten bis zur Förderung von demokratischen und rechtsstaatlichen Standards als Beitrag zu Sicherheit und Stabilität im OSZE-Raum.
mehr ...

Safety 1st: Unterrichtsmaterial zum Thema Sozialversicherung

Arbeitsblatt, Themenspecial und Cartoon als Kopiervorlagen auf dem Schulportal www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mithilfe von drei unterschiedlichen Unterrichts- und Arbeitsmaterialien auf dem Schulportal www.safety1st.de erwerben Schülerinnen und Schüler Grundwissen über die Sozialversicherung in Deutschland.
mehr ...

#europafuermich

Unterrichtsprojekt zur Europawahl 2014 bei Lehrer-Online

Schulprojekt des BMAS zur Europawahl 2014
Pünktlich zur Europawahl 2014 sind Jugendliche beim Schulprojekt #europafuermich aufgerufen, via Twitter mitzuteilen, was für sie bedeutend an Europa ist. Das Projekt ist ein Angebot des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und der Stiftung Jugend und Bildung in Kooperation mit Lehrer-Online.
mehr ...

Orientierung bei der Berufswahl

Neues Dossier auf „Energie macht Schule“ erschienen

Neues Dossier auf „Energie macht Schule“ erschienen
„Arbeit ist das halbe Leben“, besagt ein Sprichwort. Ganz gleich ob Fotograf, Elektroanlagenmonteurin, Energiebroker, Logopäde oder Technikjournalist: Jede Arbeitnehmerin und jeden Arbeitnehmer erwarten bis zur Rente rund 93.600 Arbeitsstunden.
mehr ...

„Sozialpolitik“ – Magazin für Schüler und Berufseinsteiger

Wissenswertes zum Thema Berufswelt und das System der Sozialversicherung für Sek. I und II – kostenlos zu bestellen

„Sozialpolitik“ – Magazin für Schüler und Berufseinsteiger
Warum werden von dem Geld, das ich verdiene, Sozialbeiträge abgezogen? Wie funktioniert der Sozialstaat überhaupt? Was erwartet Berufstätige in der Arbeitswelt von heute? Antworten bietet das kostenlose Magazin „Sozialpolitik“ für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II und für Berufseinsteiger.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gesundheitsprävention in der Schule

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Prüfungsangst, Leistungsdruck, Mobbing, Lehrplanverdichtung durch die verkürzte Gymnasialzeit: Fast jeder Schüler hat schon einmal Schulstress erlebt. Während positiver Stress meist zeitlich begrenzt ist und sogar zu Höchstleistungen motivieren kann, ist negativ empfundener Stress auf Dauer gesundheitsschädigend.
mehr ...

Neuer, animierter Erklär-Clip: Verantwortungsvoll kaufen

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

Neuer, animierter Erklär-Clip: Verantwortungsvoll kaufen
Der neue Erklär-Clip eröffnet Einblicke in die Themenfelder globalisierte Produktion und nachhaltiger Konsum. Er möchte Jugendliche und Erwachsene für die oft unbewussten Folgen ihres Handelns als Verbraucher sensibilisieren, und Chancen aufzeigen, die die Rolle als verantwortungsbewusster Konsument bietet.
mehr ...

Unternehmen und CSR – Welche Rolle spielt die Politik?

Arbeitsblatt für die Sek. II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt zu übernehmen (CSR) stellt mittlerweile einen wesentlichen Grundpfeiler unserer sozialen Marktwirtschaft dar. Das Engagement – nicht nur für ökonomische, sondern auch für ökologische und soziale Belange – geht Unternehmen und Verbraucher gleichermaßen an. Doch erst durch das Zusammenwirken von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik kann soziale Verantwortung gelingen. Ob auf Bundes- oder auf Landesebene: Die Politik spielt bei der Ausgestaltung unternehmerischer CSR-Aktivitäten ebenfalls eine wesentliche Rolle.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Rechtspopulistische Parteien in Europa

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Mitte der 1980er-Jahre entstanden zunächst in einigen westeuropäischen Ländern, um die Jahrtausendwende dann auch in Zentral- und Osteuropa rechts- und nationalpopulistische Parteien. Inzwischen versuchen sie in fast jedem europäischen Land politischen Einfluss auf nationaler und europäischer Ebene zu nehmen. Bei den Wahlen zum Europäischen Parlament im Mai 2014 könnten sie bei einem entsprechenden Wahlergebnis zusammen eine neue Fraktion im EU-Parlament gründen.
mehr ...

Safety 1st: Unterrichtsmaterial für den Berufseinstieg

Arbeitsblätter auf www.safety1st.de für Sek. I und II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wie plane ich ein Praktikum? Welche Rechte und Pflichten habe ich der Berufsausbildung und wer übernimmt meine soziale Absicherung beim Start ins Berufsleben? Mithilfe der Arbeitsblätter auf dem Schulportal www.safety1st.de werden jungen Menschen beim Übergang von der Schule ins Berufsleben wichtige Kompetenzen vermittelt.
mehr ...

Neues Netzwerk für Nachhaltige Schülerfirmen

Die NaSch-Community

Die NaSch-Community: Neues Netzwerk für Nachhaltige Schülerfirmen
Die Freie Universität Berlin startet in Zusammenarbeit mit der LO Lehrer-Online GmbH die Online-Plattform „NaSch-Community“ – das erste und einzige bundesweite Netzwerk für Nachhaltige Schülerfirmen.
mehr ...

Schulprojekt des BMAS zur Europawahl 2014

#europafuermich: Das schätze ich an Europa!

Schulprojekt des BMAS zur Europawahl 2014
Anlässlich der bevorstehenden Europawahl können Jugendliche beim Schulprojekt #europafuermich via Twitter mitteilen, was sie an Europa wertschätzen. Die intensive Auseinandersetzung mit Europa und seinen Errungenschaften soll dazu beitragen, die emotionale Bindung der Jugendlichen zu Europa zu stärken.
mehr ...

Die WirtschaftsSchule

Kostenlose Unterrichtsmaterialien für Sek. I

Die WirtschaftsSchule: Kostenlose Unterrichtsmaterialien
Was haben Sport und Freizeit, Essen und Trinken sowie Schule, Beruf und Zukunft gemeinsam? All dies ist fest im Alltag Jugendlicher verankert - und all diese Bereiche drehen sich irgendwie auch um Geld. Die Zeitschrift WirtschaftsSchule bringt Jugendlichen gesellschaftlich-wirtschaftliche Zusammenhänge näher. Zu fünf Ausgaben gibt es nun kosten- und werbefreie Unterrichtsmaterialien.
mehr ...

Unterrichtsthema: Betriebliche Mitbestimmung

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Vom 1. März bis 31. Mai 2014 werden bundesweit in mehr als 25.000 Betrieben neue Betriebsräte gewählt. Alle vier Jahre können Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bestimmen, wer sich für ihre Interessen im Unternehmen einsetzen soll. Die Mitbestimmungsrechte sind im Betriebsverfassungsgesetz geregelt, das 1952 in Kraft getreten ist. Deutschland hat im europäischen Vergleich die meisten Mitbestimmungsgesetze und die größte Anzahl unterschiedlicher Arbeitnehmervertretungsorgane.
mehr ...

Staatsbankrott oder: Kann ein Staat Pleite gehen?

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ist ein Unternehmen zahlungsunfähig, dann ist es nicht mehr in der Lage, seine fälligen Zahlungspflichten zu erfüllen. Nichts geht mehr: Rechnungen können nicht beglichen werden, Maschinen stehen still, Mitarbeiter müssen entlassen werden. Auch Privatpersonen können zahlungsunfähig werden. Aber kann auch ein Staat Pleite gehen? Welche Auslöser und Rettungsmaßnahmen gibt es? Worin liegt der Unterschied zwischen einem Staatsbankrott und einer privaten Insolvenz?
mehr ...

Safety 1st: Das Unfallgeschehen in Deutschland

Interaktives Tafelbild für Whiteboard, Beamer und als klassische Kopiervorlage

Safety 1st: Das Unfallgeschehen in Deutschland
Das erste interaktive Tafelbild auf dem Schulportal www.safety1st.de behandelt das Unfallgeschehen in Deutschland. Die Schülerinnen und Schüler beschreiben anhand eines Bildes mögliche Unfallgefahren, ordnen in einem Schaubild die Unfallkategorien den entsprechenden Zahlen zum Unfallgeschehen in Deutschland zu und erarbeiten eine Mindmap zu den möglichen Folgen von Unfällen.
mehr ...

Mieten oder kaufen – Was will ich später einmal?

Arbeitsblatt und Lehrerinfo für Sek. I

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Während der Schulzeit und auch das ein oder andere Jahr danach wohnen Jugendliche häufig noch bei den Eltern – im „Hotel Mama“ lebt es sich nicht unbequem. Aber irgendwann kommt sie für die allermeisten doch: die „eigene Bude“. Normalerweise erst einmal zur Miete. Spätestens zu diesem Zeitpunkt stellen sich viele – auch junge Menschen – die Frage: Will ich ein Leben lang Miete zahlen?
mehr ...

Hospitationstipendien an Preisträgerschulen

Dem Lernen Flügel verleihen

Hospitationstipendien an Preisträgerschulen
Die Akademie des Deutschen Schulpreises bietet engagierten Lehrkräften die Möglichkeit, an einer Preisträgerschule des Deutschen Schulpreises zu hospitieren und vergibt bis zu 150 Hospitationsstipendien.
mehr ...

In zwei Welten zu Hause: online und offline

Langenscheidt On- und Offline-Wörterbuch

Langenscheidt On- und Offline-Wörterbuch
Langenscheidt hat das Schulwörterbuch neu erfunden! Analog und digital - zum Blättern in der Schule und zum Klicken zu Hause. Mit Hörbeispielen online und Lautschrift im Buch.
mehr ...

Unterrichtsthema: Lernen und Arbeiten in Europa

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Januar 2014 ist das neue EU-Förderprogramm „Erasmus+“ in Kraft getreten. Es bietet jungen Menschen vielfältige Möglichkeiten, im europäischen Ausland zu lernen und zu arbeiten. Mit den Förderbereichen allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport soll die Qualität von Bildung und Ausbildung verbessert und der hohen Jugendarbeitslosigkeit in einigen europäischen Ländern entgegengewirkt werden. Dafür stellt die Europäische Union 14,7 Milliarden Euro zwischen 2014 und 2020 zur Verfügung.
mehr ...

„Frieden & Sicherheit“: Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung

Das Online-Angebot des Schulportals www.frieden-und-sicherheit.de
„Frieden & Sicherheit“: Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung
Umbruch in der Ukraine, die Zentralafrikanische Republik außer Kontrolle, staatliche Überwachung oder Frauen im Militärdienst – mit den Arbeitsblättern auf dem Schulportal www.frieden-und-sicherheit.de erhalten Lehrende jeden Monat eine kostenlose PDF-Datei zum Download, mit der sie ein aktuelles friedens- und sicherheitspolitisches Thema im Unterricht behandeln können.
mehr ...

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Kostenfreier Workshop zu frühem Deutsch als Zweitsprache

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch
Das Medienangebot Lingo für frühes Deutsch führt Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren spielerisch und interaktiv an die deutsche Sprache heran. Das Paket umfasst das interaktive Webportal (Lingo – das Mit-Mach-Web) und die Kinderzeitschrift (Lingo – das Mit-Mach-Magazin). Alle Inhalte sind rein zielsprachig auf Deutsch, ansprechend und klar verständlich visualisiert und sind damit weltweit einsetzbar.
mehr ...

Jugendliche und ihre Verantwortung als Verbraucher

Workshop MitVerantwortung auf der didacta 2014

MitVerantwortung – Jugendliche und ihre Verantwortung als Verbraucher
Das Projekt „MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln“ der Stiftung Jugend und Bildung widmet sich den Unterrichtsthemen Verbraucherverantwortung und Unternehmensverantwortung (CSR). Fokussierten sich viele bewährte Materialien in vergangenen Projektphasen auf das Thema Unternehmensverantwortung (CSR), sollen bis Ende 2015 nun verstärkt Medien für Jugendliche in ihrer Rolle als Verbraucher umgesetzt und konzipiert werden.
mehr ...

Schülermagazin „Sozialpolitik“ 2013/2014 kostenlos bestellen

Wissenswertes zum Thema Berufswelt und das System der Sozialversicherung

Schülermagazin „Sozialpolitik“ 2013/2014
Warum werden Sozialbeiträge vom Lohn abgezogen? Wie funktioniert die Sozialversicherung in Deutschland und Europa? Und was erwartet Berufsanfänger in der Arbeitswelt von heute? Antworten bietet das kostenlose Magazin „Sozialpolitik“ für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II (DIN A4, 40 Seiten). Ziel ist es, den Jugendlichen zu verdeutlichen, wie Sozialpolitik und die Veränderungen des Sozialstaats jeden Einzelnen betreffen. Sie sollen Handlungskompetenzen erwerben, um ihre Berufs- und Lebensplanung selbst in die Hand nehmen zu können.
mehr ...

Das Internetportal „Energie macht Schule“ feiert seinen ersten Geburtstag

Happy Birthday!

Internetportal „Energie macht Schule“
Unter der Adresse www.energie-macht-schule.de ist seit genau einem Jahr das Schulserviceportal „Energie macht Schule“ online. Seit dieser Zeit steigt dessen Nutzerzahl kontinuierlich an. Das Lehr- und Lernportal kann heute rund 50.000 Besucher verzeichnen, die bis zu 60 Minuten auf dem Portal verweilen. Neben den Unterrichtsmaterialien zu den Themen „Naturwissenschaftliche Grundlagen“ oder „Erneuerbare Energien“ zählen dabei Lehr- und Lernmaterialien, Videoclips sowie Spiel- und Experimentierempfehlungen rund um das Thema „Kraftwerke“ zu den beliebtesten Seiten.
mehr ...

Neue Perspektiven auf die Geschichte Europas: Ein deutsch-polnisches Schulbuchprojekt

Workshop für LehrerInnen auf der Leipziger Buchmesse 2014

Georg Eckert Institut
Sind bestehende Geschichtsbücher für den Schulunterricht in traditionellen Europavorstellungen gefangen? Wo kommt die Geschichte unserer östlichen Nachbarn in ihnen vor? Wie kann es gelingen, neue Perspektiven auf die Geschichte Europas in unsere Schulbücher einfließen zu lassen?
mehr ...

Neues Serious Game „Way of life“ - Individuelle Lebensplanung im Unterricht trainieren

Kostenfreie Workshops auf der „didacta 2014“

Neues Serious Game „Way of life“
Liebe, Freundschaft oder Freizeit — und auch scheinbar noch weit entfernt liegende Themen wie Verantwortung für eine eigene Familie oder Vorsorge für das Alter: Das neue edukative Serious Game „Way of life“ (Arbeitstitel) greift diese und weitere Themen auf und bereitet sie spielerisch anhand verschiedener Aufgabentypen auf.
mehr ...

CSR Kampagnen – Für das Wohl der Unternehmen oder für das Wohl der Welt?

Arbeitsblatt für die Sek. II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Es gibt heute so gut wie kein Unternehmen, das sich nicht öffentlich zu sozialer und ökologischer Verantwortung bekennt und viel Geld in freiwillige Aktivitäten und Kampagnen über die eigene soziale Verantwortung investiert. Das liegt auch an den anspruchsvoller werdenden Konsumenten. Immer weniger Käufer sind bereit, für ein Produkt zu bezahlen, von dem sie wissen, dass damit die Umwelt belastet und Arbeiter ausgebeutet werden.
mehr ...

Unterrichtsthema: Sozialpolitik – Neues in 2014

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die frisch gebildete Große Koalition aus CDU/CSU und SPD, die zum Jahresende 2013 ihre Arbeit aufgenommen hat, hat für das Jahr 2014 einige sozialpolitische Gesetze und Neuerungen geplant. Das aktuelle Thema Neues in 2014 auf dem Schulportal www.sozialpolitik.com regt zur Auseinandersetzung mit den gesetzlichen Änderungen an, die zu Jahresbeginn 2014 in Kraft getreten sind.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Proteste in der Ukraine

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die seit November 2013 in der Ukraine protestierenden Menschen wollen Freiheit und Selbstbestimmung sowie ein Ende von Korruption und Vetternwirtschaft, die die Eigeninitiative und die wirtschaftliche Entwicklung im Land lähmen, aber die Bereicherung einiger Weniger ermöglichen.
mehr ...

Safety 1st: Das Prinzip Versicherung

Arbeitsblätter mit Schaubildern und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der Start ins Berufsleben bedeutet für junge Menschen nicht nur das erste eigene Geld, sondern auch wachsende Verantwortung für die eigenen Finanzen und den notwendigen Versicherungsschutz. Die neuen Arbeitsblätter auf dem Schulportal www.safety1st.de vermitteln Grundwissen zur Geschichte und zum Prinzip des Versicherns und unterstützen die Schülerinnen und Schüler dabei, wichtige Entscheidungen für ihre eigene Absicherung zu treffen.
mehr ...

Keine Panik vor SEPA, IBAN und BIC

Neues Arbeitsblatt für die Sekundarstufe I

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer bisher Geld in Europa von einem Konto auf ein anders überweisen wollte, verwendete die heimische Bankleitzahl und Kontonummer. Nun erfolgte nach der Einführung des gemeinsamen Euro-Bargelds in den Staaten der Europäischen Union im Jahr 2002 der zweite Schritt: Seit Februar 2014 sind mit der Anwendung einheitlicher Euro-Zahlverfahren in Deutschland und der Europäischen Union — auch SEPA genannt — Überweisungen und Lastschriftverfahren im europäischen Inland und Ausland vereinheitlicht. Aber was ist SEPA? Wer macht bei SEPA mit? Ab wann muss der Verbraucher SEPA nutzen und wie funktioniert es?
mehr ...

didacta 2014

Die Stiftung Jugend und Bildung ist wieder dabei
didacta 2014
Die weltweit größte Fachmesse für Lernen und Lehren, „didacta – die Bildungsmesse“ findet in diesem Jahr vom 25. bis 29. März in Stuttgart statt. Die Stiftung Jugend und Bildung informiert am eigenen Stand über aktuelle Materialien und bietet Lehrkräften und interessierten Fachbesuchern die Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Workshops.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Frauen im Militärdienst

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mittlerweile sind Frauen im Militärdienst in vielen Ländern Normalität – auch in Deutschland. Dennoch gibt es Unterschiede hinsichtlich der Form der Verpflichtung und natürlich auch des Einsatzes selbst, beispielsweise bei Kampfhandlungen.
mehr ...

Safety 1st: Entscheidungsfindung in der Berufsorientierung

Arbeitsblätter mit Schaubildern und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ausbildung oder Studium? Ausziehen oder bei den Eltern wohnen? In der Heimatstadt bleiben oder gleich ins Ausland gehen? Zum Ende der Schulzeit müssen junge Menschen eine Reihe von wichtigen Entscheidungen treffen.
mehr ...

Deutschland im Zinstief – Lohnt sich Sparen überhaupt noch?

Arbeitsblatt und Lehrerinfo für Sek. I

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die derzeit extrem niedrigen Zinsen stellen für die Sparer ein großes Problem dar. Auch der Chef der Europäischen Zentralbank (EZB) hat dies kürzlich zum ersten Mal eingeräumt. Dabei ist Mario Draghi überzeugt davon, dass seine Maßnahmen zu einer Stabilisierung des Euro führen.
mehr ...

Infoportal "Elementare Vielfalt"

Ausbildung in der Chemie-Branche

Ausbildung in der Chemie-Branche
Berufsinformationen, Berufevideos, bundesweite Ausbildungsbörse und Bewerbungstipps - Elementare Vielfalt bündelt relevante Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten in der Chemie-Branche.
mehr ...

Unterrichtsthema: Jugendarbeitslosigkeit in Europa

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Seit der Wirtschaftskrise finden immer mehr Jugendliche in der Europäischen Union in ihrer Heimat keine Arbeits- oder Ausbildungsstelle. Mitgliedsländer in Südeuropa, allen voran Griechenland und Spanien, sind besonders stark betroffen. In Deutschland hingegen ist die Situation umgekehrt: Hier bleiben in einigen Branchen Arbeits- und Ausbildungsstellen unbesetzt, und es wird zunehmend um Arbeitskräfte aus dem Ausland geworben.
mehr ...

Der Webseiten-Generator Primolo

Rückblick auf drei Jahre Förderzeit

Der Webseiten-Generator Primolo
Drei Jahre nach dem Projektstart für die Neuauflage von Primolo, dem bundesweit einzigen Webseiten-Generator für Acht- bis Zwölfjährige von Lehrer-Online, läuft die Förderung durch die Initiative "Ein Netz für Kinder" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus. Drei erfolgreiche Jahre geben Anlass für eine positive Bilanz und einen optimistischen Ausblick.
mehr ...

JuBi auf Facebook

Immer up-to-date
JuBi auf Facebook
Die Stiftung Jugend und Bildung ist nun auch auf Facebook aktiv. Erhalten Sie die neuesten Informationen und Publikationshinweise aus der Redaktion direkt auf Ihr Smartphone oder Ihren PC. Tauschen Sie sich mit anderen Lehrkräften aus und diskutieren Sie über aktuelle bildungsrelevante Themen. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Aufbau einer aktiven JuBi-Community.

JuBi auf Facebook

Archiv 2013

Safety 1st: Die Rentenformel

Arbeitsblatt, Schaubilder, Hintergrundinfos und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wie hoch ist die gesetzliche Rente und was wird bei ihrer Berechnung berücksichtigt? Das neue Arbeitsblatt „Die Rentenformel“ vermittelt Grundwissen über die Berechnung der gesetzlichen Rente.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Die Zentralafrikanische Republik – ein Land außer Kontrolle

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Zentralafrikanische Republik ist seit ihrer Unabhängigkeit, der eine lange Kolonialzeit vorausging, politisch und militärisch instabil, wird von innen und außen durch bewaffnete Banden beherrscht, die die Bevölkerung tyrannisieren. Seit dem letzten Putsch im März 2013 droht das Land, im Chaos zu versinken.
mehr ...

NGOs und NROs – politische Korrektive auf Seiten der Verbraucher?

Arbeitsblatt für die Sek. II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Bei Großveranstaltungen wie zum Beispiel wichtigen Fußballspielen – wenn Millionen Menschen vor den TV-Geräten sitzen – springen sie mit Fallschirm und Aktions-Banner aus der Luft, landen mitten im Stadion. Oder sie besetzen in spektakulären Protestaktionen Öl-Förderanlagen im russischen Polarmeer. Anderntags blockieren sie mit friedlichen Protesten Straßen und ganze Städte, oder rufen zu Massenkundgebungen auf – begleitet von den Medien und der Weltöffentlichkeit. Die Rede ist von aktiven Gruppierungen, in den Medien oft ‚Aktivisten‘ genannt, die Nichtregierungsorganisationen (NGOs oder NROs) angehören.
mehr ...

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Das Winter-Magazin ist da!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch
Im letzten Heft für das Jahr 2013 dreht sich alles um die kalte Jahreszeit. Lingo fährt Schlitten und macht mit den Winterkindern Stockbrot am Feuer. Außerdem besucht er den Nürnberger Christkindlmarkt und erforscht, wie die Tiere im deutschen Winter leben und welche Tiere Winterschlaf halten. Dabei begegnet er auch dem Wildschwein.
mehr ...

Inklusiver Unterricht: „Sozialpolitik“ einfach für alle

Medienpaket für die Sek. I und II: Arbeitsheft in Leichter Sprache, barrierefreie Internetplattform, Materialdatenbank mit barrierefreien PDF-Dateien

Arbeitsheft in Leichter Sprache
„Sozialpolitik“ einfach für alle: Die Stiftung Jugend und Bildung hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales das Unterrichtsmedienpaket „Sozialpolitik“ erweitert und Barrieren abgebaut. Mit der Neuauflage 2013/2014 wurde erstmals ein Arbeitsheft „Grundwissen Sozialversicherung in Leichter Sprache“ entwickelt, das die bisherigen Schülermaterialien für die Sekundarstufen I und II ergänzt. Die Themen sind inhaltlich und optisch so aufbereitet, dass sie auch für Schüler mit Lernbehinderung oder Sprachschwierigkeiten verständlich und für den inklusiven Unterricht geeignet sind.
mehr ...

Die Geschichte des Geldes – Max und der Stein des Rai

Neues Arbeitsblatt für die Grundschule/Primarstufe

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ganz gleich ob ein Kilo Äpfel, ein Paar neue Turnschuhe, das neue Comic oder eine Reise ans Meer: Wenn man heute etwas kauft, bezahlt man wie selbstverständlich mit Geld. Aber wie haben die Menschen früher bezahlt? Wie ist das Geld entstanden? Wie hat es sich im Laufe der Geschichte entwickelt?
mehr ...

Schülerwettbewerb „Inklusion verstehen“

Kreative Ideen gesucht!

Schülerwettbewerb „Inklusion verstehen“
In den Medien und auch in der Bildungswelt begegnet man dem Begriff Inklusion immer häufiger. Viele nehmen zwar das Wort wahr, aber nur wenige Menschen wissen, was Inklusion wirklich bedeutet – und für welche Ziele sie kämpft. Seit 2009 gilt in der Bundesrepublik Deutschland die UN-Behindertenrechtekonvention: Menschen mit und ohne Behinderungen sollen von Anfang an in allen Lebensbereichen selbstbestimmt miteinander leben und arbeiten können.
mehr ...

Lernsequenz: Mobilität

Unterrichtsmaterial für Sek. I bei „Energie macht Schule“

Lernsequenz „Mobilität“
„Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung“, so ein Zitat von Kaiser Wilhelm II. Auch wenn sich Pferde als Antriebskraft nicht halten konnten, so gelten Pferdestärken, kurz PS, bis heute als Maßeinheit für die Leistung und Kraft eines Automobils. Vor dem Hintergrund der Energiewende sowie der Entwicklung und Verbreitung von Elektroautos könnte sie jedoch bald durch die Maßeinheit Kilowatt ersetzt werden.
mehr ...

Unterrichtsthema: Alleinerziehende

Kostenloses Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Fast jeder fünfte deutsche Haushalt wird von alleinerziehenden Müttern und Vätern geführt. Was jedoch für „Zweielternfamilien“ noch vergleichsweise leicht zu organisieren ist, wird für Alleinerziehende schnell zur großen Herausforderung: Die Anforderungen des modernen Berufslebens in puncto Flexibilität können sie kaum erfüllen; während der Schulferien und Kitaferien oder wenn die Kinder krank sind müssen sie die Betreuung allein regeln.
mehr ...

Unternehmertum und Unternehmergeist

Unterrichtseinheit für Berufsbildende Schulen

Lerneinheit „Unternehmertum und Unternehmergeist“
Im wirtschaftlichen System der Sozialen Marktwirtschaft sind Unternehmen Träger und Initiatoren von Wandel und Fortschritt. Sie sind ein zentraler Faktor im Spiel von Angebot und Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen. Dabei kommt insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen eine tragende Rolle zu.
mehr ...

Stuzubi - bald Student oder Azubi

Die Karrieremesse feiert in 2014 Premiere in Köln

Karrieremesse 'Stuzubi - bald Student oder Azubi'
Die beliebte Karrieremesse "Stuzubi - bald Student oder Azubi" feiert in 2014 Premiere in Köln. Damit eröffnet der zehnte Standort in Deutschland und lädt Realschüler, Abiturienten, Fachabiturienten, Eltern, Lehrer und junge Erwachsene ein.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gleichberechtigung und Chancengleichheit

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Junge Frauen in Deutschland sind gut ausgebildet, arbeiten gern und möchten Verantwortung übernehmen, so die Ergebnisse einer Studie der Frauenzeitschrift „Brigitte“ von 2009. Der Anteil weiblicher Führungskräfte in Unternehmen ist in den vergangenen zehn Jahren von 27 auf rund 30 Prozent gestiegen. Bei den Spitzenpositionen in der deutschen Wirtschaft liegt der Frauenanteil jedoch lediglich bei rund zwölf Prozent.
mehr ...

Biobasierte Wirtschaft: Neue Produkte aus Natur gemacht

Unterrichtsmodul über Herstellung von Alltagsprodukten aus Naturstoffen
Unterrichtsmodul über Herstellung von Alltagsprodukten aus Naturstoffen
Für viele Alltagsprodukte, die heute zumeist noch aus fossilen Rohstoffen wie Erdöl hergestellt werden, gibt es bereits nachwachsende Alternativen. Pflanzenfasern, Holz, Stärke oder Zucker werden immer häufiger zur Herstellung von Produkten verwendet.
mehr ...

