Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Neue Materialien zum Bankensystem und den Aufgaben einer Bank

Kostenlose Arbeitsblätter für die Sekundarstufe I und II
(ab Klasse 9)


Wir alle haben täglich mit Geld zu tun. Auch für Jugendliche spielt Geld im Alltag bereits eine zentrale Rolle. Es ist daher wichtig, einerseits möglichst früh einen vernünftigen und vorausschauenden Umgang mit dem Zahlungsmittel zu entwickeln und zum anderen die Aufgaben derjenigen Institutionen kennen zu lernen, die in alle Abläufe rund um unser Geld eingebunden sind: die Banken.

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download

Das Arbeitsblatt „Die Aufgaben einer Bank“ im Projekt „Jugend und Finanzen“ für die Klassen 9 und 10 der Sekundarstufe I beschäftigt sich mit der Bank als Faktor der Wirtschaft und ihrer Rolle beispielsweise als Finanzdienstleister für die privaten Haushalte.




Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Dass Bank ist nicht gleich Bank ist, erläutert das Arbeitsblatt „Auf mehrere Säulen gebaut – Das Bankensystem in Deutschland“. Aktuell gibt es rund 2.000 Banken in Deutschland. Die Strukturen sind gerade für Jugendliche nicht immer sofort nachvollziehbar. Warum es so viele verschiedene Banken gibt, welches Kreditinstitut zu welcher Bankengruppe gehört und wodurch sich die verschiedenen Bankengruppen unterscheiden – das untersuchen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 der Sekundarstufe I.


Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Wer sich mit der Finanzwelt befasst, stößt auch auf die Frage, wie sicher das angelegte Geld bei der Bank jeweils aufgehoben ist, insbesondere im Fall von starken Turbulenzen an den Finanzmärkten oder im Fall einer Finanzmarktkrise. Für Sparer ist es besonders wichtig, dass ihre Gelder auch bei einer Insolvenz ihrer Bank gesichert sind. Die deutschen Banken verfügen bereits über spezielle Einlagensicherungssysteme. Die Systematik der Sicherungssysteme der deutschen Banken thematisiert das Arbeitsblatt "Mit Netz und doppeltem Boden – Einlagensicherung in Deutschland" für die Sekundarstufe II.


Kostenloser Download
Lehrkräfte finden diese und weitere Arbeitsblätter des Projekts „Jugend und Finanzen“ auf dem Schulserviceportal der Volksbanken Raiffeisenbanken www.jugend-und-finanzen.de zum kostenlosen Download.

Arbeitsblatt zum deutschen Bankensystem (Sek I)
Arbeitsblatt zu den Aufgaben einer Bank (Sek I)
Arbeitsblatt zur Einlagensicherung (Sek II)

BVR - August 2011