Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Unterrichtsthema: Gemeinsam milliardenschwer – Jugend als Wirtschaftsfaktor

Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Ein stylisches Handy, neue Turnschuhe, das aktuelle Computerspiel, Tickets für das Konzert der Lieblingsband: Jugendliche sind die Verbraucher von heute. Wirtschaft, Handel und Marketingstrategen haben sich darauf eingestellt. Sie bieten zahlreiche Produkte speziell für Jugendliche an und bewerben diese. Jugendliche sind gleichzeitig die Verbraucher von morgen. Sie erwerben im Laufe ihrer Sozialisation Einstellungen zu, und Bindungen an Marken, die oft bis ins Erwachsenenalter handlungsleitend sind. Dabei hat neben den Eltern und der Peer-Group insbesondere die Werbung Einfluss.

Kostenloser Unterrichtseinstieg zum Download
Mit Hilfe des Arbeitsblattes „Gemeinsam milliardenschwer“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrer eigenen Rolle im Gefüge von Konsum, Werbung und Wirtschaft auseinander. Ausgehend von der Frage der finanziellen Ausstattung betrachten sie dabei ihr eigenes Konsum- und Ausgabeverhalten. Dabei setzen sie sich auch mit ihren bevorzugten Marken und den dahinter stehenden Gründen intensiver auseinander. Die Auseinandersetzung zur Notwendigkeit des eigenen Geldmanagement rundet die Einheit ab. Zahlreiche Link- und Literaturtipps geben Anregungen zu einer weiterführenden Beschäftigung mit dem Thema.

Das Medienpaket „Hoch im Kurs“
„Hoch im Kurs“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 13 der Sekundarstufe II und behandelt die Themenschwerpunkte Geld, Markt und Wirtschaft. Zu dem Medienpaket gehören ein Schülermagazin (28 Seiten, DIN A4), eine Materialmappe (20 Seiten, DIN A4) mit methodisch-didaktischen Anregungen, Kopiervorlagen und Overhead-Folien. Einsatzmöglichkeiten bieten die Fächer Wirtschaft, Politik, Gemeinschafts- und Sozialkunde, Arbeitslehre sowie der fächerübergreifende Unterricht.

Unter www.hoch-im-kurs.de finden Schülerinnen und Schüler weiterführende Informationen und Zusatzangebote. Die Unterseite www.hoch-im-kurs.de/lehrer bietet Lehrkräften regelmäßig neue umfangreiche Anregungen für ihren Unterricht.

„Hoch im Kurs“ wird von der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem BVI Bundesverband Investment und Asset Management e. V. herausgegeben. Schulen können die Schülerhefte in Klassensätzen (30 Schülermagazine + Materialmappe) kostenlos beziehen.

Bestelladresse:
Bestellservice
Universum Kommunikation und Medien AG
Jugend und Bildung
65341 Eltville
E-Mail: universum@vuservice.de
Internet: www.jubi-shop.de


Weitere Informationen:
Stiftung Jugend und Bildung
Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden,
Internet: www.jugend-und-bildung.de

Stiftung Jugend und Bildung - August 2011