Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Unterrichtsthema: Karten auf den Tisch – Wie ec- und Kreditkarten funktionieren

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II

Unser Zahlungsverkehr befindet sich in einem ständigen Wandel: Bezahlte man früher Waren und Dienstleistung mit Naturalgeld, so sind es heute Münzen und Banknoten. Seit Jahren gewinnt der bargeldlose Zahlungsverkehr immer mehr an Bedeutung. Insbesondere den ec- und Kreditkarten kommt dabei eine besondere Rolle zu. Vielen Schülerinnen und Schülern ist jedoch nicht bekannt, was den bargeldlosen Zahlungsverkehr kennzeichnet, welche Vorteile, aber auch welche Risiken damit verbunden sind.

Unterrichtseinstieg
Der aktuelle Unterrichtseinstieg des Medienpakets „Hoch im Kurs“ widmet sich den Thema „Bezahlen und Geld in Vergangenheit und Gegenwart“. Dabei testen die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe eines Quiz ihr bereits vorhandenes Wissen. Darauf aufbauend sind die aufgefordert, den Stellenwert von Plastikkarten im eigenen Leben zu reflektieren.

Kostenloses Arbeitsblatt
Mit Hilfe des Arbeitsblattes „Karten auf den Tisch – Wie ec- und Kreditkarten funktionieren“ lernen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeiten des bargeldlosen Zahlungsverkehrs mittels Plastikgeld mit seinen Merkmalen näher kennen und kritisch zu hinterfragen. In diesem Zusammenhang wird auch die Frage des Schutzes vor Kartenmissbrauch thematisiert.

Das Dossier „Lernfeld Werbewelt – Jugendliche, Marken und Konsum“ setzt sich mit zentralen Strategien der Werbung auseinander. Ausgehend von den Gründen für die Attraktivität als Zielgruppe der Werbung werden die bevorzugten Marken Jugendlicher und die dahinterstehenden Werbestrategien näher betrachtet. Zahlreiche Link- und Literaturtipps geben Anregungen zu einer weiterführenden Beschäftigung mit dem Thema.

Download kostenloser Unterrichtseinstieg
Download kostenloses Arbeitsblatt
Download Dossier

Das Medienpaket „Hoch im Kurs“ – In der vierten aktualisierten Auflage
„Hoch im Kurs“, gerade in der vierten Neuauflage erschienen, richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 13 der Sekundarstufe II und behandelt die Themenschwerpunkte Geld, Markt und Wirtschaft. Zu dem Medienpaket gehören ein Schülermagazin (28 Seiten, DIN A4), eine Materialmappe (20 Seiten, DIN A4) mit methodisch-didaktischen Anregungen, Kopiervorlagen und Overhead-Folien.
Unter www.hoch-im-kurs.de finden Schülerinnen und Schüler weiterführende Informationen und interaktive Zusatzangebote. Die Unterseite www.hoch-im-kurs.de/lehrer bietet Lehrkräften regelmäßig neue umfangreiche Anregungen für ihren Unterricht.

„Hoch im Kurs“ wird von der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem BVI Bundesverband Investment und Asset Management e. V. herausgegeben.

Zur Online-Bestellung

Bestelladresse
Universum Kommunikation und Medien AG
Taunusstr. 52
65183 Wiesbaden
Fax: 0611 9030281
E-Mail: vertrieb@universum.de


Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. - September 2010