IT-Speed-Dating: Schulspezifische Ausbildungsmessen

Neu im Dossier „erlebe it“ bei Lehrer-Online
IT-Speed-Dating: Schulspezifische Ausbildungsmessen
Mit schulspezifischen Ausbildungsmessen unterstützt "erlebe it" gemeinsam mit IT-Unternehmen Schulen bei der Information über mögliche Berufsfelder. Diese "IT-Speed-Datings" zeigen berufliche Perspektiven auf dem ITK-Arbeitsmarkt auf und informieren Schulabsolventen über berufliche Einstiegsmöglichkeiten.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Staatliche Überwachung in Deutschland

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zu den Aufgaben von Geheimdiensten gehören unter anderem Überwachungen, die „geheim“, also für die Öffentlichkeit nicht sichtbar, sind. Im Sommer 2013 hat Edward Snowden, ein ehemaliger Mitarbeiter beim US-amerikanischen Geheimdienst NSA (National Security Agency), das Ausmaß von Überwachung offengelegt. Seitdem wird verstärkt darüber diskutiert, wo die Grenzen staatlicher Überwachung sind und wie Nachrichtendienste kontrolliert werden.
mehr ...

Einnahmen und Ausgaben - Sophie in der Zwickmühle

Neues Arbeitsblatt für die Grundschule/Primarstufe

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die eigenen Einnahmen und Ausgaben im Blick zu haben, ist für ein erfolgreiches Geldmanagement wichtig. Wenn am Ende eines Monats oder einer Woche die Einnahmen höher sind als die Ausgaben, ist es möglich zu sparen, um sich später größere Wünsche erfüllen zu können. Das neue Arbeitsblatt „Einnahmen und Ausgaben - Sophie in der Zwickmühle" thematisiert Geldeinteilung und Sparen für die Grundschule/Primarstufe.
mehr ...

Safety 1st: Finanz- und Versicherungsaufsicht

Arbeitsblätter, Hintergrundinformationen und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die europäische Finanzkrise hat gezeigt, wie wichtig es ist, dass nationale und europäische Institutionen Banken und Versicherungen kontrollieren, damit das Ersparte der Kunden jederzeit sicher ist.
mehr ...

Unterrichtsthema: Einkaufstrend „Bio“ – Was Verbraucher über Bio-Produkte wissen sollten

Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Bio“ hier, „Bio“ da, „Bio“ überall?! In den Supermarktregalen sind Bio-Produkte auf dem Vormarsch. Immer mehr konventionelle Lebensmittel machen für biologisch bzw. ökologisch produzierte Waren Platz. Aufgrund der Überzeugung, dass Bio-Produkte in sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Hinsicht wertvoller sind als herkömmliche Lebensmittel, sind gerade junge Menschen bereit mehr Geld auszugeben. Doch wer garantiert das? Und woran erkennt man echte Bio-Produkte?
mehr ...

Innovationen: Der kreative Motor der Wirtschaft

Lerneinheit für Berufsbildende Schulen

Lerneinheit „Innovationen: Der kreative Motor der Wirtschaft“
Innovation ist eines der einflussreichsten Leitmotive in der gegenwärtigen politischen und ökonomischen Theorie. Die Fähigkeit, Neuerungen einzuführen, gilt als eine der wirkungsvollsten Strategien, sich im globalen Wettbewerb zu behaupten. Somit ist sie ein wesentlicher Faktor, um Wachstum und Wohlstand zu sichern. Doch was ist unter dem Begriff „Innovation“ zu verstehen?
mehr ...

„Max und Flocke Helferland“: Gesundheit!

Unterrichtsbaustein für die Grundschule zum Thema Grippe und Viren

Unterrichtsbaustein für die Grundschule zum Thema Grippe und Viren
Laut Angaben des Robert-Koch-Instituts gingen in der vergangenen Saison 2012/2013 in Deutschland 7,7 Millionen Menschen wegen einer Grippeerkrankung zum Arzt. Etwa 3,4 Millionen 15- bis 59-Jährige fehlten deswegen in der Schule oder am Arbeitsplatz. Neben Erwachsenen sind auch Kinder von Grippeerkrankungen betroffen.
mehr ...

Aktuelles Arbeitsblatt: Kontrolle von Massenvernichtungswaffen

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Jahr 2013 geht der Friedensnobelpreis an die Organisation für das Verbot von Chemiewaffen. In der Begründung des Nobel-Komitees heißt es, die Ereignisse in Syrien hätten die Notwendigkeit unterstrichen, die Bemühungen zur Beseitigung dieser Waffen zu verstärken. Im August 2013 wurden hunderte Menschen beim Einsatz von Sarin-Gas in Syrien getötet.
mehr ...

Safety 1st: Risiko Berufsunfähigkeit

Arbeitsblätter, Schaubild, Cartoon und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Nach Angaben des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales müssen jedes Jahr rund 170.000 Arbeitnehmer aus gesundheitlichen Gründen ihren Job aufgeben oder ihre Arbeitszeit reduzieren, darunter auch Berufsanfänger.
mehr ...

didacta – die Bildungsmesse 2014

Preiswert zur didacta 2014 mit dem Bus-Bonus

didacta – die Bildungsmesse
Zur „didacta – die Bildungsmesse“ vom 25. bis 29. März 2014 in Stuttgart bieten der Didacta Verband, der Verband Bildungsmedien sowie die Messe Stuttgart einen Bus-Bonus in Höhe von 100,00 Euro je Bus an. Dazu gibt es ermäßigte Gruppentickets und kostenlose Kataloge vor Ort.
mehr ...

Effizient und sparsam mit Energie umgehen

Neues Dossier auf „Energie macht Schule“ erschienen

Neues Dossier auf „Energie macht Schule“ erschienen“
„Der allein ist weise, der beides eingedenk, im Sparen zu genießen und im Genuss zu sparen weiß.“, resümierte einmal der deutsche Schriftsteller Christoph Martin Wieland. Auch wenn er diesen Satz bereits vor mehr als 300 Jahren festhielt, so ist er doch heute vor dem Hintergrund knapp werdender Energieressourcen und steigender Strompreise aktueller denn je.
mehr ...

Neuauflage der Schulmaterialien „Sozialpolitik“ 2013/2014

Erweitertes Medienpaket mit neuen Arbeitsheften (erstmals auch in Leichter Sprache) und neuer barrierefrei aufbereiteter Internetplattform

Schulmaterialien „Sozialpolitik“ 2013/2014
„Sozialpolitik“ ist ein Medienpaket für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II. Ziel ist es, den Jugendlichen zu verdeutlichen, wie Sozialpolitik und die Veränderungen des Sozialstaats jeden Einzelnen betreffen. Sie sollen Handlungskompetenzen erwerben, um ihre Berufs- und Lebensplanung selbst in die Hand nehmen zu können.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gleichstellungsbeauftragte

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Grundgesetz Artikel 3 heißt es: „Männer und Frauen sind gleichberechtigt.“ Im Jahr 1994 wurde der Staat zur aktiven Durchsetzung der Gleichstellung und zur Beseitigung von Diskriminierung verpflichtet (Grundgesetz Artikel 3,2). Zu diesem Zweck wurde das Amt der Gleichstellungsbeauftragten geschaffen.
mehr ...

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Das Herbst-Heft ist da!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch
Im neuen Heft erklärt Lingo die große Reise der Vögel in den Süden und erforscht, warum es im Herbst besonders oft Nebel gibt. Spannend ist auch zu lesen, wie Fledermäuse leben und wie sie sich ernähren. Außerdem gibt es eine bunte Anleitung zum Laternenbasteln und ein spannendes Brettspiel!
mehr ...

Die WirtschaftsSchule

Kostenloses Unterrichtsmaterial

WirtschaftsSchule
Was haben Sport und Freizeit, Essen und Trinken sowie Beruf und Schule gemeinsam? All dies ist fest im Alltag Jugendlicher verankert - und all diese Bereiche drehen sich irgendwie auch um Geld. Die Zeitschrift WirtschaftsSchule bringt Jugendlichen gesellschaftlich-wirtschaftliche Zusammenhänge näher. Zu vier Ausgaben gibt es nun kosten- und werbefreie Unterrichtsmaterialien.
mehr ...

Safety 1st: Interessierst du dich für Mathe?

Arbeitsblatt, Special und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ob in der Finanzwelt oder beim Fußball – mathematische Kenntnisse sind in vielen Berufsfeldern gefragt. Im neuen „Safety 1st“-Special „Interessierst du dich für Mathe?“ erfahren die Schülerinnen und Schüler, in welchen Berufsfeldern Mathematikerinnen und Mathematiker arbeiten können und lernen die Grundbegriffe und Fragestellungen kennen, mit denen sich beispielsweise Aktuare bei einer Versicherung beschäftigen.
mehr ...

Neues Arbeitsblatt und aktuelle Umfrage: Asyl und Flüchtlingsschutz

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Asylberechtigt ist in Deutschland, wer in seinem Heimatland politisch verfolgt wird, deswegen ins Ausland flieht und einen Asylantrag stellt. Während die Anzahl der Asylanträge seit den 1990er-Jahren kontinuierlich gesunken ist, steigt die Zahl der Antragssteller seit 2012 wieder. Im Jahr 2013 kamen die meisten Asylsuchenden aus der Russischen Föderation (Tschetschenien), Syrien und Afghanistan.
mehr ...

Neue didacta-Ausgabe

Mehr Durchblick

Neue didacta-Ausgabe: Mehr Durchblick
Wie funktioniert Wissenschaftskommunikation heute, was bringen Lernspiele im Unterricht und wie steht es um die Zukunft der Bibliotheken? Um diese und viele weitere spannende Fragen rund um Schule, Bildung und Lernen geht es in der neuen Ausgabe von didacta - Das Magazin für lebenslanges Lernen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Pflegeberufe

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Pflegen wird in einer alternden Gesellschaft immer wichtiger. Pflegeberufe erfordern Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, aber auch Organisationstalent und ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit. Das Verantwortungs- und Arbeitsspektrum ist breit gefächert. In den kommenden Jahrzehnten wird es immer mehr Pflegebedürftige geben, die von Fachkräften versorgt werden müssen. Pflegeberufe gelten deshalb als besonders krisensicher mit guten Aufstiegschancen.
mehr ...

Der Zappelphilipp, ein unerkanntes Genie?

PraxisReihe Jugend und Bildung: Hochbegabte erkennen und begleiten

Hochbegabte erkennen und begleiten
Kinder, die im Unterricht oft unruhig, schnell gelangweilt und unkonzentriert sind, müssen nicht zwangsläufig schlechte Schüler sein. Im Gegenteil – das auffällige Verhalten kann mitunter ein Zeichen für Unterforderung sein. Dennoch werden viele Hochbegabte als solche nicht erkannt. Die Konsequenz: Fehlt eine ausreichende Förderung ihrer Begabung, tritt schnell Langeweile auf und ihre Motivation zum Lernen sinkt.
mehr ...

Neues Arbeitsblatt und aktuelle Umfrage: Weltweite Protestbewegungen

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Die schlimmste aller Haltungen ist die Indifferenz, ist zu sagen ‚ich kann für nichts, ich wurschtel mich durch‘. Wenn ihr euch so verhaltet, verliert ihr eine der essenziellen Eigenschaften, die den Menschen ausmachen: die Fähigkeit, sich zu empören und das Engagement, das daraus folgt“, schrieb der ehemalige französische UN-Diplomat Stéphane Hessel im Februar 2011 in seinem Essay „Empört euch!“. Ob in Afrika, Asien, Amerika oder Europa – seit 2011 protestieren viele Menschen verstärkt gegen ihre Regierung, die Folgen der Globalisierung oder des Finanzkapitalismus.
mehr ...

Safety 1st: Was bedeutet Europa für dich?

Arbeitsblatt, Special und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Reisen, arbeiten und studieren ohne Grenzen – die Europäische Union eröffnet jungen Menschen viele Möglichkeiten. Das neue „Safety 1st“-Special „Was bedeutet Europa für dich?“ regt zum Nachdenken über die Bedeutung der Europäischen Union an und bietet Hintergrundinformationen zu den Rechten und der sozialen Absicherung als EU-Bürger.
mehr ...

Unterrichtsthema: Europa gestalten – Europawahl 2014

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Bankenaufsicht, Quoten für erneuerbare Energien, Arbeitsplatzinitiativen für Jugendliche, technische Geräte mit Öko-Siegel: Die Weichen für unsere Zukunft werden auf europäischer Ebene gestellt. Als Bürger der Europäischen Union können wir diese Prozesse immer stärker mitgestalten. Mit der Wahl zum Europäischen Parlament 2014 bestimmen rund 375 Millionen Menschen, wer ihren politischen Willen im Staatenverbund vertritt.
mehr ...

Safety 1st: Ausbildungsmarkt und Lehrstellensuche

Arbeitsblatt, Special, Schaubild und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Seit einigen Jahren entwickelt sich der Ausbildungsmarkt positiv für Bewerber. Auch aufgrund des demografischen Wandels werden mehr Lehrstellen angeboten als von Jugendlichen nachgefragt.
mehr ...

Neues Arbeitsblatt: Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Deutschland

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Hochwasser im Frühjahr 2013 in Deutschland und anderen europäischen Ländern hat erneut gezeigt, wie wichtig ein funktionierender Bevölkerungsschutz und die Katastrophenhilfe sind – unabhängig davon, ob es um den Deichschutz, die Evakuierung und Versorgung der Bevölkerung oder Aufräumarbeiten geht. Es ist eine Kernaufgabe des Staates, die Bürgerinnen und Bürger vor Gefahren wie Naturkatastrophen oder Terrorismus zu schützen. Deshalb wird auf allen staatlichen Ebenen Vorsorge getroffen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Asyl in Deutschland

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein Mensch, der sich in seinem Heimatland verfolgt und bedroht fühlt, hat das Recht, in einem anderen Land Zuflucht zu suchen und Asyl zu beantragen. Die Regierung des Landes hat die humanitäre Pflicht, den Antrag zu prüfen und den Flüchtling nicht abzuweisen. In Deutschland ist der Schutz politisch Verfolgter im Grundgesetz Artikel 16a verankert: „Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.“
mehr ...

Stifte-Sammelprogramm

Kostenlos Stifte recyceln

Stifte-Sammelprogramm: Kostenlos Stifte recyceln
Mit dem Stifte-Sammelprogramm von BIC & TerraCycle kann sich jeder aktiv am Umweltschutz beteiligen und dabei noch Spenden für eine gemeinnützige Organisation seiner Wahl, zum Beispiel den Schulförderverein, sammeln.
mehr ...

„Ökonomie der Energiewirtschaft“ und „Zukunft der Stromversorgung“

Interaktive Lernmodule bei „Energie macht Schule“

Interaktive Lernmodule bei „Energie macht Schule“
Energie ist ein Schlüsselfaktor jeder Volkswirtschaft — Er wird immer und überall benötigt. Wie ist der entsprechende Wirtschaftszweig strukturiert? Was ist unter dem Begriff Energiewirtschaft genau zu verstehen? Mit diesen und weiteren Aspekten zur Ökonomie der Energiewirtschaft und der Zukunft der Stromversorgung setzen sich die Schülerinnen und Schüler mithilfe von zwei Lernmodulen auseinander.
mehr ...

Comenius-EduMedia-Auszeichnungen 2013

Stiftung Jugend und Bildung mehrfach ausgezeichnet
Comenius-EduMedia-Siegel
Am 20. Juni 2013 wurden zahlreiche Projekte der Stiftung Jugend und Bildung von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) mit einem Comenius-EduMedia-Siegel prämiert. Die Auszeichnungsveranstaltung fand im Europäischen Haus in Berlin statt.
mehr ...

Safety 1st: Umgang mit Geld

Arbeitsblätter, Schaubild, Typtest und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zwischen dem 7. und 18. Lebensjahr sind Kinder und Jugendliche zwar nur beschränkt geschäftsfähig, Schulden machen können sie jedoch trotzdem: zum Beispiel bei den Eltern, bei Freunden oder einer Bank.
mehr ...

„Safety 1st“: Neuauflage 2013/2014 erschienen

Multimediales Unterrichtspaket zu den Themen soziale Sicherung und private Vorsorge

Multimediales Unterrichtspaket zu den Themen soziale Sicherung und private Vorsorge
Wie ist das System der sozialen Sicherung in Deutschland aufgebaut, wie weit reicht der Schutz der Sozialversicherung und welche Formen der Vorsorge und Absicherung sind für junge Menschen – besonders beim Start ins Berufsleben – wichtig? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich das Informations- und Lernangebot „Safety 1st“.
mehr ...

WWF-Artenschutzkoffer

Für einen lebendigen Planeten

WWF-Artenschutzkoffer: Für einen lebendigen Planeten
Im Jubiläumsjahr des WWF Deutschland vergibt die WWF Bildung 150 Artenschutzkoffer an engagierte außerschulische Umweltbildungseinrichtungen. Für interessierte Schulen steht der Koffer zur Ausleihe über den WWF zur Verfügung.
mehr ...

Neues Arbeitsblatt: Inklusion – Jeder anders, alle gemeinsam!

Kostenloses, barrierefreies Arbeitsblatt für Sek. I
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Menschen sind unterschiedlich. Wer sich für Inklusion einsetzt, sieht in dieser Vielfalt eine Bereicherung für die Gesellschaft. Um Inklusion zu ermöglichen, muss man viele Barrieren abbauen, weil sie Menschen aus der Gemeinschaft ausschließen. Doch was ist das überhaupt, eine Barriere?
mehr ...

Neues Arbeitsblatt und aktuelle Umfrage: Sozialstandards für menschenwürdige Arbeit

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Bei der größten Katastrophe in der Textilindustrie des Landes wurden beim Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch im April 2013 mehr als 1.100 Menschen getötet und fast 2.500 verletzt. Grundsätzlich ist es Aufgabe der Regierungen und Behörden eines Landes, angemessene sozial- und arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen zu schaffen und für deren Einhaltung zu sorgen.
mehr ...

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch

Das Sommer-Heft ist da!

Lingo – Medienpaket für frühes Deutsch
Pünktlich zu den ersten heißen Tagen startet auch Lingo in die warme Jahreszeit: Im Sommer gibt es für Lingo viel zu entdecken: Die Reise führt an die Nordseeküste und auf die Insel Amrum. Außerdem erklären wir, warum es im Sommer häufig Gewitter gibt und warum die Stechmücke sticht. Dazu gibt es viele spannende Dinge zum Selbermachen, neue Rätsel und lustige Sprachspiele. Ab sofort gibt es das aktuelle Sommer-Heft und neue spannende Inhalte auf www.lingonetz.de!
mehr ...

Polnischlehrwerk Witaj Polsko!

Mit Arbeitsbüchern für Schülerinnen und Schüler der Sek. I und II

Witaj Polsko! – Polnischlehrwerk für die Schule
„Witaj Polsko!“ ist das erste Lehrwerk für Polnisch als dritte Fremdsprache in der Schule, das auf den Europäischen Rahmenrichtlinien aufbaut. Kernstück des Lehrwerks „Witaj Polsko!“ ist das Lehrbuch in zwei Bänden. Ergänzt wird es durch das grammatische Beiheft, die Audio-CDs mit allen Hörtexten und zwei Arbeitsbücher. Das Lehrwerk wurde für den schulischen Unterricht entwickelt und fußt auf den Lehrplänen für Polnisch als dritte Fremdsprache. Altersgerechte Themen und Texte sind ansprechend visualisiert und knüpfen am Alltag junger Menschen an.
mehr ...

Schülermagazin WirtschaftsSchule

Arbeitsblätter mit Musterlösungsansätzen und Lehrerinfomation

Kostenfreies Unterrichtsmaterial
Was haben Sport und Freizeit, Essen und Trinken sowie Beruf und Schule gemeinsam? All dies ist fest im Alltag Jugendlicher verankert - und all diese Bereiche drehen sich irgendwie auch um Geld. Die Zeitschrift WirtschaftsSchule bringt Jugendlichen gesellschaftlich-wirtschaftliche Zusammenhänge näher. Zu vier Ausgaben gibt es nun kosten- und werbefreie Unterrichtsmaterialien.
mehr ...

Unterrichtsthema: Migration und Fachkräftemangel

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland werden nach Angaben der Agentur für Arbeit bis zum Jahr 2025 sechs Millionen Arbeitskräfte fehlen. Die Alterung der Gesellschaft gilt als eine der Hauptursachen. Schon jetzt gibt es Engpässe bei Ingenieur- und Pflegeberufen. In Politik und Gesellschaft wird darüber gestritten, ob diese Probleme durch die Zuwanderung ausländischer Arbeitskräfte gelöst werden können.
mehr ...

Steuerhinterziehung und Steueroasen: Wenn der Staat nach seinem Geld fahndet

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Jeder muss Steuern zahlen. Ein Grundsatz in unserem Steuersystem ist, alle Bürgerinnen und Bürger angemessen und gerecht zu besteuern – das heißt entsprechend ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit. Menschen mit geringerem Einkommen zahlen also weniger Einkommensteuer als Spitzenverdiener. Denn wer mehr hat, kann auch mehr zur Finanzierung staatlicher Aufgaben beitragen. Dass mit den Abgaben Leistungen für die Gemeinschaft erbracht werden, scheint nicht jedem wichtig zu sein.
mehr ...

Safety 1st: Die Haftpflichtversicherung

Neues Arbeitsblatt sowie Special, Typtest und Umfrage auf www.safety1st.de

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer aus Versehen ein Glas Limo über die Spielkonsole seines Freundes kippt und sie beschädigt, muss dafür finanziell geradestehen. Auch wenn man einen Menschen schwer verletzt, zum Beispiel bei einem Fahrradunfall, haftet man für die Schäden, selbst wenn sie in Millionenhöhe liegen könnten. In solchen Fällen schützt die private Haftpflichtversicherung vor den finanziellen Folgen.
mehr ...

Stromsparen zuhause: Gut für Geldbeutel und Umwelt

Energieeffizienz im Haushalt – neues Arbeitsblatt für Sek I

Energieeffizienz im Haushalt
In deutschen Haushalten ist die durchschnittliche Anzahl an elektrischen Geräten in den letzten Jahren weiter angestiegen. Ob Laptop, Spielkonsole, elektrische Zahnbürste oder Haushalts-Klassiker wie Waschmaschine, Kühlschrank und Geschirrspüler: Der technische Fortschritt brachte viele neue, kleine und große Helfer hervor, die uns den Alltag erleichtern oder Freizeitspaß versprechen. Doch was viele vergessen: Alle diese Geräte verbrauchen Strom. Und der kostet Geld und belastet die Umwelt.
mehr ...

Immer auf dem Laufenden

Ab Mai 2013 monatlich kostenloser Newsletter „Jugend und Finanzen aktuell“
Newsletter „Jugend und Finanzen aktuell“
Welche neuen Arbeitsmaterialien zum Thema Finanzbildung für den Unterricht gibt es? Welche Fragestellungen und Erkenntnisse aus der Bildungs- und Finanzwelt sind für den Schulunterricht bedeutsam? Gibt es aktuelle Bildungsprojekte, Veranstaltungen und Wettbewerbe zum Thema Finanzen? Informationen, Tipps und Anregungen zu diesen und weiteren Fragen zur Finanzbildung bietet ab sofort der kostenlose Newsletter „Jugend und Finanzen aktuell“. Er erscheint ab Mitte Mai 2013 immer monatlich und bietet aktuelle Informationen zur Finanzbildung aus Praxis, Wirtschaft und Wissenschaft.
mehr ...

Arbeitsblatt: Anti-Terror-Gesetze in Deutschland

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in den USA wurden weltweit eine Reihe von Anti-Terror-Gesetzen verabschiedet. In Deutschland gelten die meisten Anti-Terror-Gesetze bis 2015. Ihre Wirksamkeit wird immer wieder kontrovers diskutiert.
mehr ...

Arbeitsheft „Grundwissen Sozialversicherung“ nachgedruckt

Große Nachfrage beim Basisheft für die Sekundarstufe I – ab jetzt wieder kostenlos zu bestellen

Arbeitsheft „Grundwissen Sozialversicherung“
Die aktuelle Ausgabe 2012/2013 des Medienpakets „Sozialpolitik“ 2012/2013 enthielt erstmals auch ein Arbeitsheft für die Klassen 7 bis 9 zur Vermittlung von Grundwissen über das Sozialversicherungssystem in Deutschland. Aufgrund der großen Nachfrage wurde dieses Heft nun zum zweiten Mal nachgedruckt und ist ab sofort wieder kostenlos im Klassensatz zu bestellen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Jobben in den Ferien

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Egal ob Kellnern im Café, Eis verkaufen oder am Fließband in der Fabrik: Jedes Jahr versuchen viele Schüler und Studenten ihren Kontostand mit einem Ferienjob aufzubessern. Dabei können sie erste Eindrücke in der Arbeitswelt sammeln und Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern herstellen. Doch eine kurzfristige Beschäftigung zu finden, wird immer schwieriger, denn viele der klassischen Ferienjobs sind inzwischen von Minijobbern besetzt.
mehr ...

Deutsch-französische Wirtschaftsbeziehungen: Motor der Europäischen Zusammenarbeit

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Jahr 2013 feiern Deutschland und Frankreich den 50. Jahrestag ihrer engen politischen Beziehungen. 18 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs schlossen der französische Präsident General Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer 1963 den Vertrag über die deutsch-französische Zusammenarbeit – den sogenannten Elysée-Vertrag. Damit schufen sie die rechtliche Basis und Verpflichtung zur Verbundenheit zwischen Deutschland und Frankreich. Seither findet nicht nur ein intensiver politischer Austausch statt: Auch die engen wirtschaftspolitischen Beziehungen zwischen beiden Ländern gestalten den europäischen Wirtschafts- und Währungsraum.
mehr ...

Safety 1st: „Was bedeutet alt sein für dich?“

Aktualisiertes Arbeitsblatt, Special, Cartoon und Umfrage

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wie fühlt es sich an, alt zu sein? Wie stellen sich Jugendliche ihr Leben im Alter vor? Was macht den Generationenvertrag aus und was bedeutet Generationengerechtigkeit?
mehr ...

Arbeitsblatt: Russland zwischen Modernisierung und Machterhalt

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Dass wir uns eindeutig für Demokratie entschieden haben und dass wir uns keinen anderen Entwicklungsweg vorstellen, ist offensichtlich“, sagte der russische Präsident Wladimir Putin in einem Interview mit dem WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn am 5. April 2013. Trotzdem berichten Medien immer wieder über die Drangsalierung von Oppositionellen und Andersdenkenden, von Korruption oder manipulierten und gefälschten Wahlen. Wo steht Russland innenpolitisch im Jahr 2013?
mehr ...

„Windows in the Classroom“

Kostenlose Windows-Fortbildungsseminare an Schulen

Windows in the Classroom
In den kostenlosen Fortbildungsseminaren von Microsoft erfahren Sie, wie Sie aktuelle Technologien für Ihre tägliche Arbeit in der Schule nutzen können: für spannenden Unterricht, effizientere Organisation und vielseitige Kommunikation.
mehr ...

meinUnterricht.de

Kostenlose Downloads sichern!

meinUnterricht.de
Bei meinUnterricht.de finden Sie über 10.000 hochwertige Unterrichtsmaterialien von Fachverlagen - online zum Download.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Arbeitssicherheit: Holzwerkstatt - Zum ersten Mal?

Arbeitssicherheit: Holzwerkstatt - Zum ersten Mal?
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) dienen dazu, die jungen Leute für ausgewählte Unfallrisiken in einer Werkstatt zu sensibilisieren.
mehr ...

Das Stromnetz in Deutschland

Broschüre und Arbeitsblätter bei „Energie macht Schule“

Lernsequenz „Das Stromnetz in Deutschland“
Es ist insgesamt 1,78 Millionen Kilometer lang und in verschiedene Spannungsebenen gegliedert. Über Grenzkuppelstellen ist es mit allen europäischen Netzen verbunden und seine Frequenz muss konstant 50 Hertz betragen. Die Energiewende stellt es schließlich vor neue Herausforderungen – das deutsche Stromnetz. Diesem Themenschwerpunkt widmet sich die gerade erschienene Lernsequenz „Das Stromnetz in Deutschland“.
mehr ...

