Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Energieeffizienz im Haushalt: Backen – aber richtig!

Kostenloses Arbeitsblatt für Sek. II

Kostenfreies Arbeitsblatt zum Download
Pizza, Aufläufe, Kuchen und Co. – für viele Gerichte ist ein Backofen unverzichtbar. Backofentür auf, Backform reinschieben, fertig? So einfach ist es nicht. Auch der Umgang mit dem Backofen will gelernt sein. Wie funktioniert ein Backofen? Welche Beheizungsarten gibt es und wie nutzt man sie richtig? Schließlich soll der Kuchen saftig und der Pizzaboden schön kross werden. Und wie sieht es mit dem Energieverbrauch aus?

Diese Themen und nützliche Energiespartipps für den Alltag umfasst das neue Arbeitsblatt „Backen – aber richtig!“ für die Sekundarstufe II. Handlungsorientierte Arbeitsaufträge vertiefen die Auseinandersetzung mit der Thematik und regen zum Weiterdenken an – denn gerade für junge Menschen ist es wichtig, ein Bewusstsein für den sparsamen Umgang mit Energie zu schaffen. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch die Geldbörse.

Kostenfreier Download Arbeitsblatt

Die Schulportale www.jugend-und-bildung.de und www.lehrer-online.de bieten aktuelle Unterrichtsmaterialen zum Thema Energieeffizienz im Haushalt zum kostenlosen Download an. Das Unterrichtspaket umfasst damit neun Arbeitsblätter, die regelmäßig aktualisiert werden. Die Arbeitsblätter widmen sich den Themenbereichen „Kühlen und Gefrieren“, „Geschirrreinigung“, „Waschen und Trocknen“, „Kochen mit Induktion“ sowie „Zu wertvoll für die Tonne – Verringerung von Lebensmittelmüll“. Die Schülerinnen und Schüler lernen die Funktionsweisen der Technik und erhalten nützliche Tipps zum energiebewussten Umgang damit sowie für den Alltag im Haushalt allgemein. Die Materialen wurden in enger Anlehnung an die Vorgaben der Lehrpläne der Bundesländer entwickelt. Die Arbeitsblätter orientieren sich an Inhalten, die für alle weiterführenden, von Haupt- über Real- oder Gesamtschule bis hin zum Gymnasium, und berufsbildende Schulen verbindlich sind. Sie decken die Fächer Haushaltslehre, Naturwissenschaften, Natur und Technik, aber auch Physik, Umwelterziehung, Wirtschaft und Arbeitslehre ab.

Die Unterrichtsmaterialen wurden von der Redaktion Jugend und Bildung der eduversum GmbH, Wiesbaden, und Hausgeräte+, der Initiative für Energieeffizienz im Haushalt, entwickelt.

Arbeitsblätter zum Download unter
www.jugend-und-bildung.de.
Informationen über die Initiative Hausgeräte+ unter
www.hausgeraete-plus.de.



Stiftung Jugend und Bildung - Nov 2016