Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Unterrichtsthema: Die Europäische Zentralbank und das Eurosystem

Arbeitsblatt und Unterrichtseinstieg für Sek. II

Die Idee einer gemeinsamen europäischen Währung ist eng mit der Ausgestaltung der Europäischen Union verwoben. Bereits 1962 gab es einen ersten Vorschlag für eine Wirtschafts- und Währungsunion. Mit dem Delores-Bericht 1989 kam schließlich der Stein für einen gemeinsamen Wirtschafts- und Währungsraum ins Rollen. Heute ist die Europäische Union die zweitstärkste Wirtschaftsmacht und mit dem Euro als gemeinsamer Währung zahlen bereits mehr als 300 Millionen EU-Bürger.

Unterrichtseinstieg
Mit dem aktuellen Unterrichtseinstieg des Medienpakets „Hoch im Kurs“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Euro, seinen Eigenschaften und Sicherheitsmerkmalen auseinander. Video-Clips und ein Computerspiel der Europäischen Zentralbank dienen dabei unter anderem als Informationsquellen.

Kostenloses Arbeitsblatt
Das auf dem Unterrichtseinstieg aufbauende Arbeitsblatt stellt die Europäische Zentralbank als oberste Hüterin des Euro vor. Die Schülerinnen und Schüler befassen sich intensiv mit ihrer Bedeutung und ihren Aufgaben im Rahmen der Geld- und Währungspolitik. Das Thema Preisstabilität wird dabei besonders herausgearbeitet. Um einzelne Aufgaben ihren Funktionsträgern zuordnen zu können, werden die Beschlussorgane der Europäischen Zentralbank – der EZB-Rat, der Erweiterte Rat und das Direktorium - anhand einer Grafik besprochen und funktional voneinander abgegrenzt. Dazu greifen sie unter anderem auf Videos der EZB sowie das Internet als Informations- Rechercheinstrumente zurück.

Download kostenloser Unterrichtseinstieg
Download kostenloses Arbeitsblatt

Die Unterrichtsmaterialien „Hoch im Kurs“
„Hoch im Kurs“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 13 der Sekundarstufe II und behandelt die Themenschwerpunkte Geld, Markt und Wirtschaft. Zu dem Medienpaket gehören ein Schülermagazin (28 Seiten, DIN A4), eine Materialmappe (20 Seiten, DIN A4) mit methodisch-didaktischen Anregungen, Kopiervorlagen und Overhead-Folien.
Unter www.hoch-im-kurs.de finden Schülerinnen und Schüler weiterführende Informationen und interaktive Zusatzangebote. Die Unterseite www.hoch-im-kurs.de/lehrer bietet Lehrkräften regelmäßig neue umfangreiche Anregungen für ihren Unterricht.

„Hoch im Kurs“ wird von der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem BVI Bundesverband Investment und Asset Management e. V. herausgegeben.

Zur Online-Bestellung

Bestelladresse
Universum Verlag
Postfach
65175 Wiesbaden
Fax: 0611 9030281
E-Mail: vertrieb@universum.de


Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. - Februar 2010