Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Lehrer-Workshops zum effektiven Einsatz von Öko-Unterrichtsmaterialien

23. Oktober und 13. November 2010 in Kassel

Im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau hat der aid infodienst e. V. Informationsmaterialien über den ökologischen Landbau und die Verarbeitung ökologischer Erzeugnisse erstellt. Diese komplett fertig erstellten Materialien können im Unterricht der allgemein bildenden Schulen, der einschlägigen Berufs- und Fachschulen sowie in der Weiterbildung eingesetzt werden.

Wie die Schulmaterialien möglichst effektiv und erfolgreich im Unterricht verwendet werden können, steht im Mittelpunkt zweier Workshops, die der aid für Lehrkräfte berufsbildender (23. Oktober 2010) und allgemein bildender Schulen (13. November 2010) in Kassel anbietet.

Lehrerworkshop aid
© Peter Meyer, aid
In dem jeweils eintägigen Workshop mit dem Titel "Konstruktion und Einsatz von schüleraktivierenden, nachhaltig wirksamen Lernumgebungen zum Thema Ökolandbau" werden die Anforderungen an die Materialien sowie erfolgreiche Einsatzmöglichkeiten erarbeitet und diskutiert. Angesprochen sind Lehrkräfte berufsbildender sowie allgemein bildender Schulen. Teilnehmen können alle, die den Themenkomplex "Ökologische Landwirtschaft" schon im Unterricht behandelt haben oder behandeln werden und die Unterrichtsmaterialien kennen.

Hinweis: In Hessen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ist der Workshop als Fortbildung akkreditiert. Für Niedersachsen ist die Akkreditierung beabsichtigt. Sachsen-Anhalt: Reg.-Nr. WT 2010-006-31 LISA, Thüringen: Reg.-Nr. ALX-64-82, Hessen: IQ-Nr. 0562704, 10 Leistungspunkte.

www.oekolandbau.de/lehrer
Die Unterrichtsmaterialien stehen seit 2004 für Berufs- und Fachschulen Agrarwirtschaft und Ernährungswirtschaft sowie für allgemein bildende Schulen im Internet unter www.oekolandbau.de/lehrer zum Download zur Verfügung. Außerdem sind sie auf CD-ROM über den Medienshop des aid bestellbar:
„Öko-Landbau für allgemein bildende Schulen“ und
„Öko-Landbau für agrarwirtschaftliche Schulen“
(Preis: je 7,50 Euro zzgl. Versandkostenpauschale)

Weitere Informationen zu den Workshops gibt es unter www.oekolandbau.de/lehrer oder beim
aid infodienst e. V.
Heilsbachstraße 16
53123 Bonn

Wilfried Henke
Telefon: 0228 8499-153
E-Mail: w.henke@aid-mail.de
Fax-Nr.: 0228 8499-2174 oder -177

aid infodienst e. V. - September 2010