Neu: Kostenloses Infoblatt Sozialgeschichte

Unterrichtsthema: Zu- und Auswanderung im 19. und 20. Jahrhundert


Zu- und Auswanderung im 19. und 20. Jahrhundert
Die Beweggründe die Heimat zu verlassen sind überall die gleichen: wirtschaftliche Not oder Krieg, politische oder religiöse Verfolgung und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Im 19. Jahrhundert wanderten Millionen von Deutschen aus ihrer Heimat aus. Im 20. Jahrhundert hingegen entwickelte sich Deutschland ab Mitte der 1950er-Jahre zum Einwanderungsland. Die Zu- und Auswanderung ist Thema des neuen Infoblatts „Sozialgeschichte“, das die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegeben hat.
mehr ...

Unterrichtsthema: Jugend und Altersvorsorge (2): Riester-Rente

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer als Auszubildender oder junger Arbeitnehmer vor dem 25. Geburtstag einen Riester-Vertrag unterschreibt, erhält 200 Euro Berufseinsteiger-Bonus für seine Altersvorsorge. Mit dem „Wohn-Riester“ wird auch der Kauf einer selbst genutzten Immobilie staatlich gefördert. Doch nicht jedes Riester-Angebot lohnt sich für Berufseinsteiger.
mehr ...

Schulportal „Safety 1st“ mit aktualisierten Themen

www.safety1st.de jetzt auch für Tablet-PCs und Smartphones optimiert

Schulportal „Safety 1st“ mit aktualisierten Themen
Interaktive Lernangebote wie ein Wissenstest, ein Altersquiz und Meinungsumfragen, umfangreiche Hintergrundinformationen zu den Themen soziale Sicherung und private Vorsorge, Videos und ein Zeitgenerator zur Geschichte der sozialen Sicherung, Arbeitsblätter, Cartoons und Schaubilder für den Einsatz im Unterricht und jeden Monat einen neuen Themenschwerpunkt mit aktuellen Unterrichtsmaterialien – das bietet das komplett überarbeitete Schulportal www.safety1st.de.
mehr ...

Arbeitsblatt: Nordkorea – Wandel oder Eskalation?

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Jahr 2011 übernahm Kim Jong Un die Macht in Nordkorea. Er kündigte unter anderem an, die Teilung Koreas überwinden zu wollen. Auch die seit Dezember 2012 amtierende Präsidentin Südkoreas Park Geun Hye setzt sich für eine Annäherung an Nordkorea ein. Anfang 2013 startete Nordkorea jedoch einen Atomwaffentest und kündigt den Nichtangriffspakt mit Südkorea auf.
mehr ...

Die Losleser

Neues Online-Angebot zur multimedialen Leseförderung

„Die Losleser“: Neues Online-Angebot zur multimedialen Leseförderung
„Die Losleser“, das neue, kostenfreie Projekt von Lehrer-Online, fördert den spielerischen Erwerb von Lese- und Medienkompetenz, indem acht- bis zwölfjährige Kinder ihre Lieblingslektüre multimedial auf einer eigenen Website vorstellen.
mehr ...

Deutsche Bank

Hier zählt der Spaß an der Kundenberatung

Deutsche Bank: Hier zählt der Spaß an der Kundenberatung
"Ich würde mich gerne um eine Bankausbildung bewerben - doch mit Realschulabschluss hat man da kaum Chancen!" Wenn Sie Schülerinnen und Schüler kennen, die sich scheuen, sich mit Mittlerer Reife bei einer Bank zu bewerben, können Sie auf die Ausbildung bei der Deutsche Bank hinweisen.
mehr ...

meinUnterricht.de

Entlastung bei der Unterrichtsplanung!

meinUnterricht.de
Bei meinUnterricht.de können Lehrkräfte hochwertige Unterrichtsmaterialien renommierter Fachverlage finden, verwalten, herunterladen und für ihren Unterricht verwenden.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Deutsch: Filmprojekt GOLD

Filmprojekt GOLD
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) befassen sich mit dem Dokumentarfilm GOLD, der drei Spitzensportler auf ihrem Weg zu den Paralympischen Spielen 2012 in London begleitet.
mehr ...

Unterrichtsthema: Jugend und Altersvorsorge (1)

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Unsere Gesellschaft wird immer älter, die sozialen Sicherungssysteme sind überlastet. Wer heute jung ist und seinen Lebensstandard auch im Alter halten möchte, muss privat vorsorgen. Der jüngeren Generation könnte es leicht fallen, die drohende Versorgungslücke zu schließen, indem sie staatliche Förderungen in Anspruch nimmt und früh zu sparen beginnt. Doch aktuelle Studien zeigen, dass die viele junge Menschen für ihre Sicherung im Alter zu wenig oder gar nichts tun.
mehr ...

ABOUT YOU

Unterrichtsmaterial rund um die Pubertät

ABOUT YOU: Themenportal rund um die Pubertät
Lehrer-Online, Deutschlands größtes redaktionell betreutes Service- und Informationsportal für Lehrkräfte, erweitert sein Online-Portfolio um das Themenportal "ABOUT YOU - Unterricht rund um die Pubertät": Direkt einsetzbare Materialien erleichtern die Vorbereitung; ergänzend können für Schülerinnen Broschüren und Produktproben kostenfrei bestellt werden.
mehr ...

Steuerrecht 2013: Neue Regelungen seit Jahresbeginn

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Egal, ob man den Wocheneinkauf erledigen oder mal wieder das Auto volltanken muss: Von fast allem, das gekauft wird, bekommt auch der Staat einen Teil ab – in Form von Steuern. Sie sind die wichtigste Einnahmequelle des Staates, denn mit Steuern werden die Aufgaben für das Gemeinwohl finanziert. Doch auch, wenn man sie immer zahlt: Steuerabgaben bleiben nie konstant. Mit Beginn des Jahres 2013 hat die Politik erneut Änderungen in Sachen Steuerrecht auf den Weg gebracht.
mehr ...

Lingo - Medienpaket für frühes Deutsch

Das neue Heft ist da!

Lingo - Medienpaket für frühes Deutsch
Das neue Medienpaket Lingo führt junge Deutschlerner zwischen 6 und 12 Jahren spielerisch und interaktiv an die deutsche Sprache heran. Im neuen Heft geht es um den Karneval in Deutschland, den Igel und seinen Winterschlaf sowie Köln und Mainz als Karnevalshochburgen am Rhein. Außerdem gibt es wieder lustige Dinge zum Selbermachen, viele spannende Rätsel und Sprachspiele.
mehr ...

Das Internetportal „Energie macht Schule“ ist online

Förderung der Urteilsfähigkeit bei Lehrenden und Lernenden

Energie macht Schule
Unter der Adresse www.energie-macht-schule.de ist ab sofort das neue Schulserviceportal „Energie macht Schule“ online. Dieses richtet sich in erster Linie an Lehrkräfte und bereitet aktuelle Energiethemen für Schülerinnen und Schüler der Grundschule, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II verständlich auf. Dabei werden sowohl naturwissenschaftliche als auch sozial-und gesellschaftswissenschaftliche Fragestellungen betrachtet.
mehr ...

Wie finanziert sich die EU? – Der Haushalt der Europäischen Union

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Deutschland zahlt – Europa nimmt“ ist spätestens seit den Entwicklungen in der Staatschuldenkrise eine weitverbreitete Meinung in der deutschen Bevölkerung. Doch wie so manch anderes Vorurteil liegt diese Annahme darin begründet, dass vielen nicht klar ist, wie sich die Europäische Union finanziert.
mehr ...

Arbeitsblatt: Krisengebiet Sahelzone

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im weltweiten Kampf gegen den Terrorismus rückt die Sahelzone als neues Krisengebiet ins Blickfeld. Durch den Konflikt in Mali, der sich 2012 abzuzeichnen begann, den Kämpfen dort sowie dem blutigen Geiseldrama in der algerischen Wüste Anfang 2013, stellt sich die Frage, ob die Sahelzone zu einer Art „Sahelistan“ wird, zu einem Afghanistan in der Wüste, einem unkontrollierbaren Rückzugsgebiet für Terroristen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Sozialpolitik – Neues im Jahr 2013

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Noch nie hatten so viele Menschen in Deutschland Arbeit wie im Jahr 2012. Auch für 2013 sind die Prognosen positiv. Wie weit der Aufwärtstrend der letzten Jahre am Arbeitsmarkt aufrecht erhalten werden kann, wird die politische Agenda für dieses Jahr mit beeinflussen.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Rückenfit - unsere Klasse macht mit

Rückenfit - unsere Klasse macht mit
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben Bewegungsförderung im Schulalltag zum Thema.
mehr ...

meinUnterricht.de

Kostenlose Arbeitsblätter sichern!

meinUnterricht.de
Bei meinUnterricht.de können Lehrkräfte hochwertige Unterrichtsmaterialien renommierter Fachverlage finden, verwalten, herunterladen und für ihren Unterricht verwenden.
mehr ...

Neuauflage „Safety 1st“ 2013/2014

Auf der didacta vorbestellen

Neuauflage „Safety 1st“ 2013/2014
Das Medienpaket „Safety 1st“ zu den Themen soziale Sicherung und private Vorsorge wird derzeit umfassend überarbeitet – mit aktuellen Zahlen, neuen Infotexten und Schaubildern für den Unterricht. Zur didacta werden die neuen Angebote bereits auf dem Schulportal www.safety1st.de freigeschaltet.
mehr ...

Lingo - Medienpaket für frühes Deutsch

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, Lehrkräfte, Schulen und Multiplikatoren

Lingo - Medienpaket für frühes Deutsch
Das Goethe Institut und die Universum Kommunikation und Medien AG präsentieren auf der didacta 2013 das neue Medienpaket "Lingo", das junge Deutschlerner zwischen 6 und 12 Jahren spielerisch und interaktiv an die deutsche Sprache heranführt. Lingo umfasst ein Internetportal für Kinder und eine Kinderzeitschrift, die viermal jährlich zu ausgewählten, jahreszeitlich bezogenen Themen erscheint.
mehr ...

Stiftung Jugend und Bildung auf der didacta

Bildung ist Zukunft

Jugend und Bildung auf der didacta 2013
Die weltweit größte Fachmesse für Lernen und Lehren, die „didacta – die Bildungsmesse“, findet vom 19. bis 23. Februar 2013 in Köln statt. Die Stiftung Jugend und Bildung ist mit einem Stand vertreten und führt verschiedene Veranstaltungen sowie Lehrer/-innen-Workshops durch.
mehr ...

Die Losleser

Neues Leseförderungs-Projekt auf der didacta

Die Losleser: Neues Leseförderungs-Projekt auf der didacta
Pünktlich zur didacta 2013 in Köln geht Lehrer-Online mit einem neuen Internet-Projekt zur multimedialen Leseförderung an den Start: Die Losleser. Lehrkräften, Kooperationspartnern und anderen Interessierten stellt Lehrer-Online die Plattform im Rahmen einer Veranstaltung vor.
mehr ...

Speed Dating Bildung

Expertengespräch am 19.2.2013 auf der
Bildungsmesse didacta 2013 in Köln


Speed Dating Bildung – am 19.2.2013 auf der Bildungsmesse didacta 2013 in Köln
Am ersten Tag der Bildungsmesse didacta in Köln bietet die Universum Kommunikation und Medien AG ein Expertengespräch besonderer Art an. In dem Speed Dating Bildung stehen mehrere Experten für unterschiedliche Fragestellungen zur Verfügung.
mehr ...

Einladung: Kostenfreier Workshop auf der didacta in Köln

Entwicklungspolitische Bildung: Für die Welt lernen

Entwicklungspolitische Bildung: Für die Welt lernen
Zum Workshop "Entwicklungspolitische Bildung: Für die Welt lernen" am 19. Februar 2013 auf der didacta in Köln laden die Stiftung Jugend und Bildung und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) exakt 20 Lehrkräfte ein - seien Sie dabei!
mehr ...

Zu wertvoll für die Abfalltonne – Lebensmittelmüll verringern

Energieeffizienz im Haushalt – neues Arbeitsblatt für Sek I

Energieeffizienz im Haushalt
In Deutschland wird sehr verschwenderisch mit Essen umgegangen, wie eine wissenschaftliche Untersuchung nun belegt: Industrie, Handel, Großverbraucher und Privathaushalte entsorgen jährlich knapp 11 Millionen Tonnen Nahrungsmittel als Abfall. Damit könnten 440.000 große LKW beladen werden.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Gesundheitsschutz: Berufe mit Kniebelastungen
Berufe mit Kniebelastungen
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben kniebelastende Berufe zum Thema.
mehr ...

Sozialgeschichte – Lehrer/-innen-Workshop auf der „didacta 2013“

Außerschulischer Lernort zur Sozialgeschichte – die BMAS-Ausstellung „In die Zukunft gedacht“ in Berlin
Außerschulischer Lernort zur Sozialgeschichte – die BMAS-Ausstellung „In die Zukunft gedacht“ in Berlin
Vor zwei Jahrhunderten sah die Lebens- und Arbeitswelt in Deutschland noch ganz anders aus: Schon Kinder mussten von früh bis spät hart arbeiten, es gab kaum medizinische Versorgung geschweige denn Unterstützung für Bedürftige. Heute gibt es eine Krankenversicherung für alle, Sozialhilfe für Bedürftige, Unterstützung für Arbeitslose, Rente für Alte. Sind damit alle Probleme gelöst? Vor welchen Herausforderungen steht der Sozialstaat im 21. Jahrhundert?
mehr ...

Lingo - Medienpaket für frühes Deutsch

Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, Lehrkräfte, Schulen und Multiplikatoren

Lingo - Medienpaket für frühes Deutsch
Das neue Medienpaket Lingo führt junge Deutschlerner zwischen 6 und 12 Jahren spielerisch und interaktiv an die deutsche Sprache heran. Das Angebot umfasst ein Internetportal für Kinder und eine Kinderzeitschrift, die viermal jährlich erscheint.
mehr ...

Ein neuer Blick auf die Geschichte Europas? Innovative didaktische Ansätze im Geschichtsbuch

Workshop für Lehrer/-innen-auf der „didacta 2013“

Workshop fürLehrer/-innen-auf der „didacta 2013“
Geschichtsbücher müssen heute im Schulunterricht viel leisten:
Wesentliche didaktische Prinzipien wie Multiperspektivität, Kontroversität und Kompetenzorientierung müssen umgesetzt werden. Gleichzeitig soll auch der Blick auf die europäische Geschichte ein neuer sein. Wie setzen aktuelle Geschichtsbücher diese Anforderungen um? Wie praxistauglich sind die neuen Lehrwerke?
mehr ...

Arbeitsblatt: Gewalt gegen Frauen in Indien

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Eine junge Studentin wurde im Dezember 2012 in einem Bus in der indischen Hauptstadt Neu Delhi vor den Augen ihres Freundes von sechs Männern vergewaltigt und brutal gefoltert. Auch der Freund wurde misshandelt und beide schließlich nackt aus dem fahrenden Bus geworfen. Etliche Passanten gingen achtlos an ihnen vorüber. Die junge Frau starb kurze Zeit später an den Folgen der Tat, die eine Welle von Protesten gegen Gewalt gegen Frauen in Indien ausgelöst hat.
mehr ...

Unterrichtsthema: Kinder- und Jugendarmut in Deutschland

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland lebt je nach Berechnungsmodell ein Fünftel bis ein Sechstel aller Kinder und Jugendlichen in Armut oder ist davon bedroht. Trotz aller Anstrengungen der Bundesregierung und der Erfolge auf dem Arbeitsmarkt ist der Anteil der Kinder und Jugendlichen in Deutschland, die in ärmlichen Verhältnissen aufwachsen, in den letzten Jahren nicht gesunken.
mehr ...

Archiv 2012

Bildung statt Schokolade

Der My Finance Coach Adventskalender
Bildung statt Schokolade – der My Finance Coach Adventskalender
„In einem Adventskalender steckt doch immer bloß Schokolade.“ Von wegen! Die 24 Türchen des My Finance Coach-Adventskalenders sind vollgepackt mit Finanzwissen. Und das Beste: Die Schülerinnen und Schüler können etwas gewinnen. Jeden Tag warten 100 Euro für die Klassenkasse. Den Adventskalender gibt’s seit dem 1. Dezember auf www.myfinancecoach.de.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die Ausbildungsvergütung

Neues Unterrichtsmaterial für die ökonomische und politische Bildung auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Jeder Auszubildende hat Anspruch auf eine angemessene Ausbildungsvergütung – so schreibt es das Berufsbildungsgesetz vor. Das war aber nicht immer so. Erst seit den 1970er-Jahren gelten Tarife und Vorschriften, die die Entlohnung der Auszubildenden regeln.
mehr ...

Arbeitsblatt: Spenden

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit werden häufig Geld und Sachwerte gespendet. Menschen wollen damit Gutes tun und besonders diejenigen unterstützen, die in Deutschland oder anderen Teilen der Welt hungern, in Armut leben oder unter den Folgen von Katastrophen leiden.
mehr ...

Finanzen & Steuern-Sonderreihe: Stabilisierung des Euro

Kostenlose Arbeitsblätter für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die EU-Staaten bringen derzeit umfassende Maßnahmen auf den Weg, um den Euro zu stabilisieren und die Währungsunion zu stärken. In einer Sonderreihe beleuchtet "Finanzen & Steuern" diesen Themenschwerpunkt mit vier Extra-Arbeitsblättern. Die Themen der Arbeitsblätter 3 und 4 sind: "Mehr Ordnung für Märkte" und "Der ESM – neuer Schutzwall in der Krise".
mehr ...

Schwarzarbeit: Kein Kavaliersdelikt

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Herr Müller ist Gas- und Wasserinstallateur und repariert bei seinem Nachbarn Krause die Gastherme. Er möchte dafür eigentlich kein Geld, aber der Nachbar steckt ihm für seine Arbeit 30 Euro zu. Kein ungewöhnlicher Vorgang? In der Tat. Was für manche Bürgerinnen und Bürger beinahe normal erscheint, ist vor dem Gesetz nichts Anderes als Schwarzarbeit, da keine Steuern und Sozialabgaben gezahlt werden.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Junge Fahrer: Risikofaktor Stress
Junge Fahrer: Risikofaktor Stress
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben Stress beim Autofahren zum Thema.
mehr ...

„Max und Flocke Helferland“

„Hilfsbereit“ – Unterrichtsbaustein für die Grundschule
„Hilfsbereit“ – Unterrichtsbaustein für die Grundschule
Der deutsche Philosoph Arthur Schopenhauer formulierte mit dem Satz „Verletze niemanden, vielmehr hilf allen, soweit du kannst“ ein auf Mitempfinden beruhendes Prinzip für ethisches Handeln. Genau an dieser Stelle setzt der neu erschienene Max-und-Flocke-Unterrichtsbaustein „Hilfsbereit“ an.
mehr ...

Unterrichtsthema: Marktwirtschaft: frei oder sozial?

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland folgt dem Leitbild der sozialen Marktwirtschaft. Darin sollen freies Marktgeschehen und sozialer Ausgleich widerspruchsfrei ineinander greifen – so weit die Theorie. Im politischen Alltag ergeben sich jedoch häufig Konflikte zwischen freiheitlichen und sozialen Prinzipien. Kontroversen über das Maß staatlichen Eingreifens in das wirtschaftliche Geschehen sind an der Tagesordnung.
mehr ...

Neues Dossier bei Lehrer-Online

erlebe it - Hightech macht Schule

erlebe it - Hightech macht Schule
Das in Zusammenarbeit mit "erlebe it" erstellte Dossier richtet sich an Lehrkräfte der Sekundarstufen I und II aller Schulformen. Es gibt ihnen praxisnahe Materialien rund um das Thema Informations- und Kommunikationstechnik und neue Medien (ITK) für einen anschaulichen und motivierenden Unterricht an die Hand.
mehr ...

Finanzen & Steuern – aktualisierte Auflage 2012/2013

Kostenloses Medienpaket für Sek I und II (ab Klasse 10)
Finanzen & Steuern 2012/2013
Die nicht enden wollende Kaskade der Krisen auf den Finanzmärkten und in den Europäischen Haushalten macht es möglich: Was gestern noch die Lösung aller Probleme versprach, kann morgen schon als überholt oder wirkungslos gelten. Selten zuvor überschlugen sich die wirtschaftspolitischen Ereignisse so drastisch wie in diesen Zeiten.
mehr ...

Arbeitsblatt: Rückversicherungen

Neues Unterrichtsmaterial für die ökonomische und politische Bildung auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download

Naturkatastrophen wie zuletzt Sturm „Sandy“, der Ende Oktober an der US-amerikanischen Ostküste tobte, politische Unruhen, Terroranschläge oder Unglücke bei Großereignissen wie der Loveparade im Jahr 2010 in Duisburg, gehören zu den größten Herausforderungen für Rückversicherungen. Sie fordern jedes Jahr nicht nur eine große Zahl von Menschenleben, sondern richten auch Schäden in Milliardenhöhe an.
mehr ...

Ökostrom für alle – aber um jeden Preis?

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Hin und wieder gibt es Ereignisse, die einen umdenken lassen. Seit der Reaktorkatastrophe in Fukushima im Frühjahr 2011 hat sich nicht nur die öffentliche Meinung über die Energieversorgung geändert, auch die Verantwortlichen in Berlin sehen klarer: die Atomkraft soll bald keine Rolle mehr spielen. Daher krempelt die Politik die deutsche Energielandschaft derzeit kräftig um.
mehr ...

Finanzen & Steuern-Sonderreihe: Stabilisierung des Euro

Kostenlose Arbeitsblätter für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die EU-Staaten bringen derzeit umfassende Maßnahmen auf den Weg, um den Euro zu stabilisieren und die Währungsunion zu stärken. In einer Sonderreihe beleuchtet "Finanzen & Steuern" diesen Themenschwerpunkt mit vier Extra-Arbeitsblättern. Den Anfang machen: Die neue Haushaltspolitische Überwachung der EU sowie Strategien der wirtschaftspolitischen Steuerung.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Arbeit für Schüler: Besonders geregelt
Arbeit für Schüler: Besonders geregelt
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben Nebentätigkeiten von Schülerinnen und Schülern zum Thema.
mehr ...

Sicheres Surfen in der Schule

Software-Lizenzen für den Bildungsbereich

Norman Data Defense Systems GmbH
Der IT-Security-Spezialist Norman bietet den Webfilter SecureSurf Schulen zu Sonderkonditionen an. Der Webfilter schützt Schulnetze vor Malware von Webseiten und Schülerinnen und Schüler vor nicht geeigneten Inhalten.
mehr ...

Neu: Kostenloses Infoblatt Sozialgeschichte

Unterrichtsthema: Ehrenamt und Wohlfahrtspflege früher und heute

Ehrenamt und Wohlfahrtspflege früher und heute
Wer im 19. Jahrhundert von Armut und Krankheit betroffen war, konnte lediglich auf kirchliche oder private Unterstützung hoffen. Vor allem Frauen engagierten sich in der Armen- und Krankenpflege. Heute gibt es mehrere große private und kirchliche Wohlfahrtsverbände in Deutschland, rund 36 Prozent der Bevölkerung – Männer, Frauen und Jugendliche – sind ehrenamtlich sozial aktiv. Die Wohlfahrtspflege ist Thema des neuen Infoblatts „Sozialgeschichte“, das die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegeben hat.
mehr ...

Unterrichtsthema: Betriebliche Mitbestimmung

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Mitbestimmungsrechte von Arbeitnehmern im Betrieb sind die Grundlage für demokratische Strukturen in der sozialen Marktwirtschaft. Die Mitbestimmungsgesetze sind seit 1956 im Betriebsverfassungsgesetz geregelt. Deutschland hat im europäischen Vergleich die meisten.
mehr ...

Europäischer Jugendkarlspreis 2013

Auswahlverfahren eröffnet

Europäischer Jugendkarlspreis 2013
Das Auswahlverfahren für den Europäischen Jugendkarlspreis 2013 ist eröffnet, ab sofort können europäische Projekte junger Menschen online eingereicht werden. Der Einsendeschluss für Projektvorschläge ist der 28. Januar 2013.
mehr ...

Arbeitsblatt: Separatismus

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ob Schottland, Katalonien, das Kosovo oder der Südsudan – immer wieder gab und gibt es Teile einer Bevölkerung, die sich von ihrem Nationalstaat trennen wollen. In der Regel liegen ungelöste politische Konflikte zugrunde, die entweder wirtschaftlich, kulturell oder religiös begründet werden.
mehr ...

"Green Day"

Berufsorientierungstag im Umweltschutz
'Green Day': Berufsorientierungstag im Umweltschutz
Beim "Green Day" am 12. November 2012 lernen Schülerinnen und Schüler der 8. bis 13. Klasse Berufe und Studiengänge im Umwelt- und Klimaschutz kennen. Melden Sie sich schnell bis zum 2. November 2012 an!
mehr ...

„Max und Flocke Helferland“

„Ehrensache“ – Unterrichtsbaustein für die Grundschule
„Ehrensache“ – Unterrichtsbaustein für die Grundschule
Um ein Held zu sein, benötigt man keine Superkräfte. Es reicht schon, sich im Alltag für seine Mitmenschen einzusetzen und ihnen in schwierigen Situationen zur Seite zu stehen. Der neu erschienene Max-und-Flocke-Unterrichtsbaustein „Ehrensache“ befasst sich mit dem Thema des Ehrenamtes.
mehr ...

Plus statt Minus ― so habt ihr euer Geld im Griff

Neues Arbeitsblatt für Sek. I
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Trendige Schuhe und Klamotten hier, die neueste Technik dort – und zwischendurch schnell noch etwas zu essen und ein Eis: Für junge Menschen ist der Alltag voller kostspieliger Verlockungen. Schnell verlieren sie den Überblick über ihre Finanzen – die Gefahr der Verschuldung oder Überschuldung wächst. Doch mit ein wenig Planung und einigen Tricks und Kniffen können Jugendliche ihre Finanzen im Griff behalten.
mehr ...

Arbeitsblatt: Streit um Inselgruppe zwischen China und Japan

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im September 2012 kündigte Japan an, drei unbewohnte Inseln im Ostchinesischen Meer von einem Privatmann zu kaufen, um sie zu verstaatlichen und löste damit antijapanische Proteste und einen Boykott japanischer Produkte in China aus. Ein Grund für diese Reaktion ist ein lang schwelender Konflikt zwischen Japan und China.
mehr ...

Unterrichtsangebot „MitVerantwortung“

Offizielles Projekt der UN-Dekade

Auszeichnungsurkunde
Die Deutsche UNESCO-Kommission hat das Bildungsprojekt „MitVerantwortung – Sozial und ökologisch handeln“ der Stiftung Jugend und Bildung für vorbildliche Bildungsarbeit ausgezeichnet. „MitVerantwortung“ ist damit offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, einer weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen. Die Auszeichnung wurde am 21. September 2012 in Gelsenkirchen überreicht.
mehr ...

Droht Deutschland die Altersarmut?

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Überalterung ist das Stichwort, das die deutsche Bevölkerung zurzeit am treffendsten beschreibt: Während die durchschnittliche Lebenserwartung kontinuierlich steigt, sinken die Geburtenraten auf ein neues Rekordtief. Die Folge ist ein demografischer Wandel, der die Grundfesten des gesetzlichen Rentensystems ins Wanken bringt. Grund dafür ist der Generationenvertrag, auf dem die gesetzliche Rente aufgebaut ist. Die Devise lautet: viele Junge versorgen wenige Alte.
mehr ...

Sparen & Vorsorgen – Wohnen & Finanzieren

Neue Unterrichtseinheiten bei Lehrer-Online
Sparen & Vorsorgen – Wohnen & Finanzieren
Die neuen Unterrichtseinheiten „Sparen & Vorsorgen“ und „Wohnen & Finanzieren“ bei Lehrer-Online bringen die Themen Konsumieren & Sparen, finanzielle Lebensplanung und Vorsorge in den Unterricht an Berufsschulen und an allgemeinbildenden Schulen.
mehr ...

Jede Woche neu bei Lehrer-Online

Schulfilm-Vorstellung und Verlosung

DVD 'GG 19 - 19 gute Gründe für die Demokratie'
Lehrer-Online und das Bildungsfilmportal filmsortiment.de stellen jede Woche einen Schulfilm für wechselnde Schulfächer und Altersklassen vor. Zu jeder Filmvorstellung verlost Lehrer-Online drei DVDs mit Schullizenz (Ö‐Recht). Diese Woche gibt es die DVD "GG 19 - 19 gute Gründe für die Demokratie" zu gewinnen.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Onlinesucht: Verloren im Netz
Onlinesucht: Verloren im Netz
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben Onlinesucht zum Thema und richten sich an Berufsschülerinnen und -schüler.
mehr ...

