Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Leseförderung für Kinder und Jugendliche

Projekte der Stiftung Lesen

Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen
Das bundesweite Leseförderprogramm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen", das die Stiftung Lesen im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung durchführt, kommt nach den Sommerferien 2016 an alle Grundschulen (ebenso an die Förder-, Privat- und Waldorf-Grundschulen). Jede Schule erhält kostenfreie Lesestart-Sets für alle Erstklässlerinnen und Erstklässler, die ein altersgerechtes Buch für die Kinder und einen mehrsprachigen Vorlese-Ratgeber für ihre Eltern enthalten.
Bis zum 31. Mai 2016 können Schulleitungen die Lesestart-Registrierungsdaten ihrer Grundschule überprüfen und korrigieren: www.lesestart.de/fuer-partner/fuer-grundschulen/

Projekte der Stiftung Lesen
Anlässlich des Tages der Pressefreiheit am 3. Mai möchten Stiftung Lesen und Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) ein Meinungsbild von Deutschlands Schülerinnen und Schülern einholen. Diskutieren Sie das Thema in Ihrem Unterricht und gewinnen Sie den Besuch eines Journalisten in Ihrer Klasse! Teilnahmeschluss ist der 25. April 2016.
Nähere Informationen: www.derlehrerclub.de/pressefreiheit

Übrigens: Der Lehrerclub der Stiftung Lesen bietet Lehrkräften und angehenden Lehrkräften aller Schulformen und -stufen regelmäßig und kostenlos Projektangebote und methodisch-didaktische Impulse zur Unterstützung ihrer unterrichtlichen Leseförderarbeit.


Stiftung Lesen - April 2016