Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Finanzen & Steuern-Sonderreihe: Stabilisierung des Euro

Kostenlose Arbeitsblätter für Sek I und II (ab Klasse 10)

Die EU-Staaten bringen derzeit umfassende Maßnahmen auf den Weg, um den Euro zu stabilisieren und die Währungsunion zu stärken. In einer Sonderreihe beleuchtet "Finanzen & Steuern" diesen Themenschwerpunkt mit vier Extra-Arbeitsblättern. Die Themen der Arbeitsblätter 3 und 4 sind: "Mehr Ordnung für Märkte" und "Der ESM – neuer Schutzwall in der Krise".

Arbeitsblatt 3: Mehr Ordnung für die Märkte
Arbeitsblatt 3: Mehr Ordnung für die Märkte
Bei allen Hiobsbotschaften rund um hohe Staatsschulden einzelner Euro-Staaten und bei aller Sorge um den Euro als gemeinsame Währung sollte man nicht vergessen, dass der Ursprung der Krise bei den Banken und Finanzinstituten zu suchen ist. Die finanzielle Schieflage einiger großer Banken brachte viele Volkswirtschaften im Euro-Raum aus dem Gleichgewicht und sorgte somit für massive Probleme auf den Finanzmärkten. Auch die Politik muss sich Kritik gefallen lassen, denn sie gab den Finanzinstituten damals nur wenige Regeln vor, um ausreichend im Sinne der Gesellschaft zu funktionieren. Dies hat sich nun verändert, denn die Europäischen Regierungschefs einigten sich auf wichtige Ordnungsfixpunkte für die Finanzmärkte.
Das dritte Arbeitsblatt in der „Finanzen & Steuern“-Sonderreihe zum Themenschwerpunkt Stabilisierung des Euro erläutert aktuelle politische Maßnahmen der EU, die Finanzmärkte stärker zu regulieren und zukünftigen Problemen und neuen Krisensituationen vorzubeugen. Die Schülerinnen und Schüler erläutern die neuen Maßnahmen vor dem Hintergrund des Haftungsprinzips und diskutieren die neuen Kapitalvorschriften für die Banken.

Arbeitsblatt 3: Mehr Ordnung für die Märkte (PDF)

Arbeitsblatt 4: Der ESM – neuer Schutzwall in der Krise
Arbeitsblatt 4: Der ESM – neuer Schutzwall in der Krise
Milliarden, zig Milliarden, hunderte Milliarden – wenn das Konto eines Staates tief rote Zahlen ausweist, geht es um sehr viel Geld. Für die hoch verschuldeten Staaten in der Euro-Zone reicht Sparen alleine jedoch nicht mehr aus, sie brauchen frisches Geld. Die führenden Finanzpolitiker in der EU haben sich daher dazu entschieden, eine Art Finanzhilfe-Fonds einzurichten, der in akuten Notfällen bereit steht. Um Griechenland, Portugal und Irland aus der gröbsten Not zu helfen, wurde zunächst ein Euro-Schutzschirm („Rettungsschirm“) gespannt. Als dauerhafte Ein¬richtung hat diese Aufgabe nun der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM) übernommen.

Das vierte Arbeitsblatt in der „Finanzen & Steuern“-Sonderreihe zum Themenschwerpunkt Stabilisierung des Euro erklärt Details zum ESM, dem neuen Stabilitätsmechanismus der Euro-Zone. Die Schülerinnen und Schüler vergleichen den ESM mit dem bis Oktober 2012 waltendem Euro-Schutzschirm und erörtern den Nutzen eines solchen dauerhaften Krisenbewältigungsinstruments. Anhand einer selbst durchgeführten Umfrage diskutieren die Lernenden, inwiefern Deutschlands Beteiligung am ESM (knapp ein Drittel der Gesamtkapitaleinlage) finanzielle Gefahren für den Staatshaushalt und die Steuerzahler mit sich bringt.

Arbeitsblatt 4: Der ESM – neuer Schutzwall in der Krise (PDF)

Zu den Arbeitsblättern 1 und 2


Das Medienpaket „Finanzen & Steuern“
„Finanzen & Steuern“ ist ein Medienpaket für die Schule und vermittelt Schülerinnen und Schülern Grundwissen über die deutsche und die europäische Finanz- und Steuerpolitik. Die Materialien sind für den Politik- oder Wirtschaftsunterricht sowie für den Gemeinschaftskundeunterricht in der Sekundarstufe I (ab Klasse 10) und II konzipiert. Das Medienpaket besteht neben den aktuellen Arbeitsblättern aus einem Schülermagazin, einer Lehrerbegleitbroschüre und einem Foliensatz. Die Materialien werden von der Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium der Finanzen herausgegeben.

Frisch aktualisiert: Schüler-, Lehrerheft und Unterrichtsfolien jetzt bestellen!
Die Materialien „Finanzen & Steuern“ wurden im Oktober 2012 inhaltlich aktualisiert. Das neue Schülerheft kann ab sofort im Klassensatz (30 Hefte + Lehrerbegleitheft und Unterrichtsfolien) bei der Universum Kommunikation und Medien AG per E-Mail an: universum@vu-service.de, im JuBi-Shop unter www.jubi-shop.de oder per Fax an 06123-9238-244 kostenlos bestellt werden.

Stiftung Jugend und Bildung - Dezember 2012