Unterrichtsthema: Behinderung in der Schule

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In den meisten Ländern Europas lernen rund 80 Prozent aller Schüler mit Förderbedarf gemeinsam mit Kindern ohne Behinderung. In Deutschland ist es genau umgekehrt: Hier sind 80 Prozent aller Kinder mit Förderbedarf auf speziellen Förder- oder Sonderschulen. Das soll sich ändern, denn die UN-Konvention über die Rechte behinderter Menschen ist seit März 2009 auch für Deutschland verbindlich. Inklusive Schulen stellen eine besondere Herausforderung dar, da das Lerntempo auf jeden Schüler individuell angepasst werden muss.
mehr ...

Neuauflage der Schulmaterialien „Sozialpolitik“ 2012/2013

Kostenloses Medienpaket für Sekundarstufen I und II – neues Basisheft „Grundwissen“
Neuauflage Sozialpolitik 2012/2013
Von der Schule in die Ausbildung – das ist für Jugendliche ein großer Schritt, der viele Veränderungen und Fragen mit sich bringt: Warum werden Sozialbeiträge vom Lohn abgezogen? Wie funktioniert der Sozialstaat überhaupt? Was erwartet Berufsanfänger in der Arbeitswelt von heute? Antworten bietet die Neuauflage des Medienpakets „Sozialpolitik“ 2012/2013 für den Unterricht in den Klassen 9 bis 12/13, ergänzt um ein neues Basisheft „Grundwissen Sozialversicherung“ für die Sekundarstufe I.
mehr ...

EU-Schülerkalender

Inhalte jetzt im Internet verfügbar

EU-Schülerkalender
Ab sofort stehen die Inhalte des Europäischen Schülerkalenders, den es dieses Jahr erstmalig nicht mehr in gedruckter Form gibt, im Internet zur Verfügung. Sie sind unter http://ec.europa.eu abrufbar.
mehr ...

Arbeitsblatt: Rückversicherungen

Neues Unterrichtsmaterial für die ökonomische und politische Bildung auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer ein Risiko nicht einschätzen kann und sich vor den finanziellen Folgen schützen will, schließt eine Versicherung ab. Doch was passiert, wenn das Risiko selbst für die Versicherungsgesellschaft zu hoch ist, zum Beispiel bei einer Naturkatastrophe? Dann können Versicherungen sich ebenfalls versichern – bei einem Rückversicherer.
mehr ...

Umweltschutz geht alle an – Was tut eigentlich der Staat dafür?

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Aktionen für den Umweltschutz und Maßnahmen im Sinne der Nachhaltigkeit sind bei Verbrauchern und Unternehmen nicht nur in aller Munde, viele Menschen – ob privat oder beruflich – beteiligen sich an Umweltaktionen oder achten im Alltag selbst darauf, Energie zu sparen und wertvolle Ressourcen zu schonen. Doch was tut der Staat eigentlich für den Umweltschutz?
mehr ...

Arbeitsblatt: Die Millennium-Entwicklungsziele der Vereinten Nationen

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Jahr 2000 wurde die Millenniumserklärung der Vereinten Nationen von 189 Ländern verabschiedet. Sie beschreibt die globalen Herausforderungen und die Aufgaben für die internationale Politik. Die internationale Gemeinschaft verpflichtete sich, hiervon abgeleitete acht Oberziele für Entwicklung und Umwelt, die mit konkreten Zielvorgaben und Indikatoren belegt sind, bis zum Jahr 2015 zu erreichen.
mehr ...

Sicherheit in Sozialen Netzwerken

Fragen & Antworten bei schülerVZ

Fragen & Antworten zur Sicherheit in Sozialen Netzwerken
Wie funktioniert das Soziale Netzwerk schülerVZ? Was wird auf der Plattform für Jugend- und Datenschutz getan? Was können Lehrer tun, wenn ihre Schüler ihnen von einem Cybermobbing-Vorfall im Netzwerk berichten? Und wie lässt sich das Thema in den Unterricht transportieren? Antworten auf diese Fragen bieten die umfangreichen und vollständig überarbeiteten FAQ auf den Eltern-Lehrer-Seiten von schülerVZ.
mehr ...

Energieeffizienz im Haushalt

Aktualisierte Materialien und Online-Umfrage

Energieeffizienz im Haushalt
Die bewährten Arbeitsblätter zum Thema Energieeffizienz wurden aktualisiert – und neue Themen sind in Planung – bestimmen Sie jetzt mit: In unserer Online-Umfrage können Sie angeben, welches Thema Sie gerne für den Unterricht umgesetzt hätten. Geben Sie uns darüber hinaus Rückmeldung zu den frisch überarbeiteten Materialien im Projekt Energieeffizienz im Haushalt. Es kostet sie maximal drei Minuten! Dankeschön!
mehr ...

meinUnterricht.de

Die neue Art der Unterrichtsvorbereitung

meinUnterricht.de
Ihnen fehlt die Zeit, Ihren Unterricht in Ruhe vorzubereiten? meinUnterricht.de hat die Lösung! Mit meinUnterricht.de bereiten Sie Ihren Unterricht einfach und effektiv vor.
mehr ...

MB21-Wettbewerb

Jetzt noch Multimediaproduktionen einreichen

MB21-Wettbewerb
Wer noch spannende Ideen hat oder bereits an multimedialen Produkten bastelt, sollte sich sputen. Bis zum 21. September 2012 können Medienmacherinnen und -macher bis einschließlich 21 Jahre ihre Produktionen beim "Deutschen Multimediapreis für Kinder und Jugendliche - MB21" einreichen.
mehr ...

Bildungskongress 2012

Übergänge in Bildungsverläufen

Bildungskongress der Frankfurter Buchmesse
Die Frankfurter Buchmesse gestaltet mit Lehrer-Online jährlich einen Bildungskongress. Parallel zur Buchmesse werden in Workshops Übergänge in Bildungsverläufen beleuchtet und diskutiert. Der Bildungskongress 2012 findet am 12. Oktober von 9:30 bis 17:30 Uhr auf dem Messegelände im Foyer 4.2 statt.
mehr ...

Neu: Kostenloses Infoblatt Sozialgeschichte

Unterrichtsthema: Die Rolle der Frau vom 19. Jahrhundert bis heute

Kindheit und Jugend im 19. und 20. Jahrhundert
Die Gesellschaft des 19. Jahrhunderts war patriarchalisch organisiert. In dieser von Männern dominierten Ordnung wurden Frauen weder als selbstständig noch als mündig betrachtet. Vom Geist der Deutschen Revolution (1848/49) geprägt, forderten Bildungsbürgerinnen erstmals mehr Mitsprache im öffentlichen Leben ein. Die Frauenbewegung ist Thema des neuen Infoblatts „Sozialgeschichte“, das die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegeben hat.
mehr ...

Unterrichtsthema: Demografischer Wandel und Arbeitsmarkt

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Unsere Gesellschaft wird älter, und Nachwuchs gibt es mit 1,4 Kindern pro Frau nur wenig – mit Folgen für den Arbeitsmarkt. Auf der einen Seite sind die Chancen Jugendlicher auf dem Arbeitsmarkt dadurch gestiegen und es gibt weniger Arbeitslosigkeit. Auf der anderen Seite fürchten einige Branchen einen Mangel an Fachkräften, zum Beispiel in der Informationstechnik.
mehr ...

Entdecke, was in (d)einem Handy steckt!

Die Rohstoff-Expedition

 

Die Rohstoff-Expedition
Es gehört in die Hosentasche wie Schlüssel und Portemonnaie und verbindet uns auf Wunsch mit der ganzen Welt: das Handy. Doch wie werden Mobiltelefone eigentlich hergestellt? Woraus bestehen sie? Solchen Fragen können Schülerinnen und Schüler bei der Rohstoff-Expedition auf den Grund gehen.

mehr ...

Das Magische Sechseck der Wirtschaftspolitik

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online

Das Magische Sechseck der Wirtschaftspolitik
In dieser Unterrichtseinheit befassen sich die Schülerinnen und Schüler in Gruppenarbeit ausführlich mit den sechs zentralen Wirtschaftszielen, die das sogenannte "Magische Sechseck der Wirtschaftspolitik" bilden. Ihre Ergebnisse halten die Lernenden in Form einer digitalen Präsentation fest.

mehr ...

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

Aktualisiert: Lehrermappe und Arbeitsblätter für die Sek. II

Das Medienpaket „MitVerantwortung“
Für viele Unternehmen ist die freiwillige Übernahme von sozialer, ökologischer und ökonomischer Verantwortung (CSR) Grundlage unternehmerischen Handelns. Weil die Verbraucher sich mehr und mehr für die Bedingungen interessieren, unter denen ein Produkt hergestellt wurde, richten sie ihre Kaufentscheidung immer öfter auch nach sozialen sowie ökologischen Standards aus.
mehr ...

Unterrichtsthema: Demografischer Wandel und Gesellschaft

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kollektive Alterung, Bevölkerungsschwund, niedrige Geburtenrate – der demografische Wandel bringt große Herausforderungen mit sich. Die Herausforderungen dieses Wandels zu meistern und seine Chancen sinnvoll zu nutzen, sind wichtige Aufgaben für die gesamte Gesellschaft.
mehr ...

Unterrichtsthema: Ferienjob und Praktikum

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Jedes Jahr im Sommer beginnt der Kampf um die heiß begehrten Ferienjobs. Eine „kurzfristige Beschäftigung“ in den Ferien ist für Schüler und Studenten eine gute Gelegenheit, das eigene Taschengeld oder die Urlaubskasse aufzubessern. Dabei können sie erste Eindrücke in der Arbeitswelt sammeln, Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern herstellen und mögliche Interessenschwerpunkte für die spätere Berufwahl herausfinden.
mehr ...

Neu: Kostenloses Infoblatt Sozialgeschichte

Unterrichtsthema: Wohn- und Lebenswelten von der Industrialisierung bis heute
Wohn- und Lebenswelten von der Industrialisierung bis heute
Die Industrielle Revolution führte dazu, dass sich die Wohnverhältnisse der Menschen grundlegend änderten: Wohn- und Arbeitsplatz wurden voneinander getrennt, das Leben und Arbeiten „unter einem Dach“ ging verloren. Seitdem gehört zur Sozialstaatlichkeit in Deutschland auch die Aufgabe, jedem Bürger einen Platz zum Leben und Wohnen zu ermöglichen. Dies ist Thema des neuen Infoblatts „Sozialgeschichte“, das die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales entwickelt hat.
mehr ...

Staatschuldenkrise in Europa und kein Ende – Wo steht die Euro-Zone?

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In diesem Jahr hatten die europäischen Spitzenpolitiker in ihrem Sommerurlaub nur wenige ruhige und entspannte Tage. Zu ernst ist die finanzielle Situation in der Euro-Zone. Auch nachdem über ein Jahr vergangen ist, seitdem sich die Staatsschuldenkrise in Europa ausgeweitet hatte, bestimmen hitzige und spannende Diskussionen das politische Geschehen: Muss der Fokus weiterhin auf der strikten Konsolidierung der Staatshaushalte in den angeschlagenen Euroländern liegen? Oder verschärft ein rigider Sparkurs ohne zusätzliche Maßnahmen zum wirtschaftlichen Wachstum lediglich die Krise in diesen Staaten und gefährdet somit die Zukunft des Euro als Währung Europas
mehr ...

NATURpur-Award

Schüler für Zukunftsenergien
NATURpur-Award: Schüler für Zukunftsenergien
Gute Ideen brauchen keinen Doktortitel, sondern Neugierde und Fantasie. Das gilt auch für die Energiewende. Der Schülerwettbewerb NATURpur-Award lädt Jugendliche dazu ein, die Zukunft der Energieversorgung aktiv mitzugestalten.
mehr ...

Arbeitsblatt: In Rente mit 67 Jahren?

Neues Unterrichtsmaterial für die ökonomische und politische Bildung auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Januar 2012 wurde zum ersten Mal die Altersgrenze für die Rente erhöht. Wer nach 1963 geboren wurde, wird zukünftig in der Regel bis zu einem Alter von 67 Jahren arbeiten müssen. Diese Veränderung ist Folge des so genannten Altersgrenzenanpassungsgesetzes, das im Jahr 2007 beschlossen wurde.
mehr ...

Arbeitsblatt: Machtkampf in Mali

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das nordafrikanische Land Mali wird seit Anfang 2012 von Unruhen erschüttert. Mehrere Akteure kämpfen aus unterschiedlichen Gründen mit- und gegeneinander. Die Bevölkerung wird terrorisiert, und Stätten des Weltkulturerbes werden mutwillig zerstört.
mehr ...

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

Der Spritpreis – teuer wegen der Steuer?
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Sommerzeit ist Reisezeit. Gerade, wenn das Wetter hierzulande mal wieder wenig sommerlich ist, zieht es viele Menschen in den sonnensicheren Süden. Juni, Juli und August sind die klassischen Reisemonate. Des Deutschen liebstes Fortbewegungsmittel ist auch auf der Reise das Auto, deutlich vor Flugzeug und Zug. Daher ist der Ärger über hohe Kraftstoffpreise im Sommer weit verbreitet, denn gerade zur Urlaubszeit macht sich ein höherer Spritpreis verstärkt im Portemonnaie bemerkbar. Doch zahlt man an der Tanksäule eigentlich den reinen Sprit? Die Antwort ist eindeutig: Nein, der Preis für einen Liter Kraftstoff setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen.
mehr ...

Handelsblatt Jahreskongress

Wirtschaft und Schule – Partner für die Zukunft
Handelsblatt macht Schule
Am 19. und 20. November 2012 findet in Berlin der Handelsblatt Jahreskongress "Wirtschaft und Schule – Partner für die Zukunft" statt.
mehr ...

Neu: Kostenloses Infoblatt Sozialgeschichte

Unterrichtsthema: Kindheit und Jugend im 19. und 20. Jahrhundert
Kindheit und Jugend im 19. und 20. Jahrhundert
Im Deutschen Reich des 19. Jahrhunderts waren Kinder in die Arbeitswelt der Erwachsenen fest integriert. Sowohl die Wirtschaft als auch die Familien waren darauf angewiesen, dass die Kinder mitarbeiteten. Nur langsam setzte sich die Überzeugung durch, dass Kinder und Jugendliche vor zu großer Arbeitsbelastung gesetzlich geschützt werden müssen, damit sie sich gesund entwickeln können. Dies ist Thema des neuen Infoblatts „Sozialgeschichte“, das die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegeben hat.
mehr ...

Bioethanol – Herstellung und Anwendungen

Neue Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
Neue Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online: Bioethanol – Herstellung und Anwendungen
Die Nutzung von nachwachsenden Rohstoffen für die Erzeugung von Biokraftstoffen, Biogas und Festbrennstoffen ist vor dem Hintergrund der internationalen Klimaschutzbemühungen ein aktuelles Thema. In den Fächern Biologie, Chemie, Geographie und Politik/SoWi können im Rahmen der Unterrichtseinheit verschiedene Schwerpunkte des Themas Bioethanol erarbeitet werden.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Arbeitsorganisation: Zeitmanagement bei der Büroarbeit
Arbeitsorganisation: Zeitmanagement bei der Büroarbeit
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben das Zeitmanagement bei der Büroarbeit zum Thema.
mehr ...

Arbeitsblatt: Jugendarbeitslosigkeit in Europa

Kostenloses Unterrichtsmaterial zur politischen Bildung bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Nahezu ein Viertel aller Jugendlichen in der Europäischen Union sind im Jahr 2012 arbeitslos. Hinzu kommen über sieben Millionen junge Menschen, die nicht als arbeitslos registriert sind, aber weder Arbeit haben noch eine (Schul-)Ausbildung durchlaufen.
mehr ...

Comenius-EduMedia-Auszeichnungen 2012

Stiftung Jugend und Bildung mehrfach ausgezeichnet
Comenius-EduMedia-Siegel
Am 22. Juni 2012 wurden zahlreiche Projekte der Stiftung Jugend und Bildung von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) mit einem Comenius-EduMedia-Siegel prämiert. Die Auszeichnungsveranstaltung fand im Haus des Deutschen Handwerks in Berlin statt.
mehr ...

„Safety 1st“: Soziale Sicherung und private Vorsorge

Aktualisierte Nachauflage des Medienpakets 2012/2013 erschienen
Aktualisierte Nachauflage des Medienpakets 2012/2013 erschienen
Welchen Schutz bietet der Sozialstaat in Deutschland, wann ist es sinnvoll selbst vorzusorgen und was müssen junge Menschen beim Berufseinstieg beachten? Mit diesen und anderen Fragen rund um die Themenschwerpunkte Sozialversicherung, Altersvorsorge, Individualversicherung und Berufseinstieg beschäftigt sich das Informations- und Lernangebot von „Safety 1st“.
mehr ...

Hoch im Kurs – Geld, Markt, Wirtschaft

Neuauflage 2012/2013 – neu gestaltet und mit neuen Themen
Neuauflage 2012/2013 – neu gestaltet und mit neuen Themen
Schnäppchen, Sonderangebote und Rabatte wohin das Auge reicht. Gerade für junge Menschen hält jeder Tag neue Verlockungen bereit, Geld auszugeben. Auf dem Weg zur Schule, in der Innenstadt, beim Fernsehen oder im Internet – Werbeanzeigen lauern überall und verführen zum schnellen Geldausgeben. Gerade deswegen ist es wichtig, dass Jugendliche möglichst früh den eigenverantwortlichen Umgang mit Geld lernen und sich einen Überblick über ihre Einnahmen und Ausgaben verschaffen.
mehr ...

Wie informieren sich Verbraucher über CSR-Aktivitäten?

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Für viele Unternehmen ist die freiwillige Übernahme von sozialer, ökologischer und ökonomischer Verantwortung (CSR) Grundlage unternehmerischen Handelns. Denn die Verbraucher interessieren sich sehr für die Bedingungen, unter denen ein Produkt hergestellt wurde, und richten ihre Kaufentscheidung immer öfter auch nach diesem Kriterium aus. Damit sie den CSR-Bekundungen eines Unternehmens auch vertrauen können, benötigen sie jedoch nachprüfbare und objektive Informationen. Verbraucher haben dabei mehrere Möglichkeiten, sich umfassend über die Produktionsweise und andere Aktivitäten der Unternehmen zu informieren.
mehr ...

Soziale Netzwerke im Unterricht

Neues Dossier bei Lehrer-Online
Neues Dossier bei Lehrer-Online: Soziale Netzwerke im Unterricht
Das neue Dossier „Soziale Netzwerke“ bei Lehrer-Online bietet praxisorientiertes Unterrichtsmaterial und nützliche Hintergrundinformationen zum verantwortungsvollen Umgang mit Social Communities.
mehr ...

„Unverblümt“: Sprichwort-Gewinnspiel zum Thema Botanik

Jetzt mitmachen und gewinnen!
„Unverblümt“: das Sprichwort-Gewinnspiel zum Thema Botanik
Unser Gewinnspiel „Unverblümt“ wendet sich an Schülerinnen und Schüler aller Altersgruppen und Schulformen. Sie sind aufgefordert, uns bis zum 15. Juli 2012 ihre Sprichworte und Redensarten rund um das Thema Botanik zuzusenden. Unter allen kreativen Einsendungen verlosen wir fünf Dosen Botanik.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Arbeitsorganisation: Konzentration – aber richtig!
Arbeitsorganisation: Konzentration – aber richtig!
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben Stresskompetenz und Arbeitsorganisation zum Thema.
mehr ...

Unterrichtsthema: Streik – Arbeitskampf mit allen Mitteln

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Alle Räder stehen still, wenn dein starker Arm es will“ hieß es bereits 1863 in einem Lied der deutschen Arbeiterbewegung. Bis heute ist der Streik, also die Arbeitsniederlegung, eine wichtige Möglichkeit für Gewerkschaften und Arbeitnehmer, ihre Tarifforderungen zu bekräftigen und Druck auf die Arbeitgeber auszuüben. Doch auch Streiks sind an enge Regeln gebunden, und nicht alle Beschäftigten können sich an ihnen beteiligen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Schiiten und Sunniten

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Schiiten stellen rund zehn Prozent der Muslime, Sunniten etwa 90 Prozent. Beide Glaubensrichtungen erkennen die fünf Grundpfeiler des Islam an: Glaubensbekenntnis, Gebet, Fasten im Monat Ramadan, Almosen und Pilgerfahrt nach Mekka. Der Ursprung der Spaltung entstammt den Differenzen um die Nachfolge des Propheten Mohammed. Diese Bruchlinie hat besondere Bedeutung, da der Islam in einigen Krisenregionen des Nahen Osten weit verbreitet ist.
mehr ...

Unterrichtsthema: Rente mit 67

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Jahr 2007 haben Bundestag und Bundesrat die „Rente mit 67“ beschlossen – Anfang 2012 wurde die Altersgrenze für die Rente erstmals erhöht. Die Verlängerung der Lebensarbeitszeit ist – zusammen mit einer Reihe von bereits erfolgreich verabschiedeten Reformgesetzen – eine Antwort auf den demografischen Wandel.
mehr ...

Arbeitsblatt: Soziale Sicherheit in Europa

Neues Unterrichtsmaterial für weiterführende und berufsbildende Schulen auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Alle Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union dürfen ihren Arbeitsort frei wählen. Wer in einem anderen Land arbeiten will, muss dort auch Sozialabgaben leisten, erwirbt damit jedoch gleichzeitig die geltenden Sozialleistungsansprüche. Die Sozialversicherungssysteme der einzelnen Mitgliedstaaten der EU unterschieden sich zum Teil erheblich voneinander.
mehr ...

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

Problem für das Portemonnaie: Die Kalte Progression
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Was ein wenig so klingt wie ein winterliches Wetterphänomen mit jeder Menge Polarluft im Gepäck, beschreibt in der Finanzpolitik folgenden Umstand: die Löhne steigen, doch man hat nicht mehr Geld im Portemonnaie. Schuld daran ist unser linear-progressives Steuersystem: Die Lohnerhöhung bewirkt auch ein prozentuales Ansteigen des Steuersatzes. Dass die Erhöhung der Löhne vorrangig die Verluste der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer durch die Inflation ausgleichen soll, wird nicht berücksichtigt. Die Bundesregierung hat deswegen einen Gesetzentwurf über Maßnahmen gegen den Effekt der Kalten Progression vorgelegt.
mehr ...

Quiz: Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union (EU) ist immer noch das Politikfeld, in dem die meisten Befugnisse weiterhin bei den einzelnen EU-Mitgliedstaaten liegen. Dennoch stellt sich die EU als aktiver außen- und sicherheitspolitischer Akteur dar und hat dank der Neuerungen, die mit dem Vertrag von Lissabon im Jahr 2009 eingeführt wurden, nun größere Handlungsmöglichkeiten.
mehr ...

Das Genossenschaftswesen ‒ neue Arbeitsblätter für den Unterricht

Schulserviceportal Jugend und Finanzen
Kostenlose Arbeitsblätter zum Download
„Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele“, sagte einst der deutsche Sozialreformer Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Die aktuellen Arbeitsblätter des Schulserviceportals Jugend und Finanzen stellen Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch als Gründerväter der deutschen Genossenschaftsbanken vor und erklären Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufen I und II das Grundprinzip des Genossenschaftswesens.
mehr ...

Nachhaltiger Konsum und die Macht der Verbraucher: „Die KiK-Story“

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
3,99 Euro für ein Basic Top? Das klingt verlockend. Doch in der „KiK-Story“ des ARD-Reporters Christoph Lütgert werden die fatalen Folgen der Preispolitik des Billig-Discounters KiK offen gelegt. Der Imageschaden des Dortmunder Unternehmens nach der Sendung war immens. Zeitgleich mit der Empörung der Zuschauer über die Missstände bei KiK wuchs die Bereitschaft der Verbraucher, ihr Konsumverhalten zu überdenken. KiK versprach, Fehler auszumerzen und seiner gesellschaftlichen Verantwortung für eine faire Produktion in Zukunft nachzukommen. Doch wie nachhaltig sind solche CSR-Bemühungen?
mehr ...

Aktualisierte Unterrichtseinheit von Handelsblatt macht Schule

Unterrichtsband "Globalisierung"

Aktualisierte Unterrichtseinheit von Handelsblatt macht Schule 'Globalisierung'
Der Unterrichtsband "Globalisierung" wird zur Zeit aktualisiert, um den neuesten Entwicklungen der Weltwirtschaft gerecht zu werden. Der Band wird voraussichtlich im Juni 2012 lieferbar sein. Praxispartner der aktualisierten "Handelsblatt macht Schule"- Unterrichtseinheit ist wieder Hewlett Packard. Weitere bisher erschienene Unterrichtsbände sind: "Unsere Wirtschaftsordnung", "Innovationen", "Unternehmen und Strukturwandel" und „Finanzielle Allgemeinbildung“. "Handelsblatt macht Schule" hat das Comenius-Siegel für inhaltlich und gestalterisch wertvolle Unterrichtsmaterialien erhalten.

Lehrer können die Materialien kostenlos auf der Homepage
bestellen unter www.handelsblattmachtschule.de/info

Mehr als Kraut und Rüben – Botanische Gärten als außerschulische Lernorte

Neues Buch der PraxisReihe Jugend und Bildung erschienen
Mehr als Kraut und Rüben –  Botanische Gärten als außerschulische Lernorte
Botanische Gärten bieten Lehrenden die Möglichkeit, Unterricht praxisnah »am Objekt« zu gestalten und den Schülerinnen und Schülern Realbegegnungen zu ermöglichen. Der Praxisratgeber »Mehr als Kraut und Rüben« soll Lehrende, Referendare und Lehramtsstudierende vor dem Hintergrund der Inhalte der Lehr- und Bildungspläne in die Lage versetzen, eigenständig Botanische Gärten für sich und ihre Schulklassen zu erobern. Er soll sie anstiften und ermuntern, häufiger den Klassenraum zu verlassen und diesen außerschulischen Lernort aufzusuchen.
mehr ...

Lernplattform itslearning testen!

Neues Themenfeld bei Lehrer-Online
Neues Themenfeld: Lernplattform itslearning testen!
Alle registrierten Nutzer von Lehrer-Online und "Mein LO" können die norwegische Lernplattform itslearning ein Jahr lang kostenfrei testen. Lehrkräfte haben so die Möglichkeit, mit ihren Schülerinnen und Schülern auszuprobieren, wie sie ihren Unterricht mit der webbasierten Lernplattform unterstützen können. Mehr zur Lernplattform bietet ein neues Themenfeld im Bereich Medienkompetenz.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Arbeitsorganisation: Leistung auf den Punkt gebracht
Arbeitsorganisation: Leistung auf den Punkt gebracht
Die neuen Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) thematisieren Leistungsängste.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien „Sozialpolitik“ kommen gut in den Schulen an

Lehrkräfte bewerten das Medienpaket positiv – Erweiterung geplant
Unterrichtsmaterialien „Sozialpolitik“ kommen gut in den Schulen an
Das Medienpaket „Sozialpolitik“ der Stiftung Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) hat sich in der Schule als Marke für stets aktuelle Informationen über sozialpolitische Entwicklungen etabliert. Eine Umfrage der Stiftung im November 2011 ergab, dass mehr als 83 Prozent der rund 1.600 befragten Lehrkräfte die Materialien im Unterricht einsetzen. Etwa die Hälfte der Befragten verwendet das Medienpaket in den allgemeinbildenden Schulen. Rund 40 Prozent setzen die Materialien in der Berufsschule/Ausbildung ein.
mehr ...

Deutscher Multimediapreis für Kinder und Jugendliche

Junge Multimedia-Talente gesucht!
MB21: Junge Multimedia-Talente gesucht!
Ab sofort können sich junge Talente mit ihren multimedialen Kreationen für den "14. Deutschen Multimediapreis für Kinder und Jugendliche – MB21" bewerben. Das Wettbewerbsbüro freut sich auf spannende, originelle und ideenreiche Produkte junger Medienmacher.
mehr ...

My Finance Coach macht Schüler finanzfit!

