Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

„Keep Cool mobil“ – das Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik

Veranstaltung mit Workshop auf der didacta 2016

Lehrer-Workshop „Keep Cool mobil“ – das Multiplayer-Spiel zur Klimapolitik  auf der „didacta“ 2016
„Keep Cool mobil“ ist ein neues Online-Multiplayer-Spiel, in dem Jugendliche sich auf der großen Bühne der internationalen Klimapolitik beweisen. Jeder Spieler übernimmt die Rolle einer globalen Metropole und erlebt dabei die Herausforderung, die wirtschaftliche Entwicklung „seiner“ Region voranzutreiben und dabei gemeinsame Ziele für den Klimaschutz im Auge zu behalten.

Bei „Keep Cool mobil“ steht der Spielspaß im Mittelpunkt, zum Spiel gehört aber auch strategisches Denken, kommunikatives (Ver)Handeln und die Diskussion zwischen den Spielern über ihr wirtschaftliches und klimapolitisches Handeln. Begleitend zur Web-App wird ein Material-Dossier für Lehrkräfte entwickelt, welches das Potenzial des Spiels für den Schulunterricht herausstellt, praktische Ideen für die Unterrichtsgestaltung entwickelt und einen umfassenden Pool an begleitenden Materialien kostenfrei zugänglich macht. Der Einsatz des Multiplayer-Games ist zunächst für die Sekundarstufen I und II geplant. Langfristiges Ziel ist es, ein Netzwerk zu bilden aus Bildungseinrichtungen, Lehrpersonen, Umweltverbänden und Klimawissenschaftlern, die zum Spielen motivieren und „Keep Cool mobil“ auch außerhalb der Schule etablieren. Jugendliche sollen auch über den schulischen Kontext hinaus zum Austausch über Klimathemen und schließlich zum klimapolitischen Engagement motiviert werden.

Veranstaltung mit Workshop auf der didacta 2016
Auf der didacta 2016 möchten wir Ihnen das Projekt „Keep Cool mobil“ vorstellen, einzelne Kernelemente des Spiels vorführen und gemeinsam testen sowie mit Ihnen über die Relevanz des Themas Klimapolitik für Gesellschaft, Schule und Unterricht sprechen.

Datum: Donnerstag, 18.02.2016
Zeit: 14 - 15:30 Uhr (inklusive Pause und Catering)
Ort: Kongress Centrum Nord, Konferenzraum A


Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Das Projekt „Keep Cool mobil“ – Serious Game und Unterrichtmaterialien
  • Die Web-App „Keep Cool mobil“
  • Praxischeck: (Lern)Spiele im Unterricht – Chancen und Potential, Anforderungen der Praxistauglichkeit und mögliche Probleme
  • Klimawandel und Klimapolitik in Gesellschaft, Schule und Unterricht
Schauen Sie bei unserem Workshop vorbei! Eine Tageskarte zur didacta 2016 (via Online-Code) ist in der Anmeldung inbegriffen!
Hier können Sie sich anmelden. Ihren Eintrittscode senden wir Ihnen per E-Mail zu.

Lehrer Online - Februar 2016