Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Unterrichtsthema: Müssen Jugendliche Steuern zahlen? – Infos und Tipps rund um den Ferienjob

Arbeitsblatt für die Sek. I + II

Kostenloses Arbeitsblatt
Ob Kino, Eislaufen oder Computer- und Videospiele: Hobbys kosten Geld. Um ihr Taschengeld aufzubessern, arbeiten viele Jugendliche in den Ferien oder neben der Schule und machen schon früh ihre ersten Erfahrungen im Berufsleben. Doch wie läuft das mit der Bezahlung? Wie viel Geld dürfen Jugendliche verdienen, damit sie keine Abgaben an den Staat zahlen müssen? Und überhaupt: Wie lange dürfen junge Menschen im Ferienjob eigentlich arbeiten? Antworten auf diese und andere Fragen gibt das aktuelle Arbeitsblatt zum Thema „Müssen Jugendliche Steuern zahlen? – Infos und Tipps rund um den Ferienjob“.

Anhand des Arbeitsblattes von „Finanzen & Steuern“ beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit den wichtigsten Bestimmungen rund um die Ferienarbeit. Sie erfahren, wie die Besteuerung des Einkommens bei Ferienjobs geregelt ist und setzen sich mit dem Unterschied zwischen Brutto- und Nettobezügen auseinander. Darüber hinaus erkunden die Jugendlichen die Grundlagen des Jugendarbeitschutzgesetzes und diskutieren Novellierungsvorschläge.

Kostenloser Download Arbeitsblatt

Lehrkräfte können sich dieses und weitere Arbeitsblätter von „Finanzen & Steuern“ auf den Internetseiten der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung (www.jugend-und-bildung.de/Arbeitsblätter) und des Bundesministeriums der Finanzen (www.bundesfinanzministerium.de) herunterladen.

Die Unterrichtsmaterialien „Finanzen & Steuern“
„Finanzen & Steuern“ ist ein Medienpaket für die Schule und vermittelt Schülerinnen und Schülern ein Grundwissen über die aktuelle Finanz- und Steuerpolitik. Die Materialien sind für den Politik-, Sozialkunde- oder Gemeinschaftskundeunterricht in der Sekundarstufe I und II konzipiert. Das Medienpaket besteht neben den aktuellen Arbeitsblättern aus einem Schülermagazin, einer Lehrerbegleitbroschüre und einem Foliensatz. Die Materialien werden von der Arbeitsgemeinschaft Jugend + Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium der Finanzen herausgegeben.

Bestellmöglichkeiten
Das Medienpaket „Finanzen & Steuern“ kann im Klassensatz beim Universum Verlag per E-Mail:
vertrieb@universum.de
Telefax: 0611-9030281
oder Internet: www.universum.de
kostenlos bestellt werden.


Arbeitsgemeinschaft Jugend + Bildung e. V. - Juni 2010