Training 6 „Umwelt und Wirtschaft“
My Finance Coach macht Schüler finanzfit!
In einer zunehmend globalisierten und vernetzten Welt ist es wichtig, die Zusammenhänge zu verstehen. Das Verständnis für das Zusammenspiel von Ökonomie, Ökologie und dem eigenem Verhalten ist Voraussetzung, um nachhaltig leben und wirtschaften zu können. Die gemeinnützige Initiative My Finance Coach unterstützt Lehrkräfte dabei, Schülerinnen und Schüler für wirtschaftliche Zusammenhänge zu begeistern und sie zu einem eigenverantwortlichen und verantwortungsvollen Umgang mit Geld zu befähigen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Mikrokredite in Deutschland

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
„Wenn ich groß bin, will ich Chef werden!“ Als Kind hat man noch Träume, als Erwachsener hingegen Pläne. Doch nicht alle lassen sich so leicht in die Tat umsetzen. Wer sein eigenes Unternehmen oder Geschäft gründen will, der braucht Kapital. Mit den so genannten Mikrokrediten unterstützt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) Kleinstunternehmen, damit Pläne Wirklichkeit werden.
mehr ...

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

Steuern macht erfinderisch: Kuriose Abgaben
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kuriose Steuern gab und gibt es immer wieder: Wenn das Geld in der Staatskasse knapp wurde, zeigte sich im Verlauf der Geschichte so manch oberster Finanzverantwortlicher bemerkenswert kreativ darin, Gelder von den Bürgerinnen und Bürgern einzutreiben – wie etwa der römische Kaiser Vespasian, der die Nutzung öffentlicher Toiletten besteuerte. Auch heute machen Haushälter mit der Einführung ungewöhnlicher Abgaben von sich reden – wie in einigen Kommunen etwa mit der häufig als „Bettensteuer“ bezeichneten Kultur- und Tourismusförderabgabe.
mehr ...

Nachhaltigkeitsberichte: Zeugnis über CSR-Aktivitäten?

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Laut der Europäischen Kommission ist die Zahl der europäischen Unternehmen, die Nachhaltigkeitsberichte veröffentlichen, von 270 im Jahr 2006 auf über 850 im Jahr 2011 angewachsen. Obwohl keine Verpflichtung dazu besteht, veröffentlichen immer mehr Unternehmen Jahresberichte, in denen sie ihr freiwilliges ökonomisches, ökologisches wie soziales Engagement (CSR) darlegen. Doch was ist die tatsächliche Motivation für eine CSR-Berichterstattung, solange die auf freiwilliger Basis geschieht? Gibt es objektive Kriterien, nach der sich Glaubwürdigkeit der CSR-Reporte beurteilen lässt?
mehr ...

Neu: Kostenloses Infoblatt Sozialgeschichte

Unterrichtsthema: Arbeit und Arbeitsschutz im 19. Jahrhundert
Arbeit und Arbeitsschutz im 19. Jahrhundert
Schwere Unfälle am Arbeitsplatz sind heute zum Glück eine Seltenheit. Arbeitsschutz und Unfallverhütung ist für die meisten Unternehmen selbstverständlich – und gesetzlich vorgeschrieben. Das war nicht immer so: Im 19. Jahrhundert, zu Zeiten der Industrialisierung in Deutschland, schufteten die Arbeiter in den Fabriken noch unter katastrophalen Bedingungen. Dies ist Thema des neuen Infoblatts „Sozialgeschichte“, das die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales entwickelt hat.
mehr ...

Themenportal BNE

Keep Cool: Ein Spiel rund ums Klima
Keep Cool
Ob online oder klassisch auf dem Brett: Beim beliebten "Keep Cool"-Spiel setzen Jugendliche unser Klima auf's Spiel.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Arbeiten im Freien: Schattendasein Sonnenschutz
Arbeiten im Freien: Schattendasein Sonnenschutz
Die neuen Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben das Arbeiten im Freien zum Thema.
mehr ...

Ausgabe 2012/2013 der Unterrichtsmaterialien „Frieden & Sicherheit“ erschienen

Schülermagazin und Lehrerhandreichung zum kostenlosen Download
Schülermagazin und Lehrerhandreichung zum kostenlosen Download
Ab sofort stehen die überarbeiteten Unterrichtsmaterialien „Frieden & Sicherheit“ unter www.frieden-und-sicherheit.de zum Download bereit. Sie eignen sich vor allem für den Politik-, Sozialkunde- oder Gemeinschaftskundeunterricht in den Klassen 9 und 10.
mehr ...

Unterrichtsthema: Todesstrafe

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Todesstrafe gibt es in den Rechtssystemen etlicher Staaten, und sie wird auch immer noch vollzogen: So wurden im März 2012 in Weißrussland zwei mutmaßliche U-Bahn-Attentäter und in Japan drei mehrfache Mörder hingerichtet. Auch in einigen Bundesstaaten der USA wird die Todesstrafe immer wieder vollstreckt.
mehr ...

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

10 Jahre Euro-Bargeld – Eine Erfolgsgeschichte?
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Unglaublich, aber wahr: Der Tag, als man im Supermarkt zum ersten Mal mit dem Euro bezahlen konnte, liegt tatsächlich schon knapp über zehn Jahre zurück. Offizielle Währung ist der Euro seit Beginn des Jahres 1999, für die Verbraucher aber wurde die europäische Wirtschafts- und Währungsunion erst zwei Jahre später wirklich greifbar, als die neuen Münzen und Scheine den Weg ins Portemonnaie fanden. Seitdem ist viel passiert. Doch obwohl der Euro gerade für Deutschland wirtschaftliche Stabilität bedeutet, ist vielen wegen der anhaltenden Schuldenkrise in einigen Euro-Staaten derzeit nicht nach Feiern zumute.
mehr ...

CSR als Grundprinzip unternehmerischen Handelns

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Durch ihr Kaufverhalten haben Verbraucher nicht nur die Möglichkeit zu entscheiden, welche Produkte sich auf dem Markt durchsetzen, sondern auch, unter welchen Bedingungen sie hergestellt werden. So können sie einerseits glaubwürdige CSR-Aktivitäten eines Unternehmens fördern, andererseits aber auch mit Protesten und Boykotten auf Etikettenschwindel und Verbrauchertäuschungen reagieren.
mehr ...

Unterrichtsthema: Die gesetzliche Unfallversicherung

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland kommen jedes Jahr mehrere hunderttausend Arbeitnehmer und Schüler während ihrer beruflichen Tätigkeit oder Ausbildung durch Unfälle zu Schaden, wie die Statistiken der Versicherungsunternehmen zeigen. Wer sich im Büro oder im Betrieb, auf dem Weg zur Arbeit oder auf Dienstreisen verletzt, ist durch die gesetzliche Unfallversicherung geschützt. Das gilt für Auszubildende und Schüler auch dann, wenn sich der Unfall im Unterricht oder auf dem Schulweg ereignet.
mehr ...

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

Ein ständiges Auf und Ab: Was es mit der Konjunktur auf sich hat
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kaum jemand entkommt diesem Wort: Ob Fernsehen, Internet, im Radio oder in der Tagespresse – der Begriff „Konjunktur“ ist über das gesamte Jahr hinweg allgegenwärtig. Vor allem die neue Konjunkturprognose wird regelmäßig mit höchster Spannung erwartet, auch wegen der anhaltenden wirtschaftlichen Turbulenzen in Europa. Doch stellt sich jungen Menschen zunächst einmal die Frage, was genau eigentlich Konjunktur bedeutet und welche Vorgänge in der Wirtschaft das Fremdwort im Einzelnen beschreibt.
mehr ...

Sozialgeschichte-Infoblatt

Bismarcks Sozialgesetze 1883 bis 1889
'Sozialgeschichte-Infoblatt'
In einem "Sozialgeschichte-Infoblatt", das die Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) neu entwickelt hat, wird die Bismarcksche Sozialgesetzgebung thematisiert und für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 10 methodisch gezielt aufbereitet. mehr ...

Unterrichtsthema: Rechtsextremismus in Deutschland

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Zwickauer Terrorzelle, deren Mitglieder jahrelang unentdeckt im Untergrund leben konnten, entfachte die Diskussion über Rechtsextremismus und Rechtsterrorismus in Deutschland neu. Politiker und Öffentlichkeit stellen mit Entsetzen fest, dass dem Rechtsextremismus, der zwar nicht als überwunden, aber als überschaubare Gefahr galt, eine ganz andere Größenordnung zukommt als bislang angenommen.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien von schülerVZ

Online-Befragung für Lehrkräfte – mitmachen und gewinnen!
Online-Befragung für Lehrkräfte
Das Media Education-Team der VZ-Netzwerke hat bereits sechs Arbeitsmappen für den Unterricht entwickelt, um Lehrkräfte bei der Vermittlung einer sicheren Nutzung von Internet und Sozialen Netzwerken zu unterstützen. Zur Verbesserung des Angebots von schülerVZ findet diesen Monat eine Online-Umfrage statt, bei der wir Ihre Unterstützung benötigen. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Meinung zu den schülerVZ-Lehrmaterialien abgeben! Unter allen Teilnehmern verlosen wir zehn Bücher aus der »Praxisreihe Jugend und Bildung«.
mehr ...

Bundeswettbewerb Finanzen

Jetzt mitmachen – es lohnt sich!
Bundeswettbewerb Finanzen
Der Countdown läuft: Nehmen auch Sie mit Ihrer Klasse am Bundeswettbewerb Finanzen teil. Einsendeschluss ist der 25. April 2012.
mehr ...

Neues Themenportal bei Lehrer-Online

Materialien zur Umweltbildung und BNE
Neues Themenportal bei Lehrer-Online
Das bei Lehrer-Online integrierte Themenportal BNE bietet umfangreiche Materialien, Tipps und Anregungen zur schulischen Umweltbildung allgemein und speziell zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).
mehr ...

IPN Kiel

Große Lehrerbefragung – 2. Teil
Große Lehrerbefragung - 2. Teil
Wie lehren Deutschlands Lehrkräfte "Energie"? Wo sehen sie Potenziale, wo Herausforderungen im Schulalltag? Beteiligen Sie sich an der Online-Umfrage des IPN Kiel und gewinnen Sie einen von fünf Energiekoffern für Ihre Schule!
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Strukturwandel der Arbeitswelt
Arbeiten im 21. Jahrhundert
Die neuen Materialien im Portal "Lernen und Gesundheit" befassen sich mit dem Strukturwandel der Arbeitswelt.
mehr ...

SCHAU HIN!

Initiativen-Atlas für Lehrkräfte und Eltern

Initiativen Atlas
Der SCHAU HIN! Initiativen-Atlas bietet Lehrkräften und Eltern im Dschungel der Angebote im Bereich Medienerziehung einen Überblick über Initiativen sowie Erziehungs- und Familienberatungsstellen direkt vor Ort.

mehr ...

Verantwortung und Macht der Verbraucher

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Durch ihr Kaufverhalten können Verbraucher daran mitwirken, eine gewünschte Unternehmenskultur zu schaffen und darüber mitzuentscheiden, welche Produkte und Produktionsverfahren sich auf dem Markt durchsetzen sollen. So können sie einerseits glaubwürdige CSR-Aktivitäten eines Unternehmens fördern, andererseits aber auch durch Protestaktionen und Einkaufsboykotte Greenwashing-Aktionen und Verbrauchertäuschungen anprangern und entlarven.
mehr ...

Unterrichtsthema: Neues im Jahr 2012

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Prognosen der Wirtschaft für 2012 sind verhaltener, aber immer noch gut. Zwar wird das „Jobwunder“ sich wohl 2012 eher nicht fortsetzen. Dennoch soll der Arbeitsmarkt weiterhin solide bleiben. Was bringt das Jahr 2012 in Sachen Arbeitsmarkt und Sozialpolitik? Welche gesetzlichen Neuerungen gibt es – wie werden die Weichen gestellt?
mehr ...

Unterrichtsthema: Syrien in der Arabellion

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Januar 2011 breitete sich die Revolutionsbewegung in den arabischen Ländern von Tunesien über Nordafrika in den Nahen Osten aus. Etliche Regime wurden auf unterschiedliche Weise gestürzt. Der syrischer Herrscher Bashar Al-Assad verhindert politische Reformen mit brutaler Repression, um an der Macht zu bleiben. Unter anderem aufgrund der geostrategischen Lage und der damit verbundenen Gefahr einer Eskalation wird ein militärisches Eingreifen von außen als riskant eingeschätzt.
mehr ...

Globales Lernen im Schulunterricht

Ausgabe 2012

Eine Welt im Unterricht
Die aktuelle Broschüre "Eine Welt im Unterricht" bietet auf 80 Seiten kompakte Informationen über neue Unterrichtsmaterialien, Kurzrezensionen, Medien, Adressen, Links, Serviceangebote und mehr. Sie eignet sich für alle Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II und kann zum Preis von 3 Euro bestellt werden.

mehr ...

Edukick2.0

Leichter Lehren und Lernen

edukick
Die Bildungsinitiative edukick2.0 bietet Lösungen für interaktive Medien im Unterrichtseinsatz, bei der Didaktik und Methodik im Fokus stehen.

mehr ...

Arbeitsblatt im Projekt „[T]Räume finanzieren“:

Kredite – Zins und Tilgung
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Da fast Niemand Geld nach Belieben zur Verfügung hat, sollte man sein monatliches Budget genau im Blick behalten und vor dem Kauf immer wieder überlegen: Brauche ich das wirklich? Oder will ich es eher haben? Nicht immer aber ist Verzicht die einzige Alternative. Sich vom Ersparten etwas zu gönnen, ist schon in Ordnung. Um sich größere Wünsche zu erfüllen, muss man lange sparen. Und auch dann geht es meistens nicht ohne Kredit. Wenn man jedoch die monatliche Belastung durch Zins und Tilgung beachtet und sich nicht übernimmt, können Kredite praktisch und sinnvoll sein. Das aktuelle Arbeitsblatt im Projekt (T)Räume finanzieren hält verständliche Informationen rund um das Thema Kredite und Überschuldung bereit.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Ballsport: Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
Arbeitsblatt Ballsport
Neue Unterrichtsmaterialien für Schulen der Sekundarstufe I im Schulportal "DGUV Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung: Es geht um die Ausbildung von Teamfähigkeit.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Neue Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen: Gabelstapler
Arbeitsblatt Gabelstapler
Mit ihrer Fähigkeit, schwere Lasten zu heben und zu transportieren und sich dabei auf engstem Raum zu bewegen, sind Gabelstapler zu unentbehrlichen innerbetrieblichen Helfern geworden. Bauweise und Fahrverhalten machen sie aber durchaus zu einem Gerät mit Tücken. Immerhin gehen jedes Jahr fast 20 Unfälle mit Gabelstaplern tödlich aus.
mehr ...

Standverlosung auf der didacta 2012

Anmelden und bei NEC gewinnen

NEC Projektor
NEC präsentiert innovative Produkt-Lösungen und stellt Studien-Ergenisse zur 3D-Anwendung in Schulen auf der didacta vor.

mehr ...

MitVerantwortung - neue Unterrichtsmaterialien

Anfang Februar 2012 erscheint Materialmappe für die Sekundarstufe II
MitVerantwortung
Die Stiftung Jugend und Bildung entwickelt derzeit ein neues Unterrichtsmedienpaket zur gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility – CSR) für die Sekundarstufe II. Als Verbraucher, als Fach- und Führungskräfte von morgen nehmen Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe künftig eine Schlüsselposition in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein. Eine frühzeitige Vermittlung des Themenkomplexes CSR trägt dazu bei, dass die Vorteile einer ökonomisch, sozial und ökologisch verantwortlichen Unternehmensführung bereits bei der Studien- und Berufswahl im Bewusstsein der Jugendlichen verankert wird. mehr ...

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

Steuerrecht 2012: Neue Regelungen bei Steuern und Abgaben zum Jahresstart
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wird im neuen Jahr alles anders? Nicht alles, aber Einiges. Zumindest, was Steuern und Abgaben betrifft. Zwar wird die Steuererklärung auch 2012 noch zu viel Formularplatz benötigen, als dass man sie etwa auf dem vielzitierten Bierdeckel unterbringen könnte – aber die Politik hat vor Jahresfrist vielfältige Änderungen in Sachen Steuerrecht auf den Weg gebracht, die unter anderem auch Vereinfachungen für die Bürgerinnen und Bürger mit sich bringen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Rüstung

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mit mehr Rüstung und damit mehr Waffen Krieg verhindern und Frieden anstreben – das erschien schon immer als eine paradoxe Gleichung. Auch aktuell hat sich daran nichts geändert. Die Logik „Frieden durch (mehr) Rüstung“ scheint grundsätzlich fortzubestehen und die Waffenproduktion, der -kauf sowie -verkauf sind nicht rückläufig.
mehr ...

„Sozialgeschichte“ - Lehrer/-innen-Workshop auf der „didacta 2012“

Außerschulischer Lernort Sozialgeschichte – die BMAS-Ausstellung „In die Zukunft gedacht“ in Berlin
In die Zukunft gedacht
Wie entwickelte sich die deutsche Sozialstaatlichkeit im 19. und 20. Jahrhundert? Vor welchen Hürden und Herausforderungen steht der Sozialstaat im Moment? Die Ausstellung "In die Zukunft gedacht", zu sehen im Bundesministerium für Arbeit und Soziales in Berlin, lädt Schulklassen ab Klasse 7 ein, sich auf eine Zeitreise durch die Geschichte des deutschen Sozialstaates zu begeben. Wie der Besuch der Ausstellung sinnvoll in den Schulunterricht integriert werden kann, möchte die Stiftung Jugend und Bildung Ihnen gerne auf der Bildungsmesse „didacta“ in Hannover vorstellen. mehr ...

„MitVerantwortung“ - kostenfreier Workshop für Lehrkräfte auf der „didacta 2012“

Unternehmen und Verbraucher in der Pflicht: MitVerantwortung als Unterrichtsthema
MitVerantwortung
Schülerinnen und Schüler sind die Arbeitnehmer und Arbeitgeber von morgen. Wenn sie bereits in der Schule ein gesellschaftliches Verantwortungsbewusstsein entwickeln, können sie als Verbraucher und spätere Funktionsträger in Unternehmen einen entscheidenden Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft leisten. Die Stiftung Jugend und Bildung lädt deshalb zum kostenfreien Workshop "Unternehmen und Verbraucher in der Pflicht: MitVerantwortung als Unterrichtsthema" auf der didacta 2012 ein. mehr ...

„Max und Flocke Helferland“ - kostenfreier Workshop auf der „didacta 2012“

Richtiges Verhalten in Gefahrensituationen als Unterrichtsthema in der Grundschule
Max & Flocke Helferland
Wie kann das Thema „Richtiges Verhalten in Gefahrensituationen“ in der Grundschule vermittelt werden? Dieser Frage widmet sich der Workshop „Stärken statt verunsichern – Richtiges Verhalten in Gefahrensituationen in der Grundschule mit Max und Flocke Helferland lernen und vermitteln“. Dieser wird im Rahmen der Bildungsmesse „didacta“ gemeinsam von der Stiftung Jugend und Bildung sowie dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe durchgeführt.
mehr ...

Rückenstärkung für Lehrkräfte auf der didacta 2012!

Unterstützung in Absicherungsfragen
Rückenstärkung für Lehrkräfte auf der didacta 2012!
Zahlt der Staat, wenn ich zum Pflegefall werde? Ist meine Absicherung zur Beihilfe bedarfsgerecht? Wer hilft mir, wenn ich ausgebrannt bin und nicht mehr arbeiten kann? Wird meine Pension später reichen? Direkte Rückenstärkung und Informationen erhalten pädagogische Fach- und Nachwuchskräfte in Absicherungsfragen auf der didacta 2012.
mehr ...

Bundeswettbewerb Finanzen

Schülerwettbewerb der My Finance Coach Stiftung
Bundeswettbewerb Finanzen
Begeisterung wecken, Kompetenzen stärken - Ziel des Bundeswettbewerbs Finanzen ist es, durch herausfordernde und attraktive Aufgabenstellungen die finanzielle Allgemeinbildung von Schülerinnen und Schülern zu fördern.
mehr ...

Unterrichtsthema: Mobilität und soziale Sicherheit in Europa

Arbeitsblatt und Schaubild für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im europäischen Ausland studieren, eine Ausbildung machen oder eine Zeit lang jobben – für viele Menschen heute Realität und von vielen Arbeitgebern geschätzt. Aber wie ist die soziale Absicherung im EU-Raum geregelt?
mehr ...

Archiv 2011

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Aktuelles Arbeitsblatt „Virtuelles Wasser in der Textilindustrie“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In nahezu allen Produktionsschritten wird Wasser verbraucht: So wird beispielsweise der Rohstoff Baumwolle künstlich bewässert, Fasern werden in Waschvorgängen veredelt und gefärbt und nach dem Färben werden die Substanzen ausgespült. Dieses „versteckte“ Wasser, das für die Herstellung aller Produkte verwendet wird, bezeichnet man auch als virtuelles Wasser.
mehr ...

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

Operation an lebendiger Währung – die Staatsschuldenkrise und der Euro
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Befinden wir uns zurzeit in einer Währungs- oder Finanzmarktkrise? Oder steckt Europa insgesamt in der Krise? Das neue Arbeitsblatt im Medienpaket „Finanzen & Steuern“ zeichnet Ursachen der aktuellen Staatsschuldenkrise nach und thematisiert vergangene und aktuelle Bemühungen der politischen Akteure, die Wirtschaftskraft Europas zu stabilisieren und die gemeinsame Währung zu sichern.
mehr ...

Unterrichtsthema: Inklusion

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Chancengleich leben und jeden Menschen akzeptieren wie er ist – ob mit oder ohne Behinderung – von Inklusion ist die Rede. Zu dessen Umsetzung in der Gesellschaft und allen Lebensbereichen haben sich die UN-Mitgliedstaaten verpflichtet – auch Deutschland.
mehr ...

My Finance Coach macht Schüler finanzfit!

Grundkenntnisse der Finanzplanung
My Finance Coach
Fahrplan, Stundenplan, Stadtplan, Spielplan – Pläne erleichtern uns das Leben. Das gilt auch für den Umgang mit Geld. Wer seine Finanzen richtig plant, beugt Überschuldung vor und schafft die Voraussetzung dafür, dass materielle Wünsche keine Träume bleiben müssen. Grundkenntnisse der Finanzplanung sind für Jugendliche essentiell auf dem Weg zu einem eigenverantwortlichen Umgang mit Geld.
mehr ...

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

CSR und Wirtschaft – Social Business und Mikrokredite
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mithilfe des Arbeitsblatts „Social Business und Mikrokredite“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit den ökonomischen, ökologischen und sozialen Dimensionen des Social Business am Beispiel Mikrokredite auseinander. Dabei reflektieren sie über Vor- und Nachteile für die Unternehmen als Kreditnehmer und für die Banken als Kreditgeber und bewerten mithilfe der Materialien, ob und inwiefern die Ziele von Corporate Social Responsibility mit den Zielen von Social Business vereinbar sind.
mehr ...

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

Interessenvertretung für Verbraucherinnen und Verbraucher
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mit Hilfe des aktuellen Arbeitsblattes gewinnen die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Geschichte der Verbraucherinformation und lernen die wichtigsten Organisationen zur Vertretung von Verbraucherinteressen auf nationaler und internationaler Ebene kennen. Außerdem setzen sie sich mit Corporate Social Responsibility als wichtige Säule der Verbraucherinformation auseinander.
mehr ...

"Unternehmergeist in die Schulen"

Wirtschaftsthemen im Schulalltag
Unternehmergeist in die Schulen
"Unternehmergeist in die Schulen" unterstützt Sie mit praxisorientierten Lern-Angeboten im Bereich der ökonomischen Bildung.
mehr ...

Schüler-Wettbewerb: Bundeswettbewerb Finanzen

Berlin wartet auf Sie!
My Finance Coach
Das kommt an: Der Wettbewerb hilft dabei, Ihre Schüler rund um das Thema Wirtschaft und Finanzen fit zu machen. Begeisterung wecken, Kompetenzen stärken - Ziel des Bundeswettbewerbs Finanzen ist es, durch herausfordernde und attraktive Aufgabenstellungen die finanzielle Allgemeinbildung von Schülerinnen und Schülern zu fördern.
mehr ...

Mentorenprogramm für Schüler

Chance4you
Deutsche Post DHL
Das Schülermentorenprogramm Chance4you von Deutsche Post DHL unterstützt Schüler von Haupt- Real- oder Gesamtschulen in der Berufsorientierung. Durch die individuelle Betreuung und Förderung sollen die Fähigkeiten zur Teilnahme am Berufsleben (Unterstützung bei Berufswahl, Erstellen von Bewerbungsunterlagen) der Schüler gestärkt werden.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Innerbetrieblicher Transport: Heben und Tragen
DGUV
Die neuen Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben Hebe- und Tragetechniken zum Thema.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Projekte in der Schule
DGUV
Die neuen Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe II im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) thematisieren die Bedeutung der Projektarbeit.
mehr ...

Arbeitsblatt „Jugend und Finanzen“: Für Wünsche, Notfälle oder das Alter – warum und wie wir sparen

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I (Klassen 8, 9, 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein neues Handy, eine Reise mit Freunden oder der Führerschein – auch Jugendliche haben Wünsche, die höhere Ausgaben erfordern. Viele Jugendliche legen hierzu regelmäßig einen Teil ihres Taschengeldes beiseite. Das aktuelle Arbeitsblatt im Projekt „Jugend und Finanzen“ bietet Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I einen verständlichen Überblick über verschiedene Motive und Formen des Sparens.
mehr ...

Lehrer-Wettbewerb von Microsoft Partners in Learning und dem didacta Magazin

Zeigen Sie Ideen!
Lehrer-Wettbewerb: Zeigen Sie Ideen!
Beim großen Lehrer-Wettbewerb "Zeigen Sie Ideen" werden innovative Projekte gesucht, die mit digitalen Medien Lernstoff und Unterrichtsthemen kreativ umsetzen. Mitmachen lohnt sich!
mehr ...

Schulwettbewerb der Bertelsmann Stiftung

Alle Kids sind VIPs: Ideen für Integration gesucht!
Bertelsmann Stiftung
Gemeinsam mit Stars wie Fußballer Mario Gomez oder Comedian Bülent Ceylan sucht die Bertelsmann Stiftung nach den besten Integrationsideen an Schulen! Machen Sie mit und gewinnen Sie einzigartige Preise!
mehr ...

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

Verantwortung lernen: CSR und Hochschulausbildung - Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Zeitalter der Globalisierung haben sich die Anforderungen an die Unternehmen und ihre Führungskräfte verändert. International tätige Manager sind fast täglich in Entscheidungssituationen, wo sie nicht nur ökonomisch, sondern auch sozial und ökologisch verantwortlich handeln müssen. Mit Hilfe des aktuellen Arbeitsblattes „Verantwortung lernen: CSR und Hochschulausbildung“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit verantwortlichem Unternehmertum als neuem Leitbild für die betriebswirtschaftliche Ausbildung auseinander.
mehr ...

Arbeitsblatt im Projekt „[T]Räume finanzieren“:

So hilft der Staat beim Sparen
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Sparen ist nicht sehr beliebt, aber wir alle wissen: es geht nicht ohne. Ganz gleich ob man kurzfristige Wünsche hat oder sich langersehnte Träume erfüllen möchte: Wer am Monatsende nichts Bares mehr übrig hat, um es auf die Seite zu legen, kommt seinen Wünschen nicht näher. Dabei ist Sparen gar nicht so schwer, denn wer wenigstens ein bisschen was spart, kann doppelt profitieren – weil auch der Staat das Sparen unterstützt. Auf welche Weise er das tut, welche konkreten Angebote es gibt und unter welchen Voraussetzungen man diese wahrnehmen kann, erklärt das Arbeitsblatt „So hilft der Staat beim Sparen“.
mehr ...

Steuer- und Finanzpolitik von A bis Z

Glossar zum Schülerheft "Finanzen & Steuern" 2011/2012
Steuer- und Finanzpolitik von A bis Z
Ob Bruttoinlandsprodukt, Netto-Kreditaufnahme, Schuldenbremse oder auch Subventionen – viele dieser Fachbegriffe begegnen den Schülerinnen und Schülern im Politik- oder Wirtschaftsunterricht mehrmals im Schuljahr. Meistens ist es für die jungen Menschen sehr schwer, diesen komplexen Begriffen unmittelbar die richtige Bedeutung zuzuordnen und sie in politischen Texten in einen sinnvollen Kontext einzuordnen.
mehr ...

