Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Arbeitsblatt: Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen

Arbeitsblatt für Sek. I und II (ab Klasse 9)

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Die Bundesrepublik Deutschland ist nach dem Grundgesetz ein föderaler Bundesstaat, der aus 16 Bundesländern besteht, zu denen wiederum zahlreiche Kommunen gehören. Damit das föderale System funktioniert, enthält das Grundgesetz Regelungen, welche die Verteilung der Aufgaben sowie Ausgaben und Einnahmen zwischen Bund, Ländern und Kommunen festlegen. Wer zahlt wofür? Und wer hat das Sagen – in der Steuerverwaltung, bei der Bildung oder beim Bau von Autobahnen? Die Bundesregierung hat im Jahr 2017 die Verteilung der Geldströme und die Aufgabenverteilung zwischen Bund und Ländern neu geordnet. Jetzt erhalten die Länder mehr Geld vom Bund – und dieser erhält mehr Mitspracherecht darüber, wofür die Länder das zugewiesene Geld ausgeben.

Das neue, barrierefreie Arbeitsblatt Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen ergänzt das Schülermagazin "Finanzen & Steuern". Das Material thematisiert zum Einstieg die Aufgabenverteilung zwischen Bund, Ländern und Kommunen und erklärt die damit verbundene Regelung der Finanzierungslasten anhand der Finanzverfassung innerhalb des Grundgesetzes.
Die Lernenden beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit den 2017 beschlossenen Neuerungen in den Bund-Länder-Finanzbeziehungen, zum Beispiel mit der Lockerung des Kooperationsverbots in der Bildung, und diskutieren diese. Zum Transfer erörtern die Jugendlichen vor dem Hintergrund finanzieller Aspekte eine ideale Schulinfrastruktur und damit verbundene Neuregelungen in ihrem Schulalltag.

Download kostenfreies Arbeitsblatt als PDF

Aktualisierte Auflage 2017/2018
Finanzen & Steuern: Aktualisierte Auflage 2017/2018
"Finanzen & Steuern" Das Medienpaket "Finanzen & Steuern" wurde zum Schuljahr 2017/2018 aktualisiert. Für den Unterricht können 30 Schülermagazine mit Lehrerheft und Folien kostenfrei bestellt werden:

Bestellservice Jugend und Bildung
65341 Eltville
Fax: (0 61 23) 9 23 82 44
E-Mail: jubi@vuservice.de

Finanzen & Steuern jetzt auch in Leichter Sprache
Finanzen & Steuern auch in Leichter Sprache
Neu bei „Finanzen & Steuern“ ist das Arbeitsheft „Grundwissen Finanzpolitik“ in Leichter Sprache. Das Material widmet sich wichtigen Themen der Finanz- und Steuerpolitik in Deutschland und Europa in leicht verständlicher Sprache und mit besonders alltagsnahen Beispielen und ist kostenfrei im Klassensatz zu je 20 Heften verfügbar: Auch dieses Arbeitsheft kann kostenfrei im Shop unter www.jubi-shop.de bestellt werden.

Die Unterrichtsmaterialien "Finanzen & Steuern"
"Finanzen & Steuern" ist ein Medienpaket für die Schule, es thematisiert die deutsche und die europäische Finanz- und Steuerpolitik. Die Materialien sind für den Politik- oder Wirtschaftsunterricht in der Sekundarstufe I (ab Klasse 9) und II sowie für die Berufsschule konzipiert. Das Medienpaket besteht neben aktuellen Arbeitsblättern aus einem Schülermagazin, einem Lehrerbegleitheft und acht ergänzenden Unterrichtsfolien. Die Materialien werden von der Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium der Finanzen herausgegeben.

"Finanzen & Steuern" auf einen Blick: www.finanzen-und-steuern.de


Stiftung Jugend und Bildung - Januar 2018

Neues Themenportal Jugend und Bildung

Jugend und Bildung jetzt bei Lehrer-Online

Unsere Materialien ab sofort bei Lehrer-Online. Erste ausgewählte Inhalte liegen dort schon für Sie bereit. Neuerscheinungen präsentieren wir direkt im neuen Themenportal.

Schauen Sie vorbei!

mehr...

Lehrer-Online