Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Neues Portal: Wirtschaft für Lehrerinnen und Lehrer

Auf den Unterricht zugeschnitten, wissenschaftlich fundiert, aktuell: Lehrkräfte finden auf www.wirtschaftundschule.de vielfältige Informationen rund um das Thema Wirtschaft.

Neues Portal: Wirtschaft für Lehrerinnen und Lehrer
Das neue Lehrerportal www.wirtschaftundschule.de ist ein Angebot der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM). Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) erstellt die Inhalte. Die Unterrichtsmaterialien werden gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern erarbeitet. Die Auswahl der Themen basiert auf einer Analyse der Lehrpläne aller Bundesländer.

Das finden Sie auf www.wirtschaftundschule.de

Kostenloses Material zum Download
Das Portal bietet Ihnen didaktisch aufbereitetes Arbeitsmaterial für den Wirtschaftsunterricht. Neben kompletten Unterrichtsentwürfen gibt es separate Arbeitsblätter, Tafelbilder und sonstiges Material, wie beispielsweise Karikaturen. Sortiert sind die Materialien nach Schulform und fünf Oberthemen.

Hintergrundinfos zu aktuellen Themen
Die Unterrichtsmaterialien sind verknüpft mit redaktionellen Beiträgen zu aktuellen wirtschaftlichen Themen. Elemente wie Hintergrundtexte, Pro- und Contra-Standpunkte, Video-Interviews und Grafiken helfen dabei, auch komplexe Themen wie etwa die Euro-Schulden-Krise zu durchdringen und einzuordnen.

Nützliche Service-Rubriken für Lehrlräfte
Darüber hinaus bietet www.wirtschaftundschule.de Ihnen eine Reihe weiterer Elemente:
  • Interaktive Tools und Grafiken vermitteln ökonomische Zusammenhänge spielerisch und spannend. Zusätzlich bietet das Portal eine Auswahl attraktiver Projekte, Wettbewerbe und Planspiele verschiedenster Institutionen.

  • Ein Wirtschaftslexikon liefert wissenschaftlich fundiertes Kompaktwissen zu mehr als 450 Begriffen der Sozialen Marktwirtschaft.

  • Eine Publikations-Übersicht ermöglicht einen noch tieferen Einstieg in die verschiedenen Themen.

  • In einer Exkursions-Datenbank finden Lehrkräfte interessante Ziele für Klassenausflüge rund um das Thema Wirtschaft. Ergänzt werden sie durch eine Übersicht mit Terminen und Veranstaltungen für Pädagogen, Schülerinnen und Schüler.
Internetadresse

www.wirtschaftundschule.de
Hier geht's zum neuen Wirtschaftsportal für Lehrerinnen und Lehrer.

Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft - Dezember 2011