Neue Unterrichtseinheit von Handelsblatt macht Schule

"Unsere Wirtschaftsordnung"

Handelsblatt macht Schule
Der neue Unterrichtsband zum Thema "Unsere Wirtschaftsordnung“, den Lehrer in der Sekundarstufe II einsetzen können, ist ab sofort lieferbar. Das Material hat das Institut für Ökonomische Bildung erstellt. Partner des Bandes ist der Deutsche Industrie- und Handelskammertag. Lehrer können den neuen Unterrichtsband ab sofort kostenlos bestellen unter www.handelsblattmachtschule.de/info. Handelsblatt macht Schule hat das Comenius-Siegel für inhaltlich und gestalterisch wertvolle Unterrichtsmaterialien erhalten.

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Erste Hilfe: Trau dich
DGUV
Die neuen Unterrichtsmaterialien für Berufsbildende Schulen im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben die Bedeutung der Ersten Hilfe bei Unfällen zum Thema.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien von schülerVZ

Neue Mappe zum Thema „Sicher kommunizieren in Sozialen Netzwerken“
Unterrichtsmaterialien von schülerVZ
Nach fünf Arbeitsmappen zu Themen wie Privatsphäre und Datenschutz in Sozialen Netzwerken oder Cybermobbing veröffentlicht das Media Education-Team der VZ-Netzwerke nun die sechste Arbeitsmappe mit dem Titel „Sicher kommunizieren in Sozialen Netzwerken“, die Lehrer bei Jugend und Bildung und im schülerVZ kostenfrei herunterladen können.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die dynamische Rente

Neues Unterrichtsmaterial für weiterführende und berufsbildende Schulen auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mit der Rentenreform im Jahr 1957 wurde die dynamische Rente eingeführt. Seitdem hängt die Entwicklung der Höhe der Rente eng mit der Entwicklung der Löhne zusammen. Das neue Arbeitsblatt auf dem Schulportal www.safety1st.de erläutert das Grundprinzip der dynamischen Rente und zieht die Geschichte ihrer Entstehung nach.
mehr ...

Unterrichtsthema: Frauenrechte

Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Von häuslicher Gewalt über eingeschränkten Zugang zu Bildung bis hin zur geringeren Bezahlung für die gleiche Arbeit – Frauen haben in vielen Lebensbereichen immer noch nicht die gleichen Rechte wie Männer. Ihr Anteil unter den ärmsten Menschen der Welt ist besonders hoch. Deshalb werden Frauenrechte als ein wichtiger Schlüssel angesehen, um die Milleniumsziele der Vereinten Nationen zu erreichen und die extreme Armut bis 2015 zu halbieren.
mehr ...

Unterrichtsthema: Mindestlohn

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer eine Vollzeitbeschäftigung ausübt, sollte von dem Geld, das er verdient, auch leben können. Deshalb gibt es Mindestlöhne, die in Tarifverträgen festgehalten werden. Viele Branchen haben bereits einen solchen branchenspezifischen Mindestlohn eingeführt. Ob ein flächendeckender, gesetzlich verankerter Mindeslohn eingeführt werden sollte, wird kontrovers diskutiert.
mehr ...

Neues Portal: Wirtschaft für Lehrerinnen und Lehrer

www.wirtschaftundschule.de
Neues Portal: Wirtschaft für Lehrerinnen und Lehrer
Auf den Unterricht zugeschnitten, wissenschaftlich fundiert, aktuell: Lehrkräfte finden auf www.wirtschaftundschule.de vielfältige Informationen rund um das Thema Wirtschaft.
mehr ...

Online-Befragung zum Medienpaket Sozialpolitik

Bewertung des Schülermagazins und des Internetangebots www.sozialpolitik.com
Evaluation des Medienpakets 'Sozialpolitik'
Damit unser Medienpaket Sozialpolitik kontinuierlich verbessert werden kann, möchten wir Sie bitten, sich an unserer Online-Umfrage zu beteiligen. Sie müssen sich ein wenig Zeit für die Umfrage nehmen, aber: Mitmachen lohnt sich! Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen i-pod Shuffle, zwei Amazon-Gutscheine im Wert von 25 Euro und 10 Exemplare des Buches „Der Knigge-Coach, Umgangsformen erfolgreich vermitteln - Tipps für Schule und Zuhause“. mehr ...

Arbeitsblatt im Projekt „(T)Räume finanzieren“:

Haben und Soll: Zinsen
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das langersehnte neue Auto, eine Weltreise, neue Möbel – oder gar endlich in den eigenen vier Wänden wohnen, statt Miete zu zahlen? Viele Träume kosten viel Geld. Sie lassen sich in den meisten Fällen nur dann realisieren, wenn man einen Kredit aufnimmt. Und da bei allen Kreditvergaben auch derjenige belohnt werden will, der Geld zur Verfügung stellt, sind Zinsen in unserem Alltag allgegenwärtig.
mehr ...

Arbeitsblatt: Der lange Weg des Bundeshaushalts

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Jedes Jahr, an ganz bestimmten Tagen im Herbst, ist der Plenarsaal im Deutschen Bundestag bis auf den letzten Platz gefüllt. Nicht nur die Abgeordneten sind zahlreich vertreten, auch dort, wo Besucher des Bundestags die Plenardebatte verfolgen können, sind die Reihen gut gefüllt. Die Debatte um die Verabschiedung des Bundeshaushalts für das kommende Jahr gilt als „Königsdebatte“ im Bundestag. In der Haushaltsdebatte wird aber nicht nur über die prognostizierten Einnahmen und geplanten Ausgaben des Staates diskutiert. Die Vertreter der Opposition nutzen die Gelegenheit, um die grundsätzliche Politik der Regierung zu kritisieren. Die Vertreter der Regierung hingegen verteidigen ihre politische Marschroute.
mehr ...

IPN Kiel: Lehrerumfrage zur Energiebildung

Gewinnen Sie einen von zehn Energiekoffern für Ihre Schule!
IPN Kiel: Lehrerumfrage zur Energiebildung
Kommt Strom immer noch aus der Steckdose? Was sollten Schülerinnen und Schüler über Energie lernen? Beteiligen Sie sich an der Umfrage des IPN Kiel und gewinnen Sie einen von zehn Energiekoffern für Ihre Schule!
mehr ...

MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln

CSR und Wirtschaft – Corporate Social Responsibility und Soziale Marktwirtschaft Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Deutschland steht im 21. Jahrhundert, wie fast alle Industriestaaten, vor unterschiedlichen zentralen Herausforderungen: den Folgen der Globalisierung, dem Klimawandel, der Armutsbekämpfung und der Sicherung sozialer Chancen für alle. Deshalb wandelt sich die Soziale Marktwirtschaft immer mehr zu einer modernen, Ökologisch-Sozialen Marktwirtschaft. Aber was ist darunter zu verstehen und welche Rolle spielen dabei Staat, Unternehmen und Verbraucher?
mehr ...

Unterrichtsthema: In der Welt von Zahlen, Daten und Fakten ― der Beruf des Investmentfondskaufmanns

Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Investmentfonds haben seit Jahren einen festen Platz im Portfolio privater und institutioneller Anleger. Der Erfolg eines Fonds ist dabei auch von denjenigen Personen abhängig, die die Fonds verwalten: Sie müssen nicht nur über betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse, sondern auch über Spezialwissen zu Fonds, Fondauflegung und Fondsverwaltung verfügen. Aus diesem Grund gibt es seit 2003 die Ausbildung zur Investmentfondskauffrau oder zum Investmentfondskaufmann. Was verbirgt sich aber hinter diesem Beruf?
mehr ...

Unterrichtsthema: Ernährungskrisen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”

Noch nie wurden so viele Nahrungsmittel hergestellt wie heute und trotzdem hungern fast eine Milliarde Menschen auf der Welt. Nach Angaben des Weltkatastrophenberichts 2011 der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften leiden mittlerweile 20 Prozent der Weltbevölkerung an Übergewicht, während aber rund 15 Prozent immer noch unterernährt sind.
mehr ...

Unterrichtsthema: Auslandsaufenthalt

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein Aufenthalt im Ausland fördert nicht nur das sprachliche und fachliche Know-how, er ist auch eine wichtige Erfahrung, welche die Persönlichkeit prägt. Zahlreiche Möglichkeiten, vom Schüleraustausch, über Freiwilligendienste bis hin zur Auslandsausbildung oder zum Auslandsstudium, stehen Jugendlichen offen.
mehr ...

My Finance Coach macht Schüler finanzfit!

Training 5 „Umgang mit Risiken“
My Finance Coach
Wer Risiken richtig einschätzt, kann besser mit Geld umgehen. Das gilt vor allem für Jugendliche. Die gemeinnützige Initiative My Finance Coach unterstützt Lehrkräfte dabei, Schülerinnen und Schüler für Finanzthemen zu begeistern und sie zu einem kompetenten Umgang mit Geld zu befähigen. In Training 5 „Umgang mit Risiken“ befassen sich Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Risikoformen, dem eigenen Risikoverhalten und möglichen Auswirkungen auf sich, ihr Umfeld und die Gesellschaft.
mehr ...

Fortbildungen für Lehrkräfte

My Finance Coach unterstützt finanzielle Allgemeinbildung
My Finance Coach
Die Initiative My Finance Coach möchte Lehrkräfte dabei unterstützen, Schülerinnen und Schüler für Finanzthemen zu begeistern und sie zu einem kompetenten Umgang mit Geld zu befähigen.
mehr ...

Schulwettbewerb der Bertelsmann Stiftung

Alle Kids sind VIPs: Ideen für Integration gesucht!
Bertelsmann Stiftung
Gemeinsam mit Stars wie Fußballer Mario Gomez oder Comedian Bülent Ceylan sucht die Bertelsmann Stiftung nach den besten Integrationsideen an Schulen! Machen Sie mit und gewinnen Sie einzigartige Preise!
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Suchtprävention: Alkohol am Arbeitsplatz
DGUV
Aktuelle Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" zum Problem Alkohol am Arbeitsplatz.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Brandschutz: Feuer & Flamme
DGUV
Im Portal "Lernen und Gesundheit" geht es um die Bedeutung des Themas "Feuer" im Grundschulunterricht.
mehr ...

“Baukultur – Gebaute Umwelt“ als Unterrichtsthema

Neue Arbeitsblätter der Wüstenrot Stiftung
Wüstenrot Stiftung
Die Wüstenrot Stiftung erweitert ihre Unterrichtsmaterialien “Baukultur – Gebaute Umwelt“ um zehn neue Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I und II.
mehr ...

Arbeitsblatt: Soziale Herausforderungen für den Staat

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Was heute selbstverständlich ist, war zu Zeiten Otto von Bismarcks eine soziale Revolution: Das System der sozialen Sicherung in Deutschland hat eine lange Entstehungsgeschichte. Das Arbeitsblatt „Soziale Herausforderungen für den Staat“ erläutert die einzelnen Säulen des sozialen Sicherheitssystems knapp und verständlich und zeigt die große Bedeutung des Bereichs Arbeit und Soziales für den Bundeshaushalt auf. Zugleich erfahren die Schülerinnen und Schüler, welche Reformen der Staat bei der Rente und in Sachen Grundsicherung umgesetzt hat, und welche Pfeiler der gesetzlichen Pflichtversicherung in naher Zukunft reformiert werden müssen. Die Lernenden erhalten darüber hinaus einen Einblick in die bewegte Geschichte der sozialen Sicherung in Deutschland.
mehr ...

Arbeitsblatt „Safety 1st“: Freiwilligendienste

Neues Unterrichtsmaterial für weiterführende und berufsbildende Schulen auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ob in Sportvereinen, sozialen Einrichtungen, Umweltschutzgruppen oder anderen Einrichtungen der Zivilgesellschaft – etwa ein Drittel der Bürgerinnen und Bürger in Deutschland engagiert sich nach Angaben des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend freiwillig. Mit Freiwilligendiensten wie dem Freiwilligen Sozialen Jahr oder dem Europäischen Freiwilligendienst werden insbesondere junge Menschen angesprochen.
mehr ...

Die Ausstellung „In die Zukunft gedacht“

Bilder und Dokumente zur deutschen Sozialgeschichte als Dossier jetzt auf Lehrer-online
Sozialgeschichte
Wie entwickelte sich der deutsche Sozialstaat im 19. und 20. Jahrhundert? Was heißt es eigentlich, wenn Politiker gleich welcher Couleur von „sozialstaatlichem Handeln und Verhalten“ sprechen? Und: Vor welchen Hürden und Herausforderungen steht der Sozialstaat im Moment? Die interaktive Ausstellung „In die Zukunft gedacht“ - Bilder und Dokumente zur deutschen Sozialgeschichte widmet sich diesen und noch vielen anderen spannenden historischen Fragen.
mehr ...

Online-Umfrage für Lehrkräfte

Unterrichtsmaterialien Unternehmensverantwortung – worauf kommt es an?
Online-Umfrage für Lehrkräfte
Welche Erwartungen haben Lehrkräfte an Sek-II-Materialien zum Thema „Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen“ (Corporate Social Responsibility/CSR)? Themenauswahl, Methodenvielfalt, Schwierigkeitsgrad – diese und weitere Punkte können Lehrkräfte in unserer Online-Umfrage bewerten.
mehr ...

Neuauflage der Schulmaterialien „Sozialpolitik“ 2011/2012

Kostenloses Medienpaket für Sek. I und II – neues Kapitel „Arbeitswelt im Umbruch“
Neuauflage Sozialpolitik
Wie funktioniert das System der sozialen Sicherung in Deutschland? Was erwartet Berufsanfänger in der sich wandelnden Arbeitswelt? Antworten auf diese Fragen bietet die Neuauflage des Medienpakets „Sozialpolitik“ 2011/2012 für den Unterricht in den Klassen 9 bis 12/13. Neu: Den Foliensatz gibt’s jetzt auch in Englisch: Download unter www.sozialpolitik.com
mehr ...

Arbeitsblatt im Projekt „(T)Räume finanzieren“

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Schleichender Wertverlust des Geldes: Inflation

In Zusammenhang mit der Planung der eigenen Finanzen darf ein Faktor nicht außer Acht gelassen werden: der Wert unseres Geldes. Die Angst vor Inflation, dem Wertverlust unserer Währung, treibt die Anleger an den Finanzmärkten seit geraumer Zeit dazu, ihr Erspartes vermehrt in Gold anzulegen oder Immobilien zu kaufen. Das aktuelle Arbeitsblatt im Projekt (T)Räume finanzieren bietet Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I einen verständlichen und informativen Überblick über die Problematik der Geldentwertung.
mehr ...

Unterrichtsthema: Frauenerwerbstätigenquote

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der demografische Wandel stellt die Arbeitsmarktpolitik vor neue Herausforderungen. Ein Fachkräftemangel droht. Frauen könnten diese Beschäftigungslücke schließen, wenn sie bessere Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt vorfinden. Nach wie vor gibt es große Unterschiede zwischen der Erwerbstätigkeit von Frauen und der von Männern.
mehr ...

Angebote für Referendare & Studenten: 30 % Rabatt

Tatkräftige Unterstützung vom Friedrich Verlag
Friedrich Verlag
Für Ihr Referendariat erhalten Sie vom Friedrich Verlag tatkräftige Unterstützung – in Form von fundierter Fachdidaktik und attraktiven Rabatten!
mehr ...

Neuauflage von Primolo

Webseiten gestalten und sich vernetzen
Primolo
Nach einer kreativen Pause und kompletten Neugestaltung ist die interaktive Plattform Primolo wieder online.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Lärmschutz: Ohrenalarm
DGUV
Die aktuelle Einheit im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) befasst sich mit Gehörschutz am Arbeitsplatz und richtet sich an Berufsbildende Schulen.
mehr ...

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Gewaltprävention: Gewalt in der Schule
DGUV
Die aktuelle Einheit im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) befasst sich mit Gewalt in der Schule und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I.
mehr ...

„Max und Flocke Helferland“

Arbeitsblätter rund um das Thema richtiges Verhalten in Gefahrensituationen
Kostenlose Arbeitsblätter zum Download
Feuer, Stromausfall, oder ein Unwetter mit Blitz, Donner und Regen — Es kann immer etwas passieren. Aber was ist in solchen Situationen zu tun? Dieser Frage widmet sich das Portal „Max und Flocke Helferland“ des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe. Es gibt darin erstmals in verschiedenen Bausteinen Empfehlungen für das Verhalten in verschiedenen Notfallsituationen für die Zielgruppe der Grundschüler.
mehr ...

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Aktuelles Arbeitsblatt „Typentest - Welcher Einkaufstyp bist du?“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die stylische Jeans, das coole T-Shirt oder die neuesten Sneakers. Jugendliche sind eine besonders attraktive Zielgruppe für den Handel. Der Grund ist einfach: Sie besitzen Geld, haben den Willen, es auszugeben, haben Bedürfnisse, die sie befriedigen wollen und sind an Neuem interessiert. Wirtschaft und Handel haben sich darauf eingestellt, indem sie zahlreiche Produkte speziell für Jugendliche anbieten.
mehr ...

Unterrichtsthema: Terrorismus zehn Jahre nach dem 11. September 2001

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”

Die Anschläge auf das World Trade Center in New York und das Pentagon in Washington am 11. September 2001 waren der Höhepunkt einer neuen Form des global agierenden Terrorismus: Nie zuvor gab es bei einem Terroranschlag so viele Tote. Nie zuvor gab es Live-Bilder. Nie zuvor wurden die USA in dieser Weise auf ihrem Territorium angegriffen. Zehn Jahre später leiden insbesondere Menschen in Afghanistan, im Irak oder in Pakistan unter Terroranschlägen.
mehr ...

Neugierig auf die Zukunft?!

DASA-Jugendkongress bietet Berufsorientierung
28. und 29.09.2011 // 09:00 - 14:00 Uhr // Eintritt frei

DASA
Jugendliche ab 14 Jahren erhalten beim DASA-Jugendkongress praxisnahe Ideen und Tipps und Tricks für ihre berufliche Zukunft. Hier erfahren sie mehr über neue Berufsbilder, Qualifizierungswege und Ausbildungsmöglichkeiten. Die DASA bietet einen bunten Mix aus Gesprächen und Präsentationen von Unternehmen und Institutionen an. Daneben gibt es ausreichend Raum, seine eigenen Vorstellungen zu artikulieren und viele kreative Möglichkeiten aktiv in Richtung Traumjob zu werden.
mehr ...

Mein Körper: Bewegte Schule

Lernen und Gesundheit
DGUV
Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) bietet im Schulportal "Lernen und Gesundheit" Materialien für den Unterricht zum Themenkomplex Sicherheit und Gesundheit an. Die aktuelle Einheit befasst sich mit Bewegung und Wahrnehmung und richtet sich an die Primarstufe.
mehr ...

Arbeitsblatt: Einmal selbst Minister sein!

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mit dem heute startenden Schülerwettbewerb „Minister in 60 Sekunden“ des Bundesfinanzministeriums können auch Schülerinnen und Schüler ihr politisches Talent beweisen und sich per Videobotschaft in die Diskussionen rund um Schuldenabbau und Stabilisierung des Euro einbringen. Das aktuelle Arbeitsblatt „Finanzen & Steuern“ eröffnet den Schülerinnen und Schülern einen fundierten Überblick über die beiden eingangs erwähnten Themenbereiche und ermuntert sie zur politischen Meinungsbildung.
mehr ...

Medienpaket "Politik für uns – Die Arbeit des Hessischen Landtags"

Kostenfreie Unterrichtsmaterialien für weiterführende Schulen in Hessen
Kostenloses Unterrichtsmaterial
Demokratie lernen, wo sie lebendig und anschaulich praktiziert wird – zum Beispiel in einem Länderparlament. Dazu fordert der Hessische Landtag mit seinen Materialien „Politik für uns“ Schülerinnen und Schüler aus Hessen auf.
mehr ...

NATURpur-Award

Schüler für Zukunftsenergien
NATURpur-Award
Deutschland leitet die Energiewende ein: Der Schülerwettbewerb NATURpur-Award bezieht Jugendliche mit ein, die Zukunft der Energieversorgung aktiv mitzugestalten. Tolle Preise warten auf junge Forscher und engagierte Schulen. In diesem Jahr können erstmals Schüler ab der fünften Klasse teilnehmen.
mehr ...

Bildungskongress der Buchmesse: Lernen bewegt!

Die Frankfurter Buchmesse gestaltet gemeinsam mit Lehrer-Online jährlich einen Bildungskongress. "Lernen bewegt!" ist das Motto des diesjährigen Bildungskongresses am 14. und 15. Oktober 2011.
lehrer-online
Zum sechsten Mal laden Lehrer-Online und die Frankfurter Buchmesse Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher zum Bildungskongress "Lernende Gesellschaft" auf die Frankfurter Buchmesse ein. In Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden wird am Buchmesse-Freitag und -Samstag der Frage nachgegangen, wie Bewegung das Lernen verbessern kann.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gemeinsam milliardenschwer – Jugend als Wirtschaftsfaktor

Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein stylisches Handy, neue Turnschuhe, das aktuelle Computerspiel, Tickets für das Konzert der Lieblingsband: Jugendliche sind die Verbraucher von heute. Wirtschaft, Handel und Marketingstrategen haben sich darauf eingestellt. Sie bieten zahlreiche Produkte speziell für Jugendliche an und bewerben diese. Jugendliche sind gleichzeitig die Verbraucher von morgen. Sie erwerben im Laufe ihrer Sozialisation Einstellungen zu, und Bindungen an Marken, die oft bis ins Erwachsenenalter handlungsleitend sind. Dabei hat neben den Eltern und der Peer-Group insbesondere die Werbung Einfluss.
mehr ...

Neue Materialien zum Bankensystem und den Aufgaben einer Bank

Kostenlose Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I und II
(ab Klasse 9)

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wir alle haben täglich mit Geld zu tun. Auch für Jugendliche spielt Geld im Alltag bereits eine zentrale Rolle. Es ist daher wichtig, einerseits möglichst früh einen vernünftigen und vorausschauenden Umgang mit dem Zahlungsmittel zu entwickeln und zum anderen die Aufgaben derjenigen Institutionen kennen zu lernen, die in alle Abläufe rund um unser Geld eingebunden sind: die Banken.
mehr ...

Verantwortung lernen: CSR als Thema im Schulunterricht

Stiftung Jugend und Bildung entwickelt neue Unterrichtsmaterialien für die gymnasiale Oberstufe
Unterrichtsmaterialien für die gymnasiale Oberstufe
Die Schülerinnen und Schüler von heute sind die Fach- und Führungskräfte von morgen. Wer heute in der Schule lernt, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, kann morgen als Unternehmer einen entscheidenden Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft leisten. Verbraucherinformation und -bildung zum Thema Corporate Social Responsibility (CSR) muss deshalb frühzeitig beginnen - am besten schon in der Schule.
mehr ...

Unterrichtsthema: Der Bundesfreiwilligendienst

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”

Da die Aussetzung der Wehrpflicht auch zur Aussetzung des Zivildienstes geführt hat, gibt es seit dem 1. Juli 2011 neben dem freiwilligen Wehrdienst auch den Bundesfreiwilligendienst. Er soll den Zivildienst ersetzen und die bestehenden Freiwilligendienste in Deutschland grundsätzlich stärken.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die Gehaltsabrechnung

Neues Unterrichtsmaterial für weiterführende und berufsbildende Schulen auf www.safety1st.de
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer in diesem Jahr den Schritt ins Berufsleben wagt und eine Ausbildung beginnt, kann sich am Ende des Monats auf sein erstes Gehalt freuen. Der Bruttolohn, der im Arbeitsvertrag vereinbart wurde, ist jedoch nicht der Betrag, der vom Arbeitgeber aufs eigene Konto überwiesen wird. Vom Bruttolohn werden vorher Sozialabgaben und gegebenenfalls Steuern abgezogen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Neues ab Juli 2011

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Jahr 2011 steht im Zeichen des wirtschaftlichen Aufschwungs. Es gibt wichtige Neuerungen auf dem Arbeitsmarkt und in der Sozialpolitik. Hierzu zählen die ALG-II-Reform, das Bildungspaket, die Arbeitnehmerfreizügigkeit oder der Bundesfreiwilligendienst.
mehr ...

Arbeitsblatt: „Mehr Freiheit gleich weniger Sicherheit? – Die Reisefreiheit in Europa und das Schengener Abkommen““

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Verfechter der Europäischen Idee staunten nicht schlecht, als Dänemark im Juni 2011 verlauten ließ, zukünftig wieder vereinzelt schärfere Personenkontrollen an seinen Landesgrenzen durchführen zu wollen. Dies heizte die Diskussion um eine der größten Errungenschaften innerhalb Europas an: Die Reisefreiheit. Die Idee des Schengener Abkommens einen europäischen Binnenmarkt zu schaffen und gleichzeitig die Außengrenzen des Schengen-Gebiets stärker zu sichern, sehen manche dadurch gefährdet.
mehr ...

Arbeitsblatt: „Die Staatsschuldenkrise und die Stabilität des Euro – Kann das gut gehen?“

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In diesen Tagen nehmen die Hiobsbotschaften in Sachen Euro kein Ende. Beinahe im Wochentakt ereilen uns neue Meldungen über finanzielle Schieflagen oder gar drohende Staatsbankrotte von Ländern im Euro-Raum. Erst Portugal, Irland und Griechenland – und nun sogar Gerüchte über eine problematisch hohe Staatsverschuldung in Italien. Dass diese Länder sich langfristig sanieren, liegt im Interesse aller Mitgliedsstaaten innerhalb der Währungsunion. Denn sie alle sind interessiert am Aufrechterhalten der gemeinsamen Währung. Deswegen haben sich die Staats- und Regierungschefs der EU darauf verständigt, den bisher geltenden Stabilitäts- und Wachstumspakt zu verschärfen.
mehr ...

Stiftung Jugend und Bildung mehrfach ausgezeichnet

Fünf Comenius-Auszeichnungen für Multimediaprodukte der Stiftung Jugend und Bildung
Comenius-Siegel
Insgesamt fünf Multimediaprodukte der Stiftung Jugend und Bildung wurden Ende Juni 2011 von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) mit dem Comenius-EduMedia-Siegel prämiert. So erhielten die Medienpakete „Frieden & Sicherheit“, „MitVerantwortung“, „Hoch im Kurs“, „Sozialpolitik“ und „Safety 1st“ die begehrte Auszeichnung für ihre besondere didaktische und mediale Qualität.
mehr ...

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Aktuelles Arbeitsblatt „Für ein langes Leben – Pflegekennzeichen für Textilien richtig lesen“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Fasern reagieren unterschiedlich auf Feuchtigkeit, Hitze und Mechanik. Was für ein Baumwoll-T-Shirt geeignet ist, kann für eine Seidenbluse oder einen Wollpulli das Aus bedeuten. Deshalb ist die richte Pflege von Textilien wichtig. Sonst ist es schnell passiert, dass die Lieblingskleidung so stark in Mitleidenschaft gezogen wird, dass sie nicht mehr getragen werden kann. Pflegesymbole sollen hier Klarheit darüber schaffen, wie welches Kleidungsstück angemessen gepflegt werden soll, ohne dass es Schaden nimmt. Nur was bedeuten die Kreise, Dreiecke, Zahlen und Punkte auf den Etiketten?
mehr ...

Das Sinnesorgan Auge

WebQuest
lehrer-online
Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich in Form der WebQuest-Methode mit dem Sinnesorgan Auge. In fünf Einzel-WebQuests erwerben sie Kenntnisse über Bau und Funktion sowie Leistungen und Grenzen des menschlichen Auges. "Optische Täuschungen" kommen dabei zum Einsatz, sie sind ein Phänomen, das nicht nur Schülerinnen und Schüler begeistert.
mehr ...

Unterrichtsthema: Die Jagd nach dem Ferienjob

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Vor allem in den Sommermonaten sind Ferienjobs heiß umkämpft. Mit ‚kurzfristigen‘ Beschäftigungen bessern viele Schüler ihr Taschengeld auf und sammeln zugleich praktische Erfahrungen in der Arbeitswelt.
mehr ...

Förderung der finanziellen Allgemeinbildung

Neues Schulserviceportal „Jugend und Finanzen“ jetzt online
Neues Schulserviceportal „Jugend und Finanzen“ jetzt online
Das neue Schulserviceportal Jugend und Finanzen www.jugend-und-finanzen.de richtet sich insbesondere an Lehrer und Eltern. Es stellt erstmals die vielfältigen Initiativen innerhalb der genossenschaftlichen FinanzGruppe im Überblick dar. Das Schulserviceportal informiert über verschiedene Projekte und Publikationen, hält neues Unterrichtsmaterial für alle Schulstufen bereit und stellt bestehende Angebote der Ortsbanken zu Finanzbildung und Berufsorientierung vor.
mehr ...

