Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Schulportal "Lernen und Gesundheit"

Gesundheitsschutz: Berufe mit Kniebelastungen

Junge Fahrer: Risikofaktor Stress
Die neuen Unterrichtsmaterialien im Schulportal "Lernen und Gesundheit" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) haben kniebelastende Berufe zum Thema.

Im Knien oder Hocken zu arbeiten, gehört zum anstrengenden Alltag für die meisten Fliesen-, Estrich- und Bodenleger ebenso für Pflasterer, Dachdecker sowie für viele Installateure, die kniend Heizungs- und Wasserrohre verlegen. Auch an anderen Arbeitsplätzen gibt es immer wieder Tätigkeiten, die bodennah auszuführen sind. Ab und zu mal ist das für Menschen mit gesunden Gelenken kein Problem, jeden Tag aufs Neue schon.

Kompetenzen
Die Schülerinnen und Schüler
  • erkennen, dass sie in einem Beruf arbeiten, in dem kniebelastende Tätigkeiten häufig vorkommen.
  • begreifen, welche gesundheitlichen Risiken daraus resultieren können.
  • lernen, wie das Kniegelenk aufgebaut ist und funktioniert.
  • begreifen, dass sie persönlich viel tun können, um sich langfristig vor Beschwerden zu schützen.
  • setzen sich mit verschiedenen Knieschutzarten auseinander.
  • testen unterschiedliche Knieschutzarten und tauschen Meinungen aus.
  • führen selbstständig gymnastische Ausgleichsübungen aus und üben diese.
  • unterstützen sich gegenseitig, üben kooperatives Verhalten und übernehmen Verantwortung.
Mehr
www.dguv.de/lug: Berufe mit Kniebelastungen
Wer im Beruf viel knien muss, hat ein Problem: Kniegelenke sind für diese Dauerbelastung nicht konstruiert. Man kann ihnen aber helfen, besser damit fertig zu werden.

Zusatzinformationen
www.dguv.de/lug
Unter dieser URL ist das Schulportal mit dem Titel "Lernen und Gesundheit" für Lehrkräfte zu erreichen.


DGUV - Lernen und Gesundheit - Januar 2013