Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Unterrichtsthema: Highway to Hellas oder: Kann ein Staat Pleite gehen?

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II

Im Zusammenhang mit den wirtschaftlichen und finanziellen Turbulenzen in Griechenland ist das Thema Staatspleiten verstärkt in das mediale und öffentliche Bewusstsein gerückt. Schülerinnen und Schüler können häufig nicht nachvollziehen, wie und warum ein Staat zahlungsunfähig werden kann. Die Folgen für das entsprechende Land, für andere Volkswirtschaften sowie für gemeinsame Wirtschafts- und Währungsräume wie beispielsweise die Europäische Union sind ihnen in diesem Zusammenhang ebenfalls nicht bekannt.

Unterrichtseinstieg
Vor dem Hintergrund der aktuellen Ereignisse in Griechenland setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit Hilfe des aktuellen Unterrichtseinstiegs des Medienpakets „Hoch im Kurs“ mit den Vorteilen aber auch Risiken auseinander, die ein gemeinsamer Wirtschafts- und Währungsraum wie beispielsweise die Europäische Union bietet. Zitate von Politikern, Experten und betroffenen Bürgern dienen dabei sowohl als Anregung als auch zur Unterstützung.

Kostenloses Arbeitsblatt
Das auf dem Unterrichtseinstieg aufbauende Arbeitsblatt befasst sich mit dem Thema „Staatsbankrott“ sowohl aus historischer als auch aus aktueller Sicht. So erfahren die Schülerinnen und Schüler unter anderem, dass Staatspleiten ein Phänomen unserer Zeit sind. In diesem Zusammenhang analysieren sie auch die Ursachen, die zu einer Zahlungsunfähigkeit eines Landes führen können. Die Frage nach möglichen Rettungsmaßnahmen und deren Wirksamkeit schließt diese Einheit ab.

Download kostenloser Unterrichtseinstieg
Download kostenloses Arbeitsblatt

Das Medienpaket „Hoch im Kurs“ – In der vierten aktualisierten Auflage
„Hoch im Kurs“, gerade in der vierten Neuauflage erschienen, richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 13 der Sekundarstufe II und behandelt die Themenschwerpunkte Geld, Markt und Wirtschaft. Zu dem Medienpaket gehören ein Schülermagazin (28 Seiten, DIN A4), eine Materialmappe (20 Seiten, DIN A4) mit methodisch-didaktischen Anregungen, Kopiervorlagen und Overhead-Folien.
Unter www.hoch-im-kurs.de finden Schülerinnen und Schüler weiterführende Informationen und interaktive Zusatzangebote. Die Unterseite www.hoch-im-kurs.de/lehrer bietet Lehrkräften regelmäßig neue umfangreiche Anregungen für ihren Unterricht.

„Hoch im Kurs“ wird von der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem BVI Bundesverband Investment und Asset Management e. V. herausgegeben.

Zur Online-Bestellung

Bestelladresse
Universum Verlag
Postfach
65175 Wiesbaden
Fax: 0611 9030281
E-Mail: vertrieb@universum.de


Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. - Juni 2010