Neuerscheinung: Unterrichtsfilme zum Thema MitVerantwortung

Stiftung Jugend und Bildung entwickelt Filme für allgemeinbildende Schulen
Neue Filme online
Ob es um ein Bauunternehmen geht, das seine Azubis eigenverantwortlich Skaterrampen bauen lässt oder um eine Schülerfirma, die nicht nur Gewinn erwirtschaftet, sondern gleichzeitig auch auf nachhaltige Weise ihre Umwelt schützt – die neuen Filme der Stiftung Jugend und Bildung zum Thema CSR regen zum Nachdenken an.
mehr ...

Corporate Social Responsibility – Wie gut kennst du dich aus?

Wissensquiz zum Thema CSR unter www.jugend-und-bildung.de/mitverantwortung
Das große Wissensquiz
Welcher Faktor beeinflusst die Kaufentscheidung der Europäer bei Lebensmitteln am stärksten? Und welches Land ist „Exportweltmeister“? Das große Wissensquiz der Stiftung Jugend und Bildung umfasst neun Fragen rund um das Thema gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen.
mehr ...

Was kann die Steuerpolitik wirklich leisten?

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
Diese Unterrichtseinheit ermöglicht Schülerinnen und Schülern eine kontroverse Auseinandersetzung mit der Frage, ob Steuersenkungen eine positive Wirkung auf die wirtschaftliche Entwicklung haben können. Zugleich eröffnet sie einen Blick auf die Funktion von steuerpolitischen Forderungen für das politische System.
mehr ...

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Aktuelles Arbeitsblatt „Von Altbewährt bis Neuentwickelt – Textilfasern im Überblick“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Baumwolle, Seide, Mohair, Leinen, Cupro, Viskose, Polyamid oder Polyester – Die Anzahl der existierenden Faserarten ist nahezu unüberschaubar. Jede von ihnen verfügt über Eigenschaften, die bei der Herstellung textiler Produkte genutzt werden. Aber welche Arten von Fasern gibt es und wie können diese systematisiert werden?
mehr ...

Unterrichtsthema: Alles im grünen Bereich - Was sind nachhaltige Geldanlagen?

Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Steak vom Bio-Schwein, Strom aus Solar- und Windkraftanlagen, Jeans und T-Shirts, welche nicht von Kinderhänden genäht wurden – Immer mehr Menschen achten beim Konsum auf nachhaltig gehandelte Waren und Dienstleistungen. Tendenz steigend. Auch in Sachen Geldanlage wird das Thema Nachhaltigkeit immer wichtiger. Nachhaltige, grüne Geldanlagen sind mittlerweile in aller Munde. Aber was verbirgt sich dahinter?
mehr ...

Arbeitsblatt: Solidar- und Äquivalenzprinzip

Arbeitsblatt für weiterführende und berufsbildende Schulen
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland wenden Sozialversicherungen und Individualversicherungen zwei Prinzipien an: das Solidar- und das Äquivalenzprinzip. Individualversicherungen arbeiten in erster Linie nach dem Äquivalenzprinzip, während bei den Sozialversicherungen der Gedanke der Solidarität im Vordergrund steht.
mehr ...

Unterrichtsthema: Was ist Zeitarbeit?

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zeitarbeit, Leiharbeit, Arbeitnehmerüberlassung – eine Vielzahl an Begriffen, denen allen die gleiche Bedeutung zukommt: Ein Arbeitnehmer schließt einen Arbeitsvertrag mit einer Zeitarbeitsfirma (Verleiher). Die Zeitarbeitsfirma wiederum überlässt ihn einem anderen Unternehmen (Entleiher). Der Verleiher bleibt zwar Chef des Zeitarbeiters; aber der Entleiher bestimmt über seine Arbeit (Weisungsbefugnis).
mehr ...

Unterrichtsthema: Entwicklung der Migration

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”

Seit jeher gibt es Menschen, die ihre Heimat in der Hoffnung auf bessere Lebensbedingungen für eine bestimmte Zeit oder für immer verlassen. Jedes Land verzeichnet heute grenzüberschreitende Zu- und Abwanderungen (internationale Migration) oder Wanderungsbewegungen im Landesinneren (Binnenmigration). Die weltweite Integration der Märkte, Kriege und Konflikte, Umweltzerstörung oder Ernährungskrisen sind wichtige Faktoren für diese Wanderungsbewegungen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Der Aufstand in Libyen

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kostenloses Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II bei „Frieden & Sicherheit”

In Libyen liefern sich seit Februar 2011 Aufständische mit Truppen von Machthaber Muammar Al-Gaddafi Kämpfe und Gefechte, ohne dass sich eine Verhandlungslösung abzeichnet. Das Regime von Muammar Al-Gadaffi bekämpft die eigene Bevölkerung mit allen Mitteln – auch durch Bombardierungen aus der Luft und den Einsatz von Streubomben. Vor diesem Hintergrund haben sich internationale Organisationen und Bündnisse sowie einzelne Staaten zum Eingreifen entschlossen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Tarifpolitik

Hintergründe und Schülermaterialien für Sek. I und II bei www.sozialpolitik.com
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
In Deutschland wird die Tarifpolitik nicht durch den Staat, sondern durch Gewerkschaften und Arbeitgeber bestimmt. Sie vereinbaren in Tarifverträgen grundlegende Arbeitsbedingungen wie Löhne, Gehälter oder Arbeitszeiten. Das nennt man Tarifautonomie. Oft vergehen Wochen und Monate, bis die Tarifparteien sich einigen.
mehr ...

Unterrichtsmaterialien „MitVerantwortung“ sind sinnvolle Ergänzung zum Schulbuch

Gute Noten für das Medienpaket MitVerantwortung
Evaluation der Unterrichtsmaterialien
„Die gesellschaftliche Verantwortung (von Unternehmen) muss jedem Schüler deutlich werden, wenn sich bestehende Missstände langfristig verändern sollen“, erklärt eine Lehrerin im Rahmen der bundesweiten Online-Umfrage der Unterrichtsmaterialien MitVerantwortung.
mehr ...

Unternehmensverantwortung – Was steckt dahinter?

Umfrage: Sagen Sie uns Ihre Meinung!
Umfrage: Sagen Sie uns Ihre Meinung!
Krombacher rettet den Regenwald. Coca-Cola unterstützt weltweit Projekte zur Süßwassergewinnung. Die Deutsche Telekom Stiftung fördert Bildung, Forschung und Technologie. Für die Übernahme unternehmerischer Verantwortung gibt es viele Beispiele. Keine Frage, CSR ist „in“. Doch wie ernst meinen es Unternehmen mit ihren sozialen und ökologischen Aktivitäten?
mehr ...

Workshops mit Schulklassen

schülerVZ macht Schule
Das Media Education-Team der VZ-Netzwerke führt im Rahmen des Projekts „schülerVZ macht Schule“ deutschlandweit Workshops mit Schulklassen durch. Mithilfe spezifischer Übungen werden Schülern aller Altersstufen relevante medienpädagogische Inhalte rund um
schülerVZ
Soziale Netzwerke vermittelt.
mehr ...

»KAMERAS RAUS, KLASSENARBEIT!«

FAZSCHULE.NET Schul-WM 2011
FAZSCHULE.NET Schul-WM 2011
Ab Mai 2011 können sich Lehrkräfte mit ihrer Klasse zur FAZSCHULE.NET Schul-WM 2011 anmelden. Bis 31. Juli 2011 innovative Foto- oder Videobeiträge zum Thema Fußball einreichen und gewinnen! Der Kreativität sind hierbei keine Grenzen gesetzt.
mehr ...

Neugierig auf die Zukunft?!

DASA-Jugendkongress bietet Berufsorientierung
28. und 29.09.2011 // 09:00 - 14:00 Uhr // Eintritt frei

DASA
Jugendliche ab 14 Jahren erhalten beim DASA-Jugendkongress praxisnahe Ideen und Tipps und Tricks für ihre berufliche Zukunft. Hier erfahren sie mehr über neue Berufsbilder, Qualifizierungswege und Ausbildungsmöglichkeiten. Die DASA bietet einen bunten Mix aus Gesprächen und Präsentationen von Unternehmen und Institutionen an. Daneben gibt es ausreichend Raum, seine eigenen Vorstellungen zu artikulieren und viele kreative Möglichkeiten aktiv in Richtung Traumjob zu werden.
mehr ...

Humane Papillomaviren: Krebs durch Viren

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
In dieser bilingualen Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler Humane Papillomaviren als Auslöser von Gebärmutterhalskrebs kennen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Virusgenetik. Der zweite Teil der Einheit bietet die Möglichkeit der Auseinandersetzung mit der HPV-Impfung in englischer Sprache.
mehr ...

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Neues Arbeitsblatt: „Vertrauen ist gut, Siegel ist besser – Warenkennzeichnung und Produktlabel“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
T-Shirts, Plüschteddys, Strümpfe, Handtücher, Teppiche und Bodenbeläge, Babymützen, Matratzen, Verbandsmaterial und Wundpflaster - Textilien umgeben den Menschen in allen Lebensbereichen und Lebenssituationen. Diese werden nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt produziert. Aber woher weiß der Verbraucher, dass die Produkte qualitativ hochwertig sind unter guten sozialen Bedingungen und ohne Schaden für Mensch und Natur produziert wurden?
mehr ...

Berufsorientierung

Wirklich zur Bank?!
Berufsorientierung
Warum man Schülerinnen und Schülern eine Bankausbildung auch heute guten Gewissens empfehlen kann, erfahren Sie hier.
mehr ...

Die drohende Atomkatastrophe in Japan

Linksammlung bei lehrer-online
lehrer-online
Mit den hier zusammengestellten Links können Sie sich einen Überblick über die aktuelle Situation in Fukushima und die möglichen Auswirkungen verschaffen. Zudem finden Sie hier Hintergrundinformationen zum Verständnis der Ereignisse sowie zur Verbreitung und zur Sicherheit von Atomkraftwerken in Deutschland.
mehr ...

Unterrichtsthema: Folgen der Globalisierung

Arbeitsblatt für Sekundarstufe I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Zuge der Globalisierung ist der Wettbewerb um Standorte und Arbeitskräfte härter geworden. Wir leben in einer globalen, verflochtenen Welt, in der das wirtschaftliche Handeln der Unternehmen Einfluss auf das Leben vieler Menschen und die Umwelt hat.
mehr ...

Unterrichtsthema: Welthandel, internationaler Wettbewerb, politischer Rahmen

Arbeitsblatt für Sekundarstufe I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Globalisierung bedeutet Öffnung der nationalen Märkte und eine stärker werdende Arbeitsteilung zwischen den Staaten. Durch moderne Transport- und Kommunikationssysteme können sich Produkte und Ideen sehr schnell auf der ganzen Welt verbreiten. Globalisierung führt aber auch zu der Frage, wie Wohlstand, Arbeitsplätze und sozialer Zusammenhalt gewährleistet werden können – für alle Menschen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Inflation – Ein Schreckgespenst mit vielen Gesichtern

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Zuge der Diskussion über die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise, steigender Rohstoffpreise und der turbulenten Entwicklung in Staaten wie Irland oder Portugal hört und liest man immer wieder einen Begriff: Inflation. Aber was ist darunter zu verstehen? Welche Arten der Inflation existieren? Durch welche Merkmale zeichnen sich diese aus? Und: welche Auswirkungen hat eine Inflation auf und die Preisstabilität?
mehr ...

Unterrichtsthema: Erdbeben, Tsunami und Atomkatastrophe in Japan

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II

Japan erlebte drei Katastrophen in kurzer Folge: ein heftiges Erdbeben, einen verheerenden Tsunami und darauf den Ausfall von Kühlsystemen in Atomkraftwerken. Der Kampf gegen Kernschmelzen, die Verwüstung von Teilen des Landes, die Not hunderttausender Menschen stellen das Land vor enorme Herausforderungen.
mehr ...

Unterrichtsthema: "Hartz IV"-Reform

Arbeitsblatt + Schaubild für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Nach langen Verhandlungsrunden im Vermittlungsausschuss haben sich Vertreter von Bund und Ländern auf Reformen beim Arbeitslosengeld II (ALG II, auch: Hartz IV) geeinigt. Am 25. Februar haben Bundestag und Bundesrat das neue Gesetz beschlossen. Damit werden wichtige Leistungen für Langzeitarbeitslose und ihre Kinder neu geregelt.
mehr ...

Arbeitsblatt: Die fünf Zweige der Sozialversicherung

Arbeitsblatt für weiterführende und berufsbildende Schulen
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die gesetzliche Sozialversicherung ist ein zentraler Bestandteil des Systems der sozialen Sicherheit in Deutschland. Sie bietet finanziellen Schutz vor den Lebensrisiken Krankheit, Alter, Tod, Arbeitslosigkeit, Erwerbsunfähigkeit und Pflegebedürftigkeit. Nach Angaben der Bundesregierung sind über 90 Prozent der Deutschen in den fünf Zweigen der Sozialversicherung versichert.
mehr ...

Unterrichtsthema: Die Säulen des Geldes – Das Bankensystem in Deutschland

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das Deutsche Bankensystem besteht aus Geschäftsbanken und der Bundesbank. Beide nehmen unterschiedliche Funktionen wahr: Während die Bundesbank als „Bank der Banken“ eher geldpolitische Aufgaben inne hat, sind die Geschäftsbanken Wirtschaftunternehmen, die Dienstleistungen rund um Geld anbieten. Bei letzteren dominieren die Universalbanken.
mehr ...

(T)Räume finanzieren – Finanzwissen am Beispiel Wohnen

Lehrermappe und CD-ROM
(T)Räume finanzieren – Finanzwissen am Beispiel Wohnen
Fragt man Jugendliche nach ihren Zukunftsplänen, antworten sie meist zunächst: „Das ist noch so lange hin …“. Doch dann erzählen sie von einem spannenden Beruf, von Familie und Freunden, von Freizeit und Reisen – und von einem schönen Zuhause. Viele dieser Träume müssen finanziert werden. Deshalb ist es wichtig, dass junge Menschen möglichst frühzeitig mit den Grundlagen der ökonomischen Bildung vertraut werden.
mehr ...

Der Deutsche Bundestag

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
Bedeutung und Arbeit des Deutschen Bundestages berühren zentrale Themen der politischen Bildung. Insbesondere Demokratieverständnis, Wahlrecht und Wahlsystem sowie die Gesetzgebung sind zentrale Themenfelder, die in dieser überblicksartig gestalteten Einheit behandelt werden sollen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Arbeitsmarkttrends

Arbeitsblatt + Schaubild für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Laut Deutschem Institut für Wirtschaftsforschung gab es im Jahr 2010 mit 3,6 Prozent das stärkste Wirtschaftswachstum seit der Wiedervereinigung. Die Zahl der Arbeitslosen ist erfreulich gesunken; doch der demografische Wandel stellt den Arbeitsmarkt vor neue Herausforderungen.
mehr ...

Neue Unterrichtsmaterialien der Wüstenrot Stiftung

„Baukultur – Gebaute Umwelt“ als Unterrichtsthema
Unterrichtsmaterial „Baukultur – Gebaute Umwelt“
Die kostenfreien Unterrichtsmaterialien umfassen einen umfangreichen Lehrerband sowie Arbeitsblätter für den Präsenzunterricht. Die Materialien eignen sich für den Einsatz in den Fächern: Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Geschichte, Politik, Sozialkunde, Geographie, Wirtschaft, Sozialwissenschaften und Kunst. Das modular aufgebaute Lehr- und Lernangebot lässt sich in der Grundschule sowie in den Sekundarstufen I und II integrieren.
mehr ...

Unterrichtsthema: CSR - Unternehmensaufgaben und -ziele

Arbeitsblatt für Sekundarstufe I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wenn ein Unternehmen lediglich einige Photovoltaik-Anlagen auf die Dächer seiner Filialen montiert, aber den eigenen Mitarbeitern „Dumping-Löhne“ zahlt, dann kann man nicht von CSR sprechen.
mehr ...

Unterrichtsthema: CSR - Kreislauf von Produktion und Konsum

Arbeitsblatt für Sekundarstufe I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kleidungsstücke, Autoteile, Mobiltelefone – viele Firmen verlagern ihre Produktion ins Ausland, um kostengünstige Produkte auf den Markt zu bringen. Doch die Verbraucher achten schon lange nicht mehr nur auf den Preis. Was können Unternehmen tun, um nachhaltiger und verantwortungsbewusster zu produzieren?
mehr ...

Unterrichtsthema: Umbruch in der arabischen Welt

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zunächst überraschend, aber dafür umso heftiger greift der Protest der so genannten Jasmin-Revolution aus Tunesien und Ägypten auf weitere arabische Länder über. Massive wirtschaftliche Probleme, Korruption und fehlende Zukunftsperspektiven lassen vor allem junge Menschen Anfang 2011 auf die Straßen gehen und gegen die Regime kämpfen.
mehr ...

Start von bundesweiter Aktion für gesunde Schulernährung

Neues Unterrichtsmaterial für Lehrerinnen und Lehrer
Maskottchen
Ungesunde und unregelmäßige Ernährung ist laut aktueller Studien immer noch eines der Hauptprobleme von Kindern und Jugendlichen. Trotz der zunehmenden Sensibilität bei Eltern und Lehrern werden nur rund 40 Prozent aller Schüler vormittags bedarfsgerecht versorgt. Dies bedeutet, dass fast die Hälfte aller Schüler morgens das Haus ohne Frühstück oder Pausenbrot verlässt.
mehr ...

Arbeitsblatt: Aus alt mach‘ neu - Das Energielabel

Arbeitsblatt für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Das aktuelle Arbeitsblatt "Aus alt mach‘ neu: Das Energielabel" hält Informationen und Hintergründe zum neuen Energielabel und Hinweise zum energiebewussten Umgang mit Haushaltsgeräten für die Schülerinnen und Schüler bereit. Sie erfahren die wichtigsten Neuerungen des Energielabels im Vergleich zum bisherigen Label und erhalten praktische Tipps.
mehr ...

Optimierung der Google-Korrektur

Artikel bei Lehrer-Online über die Wildcard-Suche
lehrer-online
Nicht alles, was englisch aussieht, ist es auch. Nicht jede spanisch erscheinende Phrase würde auch ein Spanier so schreiben. Und auch in Französischklausuren tauchen Sätze auf, die haarscharf am Sprachgebrauch vorbeischrammen. Aber wie heißt's richtig? Lehrer-Online-Autor Kurt Ludwigs schildert in diesem Beitrag anhand englischer Beispiele, wie die Suchmaschine Google den Korrektur-Alltag erleichtert.
mehr ...

Unterrichtsthema: CSR und Verbraucher

Arbeitsblatt für Sekundarstufe I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein Brötchen vom Bäcker, Spaghetti Bolognese aus der Schulkantine oder eine heiße Schokolade vom Kiosk um die Ecke – ‚Geld ausgeben’ gehört ganz unweigerlich zu unseren Alltagsbeschäftigungen. Doch welche Gründe bewegen uns zu einem Kauf?
mehr ...

Unterrichtsthema: Jung versorgt Alt – Generationenvertrag und Sozialgemeinschaft

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Lange Zeit waren mit dem alt werden und alt sein negative Vorstellungen verknüpft. Sogar bis in die Gegenwart ist das Bild der letzten Lebensphase von Klischees rund um Verlust, Einschränkung und Benachteiligung geprägt. Diese negative Beschreibung ist nicht nur einseitig, sondern auch überholt. Denn die heutigen meisten älteren Menschen sind fit, agil und unternehmungslustig – und haben noch einen ganzen Lebensabschnitt vor sich.
mehr ...

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Neues Arbeitsblatt: „Strümpfe, Seile, Sofastoffe – Textilien und Branchen“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Textilien umgeben den Menschen in allen Lebensbereichen und Lebenssituationen. Oft ist ihm gar nicht bewusst, dass es nicht nur Bekleidungstextilien, sondern auch Haus- und Heimtextilien sowie technische Textilien gibt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Diktaturen

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Als das Jahrhundert der Diktaturen in Europa galt zwar das vergangene Jahrhundert, doch auch im 21. Jahrhundert regieren in Weißrussland, im Sudan oder in Nordkorea noch immer autoritäre Regime. In einigen arabischen Ländern gehen die Bürgerinnen und Bürger nun für mehr Freiheit, Pluralismus und soziale Gerechtigkeit auf die Straße.
mehr ...

Unterrichtsthema: Sozialversicherung im Überblick

Arbeitsblatt + Schaubild für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Krankheit, Unfall, Alter, Pflegebedürftigkeit oder Arbeitslosigkeit – Notlagen, die früher oder später jedes Mitglied der Gesellschaft betreffen. Umso wichtiger ist es, sich mit den Risiken des Lebens frühzeitig auseinander zu setzen.
mehr ...

„Safety 1st“: Soziale Sicherung und private Vorsorge

Neuauflage 2011/2012 des Medienpakets für weiterführende und berufsbildende Schulen erschienen
„Safety 1st“: Soziale Sicherung und private Vorsorge
Pünktlich zur Bildungsmesse didacta erscheint auch in diesem Jahr wieder eine Neuauflage des Medienpakets „Safety 1st“ zu den Themen soziale Sicherung und private Vorsorge. Die Unterrichtsmaterialien „Safety 1st“ sind für den Einsatz in den Fächern Wirtschafts- und Sozialkunde, Politik und Arbeitslehre sowie für den berufsvorbereitenden Unterricht geeignet.
mehr ...

Lehrer-Online auf der didacta 2011

Vorbeischauen lohnt sich!
lehrer-online auf der didacta
Haben Sie neue Ideen, die Lehrer-Online noch schöner, besser und hilfreicher machen könnten? Oder möchten Sie Ihre eigenen Unterrichtseinheiten bei Lehrer-Online veröffentlichen? Dann sprechen Sie doch einfach mit uns! Ganz leicht ist das vom 22. bis zum 26. Februar in Stuttgart auf der didacta. Dort sind wir von Lehrer-Online gemeinsam mit der Stiftung Jugend und Bildung in Halle 9 am Stand G60 zu finden.
mehr ...

Kostenfreier Workshop auf der didacta 2011

„Baukultur – Gebaute Umwelt“ als Unterrichtsthema
Wüstenrot Stiftung
Das neue Lehr- und Lernangebot der Wüstenrot Stiftung umfasst den umfangreichen Lehrerband „Baukultur – Gebaute Umwelt. Curriculare Bausteine für den Unterricht“ und Arbeitsblätter für den Präsenzunterricht. Angeboten werden Materialien für zwölf schulische Fächer (Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Geschichte, Politik, Sozialkunde, Geographie, Wirtschaft, Sozialwissenschaften und Kunst) sowohl für die Grundschule als auch für die Sekundarstufen I und II.
mehr ...

Schule und Wirtschaft geben sich die Hand

Bildungspolitisches Engagement von Unternehmen
Schule und Wirtschaft geben sich die Hand
Jeder Jugendliche sollte Bescheid darüber wissen, wie zum Beispiel ein Arbeitstag im Betrieb konkret aussieht, was geht und was nicht, welche Rechte und Pflichten man hat und was man sich vielleicht auch schleunigst abgewöhnen sollte. Diese Themen zum einen jugendgemäß in den Unterricht zu bringen und zum anderen den beruflichen Alltag vor Ort hautnah erlebbar zu machen – dieser Herausforderung stellen sich Schule, Wirtschaft und Unternehmen gemeinsam.
mehr ...

"erlebe it"

Workshopangebote zu IT-Themen
Auf Initiative des BITKOM stellen Fach- und Führungskräfte des ITK-Bereichs als "IT-Scouts" Schulen ihre Erfahrungen zur Verfügung. Als Praktiker können sie den Jugendlichen aus erster Hand von Karrierewegen und Tätigkeitsfeldern in Informatik, Telekommunikation und digitalen Medien berichten und authentisch mögliche Perspektiven aufzeigen.
mehr ...

Wirtschaft ist alles. Außer langweilig!

My Finance Coach auf der didacta
My Finance Coach
My Finance Coach: Das bedeutet Spiel, Spaß und Spannung rund um das Thema Wirtschaft und Finanzen. Seit dem Start der gemeinnützigen Initiative von Allianz, Grey und McKinsey in 2010 haben bereits mehr als 300 Schulklassen an diesem innovativen Bildungsangebot teilgenommen. Informieren Sie sich über das umfangreiche Angebot von My Finance Coach auf der didacta 2011.
mehr ...

DAS MAGAZIN Jugend + Bildung

Voneinander lernen – Schule und Wirtschaft Hand in Hand
MAGAZIN Jugend + Bildung
Das traditionelle Lehren und Lernen in klassischen Bildungseinrichtungen wird zunehmend durch außerschulische Angebote ergänzt. Hierbei trifft das Interesse der Schulen an intensiverer Be- rufsorientierung für die Schülerinnen und Schüler auf ein verstärktes Engagement der Wirtschaft. Immer mehr Unternehmen stellen sich der gesellschaftlichen Verantwortung und unterstützen Schulen im Sinne des Bildungsauftrags.
mehr ...

Evaluation der Unterrichtsmaterialien MitVerantwortung

Mitmachen und gewinnen!
MitVerantwortung
Bis zum 14. März 2011 führt die Stiftung Jugend und Bildung eine bundesweite Evaluation der Unterrichtsmaterialien "MitVerantwortung – Sozial und ökologisch Handeln im Unternehmen" durch. Sagen auch Sie uns Ihre Meinung!
mehr ...

Stiftung Jugend und Bildung auf der didacta

Voneinander lernen
didacta 2011
Vom 22. bis 26. Februar 2011 findet die didacta in Stuttgart statt. Die Bildungsmesse ist für Lehrkräfte und Interessierte die größte Fachmesse in Europa. Unter dem Motto "Voneinander lernen - Schule und Wirtschaft Hand in Hand" präsentieren wir neue und bewährte Unterrichtsmaterialien.
mehr ...

Umgang mit Sozialen Netzwerken

Aufklärungsarbeit im schülerVZ
www.schuelervz.net/lehrer
Besuchen Sie schülerVZ auf der didacta in Stuttgart am Gemeinschaftsstand der Stiftung Jugend und Bildung in Halle 9, Stand 9G60! Das Media Education-Team steht gern für Gespräche zur Verfügung. Vorgestellt werden die neu entwickelte Unterrichtseinheit zum Thema „Cybermobbing“ sowie weitere schülerVZ-Unterrichtsmaterialien.
mehr ...

Unterrichtsthema: CSR und Menschenrechte

Arbeitsblatt für Sekundarstufe I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Menschenrechte wie das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit, auf Menschenwürde und auf freie Meinungsäußerung bilden die Grundlage unserer Verfassung. Auch am Arbeitsplatz müssen sie gewahrt bleiben. Aber ist das überall der Fall?
mehr ...

Unterrichtsthema: CSR und Nachhaltigkeit

Arbeitsblatt für Sekundarstufe I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Prinzip ist es einfach: Wenn man von vorhandenen Ressourcen mehr verbraucht als sich regenerieren kann, ist irgendwann nichts mehr übrig. Um den Raubbau an Natur und Menschen künftig zu verhindern, gilt es, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und nachhaltig zu handeln.
mehr ...

„Baukultur – Gebaute Umwelt“ als Unterrichtsthema

Die Wüstenrot Stiftung stellt ihre aktuellen Unterrichtsmaterialien vor
Wüstenrot Stiftung
Gebaute Umwelt macht soziale, politische und historische Strukturen sichtbar. Doch um Phänomene der Gegenwart und die Reichweite der Vergangenheit in der gebauten Umwelt wahrnehmen und deuten zu können, bedarf es besonderer Aufmerksamkeit. Wie diese Aufmerksamkeit geschult werden kann – darum geht es beim Lehrer-Workshop der Wüstenrot Stiftung am 24. Februar 2011 auf der Bildungsmesse didacta in Stuttgart.
mehr ...

(T)Räume finanzieren: Leben, Wohnen, Zukunft

Einladung zur Infoveranstaltung auf der „didacta 2011“
(T)Räume finanzieren
Fragt man Jugendliche nach ihren Zukunftsplänen, antworten sie meist zunächst: „Das ist noch so lange hin …“. Doch dann erzählen sie von einem spannenden Beruf, von Familie und Freunden, von Freizeit und Reisen – und von einem schönen Zuhause. Viele dieser Träume müssen finanziert werden. Wie sich die Themen Sparen, Investieren und Vorsorge in den Unterricht integrieren lassen, wird am 25. Februar 2011 unter dem Motto „(T)Räume finanzieren: Leben, Wohnen, Zukunft“ auf der Bildungsmesse didacta in Stuttgart erörtert.
mehr ...

