Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Unterrichtsthema: In der Welt von Zahlen, Daten und Fakten ― der Beruf des Investmentfondskaufmanns

Arbeitsblatt für die Sekundarstufe II

Investmentfonds haben seit Jahren einen festen Platz im Portfolio privater und institutioneller Anleger. So werden laut BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.V. in Deutschland allein in Publikumsfonds rund 660 Milliarden Euro verwaltet (Stand: August 2011). Der Erfolg eines Fonds ist dabei auch von denjenigen Personen abhängig, die die Fonds verwalten: Sie müssen nicht nur über betriebs- und volkswirtschaftliche Kenntnisse, sondern auch über Spezialwissen zu Fonds, Fondauflegung und Fondsverwaltung verfügen. Aus diesem Grund gibt es seit 2003 die Ausbildung zur Investmentfondskauffrau oder zum Investmentfondskaufmann. Was verbirgt sich aber hinter diesem Beruf?

Kostenloser Unterrichtseinstieg zum Download
Mit Hilfe des Arbeitsblattes „In der Welt der Zahlen, Daten und Fakten“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Beruf des Investmentfondskaufmanns/der Investmentfondskauffrau auseinander. In diesem Zusammenhang betrachten sie, ausgehend von den Haupttätigkeitsfeldern in diesem Beruf, den Aspekt der Ausbildung näher. Dabei werden neben den Ausbildungsinhalten auch die notwendigen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten näher thematisiert. Aufgaben und Tests sorgen für eine handlungsorientierte sowie diskursive inhaltliche wie thematische Auseinandersetzung. Link- und Medientipps geben darüber hinaus Anregungen zu einer weiterführenden Beschäftigung mit dem Thema.

Das Medienpaket „Hoch im Kurs“
„Hoch im Kurs“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 13 der Sekundarstufe II und behandelt die Themenschwerpunkte Geld, Markt und Wirtschaft. Zu dem Medienpaket gehören ein Schülermagazin (28 Seiten, DIN A4), eine Materialmappe (20 Seiten, DIN A4) mit methodisch-didaktischen Anregungen, Kopiervorlagen und Overhead-Folien. Einsatzmöglichkeiten bieten die Fächer Wirtschaft, Politik, Gemeinschafts- und Sozialkunde, Arbeitslehre sowie der fächerübergreifende Unterricht.

Unter www.hoch-im-kurs.de finden Schülerinnen und Schüler weiterführende Informationen und Zusatzangebote. Die Unterseite www.hoch-im-kurs.de/lehrer bietet Lehrkräften regelmäßig neue umfangreiche Anregungen für ihren Unterricht.

„Hoch im Kurs“ wird von der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem BVI Bundesverband Investment und Asset Management e. V. herausgegeben. Schulen können die Schülerhefte in Klassensätzen (30 Schülermagazine + Materialmappe) kostenlos beziehen.

Bestelladresse:
Bestellservice
Universum Kommunikation und Medien AG
Jugend und Bildung
65341 Eltville
E-Mail: universum@vuservice.de
Internet: www.jubi-shop.de

Stiftung Jugend und Bildung - Oktober 2011