Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Jugendliche und ihre Verantwortung als Verbraucher

Workshop MitVerantwortung auf der didacta 2014

MitVerantwortung – Jugendliche und ihre Verantwortung als Verbraucher
Das Projekt „MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln“ der Stiftung Jugend und Bildung widmet sich den Unterrichtsthemen Verbraucherverantwortung und Unternehmensverantwortung (CSR). Fokussierten sich viele bewährte Materialien in vergangenen Projektphasen auf das Thema Unternehmensverantwortung (CSR), sollen bis Ende 2015 nun verstärkt Medien für Jugendliche in ihrer Rolle als Verbraucher umgesetzt und konzipiert werden.

Somit rücken nun verstärkt Themen in den Vordergrund, die Jugendliche in ihrem Alltag, in ihrem Handeln und Tun als Konsumenten und Verbraucher – und somit in ihrer persönlichen Verantwortung für die Mitgestaltung einer nachhaltigen Entwicklung – ansprechen und sie für den Einklang von Ökonomie, Ökologie und sozialen Werten sensibilisieren möchten.

Die Veranstaltung auf der didacta 2014 in Stuttgart

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir über die Relevanz des Themas MitVerantwortung für Gesellschaft, aber auch für Schule und Unterricht sprechen – und wir stellen Ihnen bewährte Materialien sowie neue und zukünftige Medien im Projekt vor.

Datum: 27.03.2014
Zeit: 13:00 – 14:30 Uhr
Ort: Congresscenter Stuttgart, Raum C3.1


Inhaltliche Schwerpunkte der Veranstaltung:
  • Verbraucherverantwortung für eine nachhaltige Entwicklung – Relevanz des Themas für die Gesellschaft / Schule und Bildung

  • Bewährte neue und zukünftige Materialien im Projekt „MitVerantwortung“

  • Das Thema im Unterricht – Einbindung zeitgemäßer Medien und Materialien
In einem kleinen Workshop möchten wir praktische Möglichkeiten und Ansätze zur Unterrichtseinbindung ausgewählter „MitVerantwortung“-Materialien in der Sekundarstufe II mit Ihnen erarbeiten.

Anmeldung
Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular (Download als PDF) für die Veranstaltung an annette.friess@jugend-und-bildung.de. Bei verbindlicher Anmeldung lassen wir Ihnen selbstverständlich eine Eintrittskarte zur didacta 2014 zukommen.

Mehr Informationen zum Projekt „MitVerantwortung“ unter www.jugend-und-bildung.de/mitverantwortung.


Stiftung Jugend und Bildung - März 2014