Kostenfreier EU-Schülerkalender 2011/2012

Noch bis zum 18. Februar 2011 bestellen!
EU-Schülerkalender
Der EU-Schülerkalender richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 11 und kann von den Lehrkräften oder der Schulleitung kostenfrei bestellt werden. Ziel des EU-Schülerkalenders ist es, den Schülerinnen und Schülern ihre Rechte und Pflichten als EU-Bürger näher zu bringen.
mehr ...

Internationale Grüne Woche in Berlin

Vom Acker bis zum Teller - Informationen und kostenlose Unterrichtsmaterialien
Vom 21. bis 30. Januar 2011 findet die weltgrößte Messe für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau – die Internationale Grüne Woche (IGW) – in Berlin statt. Zum 76. Mal können sich interessierte Verbraucher, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Fachleute über aktuelle Themen rund um die Land- und Ernährungswirtschaft informieren.
mehr ...

Hoch im Kurs – Geld Markt und Wirtschaft

Nachdruck des kostenlosen Unterrichtsmaterials zur finanziellen Allgemeinbildung erschienen
Hoch im Kurs – Geld Markt und Wirtschaft
Die „Hoch im Kurs“-Materialien waren im vergangenen Jahr so gefragt wie nie zuvor. So war bereits im November 2010 die vierte Nachauflage, welche im März 2010 erschienen ist, komplett vergriffen. Damit wurden in einem Zeitraum von acht Monaten mehr als 75.000 Hefte bestellt.
mehr ...

Unterrichtsthema: Von der Wehrpflicht zur Freiwilligenarmee

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Zum vorerst letzten Mal wurden Anfang 2011 Wehrpflichtige zum Grundwehrdienst einberufen, denn ab Juli 2011 soll die Wehrpflicht ausgesetzt werden.
mehr ...

Handelsblatt macht Schule

Unternehmensvertreter besuchen den Unterricht
Handelsblatt macht Schule
Bis zum 3. April 2011 können sich Lehrkräfte und ihre Klassen für Schulbesuche von Experten aus der Wirtschaft bewerben. Mitarbeiter von renommierten Unternehmen besuchen für eine Doppelstunde den Unterricht, diskutieren mit Schülerinnen und Schülern über Wirtschaftsthemen und berichten aus der Berufspraxis.
mehr ...

Unterrichtsthema: Maßnahmen der Jugendhilfe

Arbeitsblatt + Schaubild für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Kinder- und Jugendhilfe soll Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern, Benachteiligungen abbauen, Eltern bei der Erziehung unterstützen sowie eine kinder- und familienfreundliche Umwelt schaffen.
mehr ...

Neu: Unterrichtsmaterial „Sozialpolitik aktuell – Unternehmen Verantwortung“

Kostenloses Arbeitsheft für Klasse 8 bis 12 zum Thema Corporate Social Responsibility
Unterrichtsmaterial „Sozialpolitik aktuell – Unternehmen Verantwortung“
Das neue kostenlose Unterrichtsmaterial „Unternehmen Verantwortung“ zum Thema „Corporate Social Responsibility“ (CSR) bereitet Schülerinnen und Schüler als zukünftige Funktionsträger in Unternehmen darauf vor, ökonomisch, ökologisch und sozial verantwortlich zu handeln. Bei CSR geht es um Unternehmen, die freiwillig soziale, ökologische und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.
mehr ...

Neu: Sozialgeschichte – ein Arbeitsheft für die Schule, Band II: 1945 bis heute

Kostenloses Unterrichtsmaterial für die Klassen 7 bis 10
Sozialgeschichte Band II
Das Arbeitsheft „Sozialgeschichte“ stellt die einzelnen Epochen der Sozialgeschichte vor und bietet Arbeitsblätter für den Schulunterricht. Es ergänzt die Dauerausstellung „In die Zukunft gedacht – Bilder und Dokumente zur Deutschen Sozialgeschichte“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales in Berlin. Das Heft kann jedoch auch unabhängig von einem Ausstellungsbesuch im Unterricht, zur Vorbereitung von Referaten oder zum Selbststudium eingesetzt werden.
mehr ...

MP3 - ein Beispiel für angewandte Mathematik im Alltag

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
Dateien im MP3-Format sind heutzutage sehr verbreitet. Dass hinter MP3 jede Menge interessante Mathematik steht, ist vielen nicht bewusst. Ausgehend von verschiedenen Hörbeispielen zur Einführung werden die mathematischen Grundlagen betrachtet, die hinter der Zerlegung von Frequenzen liegen.
mehr ...

Zukunft: Technologiestandort Deutschland

Die Bedeutung von Bildung für ausgewählte Berufsfelder
Fachkräftemangel
Fachkräftemangel ­– ein Schlagwort moderner Zeiten, das nicht nur in der Gesellschaft für Aufruhr sorgt. Ebenso auf politischer, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Ebene wird die Problematik vielfach thematisiert – und die Medienberichterstattung sorgt immer wieder für neue Schlagzeilen.
mehr ...

NEU: Das Minilexikon für Berufseinsteiger zur schnellen Info unterwegs

Kostenlose App „Jo B. – Das Job-Lexikon“ für iPhone, iPad und iPod touch jetzt erhältlich
Kostenlose App „Jo B. – Das Job-Lexikon“
Mit der neuen Applikation „Jo B. – Das Job-Lexikon“ sind alle Infos rund um die Berufswelt immer mit dabei. Das mobile Minilexikon für iPhone, iPad und iPod touch enthält nützliche Begriffe, Hinweise, Tipps und Links für Berufseinsteiger, die jederzeit schnell abgerufen werden können.
mehr ...

DAS MAGAZIN Jugend + Bildung

Finanzthemen im Unterricht
MAGAZIN Jugend + Bildung
Das ist schon merkwürdig: Bei Themen rund um Finanzen und Wirtschaft machen Schülerinnen und Schüler oft alle Schotten dicht. Das Thema sei staubtrocken heißt es, bloß weg hier! Dabei reden Jugendliche ziemlich häufig über Geld: vom neuesten Handy und was das kostet, von Klamotten, vom Surfurlaub, Moped oder Saxophon – alles, was man sich nicht oder noch nicht leisten kann und doch so gerne hätte.
mehr ...

„Echt praktisch! – Infos und Tipps für dein Betriebspraktikum“

Kostenloses Schülerheft für die Sekundarstufe I
Kostenloses Unterrichtsmaterial
Für viele junge Menschen gestaltet sich der Übergang von der Schule in den Beruf schwierig. Gerade vor dem Hintergrund immer höherer Anforderungen in der heutigen Arbeitswelt und den schnellen Veränderungen am Arbeitsmarkt ist es eine wichtige Aufgabe der Schule, Jugendliche gezielt auf den Einstieg in die Berufswelt vorzubereiten.
mehr ...

Archiv 2010

Umgang mit Sozialen Netzwerken

Aufklärungsarbeit im schülerVZ
www.schuelervz.net/lehrer
Bei schülerVZ beschäftigt sich das Media Education-Team täglich damit, den jungen Nutzern den verantwortungsbewussten Umgang mit Sozialen Netzwerken näherzubringen. Zusätzlich wollen die Medienpädagogen auch Eltern und Lehrer als Vermittler von Medienkompetenz an Jugendliche unterstützen.
mehr ...

Haiti - Katastrophenhilfe aus dem All

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
Die Schülerinnen und Schüler interpretieren Satellitenbilder zu den Folgen des Erdbebens in Haiti im Januar 2010. Dabei wenden sie mithilfe
des virtuellen Globus Google Earth Methoden der Fernerkundung zur Beurteilung der Schäden an.
mehr ...

Unterrichtsthema: Sicher ist besser - Die Grundprinzipien der Versicherungen

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Ein Unfall, Krankheit, Arbeitslosigkeit, Einbruch in die eigene Wohnung: Das Leben besteht aus Chancen, aber auch, in Abhängigkeit der aktuellen Lebenssituation, aus Risiken. Sich vor diesen Risiken schützen zu wollen, ist ein menschliches Grundbedürfnis. Versicherungen können dabei für Schutz sorgen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Jemen – zwischen Staatszerfall und Terrorismus

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im November 2010 wurde eine Paketbombe in einem Frachtflugzeug entdeckt. Im Dezember 2009 versuchte ein Reisender in einem Flugzeug, eine zuvor zusammengesetzte Bombe zu zünden. Beide Male war der Jemen das Ursprungsland. Ein Land, das geprägt ist von Armut, Drogenanbau, politischer Zerrissenheit und geringen Zukunftsperspektiven.
mehr ...

Cartoon: Arbeitsunfälle von Berufsanfängern

Unterrichtseinstieg zum Thema Berufsvorbereitung
Cartoon: Arbeitsunfälle von Berufsanfängern
Auszubildende und junge Berufstätige haben das größte Unfallrisiko am Arbeitsplatz. Kein Wunder, sie sind neu im Job – in der Regel also unerfahren, manchmal auch überfordert und recht oft risikobereit.
mehr ...

Unterrichtsthema: Gemeinsam an einen Strang – Wirtschafts- und Finanzpolitik in der Europäischen Union

Arbeitsblatt für die Sek. I + II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Stabilität und wirtschaftlicher Wohlstand für 500 Millionen Europäer sind wichtige Ziele der europäischen Wirtschafts- und Finanzpolitik. Für die Ausgestaltung ist jeder Mitgliedsstaat selbst verantwortlich. Jedoch machen es der gemeinsame europäische Binnenmarkt sowie der Euro als Gemeinschaftswährung notwendig, dass die Wirtschafts- und Finanzpolitik der einzelnen Länder aufeinander abgestimmt wird.
mehr ...

Unterrichtsthema: Kleines Geld ganz groß - Mikrokredite

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Unternehmer sind die Motoren im Wirtschaftskreislauf. Sie schaffen Arbeitsplätze, sorgen für Innovationen, fördern ökonomischen Wettbewerb und Strukturwandel. Eine tragende Rolle kommt dabei kleinen Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern zu. Jedoch haben diese Mini-Unternehmer bei der Kreditvergabe für die Realisierung ihrer Geschäftsidee oftmals schlechte Karten.
mehr ...

Unterrichtsthema: Ehrenamt – früher und heute

Arbeitsblatt + Schaubild für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Mehr als 23 Millionen Menschen engagieren sich heute in Deutschland freiwillig für das Gemeinwohl – Tendenz steigend. Die Engagierten gewinnen daraus ein hohes Maß an Anerkennung und Freude an der Tätigkeit. Einen weiteren Grund für diese „Blüte des Ehrenamts“ sehen Sozialwissenschaftler jedoch auch darin, dass das Geld für soziale Leistungen in unserer älter werdenden Gesellschaft immer knapper wird.
mehr ...

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Zweites Arbeitsblatt „Immer der Reihe nach – Was ist die textile Kette?“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Unter dem Titel „Stoffwechsel – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel“ erscheinen ab sofort alle zwei Monate ein bis zwei Arbeitsblätter. Diese richten sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I von Haupt-, Mittel- und Förderschulen. Ziel ist es, ihnen ein Grundwissen über die Textilbranche und Textilwirtschaft in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vermitteln. Das zweite Arbeitsblatt mit dem Titel „Immer der Reihe nach“ befasst sich dabei mit dem Thema der textilen Kette.
mehr ...

Ergonomie am Arbeitsplatz - Luxus oder Notwendigkeit?

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
Schülerinnen und Schüler sollten sich rechtzeitig mit dem Thema Ergonomie bewusst auseinandersetzen. Diese Unterrichtseinheit sensibilisiert Jugendliche dafür, auf gesundheitserhaltende Bedingungen am Lern- und Arbeitsort zu achten.
mehr ...

„MitVerantwortung“ online: Schüler- und Lehrerwebsite mit Filmen und Arbeitsmaterialien

Erweitertes Internetangebot der Stiftung Jugend und Bildung
„MitVerantwortung“ online
Verantwortung für sich und andere übernehmen, Respekt vor Natur und Umwelt, schonender Umgang mit Ressourcen in der Wirtschaft – um die Vermittlung dieser Inhalte geht es auf der Internetseite www.jugend-und-bildung.de/mitverantwortung der Stiftung Jugend und Bildung.
mehr ...

Schüler-Special und Umfrage: Womit kannst du punkten?

Themenschwerpunkt zu Schlüsselqualifikationen
Themenschwerpunkt zu Schlüsselqualifikationen auf www.safety1st.de
„Sie sind kommunikativ und verantwortungsbewusst, leistungsbereit und belastbar und können sowohl selbstständig, als auch im Team arbeiten.“ Ob Ausbildungsplatz oder Führungsposition – diese Fähigkeiten werden in fast jeder Stellenausschreibung gefordert. Doch wie kann man sie trainieren und warum reichen Fachwissen und ein guter Abschluss bei der Stellensuche heute eigentlich nicht mehr?
mehr ...

Ökologischer Weinbau in Deutschland

Kostenlose Unterrichtsmaterialien zu Anbau und Entwicklung
Bio-Weine sind „in“ – und nicht mehr allein nur im Naturkostfachhandel oder in Bio-Supermärkten zu kaufen. Auch im traditionellen Lebensmittel-Einzelhandel wird die Produktpalette inzwischen immer größer. Aber warum ist Öko-Wein eigentlich teurer als herkömmlich produzierter? Was unterscheidet den ökologischen Weinbau vom traditionellen Anbau? Worauf müssen Öko-Winzer besonders achten?
mehr ...

Unterrichtsthema zur Sozialgeschichte: Sozialpolitik im Sozialismus

Hintergrundinfos und Arbeitsblatt
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Mai 1949 tritt das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland in Kraft. In der sowjetischen Besatzungszone wird am 7. Oktober die Deutsche Demokratische Republik (DDR) als zweiter deutscher Staat gegründet. Von Anfang an übernimmt die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) die Macht. Im Mittelpunkt ihres sozialpolitischen Handelns steht die DDR als Arbeitsgesellschaft: Erwerbstätigkeit soll das Leben des Staatsbürgers bestimmen. Die fünf Sozialversicherungen werden in eine zentral gelenkte „Einheitsversicherung“ umgewandelt.
mehr ...

News von Schulen für Schulen

Der WE CARE. Newsletter
WE CARE. Newsletter
Ob Spendenlauf, Benefizkonzert oder gleich ein ganzes Schulfest – zweimal jährlich berichtet der WE CARE. Newsletter über das Engagement von Schulen für CARE. Dazu gibt es in der aktuellen Ausgabe Eindrücke und Informationen zum Land Madagaskar, sowie eine spannende Beschreibungen aus dem Leben der 12-jährigen Rasoa, die im Süden Madagaskars im sogenannten „trockenen Dornenland“ lebt.
mehr ...

„Stoffwechsel“ – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel

Erstes Arbeitsblatt: Von der Ich-Gesellschaft zur Wir-Gesellschaft – Was ist Unternehmensverantwortung?“
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Unter dem Titel „Stoffwechsel – Textilien und Textilwirtschaft im Wandel“ erscheinen ab sofort alle zwei Monate ein bis zwei Arbeitsblätter. Diese richten sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I von Haupt-, Mittel- und Förderschulen. Ziel ist es, ihnen ein Grundwissen über die Textilbranche und Textilwirtschaft in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu vermitteln. Das erste Arbeitsblatt mit dem Titel „Von der Ich-Gesellschaft zur Wir-Gesellschaft“ befasst sich dabei mit dem Thema Unternehmensverantwortung.
mehr ...

Unterrichtsthema: Generation Konsum – Jugendliche als Wirtschaftsfaktor

Arbeitsblatt für die Sek. I + II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Kinder und Jugendliche sind eine besonders attraktive Zielgruppe für Werbeplaner und Marketingstrategen, für den Handel und die Wirtschaft. Der Grund ist einfach: Sie besitzen Geld, haben den Willen es auszugeben und Bedürfnisse, die sie befriedigen wollen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Entwicklung der Weltbevölkerung

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II
Die Weltbevölkerung wächst weiter. Nach Angaben des Weltbevölkerungsberichts 2010 der Vereinten Nationen werden bis 2050 voraussichtlich 9,1 Milliarden Menschen auf der Welt leben. In vielen afrikanischen und asiatischen Ländern ist das Bevölkerungswachstum rasant. In den meisten europäischen Staaten nimmt die Bevölkerungszahl dagegen ab.
mehr ...

Europäisch ausgezeichnet!

„Sozialpolitik“ und „Wir in Ost und West“ bei Erasmus EuroMedia Awards 2010 prämiert
Verleihung Erasmus
Mit „Sozialpolitik“ und „Wir in Ost und West – Zukunft aktiv gestalten“ sind nach 2009 zum wiederholten Mal zwei Unterrichtsmedien der Universum Kommunikation und Medien AG mit dem Siegel der „Erasmus EuroMedia Awards“ ausgezeichnet worden. „Wir freuen uns sehr, mit unseren Unterrichtsmaterialien auf dem europäischen Parkett erfolgreich gewesen zu sein“, so Michael Jäger, Mitglied des Vorstandes der Universum Kommunikation und Medien AG, die die Unterrichtsmaterialien gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. sowie Partnern auf ministerialer Bundesebene entwickelt.
mehr ...

Arbeitsblatt: Bereit für die Bewerbung?

Übungen für Schulabgänger an allgemein bildenden und beruflichen Schulen
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Etwa 1,2 Millionen junge Menschen haben nach Angaben des Berufsbildungsberichts 2010 in diesem Jahr eine allgemein bildende oder eine berufliche Schule verlassen. Ob sie nun eine Ausbildung, ein Studium, ein Praktikum oder ein Freiwilliges Soziales Jahr machen wollen – um eine Bewerbung kommt niemand herum.
mehr ...

Martin Luther und der Reformationstag

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
In dieser Unterrichtseinheit setzten sich die Schülerinnen und Schüler auf kreative und altersgemäße Art und Weise mit dem Thema "Martin Luther und der Reformationstag" auseinander.
mehr ...

Unterrichtsthema: Der Terror der Taliban

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Im Jahr 2001 wurde das Taliban-Regime in Afghanistan gestürzt. Seitdem führen Taliban-Kämpfer einen Aufstand gegen die afghanische Regierung und die ausländischen Truppen und versuchen, durch terroristische und militärische Aktionen, die Macht im Land wiederzuerlangen.
mehr ...

Wirtschaft und Schule als Partner - Projekte für die Zukunft

4. Jahreskongress 2010 in Berlin
Logo Handelsblatt macht Schule
Das Handelsblatt lädt zum 4. Jahreskongress Wirtschaft und Schule – Partner für die Zukunft ein. Der Kongress findet am 22. und 23. November 2010 in Berlin statt und steht unter dem Motto: Demografischer Wandel: Gehen Bildung und Industrie der Nachwuchs aus?
mehr ...

MINT Zukunft schaffen

Dritte MINT-Botschafterkonferenz am 4. November 2010 in Berlin
Logo MINT
"MINT Zukunft schaffen" ist eine Initiative zur Förderung des Nachwuchses in mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern. Im Zentrum der 3. Botschafterkonferenz steht der Austausch über wirkungsvolle Botschafter­-Initiativen, über MINT­-Experimente und MINT­-Berufe sowie MINT zum Mitmachen. Alle Lehrkräfte sind herzlich eingeladen, sich ein Bild vor Ort zu machen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Arbeitswelt im Wandel

Arbeitsblatt + Schaubild für Sek. I und II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Arbeitswelt verändert sich stetig. Die Globalisierung und die neuen Kommunikationstechnologien haben neue Berufsbilder entstehen lassen und andere verdrängt. Das sozialversicherungspflichtige Normalarbeitsverhältnis, wie wir es bisher kennen, weicht flexibleren Erwerbsformen.
mehr ...

Unterrichtsthema: Villa oder Sparschwein? – Sparen in Europa und der Welt

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Der demografische Wandel bringt das Sozialsystem Deutschlands und auch das anderer Länder ins Wanken. Auf eine sichere und ausreichende Rente kann sich niemand mehr verlassen. Deshalb ist es wichtig, frühzeitig an die Altersvorsorge zu denken. Jugendlichen ist diese Tatsache meist nicht bewusst. Daher sollten sie schon während ihrer Schulzeit mit der Thematik vertraut gemacht werden.
mehr ...

Unterrichtsthema: „Der Brotpreis der Nation? Oder: Wie setzt sich der Spritpreis zusammen?“

Arbeitsblatt für die Sek. I + II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Benzinpreise sind in den vergangen Jahren kontinuierlich gestiegen. Sehr zum Ärger der rund 40 Millionen Autofahrer in Deutschland. Fast täglich erreichen uns Medienberichte über steigende Preise an der Zapfsäule. Aber wer oder was legt den Preis fest – der Markt, die Ölscheichs, die Mineralölkonzerne oder der Staat?
mehr ...

„Hoch im Kurs“ goes Facebook Oktober 2010

Informationen erhalten und Ideen austauschen
„Hoch im Kurs“ goes Facebook
Ab sofort ist das Projekt „Hoch im Kurs“ zur finanziellen Allgemeinbildung mit einer Community für Lehrerinnen und Lehrer auf Facebook vertreten. Die Initiative „Finanzexperten in die Schulen“, die in Verbindung mit den „Hoch-im-Kurs“-Materialien steht, ist dabei zentrales Thema. Die Einrichtung des Facebook-Profils trägt neben den veränderten Anforderungen an Lehren und Lernen auch den Wünschen der Lehrer nach Informationen, Kommunikation und Kooperation Rechnung.
mehr ...

Neuauflage der Schulmaterialien „Sozialpolitik“ 2010/2011

Kostenloses Medienpaket für Sek. I und II – neues Kapitel „Armut und Reichtum“
Kostenloses Unterrichtsmaterial 'Sozialpolitk'
Wie funktioniert das System der sozialen Sicherung in Deutschland? Welche Auswirkungen hat die Globalisierung? Was tun gegen wachsende Unterschiede zwischen Arm und Reich? Welchen Herausforderungen müssen sich die Berufsanfänger von morgen stellen? Antworten auf diese Fragen bietet die komplett überarbeitete Neuauflage des Medienpakets „Sozialpolitik“ 2010/2011 für den Unterricht in den Klassen 9 bis 12/13.
mehr ...

Medienpaket "Politik für uns"

Aktualisierung wegen Regierungswechsel in Hessen
Kostenloses Unterrichtsmaterial 'Politik für uns'
Mit der Amtsniederlegung Roland Kochs und der Wahl Volker Bouffiers zum neuen Hessischen Ministerpräsidenten am 31. August 2010 erfolgte ein Wechsel in der hessischen Landesregierung. Dieses politische Ereignis ist Anlass für eine Aktualisierung des Heftes „Politik für uns“, das die Arbeit und Funktionen des Hessischen Landtags verständlich für Schülerinnen und Schüler aufarbeitet.
mehr ...

Lehrer-Workshops zum effektiven Einsatz von Öko-Unterrichtsmaterialien

23. Oktober und 13. November 2010 in Kassel
Im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau hat der aid infodienst e. V. Informationsmaterialien über den ökologischen Landbau und die Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse erstellt. Diese komplett fertig erstellten Materialien können im Unterricht der allgemein bildenden Schulen, der einschlägigen Berufs- und Fachschulen sowie in der Weiterbildung eingesetzt werden.
mehr ...

Neuerscheinung: Unterrichtsfilme zum Thema „MitVerantwortung“

DVD mit Begleitmaterial für allgemeinbildende Schulen
Unterrichtsfilme zum Thema „MitVerantwortung“
Ein Bewerbungsgespräch, das eine unerwartete Wendung nimmt – drei Freundinnen, die dem Schnäppchen ein Schnippchen schlagen – ein Handyliebhaber, der erfährt, was sein Mobiltelefon mit Kinderarbeit zu tun hat … Die kurzen Filme der Stiftung Jugend und Bildung sind nah an der Lebenswelt von Jugendlichen und regen zum Nachdenken an. Sie sind Teil des aktuellen Unterrichtsmedienpakets „MitVerantwortung“.
mehr ...

Unterrichtsthema zur Sozialgeschichte: Jüngste Reformen der Sozialpolitik

Hintergrundinfos und Arbeitsblatt
Kostenloses Arbeitsblatt
Bei der Bundestagswahl im Jahr 2005 erhielt keine der großen Parteien eine Mehrheit der Mandate. Nach mehrmonatigen Verhandlungen schlossen CDU/CSU und SPD eine Große Koalition. Die von Bundeskanzler Schröder angestoßene Reformpolitik Agenda 2010 führte sie zunächst weiter. Zu einer der großen gemeinsamen Errungenschaften in ihrer Amtszeit von 2005 bis 2009 gehörte die Einführung des Elterngeldes im Jahr 2006.
mehr ...

Unterrichtsangebot „MitVerantwortung“

Offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“
UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“
Die Deutsche UNESCO-Kommission hat das Bildungsprojekt „MitVerantwortung – Sozial und ökologisch handeln im Unternehmen“ der Stiftung Jugend und Bildung für vorbildliche Bildungsarbeit ausgezeichnet. „MitVerantwortung“ ist damit offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, einer weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen.
mehr ...

Cartoon: Mit Drogen in Fahrt?

Unterrichtseinstieg für weiterführende und berufsbildende Schulen
Cartoon: Mit Drogen in Fahrt
Nach Angaben des Statistischen Bundesamts sind im Jahr 2009 durchschnittlich 11 Menschen täglich im Straßenverkehr getötet worden. Da bei Unfällen mit Alkoholeinfluss viele junge Menschen zwischen 18 und 24 Jahren beteiligt sind, gilt seit 2007 für Fahranfänger in der zweijährigen Probezeit und für alle Fahrer unter 21 Jahre ein absolutes Alkoholverbot am Steuer.
mehr ...

Vandalismus: Scherben - Splitter - Schmierereien

Unterrichtseinheit bei Lehrer-Online
lehrer-online
In dieser Unterrichtseinheit lernen die Schülerinnen und Schüler am Beispiel eines stets aktuellen und jugendnahen Themas - Vandalismus -, wie man professionell eine Reportage durchführt und anschließend die Ergebnisse multimedial darstellt.
mehr ...

Unterrichtsthema: 20 Jahre Europäische Währungsunion – Eine Erfolgsgeschichte?

Arbeitsblatt für die Sek. I + II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Die Idee des gemeinsamen Europa ist untrennbar mit dem Euro verwoben. Bereits 1962 gab es einen ersten Vorschlag für eine Wirtschafts- und Währungsunion. Mit dem Delores-Bericht 1989 kam schließlich der Stein für einen gemeinsamen Wirtschafts- und Währungsraum ins Rollen. Heute ist der Euro für rund 320 Millionen EU-Bürger gemeinsames Zahlungsmittel.
mehr ...

Lernende Gesellschaft – der Bildungskongress der Frankfurter Buchmesse

Workshops, Vorträge und Podiumsdiskussion im Congress Center der Messe Frankfurt
Bildungskongress der Frankfurter Buchmesse
Der diesjährige Bildungskongress findet am 9. Oktober 2010 zum Schwerpunkt "Spielend lernen" statt. Themen werden unter anderem sein: Zukunft virtuelles Klassenzimmer, Mobile Learning, Naturwissenschaften spielerisch entdecken und frühkindliche Bildung durch Videospiele. Die Workshops für Lehrer sind als Fortbildungsveranstaltungen anerkannt und akkreditiert.
mehr ...

Unterrichtsthema: Flutkatastrophen – Folgen des Klimawandels?

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II
Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Rund 1.600 Tote, fast 20 Millionen Betroffene und Schäden von etwa 40 Milliarden Euro – das ist die vorläufige Bilanz der Flutkatastrophe in Pakistan im Jahr 2010. Zeitgleich hatten auch mehrere Länder Mitteleuropas mit Hochwasser zu kämpfen. Flutkatastrophen haben weitreichende Folgen und werden zum Teil durch menschlichen Einfluss ausgelöst oder begünstigt.
mehr ...

Die Zukunftsmacher

DASA-Jugendkongress
13. DASA-Jugendkongress
Unter dem Motto "Die Zukunftsmacher" liefert der DASA-Jugendkongress am 22. und 23. September in Dortmund gute Ideen für Ausbildung und Beruf. Jugendliche ab 14 Jahren erfahren mehr über neue Berufsbilder, Berufswege und Ausbildungsmöglichkeiten. Wie werde ich fit für die Jobs, die mich interessieren? Und wie schaffe ich den ersten Schritt?
mehr ...