Jugend und Bildung

Das Portal für politische, soziale und ökonomische Bildung.

Karikatur des Monats

Stiftung Jugend und Bildung

Die Stiftung verfolgt gemeinnützige Zwecke. Gemeinsam mit ihren Partnern entwickelt sie kostenloses Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter für die Schule.

follow me on twitter
follow me on Facebook

Home >> Meldungen

Meldungen

Regenerative Energien

Arbeitsblätter für die Sek. I

Windräder
Was können regenerative Energien im Vergleich zu konventionellen Energieträgern leisten? Wo liegen ihre Grenzen? Am Beispiel Windkraft erarbeiten Schüler eine handlungsorientierte Aufgabe in Gruppenarbeit zu Vor- und Nachteilen regenerativer Energien.

Die Schüler nehmen an einer fiktiven Tagung zum Thema Windenergie teil und bereiten die Tagung vor. Einige sind Vertreter eines Unternehmens, das Windenergie in der Region erzeugen will, andere Schüler sind Vertreter einer Bürgerbewegung, die wegen der landschaftlichen Veränderungen der Region gegen die Errichtung der Windkraftanlage ist. Eine dritte Gruppe nimmt als Journalisten an der Tagung teil. Ihre Aufgabe ist es, beide Seiten mit kritischen Fragen zu provozieren.

Kostenloser Download der Arbeitsanweisungen und ArbeitsblätterÜber das Schulangebot bei www.strom.de

Der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW) stellt fundiertes Material und weiterführende Tipps für die speziellen Anforderungen der Bildungsarbeit zu dem komplexen Thema Energiewirtschaft zur Verfügung.
Das Angebot www.strom.de/schulkommunikation richtet sich insbesondere an Lehrerinnen und Lehrer. Pädagogen und Fachleute aus der Branche haben für die speziellen Anforderungen der Bildungsarbeit zu dem komplexen Thema Energiewirtschaft fundiertes Material erarbeitet und weiterführende Tipps zusammengestellt.

Das Angebot wird weiter ausgebaut und ständig aktualisiert.

Weitere Informationen:
Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW)
10115 Berlin, Robert-Koch-Platz 4
Patricia Nicolai, Pressesprecherin
Tel 030/72 61 47-330 Fax: -339
presse@vdew.net
www.strom.de

VDEW - April 2007