Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Kostenloses Arbeitsblatt für den Unterricht in der Sekundarstufe I und II (ab Klasse 10)

Problem für das Portemonnaie: Die Kalte Progression

Kostenloses Arbeitsblatt zum Download
Was ein wenig so klingt wie ein winterliches Wetterphänomen mit jeder Menge Polarluft im Gepäck, beschreibt in der Finanzpolitik folgenden Umstand: die Löhne steigen, doch man hat nicht mehr Geld im Portemonnaie. Obwohl die Löhne derzeit, bedingt durch den wirtschaftlichen Aufschwung, prozentual steigen – um die Inflation auszugleichen und die Kaufkraft zu erhalten – findet diese Lohnerhöhung nicht den Weg in die Geldbeutel der Beschäftigten. Schuld daran ist unser linear-progressives Steuersystem: Die Lohnerhöhung bewirkt auch ein prozentuales Ansteigen des Steuersatzes. Dass die Erhöhung der Löhne vorrangig die Verluste der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer durch die Inflation ausgleichen soll, wird nicht berücksichtigt. Die Bundesregierung hat deswegen einen Gesetzentwurf über Maßnahmen gegen den Effekt der Kalten Progression vorgelegt.

Das neue Arbeitsblatt im Medienpaket „Finanzen & Steuern“ beschreibt das Phänomen der kalten Progression, indem der Zusammenhang mit unserem linear-progressiven Steuersystem aufgedeckt und die Auswirkungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erläutert werden. Darüber hinaus werden die aktuell geplanten Maßnahmen der Bundesregierung thematisiert, dem Anspruch einer gerechten Besteuerung nachzukommen. Anhand weiterführender Aufgaben gehen die Schülerinnen und Schüler der Frage nach, ob es Alternativen für den linear-progressiven Tarif gibt. Das Arbeitsblatt kann mit dem Thema „Steuersystem“ verknüpft werden.

Download Arbeitsblatt

Die Unterrichtsmaterialien „Finanzen & Steuern“
„Finanzen & Steuern“ ist ein Medienpaket für die Schule und vermittelt Schülerinnen und Schülern Grundwissen über die deutsche und die europäische Finanz- und Steuerpolitik. Die Materialien sind für den Politik- oder Wirtschaftsunterricht sowie für den Gemeinschaftskundeunterricht in der Sekundarstufe I (ab Klasse 10) und II konzipiert. Das Medienpaket besteht neben den aktuellen Arbeitsblättern aus einem Schülermagazin, einer Lehrerbegleitbroschüre und einem Foliensatz. Die Materialien werden von der Stiftung Jugend und Bildung in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium der Finanzen herausgegeben.

Neuauflage 2011/2012: Schüler-, Lehrerheft und Unterrichtsfolien bestellen
Das Medienpaket „Finanzen & Steuern“ wurde thematisch ergänzt, inhaltlich aktualisiert und komplett neu gestaltet. Das Schülerheft für den Unterricht kann ab sofort im Klassensatz bei der Universum Kommunikation und Medien AG per E-Mail an: universum@vu-service.de, im JuBi-Shop unter www.jubi-shop.de oder per Fax an 06123-9238-244 kostenlos bestellt werden.

Stiftung Jugend und Bildung - Mai 2012